Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neues System gekauft, jetzt Nadel locker ?

+A -A
Autor
Beitrag
monstakill
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Nov 2011, 14:20
Hallo, habe mir für meinen Technics SL-QD 33 ein nagelneues System gekauft : Das Digitrac 300 SE.
Lief bisher maximal 6 Stunden

War auch alles schick am Anfang, bloß jetzt habe ich beim Reinigen bemerkt, dass die Nadel sehr locker im Tonabnehmer steckt und der Klang drastisch in den Keller gegangen ist.

Kann ich das selbst "reparieren", also die Nadel bis zu der kleinen runden Kante in den Tonabnehmer schieben oder sollte da ein Fachmann ran ?

Bin mir auch nicht sicher ob ich alles noch zum Händler zurückschicken könnte, Rechnungsdatum war 07.11.

GELÖST:

Rechter Kanal vom Verstärker schnarrt,nächstes mal besser aufpassen bei Ebay. Die Nadel klingt nun wieder super (jedenfalls auf dem linken Kanal)


[Beitrag von monstakill am 26. Nov 2011, 14:46 bearbeitet]
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2011, 17:24
Fummel mal nicht am Nadelträger herum, der muss locker sitzen.

Das Röhrchen steckt in einem Gummiring, der das Ganze hält, und zwar beweglich.

Ziehst/schiebst du nun daran herum, veränderst du die Position des Magneten im Generator, un dat is nit jod.

monstakill
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Nov 2011, 19:21
Ach - du schon wieder, dich kenn' ich doch

Hattest ja damals wo ich mit meinen Liveaufnahmen + Kassettenlabel angefangen hatte mir schon geholfen.

Wolltest doch ein Tape von Oi Polloi haben, right ?
Schick ma' Adresse per PM

Also hab jetzt die Nadel wieder vorsichtig reingefummelt, klingt auch wieder so wies soll - neuer Verstärker wurde ersteigert.

Was mach' ich mit dem alten, linker Kanal funzt ja ohne Knacken. Ist ein Yamaha A-550
Fhtagn!
Inventar
#4 erstellt: 26. Nov 2011, 19:48
Das Tape hab ich doch bekommen ;).

Zuerst solltest du das Balance-Poti mal reinigen und schmieren. Anleitung dazu gibts hier mehrere.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues System oder neue Nadel?
lapje am 21.04.2010  –  Letzte Antwort am 21.05.2010  –  50 Beiträge
Neue Nadel oder neues System?
___---___ am 12.08.2008  –  Letzte Antwort am 04.04.2011  –  11 Beiträge
Neue Nadel, oder neues System?
M89 am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  6 Beiträge
neues system / neue nadel für Thorens TD 115
friesisch_herb! am 23.08.2009  –  Letzte Antwort am 23.08.2009  –  2 Beiträge
neues System für alten Player ?
BlueAce am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  18 Beiträge
TECHNICS SL-QD33 Neues System/Nadel
beagle5 am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  56 Beiträge
Ersatznadel oder neues System
wembli65 am 04.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  5 Beiträge
neues system (nadel)/ neuer dreher
mcrob am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  8 Beiträge
Nachbau Nadel oder neues System?
Andreas_HH am 08.12.2010  –  Letzte Antwort am 12.12.2010  –  8 Beiträge
Marantz 6170 - neues System/Nadel
dernikolaus am 04.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 92 )
  • Neuestes Mitgliedwarfab
  • Gesamtzahl an Themen1.345.893
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.429