Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Platten säubern - elektrostatisches Tuch?

+A -A
Autor
Beitrag
phil-ip77
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jul 2011, 14:29
Hallo,

einige meiner Platten sind leider sehr verstaubt. Kann ich diese mit einem Tuch, dass sich durch Reibung statisch auflädt, putzen?
Oder ist es problematisch, wenn die Platte mit einem elektrostatischen Tuch gereinigt wird?

Eher antistatische Tücher benutzen?

Gruß
lunatic303
Stammgast
#2 erstellt: 14. Jul 2011, 14:33
Hi,

ich würde Trockenreinigung mit einem Tuch immer für problematisch bzw. kontraproduktiv halten. Erstens wirst Du damit nur oberflächlichen Staub entfernen, an den Staub in den Rillen kommst Du damit gar nicht ran. Außerdem besteht die Gefahr, sich dadurch Kratzer einzuhandeln, da Du ja die Staubkörnchen über die Oberfläche des Vinyls schleifst. Staub kann ungemein hart sein...

Wenn Du eine gründliche und schonende Reinigung willst, wirst Du um eine Plattenwaschmaschine nicht herumkommen, günstig und gut ist die Knosti (ca. €40.-), gibt einen umfangreichen Thread dazu hier im Forum (einfach nach "Knosti" suchen). Für eine oberflächliche Reinigung würde ich ansonsten eine der klassischen Carbonfaserbürsten oder eine Nagaoka Rolling empfehlen.

Grüße,

Patrick
Pilotcutter
Administrator
#3 erstellt: 14. Jul 2011, 14:38

lunatic303 schrieb:

Wenn Du eine gründliche und schonende Reinigung willst, wirst Du um eine Plattenwaschmaschine nicht herumkommen, günstig und gut ist die Knosti (ca. €40.-),


Das kann man nur immer wieder predigen, Knosti, Knosti, Knosti.

Dann die genannte Karbonbürste für den Tagesstaub und Du bist bestens aufgestellt.

Gruß. Olaf
doc_barni
Inventar
#4 erstellt: 14. Jul 2011, 14:40
Hallo phil-ip77

das ist ein vielbehandeltes Thema hier. Bemühe doch mal die SUFU ( unter rechts: HIFI forum durchsuchen) , dort findest du Alles.....



freundliche Grüsse
doc_barni


[Beitrag von doc_barni am 14. Jul 2011, 14:42 bearbeitet]
phil-ip77
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Jul 2011, 14:58
ich danke Euch! Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Platten säubern
Sören_T. am 09.08.2008  –  Letzte Antwort am 10.08.2008  –  5 Beiträge
Elektrostatisches Knistern am Vinyl Master Red
SirVival am 07.07.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  15 Beiträge
Enorme statische Aufladung nach Säubern mit Carbonbürste
DiegoP am 03.03.2014  –  Letzte Antwort am 04.03.2014  –  13 Beiträge
trotz reinigung und neuem Abnahmesystem springen die Platten
Instabil am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  19 Beiträge
Platten waschen?
AWUSH!-Master am 25.07.2003  –  Letzte Antwort am 26.07.2003  –  5 Beiträge
klirrender Platten
rafi am 02.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2003  –  9 Beiträge
Nassgelaufene Platten ...
frankhd am 18.03.2004  –  Letzte Antwort am 20.03.2004  –  16 Beiträge
Platten reinigen
gierdena am 17.04.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  21 Beiträge
Platten "entstauben"
Senfsack am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  13 Beiträge
Platten-Verschleiß
Dualist am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedLarsinger2
  • Gesamtzahl an Themen1.344.826
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.573