Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 150 . 160 . 170 . 180 . 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 . 200 . 210 . 220 . 230 . Letzte |nächste|

Der "Heute gekauft" Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Boxed
Ist häufiger hier
#9495 erstellt: 23. Okt 2011, 18:10
wie meinst das gehen nicht mehr???
Tricoboleros
Inventar
#9496 erstellt: 23. Okt 2011, 18:51
Naja, er will was neues haben , kenn ich
onedance
Stammgast
#9497 erstellt: 23. Okt 2011, 19:13
Nee Nee, ich kauf nix Neues in den nächsten Monaten (außer das ich noch auf einen bestellten Densen warte), ich weiß noch nicht woran es liegt. Ich weiß noch nicht mal in welchem Forumsbereich ich mit Fragen anfange.

Alter LCD konnte kein ARC, das hab ich am Receiver ausgeschaltet, würde ich gern einschalten, ich hab aber aktuell trotz HDMI-Verbindung kein on-screen am TV.
Und die Werkseinstellung vom Receiver geht leider scheinbar nur im OSD. Merkwürdigerweise habe am TV unter Eingang schon mal den Receiver gesehen, aber es geht eben nix. Kein Ton vom TV am Verstärker, kein Bild vom Verstärker am TV.
Dazu kommt das ich mal den BR-Player direkt per HDMI an den TV gesteckt habe, wurde auch erkannt im Eingang, kommt aber auch kein Bild und Ton an.

Ich bin jetzt beide Anleitungen hoch und quer gelesen, ich hab probiert und getestet, umgesteckt, Strom gestrennt, neu zusammengesteckt, es funzt nicht. Mir fehlt die nächste Idee darum wäre mir ein Zurücksetzen auf Werkseinstellung am Receiver aktuell das liebste.

Weiß aktuell nicht weiter...

A.
Boxed
Ist häufiger hier
#9498 erstellt: 23. Okt 2011, 19:40
also wenn den bd-player direkt an den tv anschließen tuhst,kommt da auch was?
weil wenn da nichts kommt hat der avr nicht unbedingt was...
dann liegts ja am tv..
termman
Inventar
#9499 erstellt: 23. Okt 2011, 19:53
Hängt vielleicht mit sowas wie nem "Kopierschutz" zusammen.
Hab zwar schon lange nix mehr darüber gelesen, aber hab da irgendwas bei HDMI in Erinnerung.
onedance
Stammgast
#9500 erstellt: 23. Okt 2011, 20:07
Ok, erstes Problem ist gelöst. Blueray kommt per direkt am TV an. Vom Receiver weiterhin kein Lebenszeichen, ich teste weiter. Rosamunde ist ja jetzt vorbei, da darf ich wieder ran.

Falls es nicht funzt mach ich morgen mal einen neuen Thread auf damit wir das hier nicht so vollmüllen.

A.
Duke44
Inventar
#9501 erstellt: 23. Okt 2011, 20:10
Hallo,


onedance schrieb:
Ich weiß noch nicht mal in welchem Forumsbereich ich mit Fragen anfange.

wie wäre es denn mit einer Vorabsuche und ggf. einer Anfrage Deinerseits hier in diesem Unterforum!?

onedance schrieb:
...mach ich morgen mal einen neuen Thread auf damit wir das hier nicht so vollmüllen.

Sehr begrüßenswert.
frank_aus_n
Inventar
#9502 erstellt: 26. Okt 2011, 13:58
Hallo, habe mir gestern eine Naim Nap200 Endstufe gegönnt.
mfg
Tricoboleros
Inventar
#9503 erstellt: 26. Okt 2011, 16:24
Hats für die 250er nicht gereicht?

Sollt ein Witz sein. Tolle Endstufe, würd ich auch gern mal ausprobieren.
frank_aus_n
Inventar
#9504 erstellt: 26. Okt 2011, 16:28
so sieht es aus. da ne gebrauchte nap250 immernoch 2300€ kostet und ich grad den uniti + die kudos x2 gekauft habe, musste eine nap200 reichen.
Tricoboleros
Inventar
#9505 erstellt: 26. Okt 2011, 16:33
Womit hast du denn vorher gehört und woran?
frank_aus_n
Inventar
#9506 erstellt: 26. Okt 2011, 16:36
CD5i Nait5i und Canton Reference9
Tricoboleros
Inventar
#9507 erstellt: 26. Okt 2011, 16:39
Konntest du jetzt nicht sagen: Tevion Kompaktanlage an Magnat Needle Towers oder so was?

Und, besser oder bist noch am testen?
frank_aus_n
Inventar
#9508 erstellt: 26. Okt 2011, 16:44
Die kleinen Kudos Lautsprecher klingen super. Und da ich demnächst umziehe und mein Musikzimmer kleiner wird, brauchte ich Lautsprecher die direkt an die Wand gestellt werden können. die Canton brauchten da schon ca. 60cm zur Rückwand um nicht aufgebläht zu wirken. und der uniti ist auch genial. alles flac losless gerippt und wird mit ipod touch bedient. kein aufstehen mehr beim musik hören. die nap200 macht jetzt schon viel spaß, muß ich aber noch mehr hören.
Tricoboleros
Inventar
#9509 erstellt: 26. Okt 2011, 16:48
Naja, adnn viel Spaß beim probieren.
five-years
Inventar
#9510 erstellt: 29. Okt 2011, 19:17
gestern noch schnell Teac's 600ter Kombi für ne kleine Schlafzimmer-Anlage abgeholt...
Teac AG-H600NT & PD-H600...1
Mätsken
Stammgast
#9511 erstellt: 30. Okt 2011, 09:20
Verdammt noch eins was sieht das lecker aus.

was kostet so ein kleines leckerli?

ich glaube ich steh zur zeit voll auf gebürstetes Alu. die Densen ein ppar threads vorher lachen mich auch schon an.
five-years
Inventar
#9512 erstellt: 30. Okt 2011, 09:46
Bin auch ganz begeitert.Sehr schick und liebevoll gemacht.
Die UPE vom Receiver ist 899,- & vom CD-Player 599,-.
Weitere Pics habe ich grade bei "Anlagen Bilder" eingestellt.
LG Andreas
rosenbaum
Stammgast
#9513 erstellt: 31. Okt 2011, 13:46
meine nächste Anschaffung ist ein Stereoverstärker der meinen
Pioneer 1014 ersetzen soll da ich mich vom 5.1 verabschiedet habe

Gruss Jürgen
0300_Infanterie
Inventar
#9514 erstellt: 09. Nov 2011, 20:13
Hier Bilder meines KHV/DAC vor Inbetriebnahme:

PA302815

PA302820

PA302821

Gefällt mir sehr gut das Teil
Toddy`s
Stammgast
#9515 erstellt: 11. Nov 2011, 17:55
Na heute sind meine KEF Q700 angekommen

Adele 21 macht sich jetzt schon schön.
tf32h
Stammgast
#9516 erstellt: 11. Nov 2011, 22:47

0300_Infanterie schrieb:
Hier Bilder meines KHV/DAC vor Inbetriebnahme:

PA302815

PA302820

PA302821

Gefällt mir sehr gut das Teil :prost


Wie lange hat denn bei dir der versand gedauert? Ich warte nun scho seit 3.10. Und das Teil ist grade mal in Shanghai...
Plankton
Inventar
#9517 erstellt: 11. Nov 2011, 22:58
Eine Basis für den Puck des Plattenspielers ist meine neueste
Errungenschaft. Nicht unbedingt Lebenswichtig aber hübsch...

P1000814
Alex-Hawk
Inventar
#9518 erstellt: 12. Nov 2011, 07:31
Eine Basis für den Puck?

Was es alles gibt auf der Welt...

weimaraner
Hat sich gelöscht
#9519 erstellt: 12. Nov 2011, 21:45

0300_Infanterie schrieb:
Hier Bilder meines KHV/DAC vor Inbetriebnahme:......


Hallo,

wo ist denn das CE Zeichen auf dem Gerät?

Gruss
Erik030474
Inventar
#9520 erstellt: 12. Nov 2011, 21:59

weimaraner schrieb:

0300_Infanterie schrieb:
Hier Bilder meines KHV/DAC vor Inbetriebnahme:......


Hallo,

wo ist denn das CE Zeichen auf dem Gerät?

Gruss


Auf dem Netzteil ist eines ... wobei das CE-Kenzeichen, auch bei vielen innereuropäischen Geräten, nur optischen Charakter hat und nichts über die Sicherheit oder eine Betriebserlaubnis aussagt.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#9521 erstellt: 13. Nov 2011, 08:39
Hallo,

das Netzteil ist ja nicht fest mit dem Gerät verbunden,
also fehlt das CE Zeichen auf dem Wandler.

Haftungsansprüche und Versicherungsschutz im Schadensfall ohne CE?

Wenn sich da in den letzten Jahren nichts geändert hat,
aua,aua .

Ein aktuelles Gerichtsurteil würde mich überzeugen,
ältere sprechen dagegen.

Einem Bekannten ist das Aquarium zerschmort,
das Erste nach dem die Leute der Versicherung schauten ,
hat der Gerätetyp ein CE Zeichen?
Das Gerät war ja verschmort,
durch die Rechnung wurde aber Modell festgestellt und es ging alles klar.

Dies ist aber schon ein paar Jahre her,
ob sich was geändert hat????

Gruss
Erik030474
Inventar
#9522 erstellt: 13. Nov 2011, 11:42
Hier gibt es ein paar Informationen zum Thema:

http://ec.europa.eu/...acts-ce/index_de.htm

In der Regel ist es eine SELBSTERKLÄRUNG des Herstellers bzw. bei von außerhalb der EU importieren Artikeln durch denjenigen, der die Ware "in Verkehr bringt".

Bei den ganzen China-Import-Waren wird häufig mal einfach ein Netzteil aus der Massenproduktion beigelegt oder CE draufgeschrieben, dies bedeutet noch lange nicht, dass das das offizielle CE-Siegel ist.

Wir hatten mal ein ähnliches Thema mit LED-Leuchten für ein Bauprojekt, bei dem der Elektriker die Leuchten aus der Ukraine kaufen wollte ...

Im Falle eines Schadens wird es für den TE vermutlich schwierig werden, diesen gegenüber dem Importeur durchzusetzen, da dieser nicht greifbar ist.

Die CE-Kennzeichnung hängt auch nicht zusammen mit einer Betriebserlaubnis (Funkentstörung gemäß DBP).
Mätsken
Stammgast
#9523 erstellt: 13. Nov 2011, 15:07
oh ce kennzeichen ist ein muss eg richtlinie wird alle paar jahre sogar enger gefasst.

einhergehen muss:

risikobeurteilung FMEA
Konfirmatätserklärung
Haftungsregelung im Schadenfall
Sicherheitsanalyse mit abc gewichtung performance level

da gehört noch eine ganze menge mehr zu.

ist zu der CE kenzeichnung auf dem Gerät keine erklärung in der BDA oder ähnliches ist das Gerät nicht in eurpa zugelassen.

vorsicht vor china! die CE kennzeichnung kostet je nach Maschinengrüöße/umfang zwischen 1000 und 50.000€

Die Eg Maschinenrichtlinie ist bindend!
GUSMaster
Inventar
#9524 erstellt: 14. Nov 2011, 09:14

Plankton schrieb:
Eine Basis für den Puck des Plattenspielers ist meine neueste
Errungenschaft. Nicht unbedingt Lebenswichtig aber hübsch...

P1000814

Bisserl staubig der Dreher

Gruß
Gunter
0300_Infanterie
Inventar
#9525 erstellt: 14. Nov 2011, 10:33
Betreibe das Gerät (DAC/KHV) mit einem passenden Netzteil von panasonic (hatte ich noch übrig), da ich keine Lust auf das Adaptergestöpsel hatte.
Ansonsten ist das Gerät auch nur an wenn ich´s brauch - hat ja nen richtigen Power-Schalter.

________

Heute gekauft/gezahlt: Revox B77HS (in Top-Zustand und überholt) für 260€
Highente
Inventar
#9526 erstellt: 14. Nov 2011, 16:54
Habe gerade zugeschlagen und mir den Cambridge BD 651 gekauft. In der Tat zum Listenpreis von 998.00€. Gebe aber ein Altgerät in Zahlung, dass macht es dann wieder erträglicher.

Highente
0300_Infanterie
Inventar
#9527 erstellt: 14. Nov 2011, 20:39
viel Spaß mit dem tollen Player!
Farbe?
Highente
Inventar
#9528 erstellt: 15. Nov 2011, 07:13
Den gibts nur in schwarz.

Highente
0300_Infanterie
Inventar
#9529 erstellt: 22. Nov 2011, 10:10
... letzte Woche bezahlt ... viel organisierter Transport ... jetzt seit gestern Abend bei mir:

Revox B77HS 2-Spur für 260€ in Top-Zustand
-Puma77-
Inventar
#9530 erstellt: 22. Nov 2011, 11:25
IMG-20111121-WA0000

Konnte nicht widerstehen...


[Beitrag von -Puma77- am 22. Nov 2011, 11:26 bearbeitet]
zuyvox
Inventar
#9531 erstellt: 22. Nov 2011, 18:11
Stromberg ist der Beste!!!!
170V3R
Stammgast
#9532 erstellt: 22. Nov 2011, 18:17

Konnte nicht widerstehen...



Würde es dich Ärgern wenn ich dir sagen würde, das 2012 die PS4 voraussichtlich erscheint ? Denn ich kenne Leute die das verdammt geärgert hat.

-Puma77-
Inventar
#9533 erstellt: 22. Nov 2011, 19:58

170V3R schrieb:

Konnte nicht widerstehen...



Würde es dich Ärgern wenn ich dir sagen würde, das 2012 die PS4 voraussichtlich erscheint ? Denn ich kenne Leute die das verdammt geärgert hat.

:prost


fbu
Ist häufiger hier
#9534 erstellt: 26. Nov 2011, 20:04
2011-11-26 19.47.58
dx7355lrg
201141215226_aa6mk2_main

Pioneer A6 MK2 Aussteller für 146 Euro

Onkyo DX 7355 für 159 Euro
distain
Inventar
#9535 erstellt: 26. Nov 2011, 20:42
Der Pio ist fast geschenkt.
fbu
Ist häufiger hier
#9536 erstellt: 26. Nov 2011, 20:48
der Saturnverkäufer meinte, dass die Kunden mit der individuellen Form der neuen Pios nicht klar kommen und deshalb müssen die raus.
Pilotcutter
Administrator
#9537 erstellt: 29. Nov 2011, 11:43
291120111181

Eben nach unter 20 Stunden ab Bestellung im Büro eingetroffen.
Aus der Amazon Cyber Aktion. Ich habe zwar die gleichen schon - die mir eigentlich auch nicht soooo gut gefallen und ich sie "dauerhaft verliehen" habe. Diese lasse ich erstmal verschlossen

Gruß. Olaf


[Beitrag von Pilotcutter am 29. Nov 2011, 14:50 bearbeitet]
scotland
Ist häufiger hier
#9538 erstellt: 29. Nov 2011, 21:05
Da konnte ich leider nicht widerstehen.

Sieht aus wie aus dem Laden.
Komplett mit original Bedienungsanleitung.

Sansui AU-9500

Sansui AU-9500
distain
Inventar
#9539 erstellt: 30. Nov 2011, 07:24
Wow!!!

Wieviel? Bitte per PN!
Alex-Hawk
Inventar
#9540 erstellt: 30. Nov 2011, 11:22

scotland schrieb:
Da konnte ich leider nicht widerstehen.


Wieso leider?

Glückwunsch!

scotland
Ist häufiger hier
#9541 erstellt: 30. Nov 2011, 18:16

Alex-Hawk schrieb:

scotland schrieb:
Da konnte ich leider nicht widerstehen.


Wieso leider?

Glückwunsch!

:prost


"Leider" nur fuer die Haushaltskasse, an sonsten bin ich ganz zufrieden mit dem Kauf.

Muss jetzt noch 10 Tage warten bis ich nach Hause komme und das Teil anschliessen kann.
7baer
Ist häufiger hier
#9542 erstellt: 30. Nov 2011, 21:50
Ein Coax Kabel 1,5 Meter für 8,50 € bei Amazon.de: "SunshineTronic® Professional Home Cinema Digital Koaxial Kabel". Sehr gutes Preis / Leistung Verhältnis - kann ich empfehlen!
Pioneer-Technics-Sony
Stammgast
#9543 erstellt: 01. Dez 2011, 18:57
Heute auf dem Weg nach Hause von der Schule um 4€ gekauft:
JVC HR-S5950 SUPER VHS ET
JVC HR-S5950
zuyvox
Inventar
#9544 erstellt: 01. Dez 2011, 19:21
Hast du noch Videos?
DVDs gabs doch schon als du geboren wurdest?? Haha, ich weiß noch, mein letzter Film den ich mir auf VHS gekauft habe war Star Wars Episode 1. Von 1999. Und da war ich gerade mal 12 Jahre alt...
Pioneer-Technics-Sony
Stammgast
#9545 erstellt: 01. Dez 2011, 19:33

zuyvox schrieb:
Hast du noch Videos?
DVDs gabs doch schon als du geboren wurdest?? Haha, ich weiß noch, mein letzter Film den ich mir auf VHS gekauft habe war Star Wars Episode 1. Von 1999. Und da war ich gerade mal 12 Jahre alt...



Mehr als 500 (200 davon sind Originale) sogar, als ich klein war hatten wir aber keinen DVD-Player. Erst zu meinem 5 Geburtstag bekam ich einen Sony-GX303, mittlerweile habe ich den 3 Mal. Somit begann meine Hifisucht. Seitdem nahm ich selber Filme auf. Dies habe ich aber in den letzten 3 Jahren auch nicht mehr gemacht. Weitere DVD-Player: 2mal Pioneer DV-505, Panasonic DVD-A160.


[Beitrag von Pioneer-Technics-Sony am 01. Dez 2011, 19:59 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 150 . 160 . 170 . 180 . 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 . 200 . 210 . 220 . 230 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der "Heute verkauft" Thread
Panther am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  3 Beiträge
Der heute "Ich habe ein Problem" Thread
TSstereo am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  27 Beiträge
Heute gekauft: Ersatznadel
eltom am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  4 Beiträge
Der Quad Liebhaber Thread
Träumerli am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2017  –  27 Beiträge
Der "Welchen Hifi Laden besucht ihr heute" Thread
~Losting~ am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  6 Beiträge
Der "GUTE - CD´s Thread"
Mietzekotze am 08.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  6 Beiträge
Der "Zufriedenheits" Thread
TSstereo am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.09.2005  –  66 Beiträge
Der "Superschnäppchen" Thread
am 07.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  71 Beiträge
der "schnell nachgefragt" Thread
f+c_hifi am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  93 Beiträge
Der NAD besitzer Thread
henock am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.11.2007  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder837.205 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedMepugoro
  • Gesamtzahl an Themen1.394.838
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.555.124