Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 11 12 13 Letzte

Probehören bei Forum-Usern in meiner Umgebung

+A -A
Autor
Beitrag
NeCoshining
Inventar
#665 erstellt: 29. Nov 2017, 02:46

Was haltet Ihr von einer App, in der man seine Komponenten auflisten und diese nach einer kurzen Kontaktaufnahme zum Probehören zur Verfügung stellen kann?

Das wäre mega Super .
Coole Idee .
Aber wer macht so eine App´?


Update:
Bei mir kann jetzt auch Atmos/ Auro3D gehört werden.
Oben sind 4 infinity sm 65 als High. Die machen einen erstklassigen Job da oben .


[Beitrag von NeCoshining am 29. Nov 2017, 02:46 bearbeitet]
audiophil-w
Ist häufiger hier
#666 erstellt: 29. Nov 2017, 13:23

Hallo zusammen.hier ist wieder high end jay.unsere anlage hat nen neuen streamer bekommen.der klangliche zugewinn ist enorm! Diese Anlage spielt unglaublich realistisch.würde gern eure anlagen bis max 150km hören.möchte mal endlich etwas außergewöhnliches hören.bis jetzt klang alles klasse,doch eben nichts umwerfendes.hat jemand dieses klangerlebnis? Lg


Ja ich, ist nur leider etwas entfernt: Audio Exklusiv Vollbereichs-Elektrostaten an Audio-Exklusiv Hybrid-Vollverstärker

Werner´s Musikstübchen


WernerK vom Niederrhein
*myname*
Stammgast
#667 erstellt: 29. Nov 2017, 13:48

by5856 (Beitrag #664) schrieb:
Hallo zusammen!
Ich verfolge diesen Thread jetzt schon ein wenig länger und mir ist aufgefallen, dass es hier ziemlich unübersichtlich ist. Ich kenne das Problem selbst, die gewünschten Lautsprecher nicht in der Nähe zu finden und nicht das Budget für die Bestellung von mehreren Lautsprechern zu haben. Gerade heutzutage, wo die gewünschten HiFi Geräte meistens nicht auffindbar sind in den Ladengeschäften. Jedoch empfinde ich es auch als sehr mühsam in diesem Thread jemanden in meiner Nähe zu suchen oder ein Google Sheet immer aktualisieren zu müssen.
Was haltet Ihr von einer App, in der man seine Komponenten auflisten und diese nach einer kurzen Kontaktaufnahme zum Probehören zur Verfügung stellen kann? Das wäre um einiges Übersichtlicher als dieser Thread. So gesehen ein AirBnB fürs Probehören

Ich würde mich sehr über eure Meinungen und Anregungen darüber freuen

MfG by5856



...eine APP wäre ein Traum
by5856
Neuling
#668 erstellt: 29. Nov 2017, 19:12
Freut mich, dass die Idee gut ankommt
Ich hätte mir selbst eine solche App gewünscht, um den ein oder anderen Fehlkauf zu vermeiden. So dachte ich mir, ich entwickle einen Prototypen und schaue, wie dieser ankommt.
Habt ihr Vorschläge für Features oder andere Anregungen dazu? Ansonsten wird es fürs erste eine recht einfache Web-App zur erstellung von Konten und Auflistung der entsprechenden Komponenten verbunden mit einer Suchfunktion. Natürlich auch mobiloptimiert Weitere Features können dann einfach nach und nach entwickelt werden

Ich freue mich auf eure Vorschläge

MfG by5856
StreamFidelity
Stammgast
#669 erstellt: 29. Nov 2017, 22:26

by5856 (Beitrag #668) schrieb:

Habt ihr Vorschläge für Features oder andere Anregungen dazu?


Die App finde ich auch gut. Schön wäre es neben der Region auch zu wissen, was für Elektronik und Boxen zu bestaunen sind. Vielleicht eine einfache Struktur, nach der man auch suchen kann. Aber daran hast Du bestimmt schon gedacht.

Ein Punkt ist mir wichtig: Datenschutz. Wir haben hier so einige Banden aus dem Ostblock, die gern unentgeltlich was mitnehmen. Ich würde zum Beispiel eine Kontaktaufnahme über meinen Nickname und PM bevorzugen.
andre11
Inventar
#670 erstellt: 30. Nov 2017, 21:06

StreamFidelity (Beitrag #669) schrieb:
Die App finde....

Die Tabelle hilft nicht weiter?
Müsste man sich nur eintragen.
audiophil-w
Ist häufiger hier
#671 erstellt: 01. Dez 2017, 11:40
Hi

Finde ich auch. Ansonsten soll es noch Leute geben, die ohne Apps leben, sind dann also aussen vor.
Weiterhin kann ich nicht erkennen, wieviele denn so einfach Ihre Anlagen zum Probehören irgendwo hingeben und wie lange
man nun durch Deutschland fährt, bis man seine Traumanlage gefunden hat.
Wer noch nicht in der Probehören-Liste steht, dürfte sicherlich auch kein Interesse an einer App haben, um seine Komponenten zu verleihen.
Und bei den Probehörer-Anbieter ist es ebenfalls fraglich. Denkbar ist aber, wenn man einen Probehör-Termin arrangiert, sich dabei kennenzulernen
und die Möglichkeit einer Entleihung vorher oder dabei abzuklären. Was nach Hause schleppen, was ich vorher nicht einmal gehört habe?

WernerK vom Niederrhein
by5856
Neuling
#672 erstellt: 03. Dez 2017, 21:04
Hallo zusammen,
Danke für die Anregungen
Also was das Thema App angeht, es wird eine Web-App, die jeder einfach aus seinem Browser heraus öffnen kann. Das Ziel ist es nicht, die Anlage wegzugeben, sondern einfach jemanden zu finden, der in der Nähe die gewünschten Komponenten hat und mit diesem in Kontakt zu treten. Ich lese auch oft Fragen im Forum, wo nach jemandem in einer bestimmten PLZ gesucht wird. Ebenso denke ich, dass zu Zeiten, wo Menschen ihre Zimmer öffentlich auf AirBnB oder anderen Plattformen teilen, auch ein Hörerlebnis geteilt werden kann.
Ich werde die App einfach mal entwickeln und wer möchte, kann sie nutzen
Ich bin natürlich für weitere Anregungen offen

MfG by5856


[Beitrag von by5856 am 03. Dez 2017, 21:07 bearbeitet]
andre11
Inventar
#673 erstellt: 04. Dez 2017, 01:19

by5856 (Beitrag #672) schrieb:
Ich bin natürlich für weitere Anregungen offen...

Mach dir nicht so viel Arbeit, denn es gibt die Übersicht schon!




HiltiC (Beitrag #639) schrieb:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Für alle, die sich in die Liste eintragen möchten/ Einsicht haben möchten, gilt ab sofort wieder das ursprüngliche Verfahren:

--> PN an mich inkl. der freizugebenden Email-Adresse

--> anschließend bekommt ihr Zugriff auf die Datei -> LINK


(gleiches gilt für User, die entfernt werden möchten. PN an mich.)

Jeder Nutzer kann selbst darüber entscheiden, welche Felder er ausfüllt.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
jay1100
Schaut ab und zu mal vorbei
#674 erstellt: 06. Dez 2017, 22:31
hallo stefan. zur zeit konstruieren wir unser 2. paar high end röhren endstufen. ich denke dass ich in ca. 2 wochen zeit habe um bei dir probezuhören. freue mich schon sehr darauf..lg jürgen
Anbeck
Inventar
#675 erstellt: 31. Dez 2017, 13:02
20171230_100340

20171230_100506
..
möchte mal meine Anlage hier zum probehören in der Nähe von Hagen NRW wieter Angaben siehe Profil....
amayr93
Ist häufiger hier
#676 erstellt: 08. Jan 2018, 17:40
Ich wohneein bisschen weiter weg
... aber würde mich freuen wenn jemand aus meiner Nähe sich melden würde

Komme aus Südtirol (Italien)
Stereo - CD

Canton Reference 9k
Yamaha AS-2100
Onkyo R1 Integra

Grüße Alex!

20180108_154339
20180108_154349
20180108_154409


[Beitrag von amayr93 am 08. Jan 2018, 18:09 bearbeitet]
Highend-Raumklang
Neuling
#677 erstellt: 20. Jan 2018, 18:17
Prima Idee,
Standort Ludwigshafen
Esoteric P02x, D02 und G02
MBL: Der Vorverstärker
Cello Performance Maxx II
Eigene Kabelentwicklung, klingt fast wie auf dem Kopfhörer, nur eben im kompletten Wohnzimmer
Highend-Raumklang
Neuling
#678 erstellt: 20. Jan 2018, 18:22
Hallo
würde gerne auf die Liste und andere Highender kontakieren.
Email wäre: info@highend-raumklang.de
Die Liste könnte aber ruhig umfangreicher sein, da muss man noch was machen.
Mit freundlichen Grüßen
Hans Jürgen Lenkeit
.JC.
Inventar
#679 erstellt: 26. Jan 2018, 09:07

Highend-Raumklang (Beitrag #677) schrieb:
... klingt fast wie auf dem Kopfhörer, nur eben im kompletten Wohnzimmer


Glückwunsch, so soll es sein.
ad-mh
Inventar
#680 erstellt: 27. Jan 2018, 00:54
Mülheim an der Ruhr/NRW
Stereo mit Schwerpunkt Phono, Tonabnehmer, Tonabnehmer montieren, einstellen sowie Kapazitätsanpassung.
Lautsprecher DIY hier im Forenbereich

VG Andreas


[Beitrag von ad-mh am 27. Jan 2018, 01:11 bearbeitet]
tcherbla
Inventar
#681 erstellt: 08. Feb 2018, 16:17
Hallo,

bei mir gibt es eine etwas ungewöhnliche Konstellation zu hören.

Ayon Spirit III mit KT 150 an KEF Reference 5. Zuständig lediglich für den Mittel/Hochton Koax
Ein Cambridge A 851Vollverstärker ist für den Bassbereich zuständig
3 Subwoofer von Martin Logan für den Tiefstbassbereich.

alles neutral abgestimmt in einem 38 / 56 qm großen, akustisch bearbeiteten Hörraum.

Märkischer Kreis / Sauerland NRW

Gruß
Peter
by5856
Neuling
#682 erstellt: 17. Mrz 2018, 00:32
Also für alle, die Interesse daran haben: Ich habe nun, trotz einer sehr stressigen Zeit, eine kleine Lösung zusammengebastelt. Sie ist zwar nicht perfekt, löst jedoch meiner Meinung nach das Problem der schwierigen Organisation und ist besser zu durchsuchen.
Ebenfalls kann ich mir vorstellen die zwei Bereiche Fotografie und Gaming mit aufzunehmen, da dort dasselbe Problem herrscht.

Darf ich vorstellen: TryFi.de

Der Name kommt von HiFi und soll den Nutzen erklären ( das Probieren ).
Man kann drei Dinge tun: Sein equipment vorstellen, zum Probehören zur Verfügung stellen und in seiner Nähe suchen(entweder per Karte und falls das gewünschte nicht vorhanden ist einfach Suche erstellen).
Ebenfalls könnt ihr eure gewünschte Kontaktiermöglichkeit auswählen.

Also das ist für mich ein Hobby-Projekt und ich bin hauptberuflich in der Marketing-und Digitalbranche tätig (und war bis vor kurzem noch Schüler), nichtsdestotrotz werden die Daten nicht von mir verwendet (steht auch auf der Datenschutzerklärung)

Ich freue mich über euer Feedback und hoffe, dass das Problem mit dem Probehören so gelöst werden kann


[Beitrag von by5856 am 17. Mrz 2018, 00:37 bearbeitet]
Saga24
Neuling
#683 erstellt: 19. Mrz 2018, 19:10
Hallo zusammen.
Wer Interesse daran hat meiner Anlage zu lauschen, der darf sich gerne bei mir melden.
Momentan ist es sehr günstig, da ich die Wohnung die nächsten Tage kaum verlassen kann.
Wer wissen will wie T&A klingt, keine Hemmungen.
Ich habe hier dier letzte R Serie mit MP. Lautsprecher T160E.

Standort ist Duisburg Meiderich.

Termin und nähere Infos per Mail/PN

Gruß Klaus
HiltiC
Stammgast
#684 erstellt: 31. Jul 2018, 08:29
aktuelle Datei... Google Docs Kontakte

... Wer sich hinzufügen möchte, bitte mir eine PN schreiben.
Freigabeanfragen über Google werden nicht beantwortet. Man sollte mindestens Forumsmitglied sein.


[Beitrag von HiltiC am 31. Jul 2018, 09:14 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 11 12 13 Letzte
Das könnte Dich auch interessieren:
Schlechte Erfahrung beim Probehören
Marantzer am 05.04.2004  –  Letzte Antwort am 16.04.2004  –  186 Beiträge
Hifi Fachhändler Umgebung Dortmund
br@x am 23.12.2008  –  Letzte Antwort am 25.12.2008  –  3 Beiträge
Gute Hifi-Händler in Umgebung
dernikolaus am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  7 Beiträge
Fachhändler in Umgebung Leipzig?
Haelge am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  4 Beiträge
Hifi-Studio in Fürth/Nürnberg und Umgebung
friendofme am 12.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.09.2009  –  8 Beiträge
Großes Probehören hinter mir!!!!
Malcolm am 02.06.2003  –  Letzte Antwort am 15.06.2003  –  37 Beiträge
frage zum probehören
sebhofer am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  3 Beiträge
Probehören? Gern aber wo!
Mega_Nega am 28.05.2012  –  Letzte Antwort am 29.05.2012  –  6 Beiträge
wharfedale probehören in nordbayern?
Babatunde am 29.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.01.2005  –  4 Beiträge
Probehören in Bremen/Bremerhaven?
M.to.the.K am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliednimsaj
  • Gesamtzahl an Themen1.417.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.991.292