Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 260 . 270 . 280 . 290 . 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 . 310 . 320 . 330 . 340 .. 400 .. Letzte |nächste|

LG 4K OLED TVs 2016 | G6V / E6D / C6D / B6D Serie in 55", 65" und 77" flat und curved

+A -A
Autor
Beitrag
berti86
Stammgast
#15192 erstellt: 06. Apr 2017, 19:01

Audiamant (Beitrag #15190) schrieb:

Heißt das dann, dass eine UHD sowohl HDR als auch DV haben kann? Und wenn ja, dass ich es am TV aussuchen kann, was ich sehen möchte?


Bei Dolby Vision ist immer HDR10 mit dabei. Denn HDR10 Besteht ja aus Dolbys Erfindungen, die auch bei Dolby Vision zum Einsatz kommen.
Die PQ kurve (auch EOTF genannt) ST 2084 ist von Dolby entwickelt wurden, auch die Statischen Metadaten ST 2086. HDR10 ist eigentlich eine Light Version von Dolby Vision. Darum ist das Gesamte Gerede von HDR Kampf Quatsch. Denn es war von Anfang an so geplant.
Hier wird es auch erklärt von Roland Vlaicu von DOLBY:
https://www.youtube....re=youtu.be&t=13m00s

Ob du es am TV aussuchen kannst glaube ich kaum. Ob die Player so eine Option bieten werden zwischen HDR10 und Dolby Vision zu Wechseln ist auch fraglich.


[Beitrag von berti86 am 06. Apr 2017, 19:04 bearbeitet]
Acid78
Stammgast
#15193 erstellt: 06. Apr 2017, 19:19

pr211270 (Beitrag #15191) schrieb:

Ich finde zu Smart iptv keine funktionierende playliste...hab jetzt 500 Sender und keiner funktioniert.



Smart IP TV ist ja nur die app. Die ist erst mal komplett unabhängig von der playlist. Diese musst du per Mac Adresse draufladen per URL oder M3U. Da muss man natürlich den geeigneten Anbieter haben. Wird aber jetzt wohl zu OT hier...
pr211270
Stammgast
#15194 erstellt: 06. Apr 2017, 19:59
Das habe ich verstanden,aber eine funktionierende Liste finde ich nicht.Wenn ich eine drauflade,öffnet sich nicht ein Programm. Schade,ansonsten wäre das eine tolle app auf dem LG tv...
Acid78
Stammgast
#15195 erstellt: 06. Apr 2017, 20:05
Was meinst du mit finden? Funktionierende Playlisten für iptv findest du nicht für lau in Google. Dafür muss man bezahlen und dann hat man auch eine entsprechende Auswahl mit tausenden von Sendern, VOD etc. Und damit funktioniert dann auch für app wie gewünscht.
pr211270
Stammgast
#15196 erstellt: 06. Apr 2017, 20:10
Danke fürs aufklären.Dachte die Listen seien kostenlos.Hatte aber auch nirgendwo eine Luste gefundenen für die man bezahlen muss?
Acid78
Stammgast
#15197 erstellt: 06. Apr 2017, 20:33
Nur mal als Beispiel :

https://www.necroiptv.com/

Gibt aber dutzende Anbieter...
jochenf
Stammgast
#15198 erstellt: 06. Apr 2017, 20:52
Hallo,

kann vielleicht jemand was dazu sagen?

Danke


jochenf (Beitrag #15137) schrieb:
Hallo,

ich hätte da auch eine Frage bezüglich 2D passiv.

Ist es möglich, wenn mittels "Bild in Bild" zwei Quellen nebeneinander dargestellt werden, den 3D SBS Modus bzw. eine Art "Dual Play" Modus zu aktivieren?
Worauf ich also hinaus will; kann ich zwei Quellen gleichzeitig schauen und mittels "Dual Play" Brillen jeweils im Vollbild genießen?

zur Info

Micha
ratrax
Inventar
#15199 erstellt: 07. Apr 2017, 08:09
Dual View ist leider nicht möglich.
Dual Play hingegen schon.
Du benötigst nur die Dualplay Brillen von LG.


[Beitrag von ratrax am 07. Apr 2017, 08:09 bearbeitet]
_jonny_
Inventar
#15200 erstellt: 07. Apr 2017, 08:29
Hab gestern Gravity in 3D angeschaut ... mal abgesehen von den 24p Ruckeln ging in gewissen Abständen ein Ruck durchs komplette Bild (TM war aus!). Habt ihr sowas schon mal beobachtet 🤔? Bin jetzt unsicher an was das liegt - am TV oder am Player 🙈
Geht in 3D ein upscalling von 2k auf 4k ?!? Habe an Player 4K eingestellt - raus kam aber nur 2k...


[Beitrag von _jonny_ am 07. Apr 2017, 08:30 bearbeitet]
Nudgiator
Inventar
#15201 erstellt: 07. Apr 2017, 10:17

_jonny_ (Beitrag #15200) schrieb:

Geht in 3D ein upscalling von 2k auf 4k ?!? Habe an Player 4K eingestellt - raus kam aber nur 2k...


Nein, das geht nicht. 3D ist für 4k garnicht spezifiziert.
DcHoliday
Ist häufiger hier
#15202 erstellt: 07. Apr 2017, 10:35
Hallo zusammen,

bin mittlerweile auch soweit mir einen LG65E6V kaufen zu wollen und wollte mal fragen ob jemand die auf Idealo aufgeführten Händler kennt, bzw. empfehlen kann da sie mir noch nie untergekommen sind.

LG65E6V auf idealo.de

Wenn es Erfahrungen oder Empfehlungen gibt würde ich mich über eine Rückmeldung freuen.

Vielen Dank im Voraus.
Chiefmech
Ist häufiger hier
#15203 erstellt: 07. Apr 2017, 10:44
@DcHoliday
Ich kann dir den Händler empfehlen, da hab ich meinen 65e6v bestellt.
Die haben meistens so um 18 Uhr neue Angebote, du kannst aber auch direkt bei denen bestellen.

http://www.ebay.de/usr/fotovideosmitsbv?_trksid=p2047675.l2559

Gruß
Chiefmech
DcHoliday
Ist häufiger hier
#15204 erstellt: 07. Apr 2017, 10:53
@Chiefmech

Vielen Dank für die Rückmeldung und ich schau mir den mal an.
Einzig und allein der Versand aus dem Ausland verunsichert mich.
Wenn ich ihn Deutschland bestellen/kaufen könnte wäre mir ggf. wohler.
Ist einfach so eine Gefühlssache.

Edit 1: Ich seh grad, aktuell haben die nur den G6V im Programm, nicht den E6V.

Edit 2: Was mir gerade noch dazu einfällt, wie schaut es eigentlich mit dem Widerruf aus wenn ich mich
dazu entscheiden würde im Ausland zu kaufen? Hat da jemand Erfahrungswerte?
Ich könnte natürlich auch den Händler direkt befragen, Google bemühen oder sonstiges aber wenn hier
jemand was dazu sagen kann ist dies sicherlich wesentlich zuverlässiger.

Und darf ich abschließend fragen wieviel dein Gerät bei diesem Händler gekostet hat Chiefmech?


[Beitrag von DcHoliday am 07. Apr 2017, 12:35 bearbeitet]
Chiefmech
Ist häufiger hier
#15205 erstellt: 07. Apr 2017, 12:33
Dann schau heute Abend um 18 Uhr da haben sie bestimmt wieder E6 oder ruf sie einfach mal und kauf direkt bei denen. Ich hab für meinen 3520 mit Versand bezahlt.
PyroM
Ist häufiger hier
#15206 erstellt: 07. Apr 2017, 12:46
Ich habe den 65E6V bei Gamingoase erworben. Grundsätzlich gute Kommunikation und schnelle Lieferung. Modell aus Anfang 2017. Bei meinem "Spaltendefekt" (einige Seiten vorher hier im Thema) verzögern sie aber. Mal schauen, was das wird. Trotzdem würde ich dort wieder bestellen.
DcHoliday
Ist häufiger hier
#15207 erstellt: 07. Apr 2017, 12:47
Vielen Dank Chiefmech, ich bin um 18 Uhr auf jeden Fall auf der Seite.
Da ich den heutigen Tag sowieso am arbeiten bin verpass ich den "Termin" nicht weil ich dann nebenbei schauen kann.

Und der Preis ist ja wirklich mehr als in Ordnung.

Bin schon ganz unruhig da ich am liebsten sofort bestellen würde, es sieht aber so aus dass ich dies wohl erst im Laufe der nächsten Woche tun kann.
Somit wäre der TV dann ein verspätetes Osterei welches mir ins Nest gelegt wird.
kellenhusen
Stammgast
#15208 erstellt: 07. Apr 2017, 12:51
[quote="DcHoliday (Beitrag #15204)"]@Chiefmech

Vielen Dank für die Rückmeldung und ich schau mir den mal an.
Einzig und allein der Versand aus dem Ausland verunsichert mich.
Wenn ich ihn Deutschland bestellen/kaufen könnte wäre mir ggf. wohler.
Ist einfach so eine Gefühlssache.

Edit 1: Ich seh grad, aktuell haben die nur den G6V im Programm, nicht den E6V.

Nimm den G6V, denn mit dem hast Du alles und kannst auch YouTube mit HDR anschauen,
sieht ganz Klasse aus und ich bin meinen Kisten hellauf begeistert, obwohl mein Auge schon
nach den W Modellen blinzelt, aber dann bringt mich mein Schatz um.
DcHoliday
Ist häufiger hier
#15209 erstellt: 07. Apr 2017, 12:53
@PyroM

Danke dir ebenfalls für dein Feedback welches ich sehr zu schätzen weiß. Ich denke wir kennen das alle, wenn man z.B. bei Amazon bestellt weiß man woran man ist aber auf einer gänzlich unbekannten Seite hat man dann doch ein grummeln in der Magengegend. Von daher sind solche Erfahrungswerte ausgesprochen hilfreich bei der Entscheidungsfindung und für mich wirklich Gold wert.
Acid78
Stammgast
#15210 erstellt: 07. Apr 2017, 12:57

kellenhusen (Beitrag #15208) schrieb:


Nimm den G6V, denn mit dem hast Du alles und kannst auch YouTube mit HDR anschauen,
.


Mehr als 1000 Euro Aufpreis, um auf Youtube ein paar Democlips mit HDR anschauen zu können? Ähm okay, wers braucht...
PyroM
Ist häufiger hier
#15211 erstellt: 07. Apr 2017, 12:58
Gerne. Es soll auch Modelle (Montage in Polen) aus Februar oder März 2017 geben. Aber Januar 2017 wurde mir mindestens von Gamingoase zugesagt, das war mir wichtig.
Und durch den Preisdruck der anderen Händler ist der TV mittlerweile sogar 100,- € preiswerter. Je länger Du also wartest -> neueres Datum + preiswerter. Hoffentlich, keine Garantie - dass es den dann noch gibt und er nicht teurer wird
Schau mal bei idealo in die Reviews zu GO. Eigentlich durchweg gut. TV kam mit Spedition, die auf Großgeräte eingestellt ist.
DcHoliday
Ist häufiger hier
#15212 erstellt: 07. Apr 2017, 12:58

kellenhusen (Beitrag #15208) schrieb:

Nimm den G6V, denn mit dem hast Du alles und kannst auch YouTube mit HDR anschauen,
sieht ganz Klasse aus und ich bin meinen Kisten hellauf begeistert, obwohl mein Auge schon
nach den W Modellen blinzelt, aber dann bringt mich mein Schatz um.


Da ich kein youtube auf dem TV schaue werde ich die Funktion sicherlich nicht vermissen.

Aber schick ist der schon, stand gerade gestern im Media Markt davor und rein optisch macht
er schon ein wenig mehr her als der E6 aber preislich bin ich beim E6 eigentlich schon am Limit.

Dachte auch meine bessere Hälfte erklärt mich für verrückt da ich erst vor 10 Monaten einen
LG65UF8609 gekauft habe aber sie hat gleich angeboten mir den E6 als vorzeitiges Geburtstagsgeschenk
zu kaufen, da war ich erstmal sprachlos.

Wobei der Preis für den G6V beim Holländer schon eine Ansage ist, war echt überrascht.
DcHoliday
Ist häufiger hier
#15213 erstellt: 07. Apr 2017, 13:02

PyroM (Beitrag #15211) schrieb:
Gerne. Es soll auch Modelle (Montage in Polen) aus Februar oder März 2017 geben. Aber Januar 2017 wurde mir mindestens von Gamingoase zugesagt, das war mir wichtig.


Was hat dies für einen Hintergrund, sprich der Produktionsmonat?

Mein abwarten hängt mit den Osterfeiertagen zusammen da wir wegfahren. Wenn ich ihn jetzt bestelle, was ich gern tun würde, käme er zwar vor Ostern aber ich hab dann keinerlei Zeit den in Augenschein zu nehmen. Aufgrund der Widerrufsfrist würde ich dann aber doch gerne in Ruhe ein Auge drauf werfen und nicht erst damit anfangen wenn diese fast vorrüber ist und es dann bei einem evtl. Problem zu spät ist. Luxusproblem, ich weiß aber da kann ich nicht aus meiner Haut.

Und wie man es macht ist es verkehrt. Kann natürlich sein dass er in einem Monat nochmal 200-300 Euro billiger ist.
Oder aber auch nicht da steckt man ja nicht drin. Hab auch schon bei anderen Dingen gezögert und dann sind mir die
Preise davongelaufen. Es kann immer Ausschläge in beide Richtungen geben.


[Beitrag von DcHoliday am 07. Apr 2017, 13:05 bearbeitet]
PyroM
Ist häufiger hier
#15214 erstellt: 07. Apr 2017, 13:08
Ha, Widerrufsfrist. GO will bei Nutzung von mehr als 30min bis max 1h eine Wertminderung bis zu 10% berechnen.
Dazu kommt es bei mir nicht, ich widerrufe ersteinmal nicht, ich habe dazu auch ein wenig gegoogelt. Würde vermutlich vor einem Gericht landen. Also, nur ein wenig testen und alles ganz genau anschauen (Hinterseite, Biegung des Panels, 3D Crosstalk, Vignettierung am rechten Rand usw.).

Später Montagemonat: Hoffnung auf "Besserung" der möglichen Problemchen und es steht eben "2017" drauf - ist wohl mehr emotional.
DcHoliday
Ist häufiger hier
#15215 erstellt: 07. Apr 2017, 13:17

PyroM (Beitrag #15214) schrieb:
Ha, Widerrufsfrist. GO will bei Nutzung von mehr als 30min bis max 1h eine Wertminderung bis zu 10% berechnen.


Diese Aussage finde ich ja jetzt wiederrum weniger schön, von daher mein Hinweis auf Amazon.
Da mir aber das deutsche Modell dort mit 5.100 Euro viel zu überteuert ist will ich eben zum ausländischen greifen.
Um nicht zu sagen ich finde den Preisunterschied eine bodenlose Frechheit.

Aber meine Anfrage hier hat sich schon mehr als gelohnt weil ich solche Infos von wegen Wertminderung von alleine sicherlich nicht entdeckt hätte.
PyroM
Ist häufiger hier
#15216 erstellt: 07. Apr 2017, 13:22
Du weißt aber nicht, wie ein Widerruf beim Ausländer klappt. Zufrieden sind alle, bis es zum Streitfall kommt. Deswegen meine Aussagen "GO verzögert gerade, ich würde aber (eher) grundsätzlich dort wieder bestellen". Diese Meinung habe ich solange, bis es wirklich zu keiner Lösung kommen sollte.
PyroM
Ist häufiger hier
#15217 erstellt: 07. Apr 2017, 13:24
Der NL soll aber gut sein, dürfte dieser sein:
https://www.smitsarnhem.nl/

Rufe dort einfach an. Die 95.- € Transport nimmt er immer.
DcHoliday
Ist häufiger hier
#15218 erstellt: 07. Apr 2017, 14:21
Das ist es eben, wenn man die Händler nicht kennt ist es immer ein Risiko.
Auf der anderen Seite spart man mit dem E6V eben ordentlich was es dann widerrum ein Stück weit aufwiegt.

Den Holländer und die Gamer hab ich beide schon mal auf dem Zettel, bzw. auf der Watchlist.

Und soweit ist es ja nicht bis nach Holland falls es da Diskussionsbedarf geben sollte und man gern persönlich vorbeischauen möchte.

War natürlich nur Spaß, bin vom letzten Kauf etwas "gezeichnet" da ich 2x Paneltausch hinter mir habe bis es einigermaßen ok war.
Von daher die extra Portion an Vorsicht bezüglich evtl. Unstimmigkeiten.

Davon abgesehen war der LG Service top, da kann ich mich nicht beklagen.

Die wollten sogar ein 3x tauschen aber da hab ich dann abgesagt weil ich alles in allem dann doch recht zufrieden mit dem Bild von Panel 2 war und ich das Risiko einer Verschlechterung nicht in Kauf nehmen wollte.
Thraxas
Stammgast
#15219 erstellt: 07. Apr 2017, 17:43
Sers,

bei Ebay gibt es den LG 65 G6V gerade für schlappe 3.999 Euro plus 95 Euro Versandkosten. Bezahlung per PayPal usw. möglich. Habe mir gerade einen geschossen. Noch 3 verfügbar.

Greetingx


[Beitrag von Thraxas am 07. Apr 2017, 17:45 bearbeitet]
Audiamant
Inventar
#15220 erstellt: 07. Apr 2017, 18:04
Geiler Preis. Auf ihrer HP kostet er noch 6999€.
Und der LG 65E6v kostet bei Ebay 3499€.
Ebay


[Beitrag von Audiamant am 07. Apr 2017, 18:07 bearbeitet]
Taladega
Stammgast
#15221 erstellt: 07. Apr 2017, 18:24
Hat mal jemand die Verpackungsmaße (Karton) des 65E6D zur Hand ...??
Danke!!
DcHoliday
Ist häufiger hier
#15222 erstellt: 07. Apr 2017, 18:29

Audiamant (Beitrag #15220) schrieb:
Geiler Preis. Auf ihrer HP kostet er noch 6999€.
Und der LG 65E6v kostet bei Ebay 3499€.
Ebay


Und den 65E6V habe ich mir nun geschnappt, toller Preis über den ich sehr glücklich bin.

Vielen Dank nochmal für den Hinweis auf diesen Shop.
PyroM
Ist häufiger hier
#15223 erstellt: 07. Apr 2017, 18:30
Herzlichen Glückwunsch - vor 4 Wochen war er dort noch 300 Euro teurer, sonst hätte ich auch bei ihm gekauft
DcHoliday
Ist häufiger hier
#15224 erstellt: 07. Apr 2017, 18:36
Danke PyroM, ich freu mich jetzt schon wie Bolle obwohl ich mich noch gedulden muss bis ich letzten Endes in den Genuss komme.

Der Preis ist einfach unschlagbar und vor allen Dingen wenn man bedenkt dass der bei Erscheinung lt. einem Test z.B. in England 5000 GBP gekostet hat.
Ich bin mir ziemlich sicher dass ich diesen Kauf nicht bereuen werde.


[Beitrag von DcHoliday am 07. Apr 2017, 18:36 bearbeitet]
Lueg
Stammgast
#15225 erstellt: 08. Apr 2017, 00:04
Nutz hier eigentlich Jemand am B&D den UHD Receiver von Sky?
Bislang lief das reibungslos. Aber seit vor kurzem ein Softwareupdate des Receivers statt fand, bekommt mein TV kein Signal mehr vom Sky Gerät. Erst wen ich ein Werksreset mache starte der Receiver allerdings nur mit 576p
Nach kurzer Zeit ist aber wieder alles dunkel und er "spass" beginnt von vorn
kellenhusen
Stammgast
#15226 erstellt: 08. Apr 2017, 09:53

Lueg (Beitrag #15225) schrieb:
Nutz hier eigentlich Jemand am B&D den UHD Receiver von Sky?
Bislang lief das reibungslos. Aber seit vor kurzem ein Softwareupdate des Receivers statt fand, bekommt mein TV kein Signal mehr vom Sky Gerät. Erst wen ich ein Werksreset mache starte der Receiver allerdings nur mit 576p
Nach kurzer Zeit ist aber wieder alles dunkel und er "spass" beginnt von vorn


Das Phänomen habe ich gestern auch festgestellt, bei meinem 77G6V schaltete der Bildschirm auch dauernd auf Signal "EIN" und dann wieder auf "AUS" was er vorher nie tat, erst seit dem neuen Update.
Weiß nicht, was Sky hier wieder fabriziert hat, dachte schon, meine Kiste hat ne Macke.
Komisch ist aber, daß mein 65G6V diesen Fehler nicht aufweist, obwohl bei dem auch der UHD Receiver von Sky angeschlossen ist. Ich rufe nun Sky Technik mal an und Frage, ob die schon was in Erfahrung bringen konnten. Melde mich dann und gebe Bescheid.


[Beitrag von kellenhusen am 08. Apr 2017, 09:54 bearbeitet]
kellenhusen
Stammgast
#15227 erstellt: 08. Apr 2017, 10:30
[quote="kellenhusen (Beitrag #15226)"][quote="Lueg (Beitrag #15225)"]Nutz hier eigentlich Jemand am B&D den UHD Receiver von Sky?
Bislang lief das reibungslos. Aber seit vor kurzem ein Softwareupdate des Receivers statt fand, bekommt mein TV kein Signal mehr vom Sky Gerät. Erst wen ich ein Werksreset mache starte der Receiver allerdings nur mit 576p
Nach kurzer Zeit ist aber wieder alles dunkel und er "spass" beginnt von vorn[/quote]


Hatte nun nach langem langem warten, jemand von der Technik am Apparat, die mir dann mitteilten,
daß meine Receiver noch gar nicht von Sky abgestimmt wären, ich solle die Geräte einschalten, auf einen Sky Sender gehen und die Geräte so ca. 10 Minuten laufen lassen und Sky würde Signale auf die Receiver schicken um sie dann anzupassen.
Bin nun gespannt, ob dies auch funktioniert.


[Beitrag von kellenhusen am 08. Apr 2017, 10:31 bearbeitet]
tayio
Stammgast
#15228 erstellt: 08. Apr 2017, 13:07
Das ist ja noch mal gut gegangen.

Hatte gestern den Tipp bzgl. des 65G6V vom netten Nachbarn aus NL mitbekommen.
Wenn ihr wüsstet, was mich diese Bestellung an Zeit und Nerven gekostet hat.
Hat letztendlich aber geklappt.

Eigentlich hatte ich ja den E6 auf dem Schirm.
Anfang Februar ist mein MM vor Ort von 5219,-€ mit einem alternativen Angebot von 4799,-€ mitgezogen, woraufhin ich den 65E6D bestellte.
Ganze " 7 " Wochen später war er dann auch endlich mal da.
Ich konnte zu dem Zeitpunkt sogar noch die 220,-€ Coupon Aktion abgreifen.

Soviel dazu.

Ich mach's kurz............. BANDING. *argh*
Von 5-15% im Grau-Bereich bzw. im entsprechenden Near Black-Bereich sah man es.
Die Marco Polo Szene aus Staffel 1 Folge 3 ab der 14. Minute sah an den bekannten Stellen echt übel aus.
Des Weiteren konnte ich es in diversen anderen Serien/Filmen ausmachen.
Vignettierungen links (eher weniger) und vor allem rechts hatte ich ebenfalls.
Zudem bin ich von der TruMotion Option auch noch nicht ganz überzeugt.
Hatte bisher 3/10 als beste Einstellung empfunden.
Mal sehen. War aber auch nicht ständig aktiv. Nur je nach Content.

Jedenfalls ging der E6 wegen Banding/Vignettierung sofort wieder gegen Erstattung zurück.

Eines möchte ich jedoch ergänzen.
Das Bild und der TV an sich sind dennoch ein Traum.

Wobei ich andererseits sagen muss, dass mein derzeitiger/alter Sony KDL-55HX825, typisch Sony halt, die Bewegtbilddarstellung um Längen besser im Griff hat.
Genauso verhält es sich mit dem Thema Color-Banding.
Beim LG in der Marco Polo Szene im dunklen Bereich, wo er neben seinem Pferd versteckt beobachtet wie die Frau den Schmuck versteckt etc., sehr auffallendes Color Banding um ihn herum. In Dolby Vision und 2160p natürlich.
Beim Sony keine Spur davon. Echt krass.
Das mal so am Rande.

Nun hatte ich mir überlegt, doch zum V-Modell zu greifen, da ich weder den ABL noch den zweiten Tuner benötige.
Garantie gilt ja bei LG unabhängig von D oder V.
Hätte auch fast schon bei einem der hier empfohlenen Läden bestellt.
Als ich nun gestern das G6 Angebot gesehen habe, konnte ich einfach nicht anders und habe zugeschlagen.
Das einzige das ich absolut nicht nachvollziehen kann ist, dass das Schlachtschiff G6 lediglich zwei HDMI Ultra HD Deep Colour kompatible HDMI Ports hat. Was soll denn der ......?
Ja ich weiß, zukünftig hängt eh ein 4K AVR in der Kette und man benötigt nicht zwingend mehr als zwei.
Trotzdem finde ich das absolut nicht in Ordnung. Macht ja auch überhaupt keinen Sinn. Für mich zumindest.
Klärt mich gerne auf, sollte ich etwas übersehen haben.

Muss mich gerade wirklich kurz fassen. Melde mich wieder. Spätestens wenn der G6 da ist.



Wünsche euch allen jetzt erstmal ein chilliges Wochenende.

-------------------------------

EDIT:

Da es bei der Zuordnung der Bilder Missverständnisse gab, setze ich die Beschreibung mal direkt davor.


1.) Hier kann man das Banding ganz gut erkennen. Leider hab ich\'s nicht besser hinbekommen. Die Farben sind übrigens von der Kamera völlig verfälscht.

Marco Polo (Dolby Vision 2160p)


2.) Hier nun der 65E6D in voller Banding-Vignettierung-Pracht.

Banding des 65E6D


3.) Im Vergleich zu meinem 65E6D Pech, hier einmal der 55EG9109 meines Vaters, welcher sich um Welten besser schlägt. Auch wenn die Aufnahme in einem helleren Raum entstand, diese Homogenität wünsche ich mir bei meinem G6V. Dann kann der bleiben.

Der 55EG9109 meines Vaters


[Beitrag von tayio am 09. Apr 2017, 01:31 bearbeitet]
zukosan
Hat sich gelöscht
#15229 erstellt: 08. Apr 2017, 14:27
gibt es hier jemanden der ungefähr hier im Forum nen Überblick hat, welches 6er Modell am öftesten Banding hatte/hat?
Grumbler
Inventar
#15230 erstellt: 08. Apr 2017, 15:11

zukosan (Beitrag #15229) schrieb:
gibt es hier jemanden der ungefähr hier im Forum nen Überblick hat, welches 6er Modell am öftesten Banding hatte/hat?


Absolut gesehen, war es bestimmt der B6, weil der am häufigsten vertreten ist.
Meine Schätzung wäre aber: es sind 100% aller Geräte betroffen.

Die "Ich hab' kein Banding"-Fraktion postet seltsamerweise nie aussagekräftige Bilder.
_jonny_
Inventar
#15231 erstellt: 08. Apr 2017, 15:17
Kann mir kurz jemand sagen was Banding und Vignettierung sind?
Ich hab da schon ne grobe Vorstellung- will aber sicher gehen 😁

Wo gibt es den diese 5%, 10%, 15% Testbilder 🤔?


[Beitrag von _jonny_ am 08. Apr 2017, 15:44 bearbeitet]
Chiefmech
Ist häufiger hier
#15232 erstellt: 08. Apr 2017, 15:25
Mein E6 hat auch das Problem mit den schwarzen vigttierung rechts und links. Ich habe LG mal ein paar Bilder davon geschickt mal sehen was Sie dazu sagen.
Aber ich kann jedem nur den tip geben nicht extra nnach Fehlern zu suchen, was man nicht sieht ärgert einen auch nicht.


[Beitrag von Chiefmech am 08. Apr 2017, 15:27 bearbeitet]
tayio
Stammgast
#15233 erstellt: 08. Apr 2017, 15:33
Hi Leute.
Da bin ich nochmal.
Scrollt gerne mal kurz zurück zum Post 15228.
Hab jetzt mal ein paar Bilder drin.

Lasst es euch gut gehen.

MfG
Yappadappadu
Inventar
#15234 erstellt: 08. Apr 2017, 15:33

zukosan (Beitrag #15229) schrieb:
gibt es hier jemanden der ungefähr hier im Forum nen Überblick hat, welches 6er Modell am öftesten Banding hatte/hat?

Es ist modellunabhängig.
Entscheidend ist viel mehr die Grösse.
zukosan
Hat sich gelöscht
#15235 erstellt: 08. Apr 2017, 15:42
???? Der E6 war doch nicht Curved. Wie können die Bilder denn von nem E6 sein? Diese 2 Banding-Streifen sind SEHR oft bei curved Modellen vorallem gewesen. Auch bei Samsung Fernsehern.
Audiamant
Inventar
#15236 erstellt: 08. Apr 2017, 16:56
Verstehe ich jetzt auch nicht. Das ist eindeutig der C6 und nicht E6.
garak2406
Schaut ab und zu mal vorbei
#15237 erstellt: 08. Apr 2017, 17:41
Nein, der gebogene ist der 55EG9109 und der nicht gebogene ist der 65E6D. So steht es zumindest da.


[Beitrag von garak2406 am 08. Apr 2017, 17:42 bearbeitet]
Audiamant
Inventar
#15238 erstellt: 08. Apr 2017, 17:51
Gutes Auge Stimmt, steht unter jedem einzelnen Foto.
zukosan
Hat sich gelöscht
#15239 erstellt: 08. Apr 2017, 17:53
haben hier schon mehrere solch ein inakzeptables Banding gehabt? Solche 2 richtig krassen Streifen gehen absolut mal gar nicht.
PyroM
Ist häufiger hier
#15240 erstellt: 08. Apr 2017, 17:57
Die Vignettierung rechts ist auch echt fett. Die an meinem 65E6 stört mich schon, aber die im Bild sieht noch dichter aus.
Audiamant
Inventar
#15241 erstellt: 08. Apr 2017, 18:03

zukosan (Beitrag #15239) schrieb:
haben hier schon mehrere solch ein inakzeptables Banding gehabt? Solche 2 richtig krassen Streifen gehen absolut mal gar nicht.

Ich erinnere mich jetzt nur an "Holgolas", der extrem deutliche Streifen gehabt hatte. Apropos "Holgolas", wo ist er eigentlich? Lange nichts mehr gelesen von ihm.
Grumbler
Inventar
#15242 erstellt: 08. Apr 2017, 18:31

Audiamant (Beitrag #15241) schrieb:

Ich erinnere mich jetzt nur an "Holgolas", der extrem deutliche Streifen gehabt hatte. Apropos "Holgolas", wo ist er eigentlich? Lange nichts mehr gelesen von ihm.


Ich glaube der hängt jetzt im Sony A1 Thread ab.
Die ersten Banding-Fotos sind aber auch da schon da.

Ich hatte nicht unbedingt den Eindruck, dass er besonders schlimme Geräte hatte. Aber bestimmt ein extra gutes Auge für das Problem.


[Beitrag von Grumbler am 08. Apr 2017, 18:47 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 260 . 270 . 280 . 290 . 296 297 298 299 300 301 302 303 304 305 . 310 . 320 . 330 . 340 .. 400 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
LG 4K OLED TVs 2016 | G6V / E6D / C6D / B6D Einstellungsthread
matrixx202 am 29.12.2016  –  Letzte Antwort am 22.12.2018  –  1203 Beiträge
LG 4K OLED TVs 2015 | EG9609/EG9209/EF9509 Serie bis 77" Curved und Flat
eishölle am 15.10.2014  –  Letzte Antwort am 16.06.2019  –  11859 Beiträge
LG B6D OLED einige Fragen!
Leon44 am 17.01.2017  –  Letzte Antwort am 18.01.2017  –  6 Beiträge
LG OLED-TV 2016 | 55/65C6 | curved + UHD + 3D + DolbyVision + WebOS 3.0
celle am 16.04.2016  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  147 Beiträge
LG 55 B6D Kalibrieren
Realecke am 18.06.2017  –  Letzte Antwort am 18.06.2017  –  3 Beiträge
LG 55EG910V oder LG 55 B6D - Bildqualität
Tom2110 am 09.01.2017  –  Letzte Antwort am 22.01.2017  –  2 Beiträge
LG 65 C6D Ultra HD von Sky
Karibik-MV am 03.10.2018  –  Letzte Antwort am 05.10.2018  –  3 Beiträge
Festplatten am LG Oled 55/65 E6, .
No-fri am 05.02.2017  –  Letzte Antwort am 25.02.2017  –  8 Beiträge
LG B6D 55" + Sonos Playbase
xinilap am 18.05.2017  –  Letzte Antwort am 24.05.2017  –  2 Beiträge
MKV Abspielproblem LG OLED 55C6D
Sako99 am 08.01.2017  –  Letzte Antwort am 15.09.2018  –  12 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.304 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedbounTy—88
  • Gesamtzahl an Themen1.443.098
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.461.886