Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 . 10 . 20 . 30 . Letzte |nächste|

Accuphase bis 2000

+A -A
Autor
Beitrag
hpdeussen
Inventar
#101 erstellt: 18. Dez 2010, 11:12
Ja ist eine Laserdisc.

Claus-Michael
Inventar
#102 erstellt: 18. Dez 2010, 16:13
Moin,

hpdeussen schrieb:
Heute abgeholt, E-210A.

IMG_4189 ...


Schönes Gerät mit klarem Design (gerade das,was nötig ist)!

Schwenkst Du jetzt zu den Youngtimern rüber?

Gruß
hpdeussen
Inventar
#103 erstellt: 18. Dez 2010, 18:48
Hi!

Nein, aber bei dem Preis konnte ich nicht nein sagen.

eintraumingold
Stammgast
#104 erstellt: 28. Dez 2010, 21:19
Eben abgeholt, mit einer belastbaren Sackkarre ins Haus gebracht
und auf den Handtüchern über die Fliesen auf ihren vorläufigen Platz gezerrt:
CIMG1159

Und bei der Aktion kein bisschen Dreck ins Haus gebracht.

Morgen wird ausgepackt, hab' heute keine Kraft mehr.


Gruss


Peter


PS: hpdeusen, super Gerät und super Preis !
five-years
Inventar
#105 erstellt: 28. Dez 2010, 21:28
boa,was für Monster.....
knollito
Inventar
#106 erstellt: 28. Dez 2010, 22:57
Die wiegen doch bloß 41 kg pro Stück. Trotzdem sollte man solches Sperrgut dem Rücken zuliebe nur zu zweit bewegen. In jedem Fall optisch sehr schöne Geräte. Glückwunsch
markusfrohnert
Stammgast
#107 erstellt: 28. Dez 2010, 23:04
Ach mano,eintraumingold Packe schon die Kisten aus .....





Gruß Markus
Siamac
Inventar
#108 erstellt: 28. Dez 2010, 23:57
Hammer x 2
eintraumingold
Stammgast
#109 erstellt: 29. Dez 2010, 11:24
Danke


Ach mano,eintraumingold Packe schon die Kisten aus


Heute Abend - bei einer Flasche Sekt.


Gruss


Peter
five-years
Inventar
#110 erstellt: 29. Dez 2010, 13:34

eintraumingold schrieb:

Heute Abend - bei einer Flasche Sekt.
Gruss Peter


Ja,da hast du wirklich recht.Sowas bekommt man nicht alle Tage und das muß auch schön gefeiert werden.
Ich wünsche viel Spaß beim auspacken und aufbauen...

Gruß Andreas
eintraumingold
Stammgast
#111 erstellt: 29. Dez 2010, 20:59

five-years schrieb:

Ich wünsche viel Spaß beim auspacken und aufbauen...


2x Auspacken:

CIMG1177

CIMG1174

CIMG1179

CIMG1180

CIMG1184

CIMG1185

CIMG1172

CIMG1176







Ins Endlager:
CIMG1200


knollito schrieb:
Trotzdem sollte man solches Sperrgut dem Rücken zuliebe nur zu zweit bewegen



Stimmt absolut beim Verladen, dem Transport über Treppen usw., aber die Verpackung ist so genial konstruiert, dass die schweren Teile mit ein bisschen Überlegung auch ein Kreuzkranker auspacken kann.



Inbetriebnahme ist Morgen.



Gruss


Peter
Das.Froeschle
Inventar
#112 erstellt: 29. Dez 2010, 21:04

eintraumingold schrieb:


CIMG1172


CD-Regale sind eh überbewertet
Aber die weißen Handschuhe haben Stil
eintraumingold
Stammgast
#113 erstellt: 29. Dez 2010, 21:07

Das.Froeschle schrieb:

eintraumingold schrieb:


CIMG1172


CD-Regale sind eh überbewertet
Aber die weißen Handschuhe haben Stil :prost



So schützt man die kostbaren Teile vor 'Rostfingern'


Gruss

Peter
db_powermaster
Inventar
#114 erstellt: 29. Dez 2010, 22:01
woohow Peter,

so sieht also die ENDstufe aus. Wahnsinnsdinger die Accuphase.
Viel Spaß damit.

Erzähl mal, wie der Rest Deiner Anlage aussieht, an welchen Lautsprechern betreibst Du die Accus? Vielleicht hast Du auch ein kleines Bild davon, dass nicht durchs Fenster geschossen wurde ;).

VG
Sascha


[Beitrag von db_powermaster am 29. Dez 2010, 22:01 bearbeitet]
hpdeussen
Inventar
#115 erstellt: 29. Dez 2010, 22:26
Hallo Peter!

Da hattest Du aber einen ganz heissen Draht zum Weihnachtsmann oder!?

Ich bin "schwer" beeindruckt!

Gratuliere Dir zu diesen Monstern.

Vielen Dank für die Fotos! Hoffe es kommen noch Einige.
eintraumingold
Stammgast
#116 erstellt: 29. Dez 2010, 22:59

hpdeussen schrieb:
Hallo Peter!

Da hattest Du aber einen ganz heissen Draht zum Weihnachtsmann oder!?

Ich bin "schwer" beeindruckt!

Gratuliere Dir zu diesen Monstern.

Vielen Dank für die Fotos! Hoffe es kommen noch Einige.



Hallo Peter,

Hatte ich wohl.
Passend zu Weihnachten habe ich mir selbst ein Geschenk machen können.

So lange danach gesucht, und jetzt endlich der jahrzehntelange Traum erfüllt:
Sehr gut erhaltene Geräte in OVP, die Seriennummern liegen dicht beieinander und die Seriennummer auf der OVP entspricht der auf dem Gerät. Beim Verkäufer die Geräte angehört und -gefühlt: sie waren beide gleich warm.

Weitere Photos folgen nach der Inbetriebnahme - Ich lasse mir ein wenig Zeit.

Die P-600 sind ja optisch schon beeindruckend, aber die M-100 erscheinen durch das um 15mm höhere zweigeteilte Display deutlich grösser, wuchtiger und kraftvoller, trotz gleicher Abmessungen der Gehäuse. Die P-600 sind sehen dagegen aus wie Kinderspielzeug.

Zum Vergleich:
CIMG1193

Der Eindruck ensteht nicht nur durch die Perspektive.


Hoffe dass die Photos ankommen. Habe einfach mal das Auspacken dokumentiert.


Gruss


Peter
0300_Infanterie
Inventar
#117 erstellt: 29. Dez 2010, 23:10
... was für Monster ... und die Zappelzeiger lieb´ ich
eintraumingold
Stammgast
#118 erstellt: 29. Dez 2010, 23:15

db_powermaster schrieb:
woohow Peter,

Erzähl mal, wie der Rest Deiner Anlage aussieht, an welchen Lautsprechern betreibst Du die Accus? Vielleicht hast Du auch ein kleines Bild davon, dass nicht durchs Fenster geschossen wurde ;).

VG
Sascha





@db_powermaster

Das Bild durch das Fenster zeigt eigentlich schon alles (bis auf das neuerworbene Paar M-100).
Die LS sind der Nachbau der Klipschörner von ACR. Damit bin ich sehr zufrieden.

Ich muss dringend renovieren. Der Hintergrund würde den Eindruck all der schönen Geräte zunichte machen. Deshalb keine detailierten Bilder der gesamten Anlage.


Gruss


Peter
Siamac
Inventar
#119 erstellt: 29. Dez 2010, 23:44
Sehr beeindruckend. Gratulation zu den Juwelen
db_powermaster
Inventar
#120 erstellt: 30. Dez 2010, 00:12
Peter,

was mich interessieren würde......

Die Eckhörner haben ja einen relativ hohen Wirkungsgrad, bei denen es eigentlich nicht solcher enormen Leistungsverstärker bedürfen würde. Ist natürlich ein Traum solche Panzerschränke zu besitzen, keine Frage. Aber hast Du auch schonmal mit kleineren Verstärkern, evtl. sogar mit Röhrenamps experimentiert. Wie sind da Deine Erfahrungen? Viel hilft viel?
Nicht falsch verstehen, will diese Traumgeräte auf keinen Fall hier madig machen, interessiert mich nur, weil demnächst etwas ähnliches an LS auch bei mir Einzug hält.

VG
Sascha

edit: Ach, sehe gerade Du hast sie ja noch gar nicht richtig in Betrieb. Wäre nett, wenn Du dann demnächst mal hier was dazu schreibst, oder mir evtl. ne PN schickst.


[Beitrag von db_powermaster am 30. Dez 2010, 00:14 bearbeitet]
knollito
Inventar
#121 erstellt: 30. Dez 2010, 18:42

eintraumingold schrieb:


So lange danach gesucht, und jetzt endlich der jahrzehntelange Traum erfüllt.


Wirklich bildschöne Geräte - in einem tollen Zustand. Herzlichen Glückwunsch dazu.

Ich weiß, wie es ist, sich einen jahrzehntelangen Traum endlich durch den Stand der Technik und die finanziellen Möglichekiten erfüllen zu können - und zu wissen, man ist angekommen.
Ralf_Hoffmann
Inventar
#122 erstellt: 31. Dez 2010, 03:30
Moin moin

Für die, die sich diese Immobilien von Endstufen (mein Neid hört mit ) nicht leisten können oder wollen, scheint es hier einen Schnapp zu geben: http://kleinanzeigen...verstaerker/17136106

Nein, ich bin nicht der VK

Guten Rutsch und Gruß
Ralf
Siamac
Inventar
#123 erstellt: 31. Dez 2010, 12:33
Leider schon weg, der Accuphase
knollito
Inventar
#124 erstellt: 01. Jan 2011, 14:58
Du hast doch die Wohnung schon voller schöner Geräte, Siamac

Allen hier ein glückliches, gesundes und zufriedenes Jahr 2011 mit so mancher Mußestunde für musikalischen und/oder visuellen Genuß!
eintraumingold
Stammgast
#125 erstellt: 01. Jan 2011, 17:53

knollito schrieb:
Du hast doch die Wohnung schon voller schöner Geräte, Siamac
:prost



Stimmt. Auf die 2401twin bin ich schon bisschen neidisch.

Gruss


Peter
hvpower
Hat sich gelöscht
#126 erstellt: 02. Jan 2011, 14:16
Da die Vorstufe C-230 und der Tuner T-105 ja schon vorgestellt wurden, möchte ich hauptsächlich ein paar bilder der P-102 Endstufe liefern. Leider ist die Bildqualität nicht sooo der Hammer, sorry. Vielleicht kann ich bei besseren Lichtverhältnissen mal noch bessere Bilder nachliefern.

DSC00159

dsc00123d

DSC00131

DSC00133

DSC00162

DSC00128

DSC00163

DSC00171

Beste Grüsse
hvpower


[Beitrag von hvpower am 02. Jan 2011, 14:20 bearbeitet]
five-years
Inventar
#127 erstellt: 02. Jan 2011, 14:21
Es ist immer wieder ein Genuß,solche Bilder von so schönen Geräten zu sehen.

LG Andreas
hpdeussen
Inventar
#128 erstellt: 02. Jan 2011, 14:42
Hallo hvpower!

Sehr schöne Accu's hast du da!

Vielen Dank für die tollen Foto's.

eintraumingold
Stammgast
#129 erstellt: 02. Jan 2011, 14:56
Schön. Sehr gepflegt.

Ist der Eingangswahlschalter gedrückt oder sieht es nur so wegen dem Rahmen so aus ?

Gruss


Peter
hvpower
Hat sich gelöscht
#130 erstellt: 02. Jan 2011, 15:21
Danke vielmals für Eure positiven Antworten, five-years, hpdeussen und eintraumingold.

@eintraumingold:
Der Input-Wahlschalter an der Endstufe ist nicht gedrückt, da ich die Endstufe nur über Chinch ansteuere. Die C-230 verfügt leider nicht über symmetrische Ausgänge.

Beste Grüsse
kilovolt
Alex-Hawk
Inventar
#131 erstellt: 02. Jan 2011, 15:34

hvpower schrieb:
...ein paar Bilder der P-102 Endstufe...


Wunderschön. Meine Traum-Endstufe.



Falls Du sie mal abgibst, dann denk bitte an Alex-Hawk.

hpdeussen
Inventar
#132 erstellt: 02. Jan 2011, 15:34

hvpower schrieb:
Die C-230 verfügt leider nicht über symmetrische Ausgänge.


Warum "leider"? Die XLR-Verbindung hat klanglich nicht den geringsten Vorteil gegenüber den Chinch-Verbindung. Jedenfalls nicht im privaten Bereich.

hvpower
Hat sich gelöscht
#133 erstellt: 02. Jan 2011, 15:46
@hpdeussen:

Warum "leider"? Die XLR-Verbindung hat klanglich nicht den geringsten Vorteil gegenüber den Chinch-Verbindung. Jedenfalls nicht im privaten Bereich.

Die symmetrische Übertragung ist der asymmetrischen eigentlich immer überlegen, weil Einstreuungen normalerweise auskompensiert werden. Aber naja, mir ist es ehrlich gesagt auch nicht soo wichtig, weil es vermutlich im Normalfall nicht so darauf ankommt. Aber rein vom Prinzip her ist die symmetrische Signalübertragung generell besser als die asymmetrische.

@Alex-Hawk:

Wunderschön. Meine Traum-Endstufe.

Danke. Darfst aber nicht vergessen, dass dies eine reine Klasse-A-Endstufe ist, im Gegensatz zur fast gleich aussehenden P-360. Im normalen Alltag ist die Klasse-A-Schaltung meist eher etwas nachteilig, weil man die Geräte nicht unnötig lange betreiben möchte (Stromverbrauch!). Für Hintergrundmusik ist eine solche Endstufe daher ziemlich untauglich. Dafür ist die Dynamik der Endstufe erfreulich.

Grüsse hvpower


[Beitrag von hvpower am 02. Jan 2011, 15:46 bearbeitet]
Alex-Hawk
Inventar
#134 erstellt: 02. Jan 2011, 15:50
Keine Sorge. Ich habe auch im Moment eine Endstufe mit Class A. Sie läßt sich allerdings umstellen auf Class B. Das ist natürlich gut im Hinblick auf den Stromverbrauch.

Hier mal meine Vorstufe:

Accuphase C-202 - 1

Accuphase C-202 - 2

hvpower
Hat sich gelöscht
#135 erstellt: 02. Jan 2011, 16:02
Oh, Deine C-202 ist aber auch ein wunderschönes Gerät! Mir gefallen die Accuphase-Vorstufen, welche nicht zuviel Schnick-Schnack haben, besser als die älteren mit den vielen Bedienelementen, wie beispielsweise meine C-230. Aber naja, das Gras auf der anderen Seite des Zaunes ist immer etwas grüner, nicht? ;-)

EDIT: Hast Du eine P-260 oder eine P-266, Alex?

Gruss hvpower


[Beitrag von hvpower am 02. Jan 2011, 16:03 bearbeitet]
Alex-Hawk
Inventar
#136 erstellt: 02. Jan 2011, 16:08
Danke.

Ich bin wie gesagt auf der Suche nach einer P-102.

Momentan habe ich "nur" eine XTZ AP-100.

Ist die Endstufe neu bei Dir?
eintraumingold
Stammgast
#137 erstellt: 02. Jan 2011, 16:22
@hvpower

Sind doch schön die vielen Taster und Schalter in braun und orange bei den alten Geräten.
War damals mit eine Kaufentscheidung für mich.


Gruss


Peter
hpdeussen
Inventar
#138 erstellt: 02. Jan 2011, 16:50
Traumhafte Vorstufe Alex!

ars_vivendi1000
Inventar
#139 erstellt: 02. Jan 2011, 17:03
hier gibts die Accu M-100 zum "Schnäppchenpreis" und auch noch
mit tollen Zugaben.Alles für günstigste 4170 €. Da träumt der deutsche Freak nur von. Die Japaner sind halt anders geerdet-auch das Preisniveau...


http://www.hifido.jp/KW/G2/P0/A10/E/0-50/S0/C10-48287-89502-00/
http://www.hifido.jp.../C09-40612-42392-00/


[Beitrag von ars_vivendi1000 am 02. Jan 2011, 17:05 bearbeitet]
eintraumingold
Stammgast
#140 erstellt: 02. Jan 2011, 17:23

ars_vivendi1000 schrieb:
hier gibts die Accu M-100 zum "Schnäppchenpreis" und auch noch
mit tollen Zugaben.



Diese Anzeige habe ich auch schon studiert.

Wie man aber am Typenschild und an der 20A-Sicherung auf der Rückseite des Geräts festellen kann, ist das Gerät selbst für 100V ausgelegt.
Umlöten am Trafo ist zwar möglich, aber die Absicherung auf 10A zu reduzieren ? Und die Kosten für den Aufwandt, Transport usw. ?


Gruss


Peter
Das.Froeschle
Inventar
#141 erstellt: 02. Jan 2011, 17:31
24% Zoll plus Transportkosten für 2 "Zentner Endstufe" ist auch nicht ohne...
hvpower
Hat sich gelöscht
#142 erstellt: 02. Jan 2011, 18:06
@Alex-Hawk:
Habe die P-102 mittlerweile seit ca. 7 Jahren. Hatte vorher andere Accuphase-Geräte und bin erst mit der Zeit bei dieser angelangt ;-) Eine P-500 oder P-800 würde mich auch reizen, aber die gibt es halt auch nicht an jeder Ecke ;-)

Beste Grüsse
hvpower


[Beitrag von hvpower am 02. Jan 2011, 18:08 bearbeitet]
Alex-Hawk
Inventar
#143 erstellt: 02. Jan 2011, 18:29

hpdeussen schrieb:
Traumhafte Vorstufe Alex!


Vielen Dank!


hvpower schrieb:
Habe die P-102 mittlerweile seit ca. 7 Jahren. Eine P-500 oder P-800 würde mich auch reizen, aber die gibt es halt auch nicht an jeder Ecke.


Da bin ich ja beruhigt. Ich dachte schon Du hast mir die Endstufe irgendwo vor der Nase weggeschnappt. Falls Du doch mal aufrüstest, dann wäre ich dankbarer Abnehmer der kleinen P-102.

hvpower
Hat sich gelöscht
#144 erstellt: 02. Jan 2011, 18:47

Da bin ich ja beruhigt. Ich dachte schon Du hast mir die Endstufe irgendwo vor der Nase weggeschnappt.

Nanana, sowas würde ich doch nie tun ;-)


Falls Du doch mal aufrüstest, dann wäre ich dankbarer Abnehmer der kleinen P-102.

Ich befürchte, ein nochmaliges Aufrüsten wird nicht mehr so bald drin sein, immerhin muss das Budget von meiner Frau abgesegnet werden

Alex-Hawk
Inventar
#145 erstellt: 05. Jan 2011, 14:27
Jetzt geht es scheinbar doch recht fix mit einer passenden Endstufe für die C-202.

Es wird aber (leider) keine P-102.

Drückt die Daumen.

hvpower
Hat sich gelöscht
#146 erstellt: 05. Jan 2011, 14:55
Oha, super, freue mich für Dich
Was ist es denn für ein Gerät, wenn man fragen darf?

Beste Grüsse
hvpower


[Beitrag von hvpower am 05. Jan 2011, 14:55 bearbeitet]
five-years
Inventar
#147 erstellt: 05. Jan 2011, 16:10
Du machst es ja spannend,Alex.
Ich drück auf jeden Fall die Daumen....!!!

LG Andreas
Alex-Hawk
Inventar
#148 erstellt: 05. Jan 2011, 17:01
Das war tatsächlich Absicht mit der Spannung.

Schwer zu erraten ist es aber nicht wirklich, denn es gibt wohl nur drei Endstufen in meinem momentanen Budgetbereich. Davon laufen nur zwei in Class A und es wird wie gesagt nicht die P-102.

hvpower
Hat sich gelöscht
#149 erstellt: 05. Jan 2011, 21:36
Wenn's ne Accuphase ist, würde ich dann mal auf P-266 oder P-260 tippen. Bekomm ich nen Keks?

Oder ist es doch ein Pärchen A-100?

Gruss hvpower


[Beitrag von hvpower am 05. Jan 2011, 21:40 bearbeitet]
niclas_1234
Inventar
#150 erstellt: 05. Jan 2011, 22:12
Ich finde diesen Threat sehr spannend und verfolge den schon seit einiger Zeit.

Accuphase ist meiner Meinung nach einer der bessten Herstelller heutzutage. Und die Optik ist Zeitlos schön.

Leider ist für mich mit meinen 16 Jahren ein Accuphase unerschwinglich.

Trotzdem Leute Daumen hoch und macht weiter so;

Mfg Niclas

Alex-Hawk
Inventar
#151 erstellt: 05. Jan 2011, 22:23

hvpower schrieb:
Accuphase P-266


Treffer!

Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 . 10 . 20 . 30 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Accuphase DP-80L / DC-81L
hpdeussen am 16.03.2010  –  Letzte Antwort am 20.03.2010  –  13 Beiträge
ACCUPHASE
lechno am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  2 Beiträge
Second Hand Accuphase Player
rolandpower am 23.11.2015  –  Letzte Antwort am 23.11.2015  –  3 Beiträge
McIntosh MCD 7007 vs. Accuphase DP-11
Mister_McIntosh am 30.07.2009  –  Letzte Antwort am 05.08.2009  –  20 Beiträge
Accuphase vs. Luxman
toddrundgren am 22.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  4 Beiträge
Accuphase e303+ T102
Ole_316 am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  4 Beiträge
accuphase p 250
suelles am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  10 Beiträge
Accuphase E303 - Für 20 Sekunden
pallo68 am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  10 Beiträge
Marantz oder Accuphase
highfreek am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  80 Beiträge
Accuphase E 202 Reparatur
am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  8 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedOldSchoolFunkSoul
  • Gesamtzahl an Themen1.380.173
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.289.324