Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kein Ton trotz Phonovorverstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Fuchs77
Neuling
#1 erstellt: 24. Nov 2008, 16:30
Hallo!

Habe folgendes Problem:
Plattenspieler (MM) an Verstärker angeschlossen und gemerkt, dass das Signal zu leise ist. Daher habe ich mir gerade nen Vorverstärker (Profitec TC 400) besorgt und dazwischen geschaltet.
Ergebnis: Jetzt höre ich gar nichts mehr.

Jemand ne Idee, woran das liegen könnte? Vielen Dank im voraus!


[Beitrag von Fuchs77 am 24. Nov 2008, 16:35 bearbeitet]
Metal-Max
Inventar
#2 erstellt: 24. Nov 2008, 16:42
Vielleicht Ein- und Ausgang vertauscht? Bekommt das Gerät Strom?
Fuchs77
Neuling
#3 erstellt: 24. Nov 2008, 16:48

Metal-Max schrieb:
Vielleicht Ein- und Ausgang vertauscht? Bekommt das Gerät Strom?


Das Vertauschen habe ich schon probiert.

Das Gerät besitzt keinen EIN/AUS-Schalter, sondern nur ein Netzteil. Dieses ist eingesteckt.
Metal-Max
Inventar
#4 erstellt: 24. Nov 2008, 16:50
Hörst du denn noch den leisen Ton, wenn du den Spieler direkt an deinen Verstärker hängst?
Und hast du am Verstärker den richtigen Eingang gewählt? (blöde Frage, aber man kann nie wissen )
Kleinlaut
Stammgast
#5 erstellt: 24. Nov 2008, 16:52
Hi,
an welchem Eingang des Verstärkers hast Du denn den Ausgang des Vorverstärkers angeschlossen ?
Gruss Michael
Kleinlaut
Stammgast
#6 erstellt: 24. Nov 2008, 16:53
UUps, doppelt, sorry
Fuchs77
Neuling
#7 erstellt: 24. Nov 2008, 16:53

Metal-Max schrieb:
Hörst du denn noch den leisen Ton, wenn du den Spieler direkt an deinen Verstärker hängst?
Und hast du am Verstärker den richtigen Eingang gewählt? (blöde Frage, aber man kann nie wissen )


Ja, dann höre ich noch einen leisen Ton. Also muss es wohl irgendwie am VVS liegen.
Fuchs77
Neuling
#8 erstellt: 24. Nov 2008, 16:54

Kleinlaut schrieb:
Hi,
an welchem Eingang des Verstärkers hast Du denn den Ausgang des Vorverstärkers angeschlossen ?
Gruss Michael


Habs mal an allen probiert. Im Moment ist es Tuner mit Doppel-Cinch.
Metal-Max
Inventar
#9 erstellt: 24. Nov 2008, 16:55
Hörst du den leisen Ton denn wirklich aus den Boxen, oder kommt der nur direkt von der Nadel?
Fuchs77
Neuling
#10 erstellt: 24. Nov 2008, 16:56

Metal-Max schrieb:
Hörst du den leisen Ton denn wirklich aus den Boxen, oder kommt der nur direkt von der Nadel?


Der kommt aus den Boxen.
Metal-Max
Inventar
#11 erstellt: 24. Nov 2008, 17:04
Ok, dann ist es wohl der Phonopre. Hast du ein Multimeter zur Verfügung?
kölsche_jung
Inventar
#12 erstellt: 24. Nov 2008, 17:05
1. netzteil defekt oder
2. phonopre defekt
Kleinlaut
Stammgast
#13 erstellt: 24. Nov 2008, 17:15
Ja, denke ich auch.
Du kannst den Pre ja bestimmt umtauschen.
Gruss Michael
Fuchs77
Neuling
#14 erstellt: 24. Nov 2008, 17:25
Ok, werde morgen nochmal im Laden fragen.

Vielen Dank soweit schon mal!
Fuchs77
Neuling
#15 erstellt: 25. Nov 2008, 14:52
So war gerade im Laden, wo ich den VVS gekauft hatte. Aufgrund des Preisunterschieds ist es leider ein Elektro- und kein HiFi-Fachgeschäft. Daher hatten sie vor Ort auch keine Testmöglichkeit, jedoch will der Besitzer den VVS zu Hause ausprobieren. Bin gespannt, was dabei herauskommt.
Fuchs77
Neuling
#16 erstellt: 25. Nov 2008, 15:54
Haha, tatsächlich war das Netzteil kaputt. Mittlerweile funktioniert alles!

Vielen Dank für die Hilfe und die korrekte Ferndiagnose!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein Ton trotz Plattenspieler mit Vorverstärker
rogru am 24.04.2014  –  Letzte Antwort am 24.04.2014  –  4 Beiträge
Kein Ton bei Plattenspieler trotz Vorverstärker
Leonsplattenspieler am 09.05.2014  –  Letzte Antwort am 10.05.2014  –  6 Beiträge
-- Gelöst -- Yamaha Tape K-960 kein Ton trotz Pegelauschlag
audirs8 am 25.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.07.2009  –  12 Beiträge
Phonovorverstärker ?
Pezzi am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  17 Beiträge
Phonovorverstärker
Ampeer am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 05.06.2008  –  20 Beiträge
Phonovorverstärker
Ampeer am 29.10.2013  –  Letzte Antwort am 04.11.2013  –  12 Beiträge
Phonovorverstärker
Laddly am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 10.02.2014  –  8 Beiträge
Phonovorverstärker
SGE91 am 08.09.2015  –  Letzte Antwort am 22.09.2015  –  51 Beiträge
kein richtiger Ton Project Debut III Phono
tobias08 am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  10 Beiträge
Plattenspieler brummt trotz Erdung sehr stark
marleaux am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  52 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedmcamme
  • Gesamtzahl an Themen1.345.937
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.005