Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umzug /neu Räume,neu Träume

+A -A
Autor
Beitrag
Nununeu
Gesperrt
#1 erstellt: 23. Nov 2006, 13:56
Bei mir ist es wieder soweit ,muß jetzt wieder umziehen und
alles was mir durch den Kopf geht ist ob meine Boxen in der neuen Akustik klingen werden.
Viele Lautsprecherbesitzer von euch werden ja wissen was es ausmacht wenn man die Boxen rückt und rückt und rückt u.s.w Doch dann meint man ja so klingen sie super und am nächsten Tag sagt man sich irgendwie klingen die doch noch nicht perfekt.Bei mir sollte sich das dann so anhören-also ein exakt rythmischer Bass (trocken)aber auf und ab und endlos gewaltig,dynamisch sollte auch ein Schlagzeug spielen mit ortendlich druck/punch.Die Höhen seitg -klar ,nie spitz und agressiv und endlos im detail.Naja eben mit worten schwer zubeschreiben.Aber da ich ein armer
Schlucker bin muß ich mit dem Auskommen was ich mir im laufe der Jahre so leisten konnte.
Die Wohnung wird ne Plattenbau sein (alle Ossis)kennen so ein 20qm Wohnzimmer.Nun da keine Durchreiche mehr drin ist so kommt noch die Küche anbei.Also da ich schon mal so eine Wohnung hatte ist mir klar (Betonwände)das gibt Bass ohne Ende. Jetzt meine Frage Wer wohnt auch im Plattenbau (Osten) hört HIFI und Heimkinosound und sagt mir mal wie es damit steht.Wenn ich bald einziehe kann ich doch Eure Ratschläge nutzen.Ich habe eben Bedenken,das ich wieder unzufrieden bin. Da ja einige von Euch geschrieben haben "Gänsehauteffekt" oder Tränen vor Rührung beim Musik hören da denke ich das ich langsam ein recht drauf habe nach Jahrelangen propieren endlich mal Musik zu genießen.
Es ist schon ein wahnsinn das man ständig durch die Hifi Geschäfte geht und immer und immer wieder denkt schöne Boxen ob die besser klingen als meine????Neulich las ich im NUbert forum die Beiträge von Käufern der Nuline 125 -naja also echt die Boxen sind bestimmt klasse nur ob ich die auch nutzen Kann...Wenn ich mir eine Oper anhöre und der Tenor mal richtig in fahrt ist dann denken die Nachbarn
wieder heute ist Obenair .Und ich denke wenn man Musik leise hört dann fehlt die dynamik -also ein Orchester leise
ist doch eine Kastration. Nun werden einige denken kommt doch auf die Boxen an.Aber da ja jeder ein anderes Hörempfinden hat dachte ich na hallo schnell mal zu zu einen Fachhändler in der Nähe und gucken was abgeht
Ich Sagte den netten Onkel vom Fachgeschäft schließen sie mir mal bitte die CM7 B&W an malguck ob da was besser klingt.Er fragt was hören sie denn gern?? Klassik ,Pop,jazz,instrumenthal ,eben alles so... Okay da ich leider keine CD Habe zum vergleich wie auch-denn wenn Zuhause eine gut Klingt und im Geschäft nicht dann...ist es möglich das an seiner Abhöre was nicht stimmt.Und ich kann ja nicht noch im Laden alles umräumen.Also er macht Klassik rein ich nein danke...diese Box klinkt grottig schlecht..-gegenüber meiner Box denk ich so und sag zum Verkäufer ist erstmal okay ,überlegs mir noch,er sagt halt für Klassik gibts bei uns noch DYNAUDIO !! Ja ist okay ich gehe erst mal wieder zwei Boxen anhören und den klang von zuhause in vergleich stellen ist mir einfach zu viel.
Nun sitze ich noch in der alten Wohnung und denk so mal gucken ob ich meine Boxen verstelle und ob das besser ist u.s.w u.s.w u.s.w. .......... Euer Nunu
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 23. Nov 2006, 14:53
Hallo Nunu !

Irgendwie hab´ ich nicht verstanden, was Du nun wirklich sagen / wissen möchtest . . .

Gruß . . . und viel Spaß beim Grübeln über neue Boxen - oder eben auch nicht . . .
Nununeu
Gesperrt
#3 erstellt: 24. Nov 2006, 12:28
Also war gerade MM Markt dort hatten die auch das Bose 3.2.1 und das ist dort runtergesetzt auf 1200 €
Bei saturn war ich vor einer Woche da stand gerade ein Opa und hatte sich das Set mal vorführen lassen. Also ich stand ca. 10 m in einen anderen Regalgang -ich muß sagen der Klang war super -
bin dann schnell nachhause habe meine ganzen Boxen hin und her gerückt aber so einen Klang fand sich dann doch nicht ein.
Heute im MM Markt war auch eine Bose Set -glaube ACOUSTIMASS® 6 Home Cinema Speaker System aber der Klang war die Hölle ,schlechter ging es nicht.Verkäufer kam spielte dranrum und dann wars noch schlechter. Ich verstehe nicht wie bei diesen beiden Systemen ein so großer unterschied bestehen kann.
Aber das 3.2.1. scheint ja wiklich gut zu sein-nun ob das wohl besser ist als z.b die 607 dc von canton
kann mir das nicht vor stellen aber vielleicht hat ja schon mal einer beides klanglich vergleichen können.
Oder ist beides mit einander zuvergleichen etwa Blödsinn.
Kann einer was dazu sagen -oder ist das wieder zu kompliziert. Gruß Nunu
armindercherusker
Inventar
#4 erstellt: 24. Nov 2006, 12:43
Ich habe zwar beide Systeme noch nicht gehört, aber grundsätzlich tendiere ich eher zur Canton 607.

Die von mir bislang gehörten Bose-Systeme ( Typen : ? ? ? ) haben mich nicht überzeugt.

Von Canton allerdings habe ich schon gute LS gehört.

Gruß
Snuups
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Nov 2006, 13:24
die bose systeme sind irgendwie wie MP3 für LS.

alles was nicht wirklich vordergründig klingt wird weggeworfen. irgendwie haben die einen trick das sie oberflächlich gut klingen.

ich mag sie überhaubt nicht weil nicht ausgewogen im klang.

ich bleib leiber bei Canton floorstander und hab n subwuffel fürs filme gucken.
Nununeu
Gesperrt
#6 erstellt: 24. Nov 2006, 21:20
Ja Canton davon hab ich genau 10. Lautsprecher und ich muß sagen für mich gibts auch keine neue Marke obwohl ich noch zwei JBL habe und die klingen eben amerikanisch Höhen und bass ist da etwas betont.Schlecht sind sie aber nicht. Nur Canton ist mein faibel.
Aber ich habe eben mal wieder was verändert und mußte feststellen das im Surround auch ein guter Klang besteht
5.1 angeschlossen und bei guter abstimmung der Boxen ganz toller Sound entsteht.
Wahrscheinlich sind bestimmte Lieder auf Surround abgestimmt .Naja aber im Stereo bin ich echt nicht zufrieden Boxen um oder ab 1500€ sind bestimmt erst für gutes Stereo notwendig.Das heißt nicht das ich mit meinen bisherigen Boxen aufgebe.
Aber ich möchte gerne doch die 607 dc canton haben aber ob ich dann zufrieden bin -wer weis das schon und Probe hören
was bringt das schon ,es reizt nur die Dinger gleich mitzunehmen und das große Boxenrücken geht von vorne los.... Nunu von Canton
armindercherusker
Inventar
#7 erstellt: 25. Nov 2006, 10:53
Nun denn - Viel Spaß beim Hören

Und melde Dich mal, wenn Du sie ( in Deinem Raum gehört ) hast.

Gruß
Nununeu
Gesperrt
#8 erstellt: 26. Nov 2006, 09:39
So ,habe gestern Fix die Standboxen abgeklemmt und mal eben wieder die Plus XL angeklemmt da in meiner alten noch Wohnung eben der Klang echt nervte.Sup schnell auf trennfreq.80 Hz gestellt und XL auf small der Rest läuft auf Large. Ja was war das- muß jetzt erstmal eingewöhnen
völlig anderes klangbild und mehr detail s.
Mit Standboxen hatte ich einfach nur Kraft im Raum...
Wenn jemand auch XL und Sup hört ,dann mal beschreiben welche Erfahrung es damit gibt


Nunu von Canton
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mitteltöner-Chassis neu - musik scheuslich!!!
FartMan am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 21.05.2005  –  4 Beiträge
Die besten Standlautsprecher für kleine Räume
holli214 am 25.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.09.2012  –  57 Beiträge
Neue LS, bald Umzug - was tun?
Wolf352 am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  13 Beiträge
Ls bis ca. 200?/Stück, neu oder gebraucht?
Vega am 24.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.06.2004  –  4 Beiträge
Fostex FP253 neu beschichten?
Nordlicht am 09.07.2003  –  Letzte Antwort am 09.07.2003  –  3 Beiträge
Defekte Boxen neu bestücken
MüNcHnEr am 06.10.2003  –  Letzte Antwort am 07.10.2003  –  11 Beiträge
reparieren oder neu kaufen?
Oceanblue am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  3 Beiträge
boxen neu verkabeln
booyahkah am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  10 Beiträge
B&M 10 Neu?
Niniveh am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.08.2004  –  3 Beiträge
Boxen neu bespannen
tweetyscorner am 08.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 81 )
  • Neuestes MitgliedThomsoft_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.113
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.704