Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 190 . 200 . 210 . 220 . 227 228 229 230 231 Letzte |nächste|

Marantz,da steht was in der Bucht !

+A -A
Autor
Beitrag
*hannesjo*
Stammgast
#11557 erstellt: 09. Okt 2017, 13:38
.......schon seit " Jahrzehnten " läuft die " Abschaltung " !

.......vorher friert die Hölle ein - und Merkel dankt ab. ,


[Beitrag von *hannesjo* am 09. Okt 2017, 13:51 bearbeitet]
Zidane
Inventar
#11558 erstellt: 09. Okt 2017, 14:29

Compu-Doc (Beitrag #11556) schrieb:
Was diese Freaks nur mit diesen alten Receivergurken anfangen wollen, UKW wird doch eh bald abgeschaltet. :D


Gut der heutige Vollintegrierte Elektroschrott so nennen wir mal die aktuellen Verstärker und AV-Geräte halten keine 40 Jahre. Da kannst froh sein wenn solche Geräte heute im Jahr 2017 5-10 Jahre halten. Meist geht dann was kaputt was man es nicht reparieren kann also wandert es in die Tonne.

Da lobe ich mir doch meinen Marantz 2330 oder auch den neueren Rotel RB 890. Alles Geräte die man mit wenig Aufwand noch reparieren kann.

Und was die UKW Abschaltung angeht, die wird wohl erst dann erfolgen wenn die Netzabdeckung bei fast 100% liegen wird. Der Nachteil an Digital-Technik ist ja zu konventionellen analogen Radiowellen die Reichweite drastisch eingeschränkt ist.

UKW über Kabel Deutschland läuft jedenfalls noch...............


[Beitrag von Zidane am 09. Okt 2017, 14:34 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#11559 erstellt: 09. Okt 2017, 17:49
Uuupps, da habe ich doch glatt bei meinem letzten post den Ironie-Smilie vergessen.
Schwergewicht
Inventar
#11560 erstellt: 10. Okt 2017, 07:30

esprit36 (Beitrag #11544) schrieb:
Der 2216B schwimmt auch wieder in der Bucht. Nachdem das "Künstlerhonorar" für mein Bild im in der ersten Auktion bezahlt wurde, habe ich einem Abbruch der Auktion zugestimmt und dem VK eine Wiedereinstellung der Auktion erlaubt. Ein wirklich schlechtes Gewissen scheint er allerdings nicht zu haben, denn auch die jetzt noch verwendeten Bilder sind mit größter Wahrscheinlichkeit geklaut! :cut


Der Anbieter hat dann zwar nur noch wenige "geklaute" Bilder verwendet, allerdings als Alternatve sehr viele schlechte eigene Aufnahmen eingebaut.

Somit war der Endpreis dann auch, wie es zu erwarten war, mit 90,00 € definitiv für den 2216B unterdurchschnittlich.

Somit kann man als Binsenweisheit mal wieder sagen: "Kleider (Bilder) machen Leute".

Und als Resume kann man feststellen, durch sein Verhalten hat der Verkäufer sich diesen Preis absolut verdient.


[Beitrag von Schwergewicht am 10. Okt 2017, 07:31 bearbeitet]
esprit36
Inventar
#11561 erstellt: 10. Okt 2017, 12:07

Schwergewicht (Beitrag #11560) schrieb:


Der Anbieter hat dann zwar nur noch wenige "geklaute" Bilder verwendet, allerdings als Alternatve sehr viele schlechte eigene Aufnahmen eingebaut.

Somit war der Endpreis dann auch, wie es zu erwarten war, mit 90,00 € definitiv für den 2216B unterdurchschnittlich.

Somit kann man als Binsenweisheit mal wieder sagen: "Kleider (Bilder) machen Leute".

Und als Resume kann man feststellen, durch sein Verhalten hat der Verkäufer sich diesen Preis absolut verdient. :)



Das Resümee sollten wir wohl noch etwas vertagen, denn diese Auktion war wohl mit eigenem Accout selbst gewonnen. Jetzt steht die Auktion wieder drin und zwar wieder mit meinem Bild! Da der VK aber hierfür reichlich bezahlen durfte (und auch bezahlt hat ), werde ich diesmal nicht dazwischen funken. Sollte die Kiste verkauft werden, dürften dem neuen Besitzer sicher Unterschiede zu den Bildern in der Auktion auffallen einfallen, so dass der VK wieder neuen Stress an der Backe haben wird!
Compu-Doc
Inventar
#11562 erstellt: 10. Okt 2017, 12:23
Ich würde diesem Vogel gerade nocheinmal einen ©-Kinnhaken verpassen , der braucht die knock-out´sches.
Schwergewicht
Inventar
#11563 erstellt: 10. Okt 2017, 14:07
Wie heißt es so schön in der Feuerzangenbowle: "Baaaaah wat ne fiese Möpp".
esprit36
Inventar
#11564 erstellt: 15. Okt 2017, 07:27
Irgendwie habe ich bei diesem Angebot ein ungutes Gefühl...
HaLoMa
Stammgast
#11565 erstellt: 15. Okt 2017, 08:15
Warum? Weil die Auktion nur eine kurze Laufzeit hat?
esprit36
Inventar
#11566 erstellt: 15. Okt 2017, 09:42
1. Für eine bei 1 Euro beginnende Auktion ungewöhnlich kurze Laufzeit von nur 24 Stunden

2. Kein PayPal, sondern nur Überweisung und Nachnahme

3. Verkäufer war mindestens ein Jahr lang nicht mit Verkäufen aktiv

4. Ich habe unmittelbar nach Auktionsstart eine Frage gestellt, bis jetzt keine Antwort erhalten

5. Im Text ist eine parallel angebotene SC-22 erwähnt, die aber nicht wirklich angeboten wird

6. Beim Betrachten von Bildern und Artikelbeschreibung hatte ich ein Déjà-vu. Ich habe daher mal nachgeforscht und herausgefuunden, dass mich mein Bauchgefühl nicht getäuscht hat. Siehe HIER!


[Beitrag von esprit36 am 15. Okt 2017, 09:49 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#11567 erstellt: 15. Okt 2017, 09:45
..........oer wie meine Großmutter immer zu sagen pflegte:"Das riecht nicht gut, ich würd´s nicht essen!"
esprit36
Inventar
#11568 erstellt: 15. Okt 2017, 22:21
Da hat doch der Betrüger glatt mehr erzielt, als der ursprüngliche Verkäufer. Ich hoffe nur, der Auktionsgewinner war ein Profi, der auf Selbstabholung besteht! Mir gegenüber war der VK auf Fragen sehr redselig. Um das Thema Selbstabholung hat er sich wegen angeblicher Montagetätigkeit in Berlin herumgewunden, obwohl ich ihm für die persönliche Übergabe ein sehr großes Zeitfenster eingeräumt habe. Mal sehen, ob mir der Typ die Monos jetzt noch nachträglich anbietet, weil der Käufer angeblich abgesprungen ist...
esprit36
Inventar
#11569 erstellt: 17. Okt 2017, 14:35
Ich habe dem Betrüger mal auf den Zahn gerfühlt und so getan, als wäre ich noch interessiert, falls der Käufer nicht zahlen würde. Hier die nachfolgende Korrespondenz:

Betrüger 1

Betrüger 4



Nacchdem ich ihm mitgeteilt habe, dass ich die Verstärker doch lieber abholen würde und hierzu auch gern nach Berlin käme, wo er auf Montage ist, kam keine Antwort mehr. Dafür kam aber heute das hier:



Betrüger 5

Und als ob es nicht schon genug wäre, geht die ganze Sch... jetzt schon wieder los!
AlittleR2D2
Stammgast
#11570 erstellt: 17. Okt 2017, 15:01
Und hier sind sie wohl schon wieder drin !
http://www.ebay.de/i...rksid=p2047675.l2557
Schwergewicht
Inventar
#11571 erstellt: 17. Okt 2017, 15:34
Das ist eine abgelaufene Anzeige, die im Beitrag 11566 bereits vorgestellt wurde.
AlittleR2D2
Stammgast
#11572 erstellt: 17. Okt 2017, 15:38
Da bin ich mir der URL durcheinander gekommen ! Hier ist die richtige !

http://www.ebay.de/i...047675.c100011.m1850


[Beitrag von AlittleR2D2 am 17. Okt 2017, 15:40 bearbeitet]
esprit36
Inventar
#11573 erstellt: 17. Okt 2017, 15:41

AlittleR2D2 (Beitrag #11570) schrieb:
Und hier sind sie wohl schon wieder drin !
http://www.ebay.de/i...rksid=p2047675.l2557



Das war die erste (einzige ehrliche) Aktion. Siehe Enddatum der Auktion und erteilte Bewertung!
esprit36
Inventar
#11574 erstellt: 17. Okt 2017, 15:42

AlittleR2D2 (Beitrag #11572) schrieb:
Da bin ich mir der URL durcheinander gekommen ! Hier ist die richtige !

http://www.ebay.de/i...047675.c100011.m1850



Genau, wie bereits oben erwähnt!
AlittleR2D2
Stammgast
#11575 erstellt: 17. Okt 2017, 15:45
O.K. ! Jetzt bin ich im Bilde.
esprit36
Inventar
#11576 erstellt: 17. Okt 2017, 20:37
Zwar nicht Marantz, aber diese Auktion stinkt mindestens genauso!
Compu-Doc
Inventar
#11577 erstellt: 29. Okt 2017, 18:43
Ein M sieht rot.
marantzdohle
Stammgast
#11578 erstellt: 29. Okt 2017, 22:46
Der VK will bestimmt mit der extremen Lackierung von den Macken um alle 4 Frontplateschrauben
ablenken.

Okay, bei dem Outfit hat er bestimmt in einer Nachtbar gestanden. Da sieht man sowas bei der Beleuchtung nicht. Gleichzeitig bestimmt er den 2275 zum schönsten aller 22xxx Marantzen.

Da hat er meine schwatte 2285B noch nicht in ihrem schwarzen Lackkleidchen gesehen, da würde er ausflippen. Garantiert.
esprit36
Inventar
#11579 erstellt: 30. Okt 2017, 01:24

Compu-Doc (Beitrag #11577) schrieb:
Ein M sieht rot. :D


Also wenn ein Marantz ganz dringend ein Woodcase braucht, dann ist es wohl dieser! Besonders erfahren scheint der VK auch nicht zu sein, denn es fehlt jegliche Klausel, die einen Gewährleistungsanspruch ausschließt!


[Beitrag von esprit36 am 30. Okt 2017, 01:34 bearbeitet]
Schwergewicht
Inventar
#11580 erstellt: 30. Okt 2017, 09:22
Erstaunlicherweise hat dieser 2275 preislich trotzdem den Endpreis der letzten 2275 im ansonsten "ähnlichen" Zustand sogar noch etwas übertroffen.

Mein Fall wäre es auch nicht, aber es gibt Leute/Sammler, die diese "farbliche Veränderung" wohl nicht stört, vielleicht sogar gefällt.


[Beitrag von Schwergewicht am 30. Okt 2017, 09:22 bearbeitet]
marantzdohle
Stammgast
#11581 erstellt: 30. Okt 2017, 11:26
Den 2275 sehen wir evtl. bald wieder.

Warum geht der (6) denn ohne Not 30 Minuten vor Ablauf der Auktion 4x um 50€ hoch ?

Ich warte - wie wir alle doch wohl - bis ganz kurz vor Schluss mit meinen Geboten
Schwergewicht
Inventar
#11582 erstellt: 30. Okt 2017, 12:15
Karl-Heinz, irgendwie bist Du da auf einem falschen Dampfer.

Die Gebote haben nicht 30 Minuten vor Ablauf der Auktion, sondern schon 6 Tage vor Ablauf der Auktion stattgefunden, somit stand das Gebot bereits 6 Tage vor dem Aktionsende auf dem letztendlichen Endpreis von 505,00 €.

Der (6)er musste, wenn er Höchstbietender werden wollte, immer höher gehen, da er mehr als die 500,00 € vom (111)er bieten musste, um an ihn vorbei zu kommen und Höchstbietender zu werden. Nachdem der 6er Höchstbietender war, hat er sein Höchstgebot auch nicht mehr erhöht, ansonsten würde er nämlich als Höchstbietender mit dem Höchstgebot, also 2x mit der gleichen Summe (505,00 €] die Gebotsliste anführen.


In seiner 2. Auktion für einen 2285, die heute Morgen ausgelaufen ist, tauchen die (6) und die (111) allerdings nicht auf:

https://www.ebay.de/...rksid=p2047675.l2565


Ebenfalls bei seinen 2 ausgelaufenen Marantz Receivern vom 12. Oktober tauchen jeweils vollkommen andere Bieter auf.

Theoretisch können die (6) und die (111) beim 2275 trotzdem gepusht haben, ich glaube es aber aufgrund der anderen Auktionen irgendwie nicht.


Übermorgen läuft noch ein 2252 B bei diesem Verkäufer aus, mal schauen, ob sich irgendwelche bisherigen Bieter einschalten.

https://www.ebay.de/...7:g:~bMAAOSw495Z7G~a

marantzdohle
Stammgast
#11583 erstellt: 30. Okt 2017, 13:28
Da hat der Dieter - wie so oft schon - mal wieder Recht.

Diese "Feinheiten" sind mir in meinem jugendlichen Überschwang entgangen,.
digitalo
Inventar
#11584 erstellt: 05. Nov 2017, 20:56

esprit36 (Beitrag #11547) schrieb:

Zidane (Beitrag #11546) schrieb:
Mal sehen ob dieser Ende der Woche verkauft wird, ein Marantz 2330 (Sehr selten in der Bucht zu finden)

Marantz 2330



Wie kann man nur so blöd sein, ein solches Gerät in ausgeschaltetem Zustand abzulichten und nur mit zwei tristen Bildern anzubieten?.


Ich habe meine beiden 2330 nur durch Nachlässigkeiten in der Beschreibung überhaupt erst erwerben können. Wie immer im Leben: Des einen Leid ist des anderen Freud.
marantzdohle
Stammgast
#11585 erstellt: 05. Nov 2017, 22:42
Da kann ich digitalo noch toppen = ich erwarb meinen 2330 im Jahre 2009 aufgrund einer Ebay Auktion, die nur mit Text und ohne Foto vom VK ( "beherrsche das Einstellen mit Foto nicht" ) erschien.

Dann fuhr ich von Oberhausen nach Frankfurt, um diesen 2330 in Begleitung von Compu-doc, der ebenfalls in Frankfurt wohnt, anzuschauen und auch letztendlich zu kaufen.
Den besitze ich heute noch.

Ein Risiko, da ich den 2330 natürlich vorher gesteigert hatte.
Compu-Doc
Inventar
#11586 erstellt: 06. Nov 2017, 10:49
Wie die Zeit vergeht, Dieter


https://abload.de/img/marantz2330marantzdoh3rynv.jpg

https://abload.de/img/marantz2330marantzdohlvyxl.jpg


........meiner steht/ruht auf dem HIFI-Dachboden; well-tempered.
marantzdohle
Stammgast
#11587 erstellt: 06. Nov 2017, 11:26
Compu-Doc schreibt:

Wie die Zeit vergeht, Dieter

Da haste Recht - aber auch du bist inzwischen älter geworden. Der Dieter hat diesen 2330 zwar schon einige Male gesehen, aber begutachtet / gekauft haste den mit dem Karl-Heinz.

(Oder war das wieder ein versteckter Gag = berücksichtige mein Alter )
Compu-Doc
Inventar
#11588 erstellt: 06. Nov 2017, 13:47
Kalle, tschuldigung , das Alter, das Hirn,.......der Likör!
Schwergewicht
Inventar
#11589 erstellt: 06. Nov 2017, 16:10
Schade, dass mich keine schöne Frau verwechselt hat.
marantzdohle
Stammgast
#11590 erstellt: 07. Nov 2017, 18:39
Um wieder zum Thema "Marantz, da steht was in der Bucht" zu kommen.

Den hier finde ich gut und den VB- Preis gemessen an den z. Zt. in der Bucht angebotenen 4400 Preise
doch i. O. - oder ?

https://www.ebay-kle...d/747173534-172-3164

Wenn man den evtl. auf knapp über 1000€ herunterhandeln könnte?!

Ich kenne den VK nicht und mache hier keine verdeckte Reklame. Bin auch nicht scharf auf dieses Dickschiff.
marantzdohle
Stammgast
#11591 erstellt: 11. Nov 2017, 12:32
Hier mal wieder ein 2245, der m.M.n. mit blauen LED bestückt wurde.
Den Versuch habe ich auch mal gemacht = grausam, da bekommste Augenkrebs.

Bei diesen hellen Aufnahmen kommt das nicht so krass rüber, bei normalem Tageslicht geschweige denn in einem halbdunklen Raum, da ist die Beluchtung zu grell.

Da ist Michael (Esprit) sicherlich meiner Meinung.

https://www.ebay.de/...8:g:-vsAAOSw9hdaBb0e
esprit36
Inventar
#11592 erstellt: 11. Nov 2017, 15:12

marantzdohle (Beitrag #11591) schrieb:


Da ist Michael (Esprit) sicherlich meiner Meinung.




Ist er!
Ralf_Hoffmann
Inventar
#11593 erstellt: 11. Nov 2017, 16:46
1000€ für einen schlichten 45er.
Selbst wenn das WC aus Tropenholz mundgeblasen ist und dann solo im 12 Fuß-Container hergeschippert wurde, ist das lächerlich.
esprit36
Inventar
#11594 erstellt: 12. Nov 2017, 17:39
HIER findet Ihr DAS Weihnachtsgeschenk für Eure Schwiegermutter!


[Beitrag von esprit36 am 12. Nov 2017, 17:40 bearbeitet]
marantzdohle
Stammgast
#11595 erstellt: 14. Nov 2017, 08:47
Hier interessiert mich der Marantz überhaupt nicht, wohl aber die beigefügte Rechnung.

Ob die wohl echt ist = Der Reperaturdienst berechnet 20% MwSt, auch auf dem Bon wohl fest
installiert

Wie rechnet der Inhaber dann mit dem Finanzamt ab ??


https://www.ebay.de/...2:g:wjEAAOSw1HxZviyu
tjs2710
Inventar
#11596 erstellt: 14. Nov 2017, 09:07
Weil die Steuer in Österreich erhoben wurde?
Sind es da nicht 20%?
Schwergewicht
Inventar
#11597 erstellt: 14. Nov 2017, 09:09
Hallo Karl-Heinz,

in diesem Fall ist des Rätsels Lösung ziemlich einfach,

die Rechnung wurde in Salzburg ausgestellt und in Österreich beträgt der Mehrwertsteuersatz 20%.
Schwergewicht
Inventar
#11598 erstellt: 14. Nov 2017, 09:12
"tjs2710" war etwas schneller.
marantzdohle
Stammgast
#11599 erstellt: 14. Nov 2017, 09:38
Da habe ich es wieder mal erfahren müssen = die "Begriffsstutzigkeit" nimmt im Alter überproportional zu.

Sagt mir der Dieter - und da hat er schon wieder Recht - des öfteren.
Schwergewicht
Inventar
#11600 erstellt: 14. Nov 2017, 12:01
Na komm, dass mit der "Begriffsstutzigkeit" passiert mir auch immer öfter.
Schwergewicht
Inventar
#11601 erstellt: 14. Nov 2017, 12:44
Hier könnte es schon sein.

Vielleicht ist der Verkäufer aber auch ein "Zauberer".

Schaut man sich seine beendeten Angebote (oder alternativ auch alle beendeten Angebote) für seinen Marantz 6300 einmal an, so taucht das Gerät 3x und zwar am 20. und 27. August, sowie am 06. Oktober, jeweils immer als verkauft (in grün) auf.

https://www.ebay.de/...rksid=p2046732.m1684

Geht man aber bei dem Angebot vom 27. August auf


"Dieses Angebot wurde beendet. Der Verkäufer hat diesen oder einen gleichartigen Artikel wiedereingestellt"


so landet man auf einmal auf einem Angebot für den 6300, was am 21. September beendet wurde. Das Angebot wurde zwar vom Anbieter vorzeitig beendet, müsste aber trotzdem unter erledigte Angebote auftauchen, so lange diese Artikelnummer nicht gelöscht wurde bzw. im Umkehrschluss, wenn es gelöscht wäre, dürfte die Anzeige gar nicht mehr erscheinen und dieser Hinweis müsste grundsätzlich erscheinen.

"Dieses Angebot (**********) wurde entfernt oder ist nicht mehr verfügbar."

Aber der "Hammer" kommt noch. Geht man auf sein Bewertungsportal, so erscheint sogar ein bewerteter Marantz 6300.

https://feedback.eba...tab=FeedbackAsSeller

Sieht man sich diese Bewertung dann einmal an, so staunt man nicht schlecht, denn diese Anzeige ist am 20. September beendet worden:

http://www.ebay.de/i...95G-LM-/253147677743

Aber sie taucht nicht unter beendete/verkaufte Angebote auf. Das ist eigentlich unmöglich, unabhängig davon, ob ein Preisvorschlag akzeptiert wurde. Die bewertete Anzeige muss unter erledigte Angebote auftauchen.

Darauf, dass der 6300 mehrmals "verkauft" wurde, gehe ich jetzt, weil es mir nicht um diesen Umstand geht, überhaupt nicht ein. Es geht mir nur um die fehlenden erledigten 2 Angebote unter der Funktion beendete/erledigte Angebote.


[Beitrag von Schwergewicht am 14. Nov 2017, 13:13 bearbeitet]
Schwergewicht
Inventar
#11602 erstellt: 14. Nov 2017, 12:52
Wie fragil das ganze Ebay-System ist, kann man ohne große Anstrengung auf die Schnelle sofort nachweisen.

Diese Anzeige aus dem Jahre 2011 müsste bereits seit spätestens Mitte 2012 nach den Ebay-Richtlinien nicht mehr einsehbar sein.

Am 14.11.2017 ist sie immer noch vorhanden:

http://www.ebay.de/i...060702155&rmvSB=true

Das sind auch keine Einzelfälle, sondern betrifft einen kleinen einstelligen Prozentsatz aller Anzeigen. Mein "Altersrekord" einer sichtbaren Anzeige steht bei "Beendet" vor 12 Jahren.
esprit36
Inventar
#11603 erstellt: 18. Nov 2017, 11:36
So langsam nervt eBay! Erst haben die Idioten ein völlig unübersichtliches Verkäufer-Portal eingeführt, welches jetzt nach und nach allen eBay-Accounts aufs Auge gedrückt werden soll, dann wurde die Möglichkeit eingeschränkt, hochauflösende Fotos in den Text einzubinden. Jetzt haben sie mir fast alle Angebote gestrichen, weil ich darauf hingewiesen habe, dass es zu den angebotenen Marantzen mehr Informationen und Bilder auf vintage-marantz.com gibt. Besonders ärgerlich daran ist, dass ich ein kleines Kontingent hatte, bei dem ich mit nur einem Euro an Gebühren hätte verkaufen können. Alles futsch!

Wünsche Euch allen trotzdem ein schönes Wochenende!
Schwergewicht
Inventar
#11604 erstellt: 18. Nov 2017, 12:24
Es ist so, wie es schon seit Jahren gesagt/geschrieben wird, Ebay erschwert den Verkauf und will somit "alle" privaten Anbieter, mit denen sie wohl in der Relation zu den gewerblichen Händlern relativ viel Ärger (und somit letztendlich höhere Kosten) haben irgendwie vergraulen, um sie zu den Ebay-Kleinanzeigen hinzuführen.

Wenn Ebay sein Ziel in etwa erreicht hat, werden auch die Kleinanzeigen irgendwann kostenpflichtig.
Compu-Doc
Inventar
#11605 erstellt: 18. Nov 2017, 12:47
.....bzgl. dem Hinweis auf eine homepage, werden sich wohl-einige-Gewerbliche bei ebay beklagt haben.
lyticale
Inventar
#11606 erstellt: 19. Nov 2017, 13:44
Hat mit Gewerblichen überhaupt nix zu tun.
Die dürfen ebenfalls seit Oktober nichts mehr extern verlinken.
Einzige Ausnahme sind Montage- und Produktvideos.


[Beitrag von lyticale am 19. Nov 2017, 13:45 bearbeitet]
esprit36
Inventar
#11607 erstellt: 19. Nov 2017, 17:33
...und aus gesundheitlichen Gründen ist es ihm natürlich nicht möglich, planmäßig daheim zu sein. Deswegen natürlich keine Selbstabhoöung und nur Banküberweisung und Versand für 5,89 € für dieses äußerst dubiose Angebot! Wer's glaubt...
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 190 . 200 . 210 . 220 . 227 228 229 230 231 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
SANSUI, da steht was in der Bucht!
classic70s am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2017  –  476 Beiträge
Pioneer, da steht was in der Bucht !
Timo am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 06.08.2016  –  1250 Beiträge
Schneider, da steht was in der Bucht!
semmeltrepp am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  13 Beiträge
Marantz-Flut in der Bucht!
am 13.11.2006  –  Letzte Antwort am 14.11.2006  –  55 Beiträge
Teuerfish in der Bucht!
Flowi am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  5 Beiträge
Marantz Komplettanlage in der Bucht (Klassiker)
boxenkiller am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  35 Beiträge
Receiverpreise in der Bucht
nonogoodness am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  5 Beiträge
Klassiker in der Bucht
caro2010 am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  14 Beiträge
HÄSSLICH - es steht was hässliches in der Bucht
classic70s am 05.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  49 Beiträge
marantz cd 73 in der Bucht
appice am 12.05.2011  –  Letzte Antwort am 13.05.2011  –  10 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitglieddinco
  • Gesamtzahl an Themen1.386.537
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.103