Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 70 . 80 . 90 . 100 . 106 107 108 109 110 111 112 113 114 Letzte |nächste|

Fotos eurer Tonabnehmer

+A -A
Autor
Beitrag
Contax_RTS
Stammgast
#5479 erstellt: 27. Jun 2019, 18:34
JVC QL-Y3F mit Z1-EB
JVC QL-Y3F
gapigen
Inventar
#5480 erstellt: 28. Jun 2019, 13:09
... bis auf diese giftgrüne und m.E. überflüssige Nadelabdeckung schaut das sehr gut aus. Und: schönes Foto
Bepone
Inventar
#5481 erstellt: 28. Jun 2019, 13:38
Für mich sieht das nach dem Nadeleinschub aus. Den sollte man natürlich möglichst im Generator stecken haben.

Gruß
Benjamin
holger63
Inventar
#5482 erstellt: 28. Jun 2019, 13:47
ach was.. wird völlig überbewertet..
Contax_RTS
Stammgast
#5483 erstellt: 28. Jun 2019, 18:58
JVC QL-3F mit Rega Elys2
JVC QL-3F mit Rega Elys2
noch etwas bunter
Gruß Volker


[Beitrag von Contax_RTS am 28. Jun 2019, 18:58 bearbeitet]
roman69
Ist häufiger hier
#5484 erstellt: 28. Jun 2019, 19:05
Nicht meiner - guter Freund nicht im Forum aktiv

BA3D07D1-357F-4499-A411-DA6F546807A1
gapigen
Inventar
#5485 erstellt: 29. Jun 2019, 09:36
Der rot blaue Rega könnte in seiner Wind-Schnittigkeit auch aus dem Rennsport kommen. Sehr coole Optik.


[Beitrag von gapigen am 29. Jun 2019, 09:36 bearbeitet]
Yamahonkyo
Inventar
#5486 erstellt: 29. Jun 2019, 13:18
@Volker aka Contax_RTS:

Die keilförmige Form des Rega Elys 2 ist interessant und in Kombination mit der roten Headshell sehr sexy!

Den Neon-grünen Nadelträger der DT Z1-EB Nadel finde ich übrigens auch toll - Ist mal etwas frischer und nicht so altbacken.
Bei snoozie steckt die Nadel übrigens an einem Z1-S mit schwarzer Headshell!

Gruß Roland


[Beitrag von Yamahonkyo am 29. Jun 2019, 13:22 bearbeitet]
Contax_RTS
Stammgast
#5487 erstellt: 29. Jun 2019, 18:23

danke, das Rega spielt angenehm frisch auf, der Bass ist knackig, nicht übertrieben und Stimmen kommen natürlich rüber.
Volker
zu_gast
Stammgast
#5488 erstellt: 30. Jun 2019, 20:53
... bin von dieser einfachen Rundnadel ( .0006“ ) immer noch sehr angetan .. erstaunlich was da so aus den Boxen schallt. Das klingt richtig gut. Sonus „Green“ Label. (Etwas blöd zu fotografieren mit schwarzem Headshell auf schwarzem Grund)

Sonus green
/OMEGA/
Inventar
#5489 erstellt: 01. Jul 2019, 05:39
@zu_gast, dass Foto ist sehr schön, gefällt mir.
gapigen
Inventar
#5490 erstellt: 01. Jul 2019, 15:31
Das Foto ist auf jeden Fall mal erfrischend anders. Da schaut man mal genauer hin
stummerwinter
Inventar
#5491 erstellt: 01. Jul 2019, 19:49
Ich finde es auch klasse!

Würdest Du es auch größer einstellen? Nein, will es nicht verkaufen...
zu_gast
Stammgast
#5492 erstellt: 01. Jul 2019, 20:28
... gerne : hier gibts das Foto in hoher Auflösung..

Danke für die netten Kommentare.
WBC
Inventar
#5493 erstellt: 01. Jul 2019, 21:35
Ist 'ne geiles Farbenspiel...als wenn es so gewollt wäre...
stummerwinter
Inventar
#5494 erstellt: 01. Jul 2019, 22:16
Merci!
Contax_RTS
Stammgast
#5495 erstellt: 02. Jul 2019, 19:48

JVC QL-3F mit Sumiko Bluepoint 2
JVC QL-3F mit Sumiko Bluepoint 2
nochmal eine deutliche Klangsteigerung gegenüber Z1-EB und Rega Elys2
Gruß Volker
gapigen
Inventar
#5496 erstellt: 04. Jul 2019, 13:19
Auch dieses Foto ist neben dem aus dem Plattenspieler-Fred gut gelungen 👍
Holger
Inventar
#5497 erstellt: 05. Jul 2019, 16:09
Hier mal ein etwas selteneres Pflänzchen in deutschen Gefilden...

Denon DL 108 D

Es handelt sich um ein MM-System des japanischen Herstellers Denon, das DL 108 D.
.JC.
Inventar
#5498 erstellt: 05. Jul 2019, 16:48
Hi Holger,
danke, welches Baujahr ist das?

Hi zu_gast,
mir gefällt das Foto auch richtig gut, vor allem weil es keinen Hintergrund (Beiwerk) gibt.
Holger
Inventar
#5499 erstellt: 05. Jul 2019, 19:10
Sorry, ich habe keine Infos dazu... vermute aber die erste Hälfte der Achtziger oder da drum herum...
Jazzy
Inventar
#5500 erstellt: 05. Jul 2019, 19:29
Im Netz steht 1978.
Contax_RTS
Stammgast
#5501 erstellt: 08. Jul 2019, 20:44
mein JVC mit ZYX R100 und Kenwood Headshell

ZYX R100
ZYX R100
Flusen ist entfernt, Unschärfe ist bitte zu entschuldigen
ad-mh
Inventar
#5502 erstellt: 08. Jul 2019, 22:05
Moin,

Unschärfe, welche Unschärfe?

VG Andreas
Contax_RTS
Stammgast
#5503 erstellt: 08. Jul 2019, 23:08
Hallo Andreas
ich meine Bild 2
das ZYX muss ich noch ausgiebiger testen, war bei einem Kenwood KD 850,
den ich noch von XLR auf Cinch umrüsten muß.
Volker
holger63
Inventar
#5504 erstellt: 08. Jul 2019, 23:24
Hi,

Probleme bei der Scherzerkennung?
In diesem Sinne, welches Unschärfefilter hast du denn benutzt?

Gruß, Holger
gapigen
Inventar
#5505 erstellt: 09. Jul 2019, 08:18
Gegen Verwacklungen wie im zweiten Foto hilft ein stabiles Stativ und Fernauslöser oder Selbstauslöser.
paule7
Stammgast
#5506 erstellt: 09. Jul 2019, 19:24
Moin,
auf der Suche nach einem neuen MC bin ich auf das Denon DL103 gestoßen.

Denon DL103_1
mit seinen 8,5g ist es kein Leichtgewicht

Denon DL103_2
passt aber gut an den JVC QL-Y3F

Denon DL103_3
hier scheint es zu schweben, trotz 2,5g Auflagekraft

schönen Abend
paule
Nunja32
Ist häufiger hier
#5507 erstellt: 10. Jul 2019, 17:20
Tonabnehmer Technics 270C

Damit hier mal noch etwas Giftgrünes (obwohl...) drinstehen kann :): Momentan habe ich noch den Technics 270C mit SAS-Einschub am Laufen. Wird in den nächsten Tagen aber wohl mal wieder abmontiert.

@paule7:

Schöne Fotos :).


[Beitrag von Nunja32 am 10. Jul 2019, 17:23 bearbeitet]
frank60
Inventar
#5508 erstellt: 12. Jul 2019, 20:14
Hana SH am Fisher MT-6225.

Hana_SH_1

Hana_SH_2
Yamahonkyo
Inventar
#5509 erstellt: 13. Jul 2019, 00:30
Schick, vorallem die Headshell!

Gruß Roland


[Beitrag von Yamahonkyo am 13. Jul 2019, 00:31 bearbeitet]
frank60
Inventar
#5510 erstellt: 13. Jul 2019, 06:36
Nach der Headshell habe ich lange gesucht, mein Dreher kam seinerzeit ohne die originale. Jetzt hatte ich Glück, in der Bucht eine neuwertige ohne Kratzer zu finden.
gapigen
Inventar
#5511 erstellt: 13. Jul 2019, 08:10
Die Headshell sieht wirklich extrem edel aus.

Und:

Jetzt hatte ich Glück, in der Bucht eine neuwertige ohne Kratzer zu finden.

Was nur würde man da heute ohne ebay machen )
highfreek
Inventar
#5512 erstellt: 13. Jul 2019, 08:30
Das gleiche wie in der vor Ebay / Internet Zeit. Nur das kaufen was Kleinanzeigen oder Händler anbieten. Es war in den 80-90 er Jahren SEHR schwierig ein ganz bestimmtes gebraucht Gerät zu kaufen Wer z.B. einen Kenwood Amp KA 1000 suchte musste SEHR lange suchen und in der anderen Ecke der Republik abholen können/wollen. Geräte versenden war damals nicht üblich. Für Neuzeit Menschen unvorstellbar und das ganze auch noch ohne Navi und Handy
Man musste mit Karte navigieren und am Ende der Tour sich bis zur Richtigen Strasse durchfragen, den Straßenkarten von "Kleintupfigen" gab es nicht.
gruß

20190713_083826
B&O SP1 an l-75/16


[Beitrag von highfreek am 13. Jul 2019, 08:40 bearbeitet]
frank60
Inventar
#5513 erstellt: 13. Jul 2019, 09:41

gapigen (Beitrag #5511) schrieb:
Was nur würde man da heute ohne ebay machen )

Zum Einen würde man manches antikes Schätzchen nicht bekommen, gerade, wenn es um Kleinteile geht.
Zum Anderen würden wir, gerade in Deutschland, für Vieles sehr viel mehr zahlen müssen. Ich habe z.B gerade eine neue Goldring D42 Nadel kaufen müssen, in der UK Bucht dank ebay Rabatt Aktion für 160€ bekommen, kostet dort sonst 170€, in Deutschland nicht unter 260€ zu bekommen, meist gar deutlich über 300€. Oder ein Paradebeispiel, Goldring Elite, in Deutschland ab 730€ aufwärts, in UK für 610€ und für den Preis DER Tipp schlechthin, würde ich jedem MM TA und in dem Fall Dank Gyger S Schliff den Hana S(L/H) mit Shibata vorziehen, wenn ich einen LO MC bräuchte.
Sicher, der Hana SH bietet für seinen Preis auch absolut hervorragende Leistung, aber der der Gyger S Schliff ist eben doch noch ein Nümmerchen besser. Kann ich ja Dank Goldring 1042 im Bestand gut vergleichen, Gyger S erzeugt noch einmal weniger Nebengeräusche, bei nicht mehr taufrischen Platten ist das gut zu hören. Dafür ist Gyger S in der Justage etwas anspruchsvoller, ist eben doch ein ganzes Stück schärfer.

Nun aber genug mit OT.
.JC.
Inventar
#5514 erstellt: 13. Jul 2019, 09:46
Hi,


frank60 (Beitrag #5513) schrieb:
Nun aber genug mit OT.


genau, Goldring montieren und Foto machen und am besten besser als das hier

G42

der Zoom meiner Canon G1X is net so doll


[Beitrag von .JC. am 13. Jul 2019, 09:58 bearbeitet]
frank60
Inventar
#5515 erstellt: 13. Jul 2019, 09:48
Vom 1042 hatte ich hier schon Bilder.
frank60
Inventar
#5516 erstellt: 15. Jul 2019, 17:51
Vor ein paar Monaten schon mal angekündigt, jetzt vollzogen: es werde blau.

Sumiko_Bluepoint_1

Sumiko_Bluepoint_2

Sumiko_Bluepoint_3
frank60
Inventar
#5517 erstellt: 15. Jul 2019, 18:02
Bitteschön, eines meiner alten Bilder vom 1042.

WT9A8753
gapigen
Inventar
#5518 erstellt: 15. Jul 2019, 18:21
Den blue point habe ich hier glaube ich noch nicht gesehen. Feines Teil.
frank60
Inventar
#5519 erstellt: 15. Jul 2019, 18:23
Auf der gleichen Seite, wie meine Bilder: http://www.hifi-foru...558&postID=5495#5495
*Vinyl-Capo*
Ist häufiger hier
#5520 erstellt: 16. Jul 2019, 21:45
Passend zum Sommer - ein Benz Ace L als Cabrio (ohne das rote Kunststoffgehäuse):

Benz Ace L (Cabrio - ohne rotes Kunststoffgehäuse)

Das Benz Ace gefällt mir so optisch wesentlich besser und es klingt auch (vielleicht durch das geringere Gewicht) lebendiger.

Ich habe einfach von oben in die eingefrästen Gewinde im Metallkorpus zu lange Schrauben eingedreht. Dadurch hat sich das nicht so fest verklebte Kunststoffgehäuse nach unten abgelöst. Zum Schutz der hauchfeinen Anschlussdrähtchen vom Generator zu den Anschlusspins habe ich seitlich rotes japanisches Washi-Papier aufgeklebt. Das habe ich mir beim Benz Glider (dort Metallplättchen) abgeschaut.

VG
sam.hain
Stammgast
#5521 erstellt: 16. Jul 2019, 22:19
Das mit dem Washi Papier ist doch eigentlich ein Lyra Ding....
ParrotHH
Inventar
#5522 erstellt: 17. Jul 2019, 00:13
Hatte ich mein Benz ACE SL auch mal nackig gemacht. Tatsächlich mögen die sooo viel Gewicht gar nicht, da ist die Idee, am Gehäuse ein paar Gramm zu sparen schon richtig. Allerdings sind die freien Anschlussdrähtchen schon ein Thema. Nicht abgedeckt wischelt man die wahrscheinlich beim nächsten Nadelputzen ins Nirvana.

Daher habe ich das Gehäuse damals wieder draufgesetzt.
Sieht gut aus bei Dir mit dem Papier!

Parrot
Pedarius
Stammgast
#5523 erstellt: 17. Jul 2019, 12:42
Hier der ältere Bruder des HANA, haben ja die gleichen Väter

EXCEL QD 700E auf meinem Lenco L75 mit Thorens Tonarm

IMG_20180304_094835
Pedarius
Stammgast
#5524 erstellt: 18. Jul 2019, 11:31
gestern verschickt, gerade angekommen
als Ersatz für mein abgeknicktes M95HE

SHURE M97HE-AH

IMG_20190718_111341

IMG_20190718_111233

für 70 euronen


Zur Info:
http://pubs.shure.com/guide/M97-AH/en-US
https://www.vintages...e-M-97-Catalogue.pdf



[Beitrag von Pedarius am 18. Jul 2019, 16:05 bearbeitet]
Pedarius
Stammgast
#5525 erstellt: 18. Jul 2019, 23:03
Wenn ich schon dabei bin hab ich Fotos gemacht vom

AKG P25 MD/24

IMG_20190718_194651
IMG_20190718_194719

so und jetzt gleich die schlechte Nachricht zuerst.
Beim SHURE M97HE ist der linke Kanal anscheinend tot.

aber ich hab ja schon mit irgend einem Problem gerechnet.
Das gute ist der Einschub vom N97EJ passt schon mal in mein M95HE
Mal schaun ob ich das N97HE in das M95HE bring ...

Hier die Fotos:

IMG_20190718_200447

IMG_20190718_200423

IMG_20190718_200511

IMG_20190718_201818

IMG_20190718_220137

Links N97EJ rechts N95HE
IMG_20190718_221520

IMG_20190718_221654

IMG_20190718_222117

IMG_20190718_224325



[Beitrag von Pedarius am 18. Jul 2019, 23:06 bearbeitet]
stummerwinter
Inventar
#5526 erstellt: 18. Jul 2019, 23:11

Pedarius (Beitrag #5525) schrieb:

IMG_20190718_200447


Erinnert mich an der Maschienenbediener im Todestern...
Dieser_Benutzername_exi...
Stammgast
#5527 erstellt: 19. Jul 2019, 13:00

stummerwinter (Beitrag #5526) schrieb:


Erinnert mich an der Maschienenbediener im Todestern... :D



👍🏼
gapigen
Inventar
#5528 erstellt: 19. Jul 2019, 14:01
... kommt für mich als Mischung zwischen cool und brachial rüber. Sieht stark aus
Yamahonkyo
Inventar
#5529 erstellt: 19. Jul 2019, 15:55
Hier mein Neuzugang:

Philips GP 412

Philips GP 412_01 Philips GP 412_02

mit Astatic PH107-ed (946 D 67 - Nachbaunadel)

Philips GP 412 - 01

Philips GP 412 - 02

Philips GP 412 - 03

Spielt glänzend mit 1,2g Auflagegewicht!

Mittlerweile habe ich 4 Philips TA - vlnr:

GP 400 mit 946 D 68 - Shibata Nachbaunadel an SMD Headshell.

GP 401 mit 946 D 67 Nadel von Dreher und Kauf

GP 412 siehe oben

GP 422 mit original 946 D 68 - 4CH Nadel

Vier Philips Tonabnehmer

Gruß Roland


[Beitrag von Yamahonkyo am 19. Jul 2019, 17:31 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 70 . 80 . 90 . 100 . 106 107 108 109 110 111 112 113 114 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Daten eurer Tonabnehmer
.JC. am 13.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.09.2014  –  21 Beiträge
Diskussion: Klangunterschiede div. Tonabnehmer
Wusan am 15.11.2017  –  Letzte Antwort am 07.01.2018  –  171 Beiträge
Kennt jemand diesen Tonabnehmer?
schulzebw am 16.03.2018  –  Letzte Antwort am 28.05.2018  –  14 Beiträge
AT-OC9 Tonabnehmer pflegen
cleodor am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  16 Beiträge
Wer kennt diesen AT Tonabnehmer ?
Lapfanne am 27.11.2016  –  Letzte Antwort am 30.11.2016  –  15 Beiträge
AT 120 E Ersatznadel auf AT 95 E Tonabnehmer?
MBM1982 am 17.08.2009  –  Letzte Antwort am 18.08.2009  –  8 Beiträge
Tonabnehmer?
Ampeer am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  6 Beiträge
Schulnoten für Tonabnehmer
.JC. am 07.10.2016  –  Letzte Antwort am 07.10.2016  –  2 Beiträge
Ersatz-Tonabnehmer gesucht
yansop am 20.11.2016  –  Letzte Antwort am 10.12.2016  –  107 Beiträge
Tonabnehmer-Identifizierung (AT T4P)
termman am 29.05.2013  –  Letzte Antwort am 30.05.2013  –  16 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.967 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedrKlaus81
  • Gesamtzahl an Themen1.451.812
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.623.465