Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 190 . 200 . 210 . 220 . 230 231 232 233 234 Letzte |nächste|

Marantz,da steht was in der Bucht !

+A -A
Autor
Beitrag
Compu-Doc
Inventar
#11707 erstellt: 06. Feb 2018, 14:26
..........nicht graviert.
Ralf_Hoffmann
Inventar
#11708 erstellt: 06. Feb 2018, 15:05
Und selbst wenn da eine tibetanische Jungfrau die Daten mit ihren Fingernägeln eingeritzt hätte - es ist nur ein alberner 2215.
Ein - wenn auch nett anzusehendes - Stück umbaute Luft. 300€ ist ja lächerlich
Compu-Doc
Inventar
#11709 erstellt: 06. Feb 2018, 15:57
Da sind schon albernere MARANTZe für mehr Geld und weniger pervormance über den Buchttresen vertickert worden.
Infinity-Sound
Ist häufiger hier
#11710 erstellt: 06. Feb 2018, 18:10
graviert........

dennoch der Allgemein zustand ist viel zu schlecht als das er in meine "graviert" Sammlung kommen könnte
Compu-Doc
Inventar
#11711 erstellt: 06. Feb 2018, 18:44

als das er in meine "graviert" Sammlung kommen könnte

...........und wen interessiert das.
Ralf_Hoffmann
Inventar
#11712 erstellt: 06. Feb 2018, 20:07

Compu-Doc (Beitrag #11709) schrieb:
Da sind schon albernere MARANTZe für mehr Geld und weniger pervormance über den Buchttresen vertickert worden. ;)


weeß ick doch
Ich wollte halt mal so richtig "aus der Haut" fahren...................................Grrrrr
esprit36
Inventar
#11713 erstellt: 06. Feb 2018, 23:17
Auf jeden Fall sind die Kratzer und Macken tiefer als jegliche Gravur. Den letzten gravierten 2215er gab es im letzten Jahr für 162,00 Euro und der war recht gut erhalten!
marantzdohle
Stammgast
#11714 erstellt: 09. Feb 2018, 10:38
Hier mal ein etwas aussergewöhnlicher Beschreibungstext, passt irgendwie
genau in die Karnevalszeit.

https://www.ebay.de/...5:g:mcQAAOSwSKtafFh8


[Beitrag von marantzdohle am 09. Feb 2018, 11:18 bearbeitet]
esprit36
Inventar
#11715 erstellt: 10. Feb 2018, 19:16
Witzige Beschreibung! Und zu Karneval/Fasching kann man sich bekanntlich jeden Receiver schön und kraftvoll trinken (mehr Power als big brother 2270...)!


[Beitrag von esprit36 am 10. Feb 2018, 19:17 bearbeitet]
esprit36
Inventar
#11716 erstellt: 18. Feb 2018, 21:37
Jetzt versucht es ein "guter Bekannter" aus Berlin mit einer ganz neuen Masche! Defektes Bastlergerät (womöglich der Schrotthaufen, den er mir mal angedreht hatte) mit der Zustandsbeschreibung "NEU" und aus dem Internet geliehenem Bildmaterial!


20B


Und gerade entdeckt: Die Käuferliste seines Accounts "audiorefiner" ist plötzlich öffentlich sichtbar und belegt, dass er nicht nur bei sich selbst kauft, sondern sich auch noch selbst bewertet:


audiorefiner
HiFi_Sepp
Inventar
#11717 erstellt: 19. Feb 2018, 12:47
Also wie immer bei dem
Das ist Betrug.....
Compu-Doc
Inventar
#11718 erstellt: 19. Feb 2018, 18:00

dass er nicht nur bei sich selbst kauft, sondern sich auch noch selbst bewertet:

Alles unter einem Dach, quasi ein Rundum-Sorglospaket.
panzerstricker
Inventar
#11719 erstellt: 27. Feb 2018, 10:25
Woran erkennst Du es, dass er sich selber bewertet?
esprit36
Inventar
#11720 erstellt: 27. Feb 2018, 16:11

panzerstricker (Beitrag #11719) schrieb:
Woran erkennst Du es, dass er sich selber bewertet?



Insider wissen, dass "gertdietmar123" und "audiorefiner" die gleiche Person aus Berlin sind. Daneben besitzt er noch haufenweise Pusher-Accounts, von denen er fleißig Gebrauch gemacht hat. Als ich damals von ihm wegen eines Model 20 betrogen wurde (hier im Thread nachzulesen) habe ich für die Vorbereitung meiner Strafanzeige haufenweise Screenshots seiner diversen Accounts erstellt, die ihn der systematischen Manipulation und wohl auch des gewerbsmäßigen Betruges überführt hätten. Nachdem ich ihm meine mit juristischer Hilfe vorbereitete Strafanzeige im Rohentwurf zur Ansicht überlassen hatte, hat er das von mir erbeutete Geld nach Monaten wieder zurück gezahlt.


[Beitrag von esprit36 am 27. Feb 2018, 16:12 bearbeitet]
ad-mh
Inventar
#11721 erstellt: 28. Feb 2018, 23:49
Moin,

und warum hast Du das Ganze nicht einmal "durchgezogen"?
So geht die Sache immer weiter...

VG Andreas
esprit36
Inventar
#11722 erstellt: 01. Mrz 2018, 17:57

ad-mh (Beitrag #11721) schrieb:
Moin,

und warum hast Du das Ganze nicht einmal "durchgezogen"?
So geht die Sache immer weiter...

VG Andreas


Ich habe mein Geld wieder und mir den Stress erspart, den juristischen Weg einzuschreiten. Sooo wichtig ist mir mein Hobby nun auch wieder nicht!
esprit36
Inventar
#11723 erstellt: 01. Mrz 2018, 18:04
Sorry, dass es dieses Jahr mit dem Hochladen der Buchtpreise etwas länger dauert. Das ganze ist halt mit extrem viel Zeitaufwand verbunden und eigentlich brotlose Kunst, während gleichzeitig bei mir in der Praxis richtig viel zu tun ist. Da ich derzeit krank auf der Nase liege, habe ich heute wenigstens mal von zehn weiteren Marantzen die Preise aktualisieren können.
timilila
Inventar
#11724 erstellt: 03. Mrz 2018, 19:15
Danke dafür. Wenn auch zuletzt nur still mitlesend, so habe ich es doch registriert.
hastetöne1003
Schaut ab und zu mal vorbei
#11725 erstellt: 05. Mrz 2018, 20:43
Hallo,
ich weiß nicht wer behauptet es gäbe gravierte Frontplatten bei Marantz-Geräten,es gibt sie nicht!Die Geräte mit vertiefter Schrift sind nicht graviert
sondern geprägt.Änhlich wie bei Münzprägungen wird ein Stempel in einer Presse auf die Frontplatte gepresst und in einem Arbeitsgang ist die
komplette Beschriftung der Frontplatte fertig.Bei einer Gravur müßte die Beschriftung gefräßt werden.Es wäre erheblich aufwendiger und man könnte
im Grund der Beschriftung Spuren der Fräsung sehen.Der Grund der Schrift ist aber glatt und zeigt keinerlei Bearbeitungsspuren.Jeder halbwegs ver-
sierte Metaller erkennt die Unterschied sofort.


mfg
hastetöne 1003
esprit36
Inventar
#11726 erstellt: 06. Mrz 2018, 01:50

hastetöne1003 (Beitrag #11725) schrieb:
Hallo,
ich weiß nicht wer behauptet es gäbe gravierte Frontplatten bei Marantz-Geräten,es gibt sie nicht!Die Geräte mit vertiefter Schrift sind nicht graviert
sondern geprägt.Änhlich wie bei Münzprägungen wird ein Stempel in einer Presse auf die Frontplatte gepresst und in einem Arbeitsgang ist die
komplette Beschriftung der Frontplatte fertig.Bei einer Gravur müßte die Beschriftung gefräßt werden.Es wäre erheblich aufwendiger und man könnte
im Grund der Beschriftung Spuren der Fräsung sehen.Der Grund der Schrift ist aber glatt und zeigt keinerlei Bearbeitungsspuren.Jeder halbwegs ver-
sierte Metaller erkennt die Unterschied sofort.


mfg
hastetöne 1003



Dies ist sicherlich jedem, der hier regelmäßig mitliest, längst bekannt. Der Begriff "graviert" hat sich aber nun einmal eingebürgert und ist kaum aus den Köpfen zu bekommen.
timilila
Inventar
#11727 erstellt: 06. Mrz 2018, 02:24
Heiteres Beruferaten mit Robert Lembke: Man hat es also hier nicht mit einem Graveur zu tun, sondern mit einem Erpresser.


[Beitrag von timilila am 06. Mrz 2018, 02:34 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#11728 erstellt: 06. Mrz 2018, 13:15
hastetöne: Also , wenn das dein konstruktiver Beitrag zum threadthema ist, bin ich eigentlich erleichtert, daß die Anzahl deiner postings sich-auch hier-in bescheidenen Grenzen hält. Pfiati
hastetöne1003
Schaut ab und zu mal vorbei
#11729 erstellt: 06. Mrz 2018, 16:33
wie oft hast du dir beim klugscheißen schon auf die Hacken gekackt?
Compu-Doc
Inventar
#11730 erstellt: 06. Mrz 2018, 16:45
........oder wie der Schwabe zu sagen pflegt:"Mir lasset uns nett auf de Kopf scheisse, mir machet´s Maul auf.
timilila
Inventar
#11731 erstellt: 06. Mrz 2018, 22:48
gelöscht, hab mich vertan, sorry ...


[Beitrag von timilila am 06. Mrz 2018, 22:51 bearbeitet]
esprit36
Inventar
#11732 erstellt: 11. Mrz 2018, 14:19
Nur zur Info: Die 2017er Verkaufsergebnisse der XXL-Receiver und Quadro-Receiver sind jetzt hochgeladen!
esprit36
Inventar
#11733 erstellt: 16. Mrz 2018, 21:53
Ein gewöhnlicher 2245 mit Siebdruck-Front schlägt den bisherigen Höchstpreis um 199 Euro!
Infinity-Sound
Ist häufiger hier
#11734 erstellt: 17. Mrz 2018, 05:51
Wenn der nicht wieder auftaucht...
esprit36
Inventar
#11735 erstellt: 17. Mrz 2018, 15:25
Jetzt sind auch die Preise der schwarzen Receiver, der Mini-Receiver und das ESOTEC-Kapitel auf dem neuesten Stand!


Vintage Marantz Black Receiver

Vintage Marantz ESOTEC
esprit36
Inventar
#11736 erstellt: 24. Mrz 2018, 17:35
Die nächsten Preise sind online!

Old Receiver
marantzdohle
Stammgast
#11737 erstellt: 24. Mrz 2018, 21:50
Danke, Danke und nochmals Danke.

Gut, dass wir Forumianer wie dich haben. Dieses Forum lebt auch von deinem Engagement.

Toll.
marantzdohle
Stammgast
#11738 erstellt: 24. Mrz 2018, 21:58
Und direkt dahinter dieser Beitrag : Unbeschreibar !!

Ist er in der Tat. Es ist wirklich zum Schreien. So Fotos mit dieser defekten Beluchtung, wahrlich "Unbeschreibbar" - oder hat der VK den Humor, ein b bewusst wegtzulassen

https://www.ebay.de/...2:g:ujsAAOSw0gFatiSz
esprit36
Inventar
#11739 erstellt: 25. Mrz 2018, 04:36
Es würde mich nicht wundern, wenn der Auktionsgewinner dieser ESOTEC-Endstufe vergeblich auf sein Paket warten wird....
highfreek
Inventar
#11740 erstellt: 25. Mrz 2018, 09:24

marantzdohle (Beitrag #11738) schrieb:
Und direkt dahinter dieser Beitrag : Unbeschreibar !!

Ist er in der Tat. Es ist wirklich zum Schreien. So Fotos mit dieser defekten Beluchtung, wahrlich "Unbeschreibbar" - oder hat der VK den Humor, ein b bewusst wegtzulassen

[url/url]


toll auch die ausführliche Beschreibung
ennio_99
Ist häufiger hier
#11741 erstellt: 25. Mrz 2018, 10:10
ACHTUNG Betrug ebay:
user:fring777 Standort:Hamburg Anschrift: UK London

z.B.Gestern noch drin Marantz SC7, McIntosh, IWC-Uhren, LG-Signature TV usw.

Außerdem Musikinstrumente, Fahrräder, Fotoapp. alles ab wenig EUR und alle Auktionen endeten fast zur selben Uhrzeit. Müssen also maschinell eingestellt wurden sein !? Überall kostenloser Versand. Leider keine Screenshots gemacht....
Hat dies auch jemand von Euch beobachtet ?

Das Dumme ist, dass die Bieter das selbst nicht merken. Ich bekomme keine Mcintosh-Anlage für wenige Hundert EUR ! Auch keinen LG-Sig.TV für ein paar Hundert EUR ! Auch kein Rocky Mountain Bike für wenige Hundert EUR !


[Beitrag von ennio_99 am 25. Mrz 2018, 21:51 bearbeitet]
ennio_99
Ist häufiger hier
#11742 erstellt: 25. Mrz 2018, 10:13

esprit36 (Beitrag #11739) schrieb:
Es würde mich nicht wundern, wenn der Auktionsgewinner dieser ESOTEC-Endstufe vergeblich auf sein Paket warten wird.... :Y

...könnte dieselbe Masche sein !?
esprit36
Inventar
#11743 erstellt: 25. Mrz 2018, 13:47
Jetzt sind die Vollverstärker-Preise auch aktualisiert!


Vintage Marantz Int. Amps
esprit36
Inventar
#11744 erstellt: 25. Mrz 2018, 18:47
Falls einer von Euch eine Scope-Röhre für einen 2600/2500/2130/ST7/ST-8 braucht, findet Ihr hier ein Angebot ohne Risiko! Der Verkäufer hat die Garantie-Auschlussklausel vergessen...


[Beitrag von esprit36 am 25. Mrz 2018, 18:48 bearbeitet]
esprit36
Inventar
#11745 erstellt: 25. Mrz 2018, 19:03
So, das war's dann für dieses Wochenende. Mehr Preise werden erst einmal nicht auf den neuesten Stand gebracht!

Marantz Quad Amps
esprit36
Inventar
#11746 erstellt: 26. Mrz 2018, 18:27
Ich muss mich korrigieren: Die Vorstufen habe ich vor meinem Urlaub doch noch geschafft!


Marantz 1 7C 7T 33 3200 3250 3250B 3300 3600 3600B 3650 3800
kaefer03
Inventar
#11747 erstellt: 31. Mrz 2018, 11:50
Nineteen im orig. WC, mit orig. Karton,

evtl. aus Erstbesitz.

Lt. Aufkleber 105, 125 Volt.

Stolzer Preis, knapp 2500,- €.

https://www.ebay.de/...e:g:6EIAAOSwZVRafVkp


[Beitrag von kaefer03 am 31. Mrz 2018, 11:52 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#11748 erstellt: 31. Mrz 2018, 16:46
Der schwimmt in dieser Volt-Version noch bis X-mas..........und länger.
esprit36
Inventar
#11749 erstellt: 01. Apr 2018, 00:37
Bemerkenswert finde ich den letzten Satz der Artikelbeschreibung: Die Haftung auf Schaden­ersatz wegen Körperverletzungen sowie bei grober Fahr­lässig­keit oder Vorsatz bleibt unbe­rührt.

Muss man sich also vielleicht darauf einstellen, dass es bei Selbstabholung zu einer Schlägerei kommen könnte?
esprit36
Inventar
#11750 erstellt: 01. Apr 2018, 17:13
Es hagelt mal wieder Höchstpreise in der Bucht: 2325, 2238BL, 2238B, ein weiterer 2238B für 695,00 € (trade-24-seven), 2245 für 899,00 € und SD 9020 für 1.799,00 € (audioaddict_bielefeld), 2220B und noch ein 2220B für 399,00 € (radiologe2011)...

Ich glaube, ich hätte mit der Verkleinerung meiner Sammlung noch etwas warten sollen!
Compu-Doc
Inventar
#11751 erstellt: 01. Apr 2018, 17:17
kaefer03
Inventar
#11752 erstellt: 01. Apr 2018, 17:25


[Beitrag von kaefer03 am 01. Apr 2018, 17:27 bearbeitet]
esprit36
Inventar
#11753 erstellt: 01. Apr 2018, 23:19
Ob das wirklich ein echter Verkauf war? Gerade beim "audiorefiner" wäre ich - inklusive seiner zahllosen Nebenaccounts, die er regelmäßig zum Pushen einsetzt - extrem skeptisch!
Felix2310
Ist häufiger hier
#11754 erstellt: 02. Apr 2018, 08:32
Kann man überhaupt noch gefahrlos in der Bucht alte Marantz Verstärker kaufen? Was man hier so liest schreckt doch ziemlich ab, mal davon abgesehn, dass die Preise extrem hoch sind in einer Vielzahl der Auktionen


[Beitrag von Felix2310 am 02. Apr 2018, 08:33 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#11755 erstellt: 02. Apr 2018, 11:40
Die Bucht ist und bleibt die "schnellste" Art Gerätschaften zu kaufen (und verkaufen).

Wer mehr Zeit und Energie aufwendet, Händler antelefoniert, in Kleinanzeigenblättern inseriert, wird vermutlich "sicherer" fahren.

Eine Abholung vor Ort, mit "Soundcheck" ist sowieso sicherer, als der Versand, gell Karl-Heinz?
esprit36
Inventar
#11756 erstellt: 02. Apr 2018, 11:41
Doch, gelegentlich kann man das schon. Bei manchen Verkäufern sollte man aber lieber die Finger davon lassen und da zählt der oben erwähnte sicher dazu!

Edit: Da kam die Antwort vom Kollegen Compu-Doc dazwischen. Mit dem "Verkäufer" meinte ich natürlich den Herrn mit dem Model nineteen aus Berlin!


[Beitrag von esprit36 am 02. Apr 2018, 11:43 bearbeitet]
esprit36
Inventar
#11757 erstellt: 03. Apr 2018, 21:52
Glaubt Ihr, dass diese Auktion seriös ist?: https://www.ebay.de/...orig_cvip=true&rt=nc

Zwar wird Selbstabholung angeboten, ansonsten werden aber fast alle Kriterien einer möglichen Betrugsmasche erfüllt:
- kein PayPal
- sehr inaktiver eBay-Account
- Standort am Rand der Republik
- "Verkaufe für meine Bekannten und laut ihre Aussagen"
- Auch der russisch klingende Name der bei eBay hinterlegten Kontoinhaberin stimmt mich nicht gerade optimistisch!

Was mich noch viel mehr irritiert: Fast eine Stunde nach Auktionsende ist noch immer keine Nachricht von eBay bei mir eingegangen. Ob das vielleicht noch mit der Zeitumstellung zusammenhängt?

Ich suche diese Endstufe schon sehr lange, um meine Fotodokumentation zu vervollständigen, gehe aber lieber das Risiko einer Bahnfahrt von Frankfurt nach Hamburg ein, als einfach zu überweisen.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 190 . 200 . 210 . 220 . 230 231 232 233 234 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
SANSUI, da steht was in der Bucht!
classic70s am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 12.06.2018  –  479 Beiträge
Marantz-Flut in der Bucht!
am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 14.11.2006  –  55 Beiträge
Pioneer, da steht was in der Bucht !
Timo am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.08.2016  –  1250 Beiträge
Schneider, da steht was in der Bucht!
semmeltrepp am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  13 Beiträge
Teuerfish in der Bucht!
Flowi am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  5 Beiträge
Marantz Komplettanlage in der Bucht (Klassiker)
boxenkiller am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  35 Beiträge
marantz cd 73 in der Bucht
appice am 12.05.2011  –  Letzte Antwort am 13.05.2011  –  10 Beiträge
Receiverpreise in der Bucht
nonogoodness am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  5 Beiträge
Marantz Receiver - Bucht oder besser nicht?
marc.aurel am 09.11.2006  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  24 Beiträge
Sansui 7000 in Bucht
LA100 am 17.12.2017  –  Letzte Antwort am 18.12.2017  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.278 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedAndreysam
  • Gesamtzahl an Themen1.409.287
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.841.816