Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 160 . 170 . 180 . 190 . 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 . 220 . 230 . 240 .. 300 .. Letzte |nächste|

Der Klassiker Flohmarkt Thread

+A -A
Autor
Beitrag
killnoizer
Inventar
#10205 erstellt: 20. Sep 2010, 10:09
Gestern für 12 euro eingesackt , und funktionieren :

ISOPHON Exponential Hochtonstrahler DKT11 / C110/8



Eine Cassette als Größenvergleich daneben zeigt :

klein sind die nicht , das Gewicht pro stk. sind 1,5 Kilo !

Länge 135 mm , Öffnung vorne beträgt 90mm .


Kommen wohl mit einem Satz hartaufgehängter 38er in einem Transmissionlinegehäuse zur weiteren Verwendung , in meiner Heimanlage werkeln ja schon FOSTEX Ringstrahler ...

Hat jemand Infos zu den Chassis ?
Dynacophil
Gesperrt
#10206 erstellt: 20. Sep 2010, 12:22
ausser das die in meinen Isophon Partyboxen sind (mit Diffusor) nicht, die Originalkataloge findest du bei LUK im Archiv...



killnoizer schrieb:
Gestern für 12 euro eingesackt , und funktionieren :

ISOPHON Exponential Hochtonstrahler DKT11 / C110/8



Eine Cassette als Größenvergleich daneben zeigt :

klein sind die nicht , das Gewicht pro stk. sind 1,5 Kilo !

Länge 135 mm , Öffnung vorne beträgt 90mm .


Kommen wohl mit einem Satz hartaufgehängter 38er in einem Transmissionlinegehäuse zur weiteren Verwendung , in meiner Heimanlage werkeln ja schon FOSTEX Ringstrahler ...

Hat jemand Infos zu den Chassis ?


[Beitrag von Dynacophil am 20. Sep 2010, 12:23 bearbeitet]
Dynacophil
Gesperrt
#10207 erstellt: 20. Sep 2010, 12:24
sorry, LUP...
http://www.lup-berlin.de/

da im Archiv findest du auch baupläne für isophon-bestückte...


[Beitrag von Dynacophil am 20. Sep 2010, 13:22 bearbeitet]
rh_collie
Stammgast
#10208 erstellt: 20. Sep 2010, 13:11
abgesehen davon, dass auf dem größeren Flohmarkt in meiner Gegend selten HIFI-Geräte zu finden waren, wird dieser Flohmarkt bald uninteressant, da 1/3 der Fläche einem MacDonalds weichen muss
Mo888
Inventar
#10209 erstellt: 20. Sep 2010, 13:12

Rainer_dre schrieb:

Mo888 schrieb:
Hallo,

ich habe heute einen voll funktionsfähigen und optisch gut erhaltenen Grundig R 48 für 8€ mitgenommen.

Bilder kommen nachher noch, wenn ihr wollt.

Viele Grüße
Magnus



Geht die Manuelle Sendereinstellung?
Eine Krankheit bei diesem Modell besteht darin, dass das Zahnrad, dass den Zeiger antreibt aufplatzt und dann durchdreht. Und da hast du keine Chance es zu reparieren. Hab bei meinen schon Stunden damit verbracht es irgendwie zu klaben o.ä. Und Ersatz gibts dafür nicht.

Sollte jemand einen defekten Grundig dieser Serie haben, der irreperabel ist, ich hätte Interesse am Drehko.

Sollte die Digitalanzeige nicht richtig funktionieren, sind es in 99% aller Fälle kalte Lötstellen


Ja, die geht manuelle Sendereinstallung geht noch einwandfrei, ich hatte allerdings mal einen Grundig R 45, da hatte ich das besagte Problem.
termman
Inventar
#10210 erstellt: 20. Sep 2010, 13:28
Ein Bekannter hat sich gestern aufm Flohmarkt für 20,- nen Pioneer SA-810 gekrallt.

Hab ich zwar leider nix von, aber ich fand es erwähnenswert.


[Beitrag von termman am 20. Sep 2010, 13:29 bearbeitet]
pino
Stammgast
#10211 erstellt: 20. Sep 2010, 13:38
Ein Bekannter hat sich gestern aufm Flohmarkt für 20,- nen Pioneer SA-810 gekrallt.
Hab ich zwar leider nix von, aber ich fand es erwähnenswert.

Super. Von solch einem Teil kann man nur träumen.


[Beitrag von pino am 20. Sep 2010, 13:41 bearbeitet]
pino
Stammgast
#10212 erstellt: 20. Sep 2010, 13:45

Mo888 schrieb:
Hi,

so, hier wie versprochen das BIld von dem Grundig R 48.



Ich kann mit dem Design nichts anfangen. Ist mir zu massiv. Wie ist das Teil denn vom Sound her?
highfreek
Inventar
#10213 erstellt: 20. Sep 2010, 16:38

rorenoren schrieb:




Hmm, mal sehen wie lange das Bild bleibt.

Gruss, Jens



Was ist das für ein Dreher, der Arm könnte Technics sein aber die knebelschalter

gruß
killnoizer
Inventar
#10214 erstellt: 20. Sep 2010, 17:28
Dat is'n Braunpole !! glaube ich .


Eine Kreuzung aus altem Braunplattenspieler aus den 60ern mit einem UNITRA Tonarm aus polnischer Produktion ...

so einen Unitra Belt Drive in ladenneuem Zustand hätte ich noch abzugeben ....
rorenoren
Hat sich gelöscht
#10215 erstellt: 20. Sep 2010, 18:24
Moin,

@ Gerrit: korrrrekt!

Braun PCS5 mit Unitra Tonarm, nicht schön, spielt aber prima.
(Headshell Audio Technica mit Shure V15III L-M)

Zu den Isophon HT:

Die haben nicht selten eine brüchige Membran.

Im Original ist sie wohl weiss, verfärbt sich zu gelb und zerbröselt.

Meist sind die HT anfangs nur leiser als normal.

Es gibt/gab aber auch Membranen, die scheinbar nicht zerbröseln.
(die sind auf den ersten Blick auch gelb, weil durchsichtig und gelbe Steinwolle dahinter liegt)


Mehr weiss ich nicht, hatte nur mal 6 Stück davon.
(oder so)

Das Horn lässt sich risikolos abbauen, so dass man die Membranen anschauen kann.

Gruss, Jens
Sankenpi
Gesperrt
#10216 erstellt: 20. Sep 2010, 22:26

termman schrieb:
Ein Bekannter hat sich gestern aufm Flohmarkt für 20,- nen Pioneer SA-810 gekrallt.

Hab ich zwar leider nix von, aber ich fand es erwähnenswert. :)


Toller Kurs!
termman
Inventar
#10217 erstellt: 21. Sep 2010, 07:36
Wenn ich ihn 5 Minuten früher angerufen hätte (er hatte ihn bei Kijiji reingestellt), hätte ich ihn für (sicher immer noch sehr gute) 100 gehabt.
Jetzt ist er wohl bei Retroaudio gelandet - mal sehn, für wieviel er bei Ebay landet.
Naja, man kann nich alles haben.
Aber beim nächsten Oldiefund werd ich zuerst kontaktiert.
Dynacophil
Gesperrt
#10218 erstellt: 21. Sep 2010, 14:25
auf welchem Flohmi tauchte der auf?
termman
Inventar
#10219 erstellt: 21. Sep 2010, 14:27
Der Pio?

Irgendwo in Berlin Steglitz.
Dynacophil
Gesperrt
#10220 erstellt: 21. Sep 2010, 16:12
shize...


[Beitrag von Dynacophil am 21. Sep 2010, 16:13 bearbeitet]
rorenoren
Hat sich gelöscht
#10221 erstellt: 23. Sep 2010, 10:49
Moin,

die Armleuchter von Imagebanana löschen Bilder.

Tolle Wurst.

Keine Ahnung warum, aber sie hatten kürzlich ihre Seite und die Bilddarstellungsmöglichkeiten umgebaut.

Seitdem ging das direkte Einfügen nur noch mit Trick.
("thumb/" aus Adresse löschen)

Scheinbar mögen die das nicht.

Dann le..t mich doch am A...., Imagebanana!

Gruss, Jens
andy1966
Inventar
#10222 erstellt: 23. Sep 2010, 11:40
Moin miteinander,wollte eigentlich heute morgen Möbelkaufen,fand dann aber nichts,aber dafür einen Flohmarkt um die Ecke....jeden Donnerstag in Senden

Dort habe ich mit

Dual 601,voll funktionsfähig mit allen Papieren guten System, und einen Blaupunkt Diva voll funktionsfähig
Beides für 27 Euro

Dual 601

dual 601

DSC01044

DSC01043

DSC01045


[Beitrag von andy1966 am 23. Sep 2010, 11:47 bearbeitet]
pino
Stammgast
#10223 erstellt: 24. Sep 2010, 13:42
Habe vergangenen Samstag diese 3er-Lp in Blechdosencover gefunden. Ziemlich selten von Anfang der 70iger, leider fehlt das Booklet.
PICT0007
PICT0010PICT0002


[Beitrag von pino am 24. Sep 2010, 13:44 bearbeitet]
andy1966
Inventar
#10224 erstellt: 24. Sep 2010, 14:46
pino
Stammgast
#10225 erstellt: 24. Sep 2010, 15:10

andy1966 schrieb:
@pino

http://eil.com/shop/moreinfo.asp?catalogid=480201


Danke für den Link. Ich habe für die Dose bei einem Händler 20€ gezahlt (ist aber komplett ca 50€ und mehr wert). Die Platte kannte ich bisher nur von Fotos. Sie gehört zur Serie Pop History. Ist jedenfalls auf deren Cover abgebildet. Ich sammle Platten aus den 60iger und 70igern.
sound_of_peace
Inventar
#10226 erstellt: 25. Sep 2010, 11:24
Heute für jewails 1 Euro in TOP ZUSTAND:

SCHALLPLATTEN

JonasH
Stammgast
#10227 erstellt: 25. Sep 2010, 15:49
Hallo zusammen,

Schallplatten aus der Blechdose - interessant
Meine Oma hatte mal die selbe Idee - sie hat ihre Singles in Keksdosen gelagert...


Die Platten von Alan Parsons, Al Stewart und von Jon&Vangelis habe ich auch. Die "The Friends Of Mr. Cairo" gab es in zwei Versionen, ich habe nämlich noch eine andere, die hat ein weißes Cover ohne Foto. Da fehlen die Titel "I'll Find My Way Home" und "State Of Independence" drauf.


Ich habe heute überteuerte Tonbänder und Tonbandgeräte stehen lassen. Es gab aber ein DIN-Kabel und zwei kleine alte Mikrofone, diese Teile die bei den Cassettenrecordern in den 70ern immmer dabei waren. Eines ist von Rank Arena, das andere sagt nur, dass es aus Japan kommt. Sehen aber beide ganz nett aus.
Das eine hat noch diesen Doppelstecker, für Fernbedienung eines Cassettenrecorders. Zum Klang kann ich noch nix sagen, ich habe sie noch niecht ausprobiert. Wird aber eher nix besonderes sein.
pino
Stammgast
#10228 erstellt: 25. Sep 2010, 16:22
[quote="JonasH"]Hallo zusammen,

Schallplatten aus der Blechdose - interessant
Meine Oma hatte mal die selbe Idee - sie hat ihre Singles in Keksdosen gelagert...

Die Musik hat sich da drinnen gut gehalten (ca. 40 Jahre) und hört sich nicht ranzig an.
Ich mag diese alten Platten sehr wenn sie in einer Gimmikverpackung drin sind.


Die "The Friends Of Mr. Cairo" gab es in zwei Versionen, ich habe nämlich noch eine andere,
die hat ein weißes Cover ohne Foto. Da fehlen die Titel "I'll Find My Way Home" und "State Of Independence" drauf.


Ist das eine Vinylplatte?
Das könnte eine Demoversion sein. Schau mal ob auf dem Cover draufsteht: Promo oder Not for Sale.
Oder schau mal wo die Platte gepresst wurde. Manchmal unterscheiden die Platten sich von Land zu Land in der Titelauswahl.


Manchmal besteht die Kunst des Sammelns darin, auch mal Sachen stehen zu lassen. Ich spreche aus Erfahrung.

Gruß Pino.
zweiflo
Ist häufiger hier
#10229 erstellt: 25. Sep 2010, 16:25
War heute leider sehr Spät unterwegs, deshalb gab es nur noch einen Tchibo MP3 Discman für 2 €, und einen Saba Ultra HiFi 9060 für 8€. Stehen geblieben sind zwei Braun T1000 in Topzustand, gehörten leider einem Profi, der wusste was er dafür bekommen konnte.
sound_of_peace
Inventar
#10230 erstellt: 25. Sep 2010, 16:31
Hab heute auch was stehen lassen:

Wa ne ältere Frau, die wollte pro LP zw. 3 und 4 Euro, zustand war noch okay, für 4 Stück wollte ich dann maximal 8 Euro zahlen, sie wollte aber nach Verhandlung immer noch 9 Euro haben, da muss man dann auch mal nein sagen und sich ein Limit setzen.
andy1966
Inventar
#10231 erstellt: 25. Sep 2010, 16:43
Ich mußte heute alles stehen lassen,war nämlich gar nicht
Bei uns schüttet es seit heute morgen 5.00 Uhr wie aus Eimer'n,wollte eigentlich um 6 losmachen und 2 grosse Märkte besuchen,die sind aber sprichwörtlich voll ins Wasser gefallen

Drecks-Wetter
hifibrötchen
Inventar
#10232 erstellt: 25. Sep 2010, 16:50
Moin heut war in Osterholz ein richtig fetter fetter Flohmarkt duch die ganz Innenstadt . war gut
knollito
Inventar
#10233 erstellt: 25. Sep 2010, 16:50

sound_of_peace schrieb:
Heute für jewails 1 Euro in TOP ZUSTAND:

:prost


Top-Kauf und schöne Mucke.
celsius
Inventar
#10234 erstellt: 25. Sep 2010, 16:51
Bilder?




hifibrötchen schrieb:
Moin heut war in Osterholz ein richtig fetter fetter Flohmarkt duch die ganz Innenstadt . war gut 8)
pino
Stammgast
#10235 erstellt: 25. Sep 2010, 20:52

zweiflo schrieb:
War heute leider sehr Spät unterwegs, deshalb gab es nur noch einen Tchibo MP3 Discman für 2 €, und einen Saba Ultra HiFi 9060 für 8€. Stehen geblieben sind zwei Braun T1000 in Topzustand, gehörten leider einem Profi, der wusste was er dafür bekommen konnte.


Wieviel wollte der denn für den T 1000 haben?
Hab mal vor vielen Jahren einen für 100DM erstanden.

Gruß Pino
zweiflo
Ist häufiger hier
#10236 erstellt: 25. Sep 2010, 21:57
Soweit ich das aus dem Gespräch mit einem anderen Kunden mitbekommen habe, wollte er die nicht unter 350 das Stück abgeben. War halt ein Profi, ansonsten hatte der auch nur Dampfgeräte auf dem Tisch, aber in Top Zustand.
pino
Stammgast
#10237 erstellt: 26. Sep 2010, 00:38

zweiflo schrieb:
Soweit ich das aus dem Gespräch mit einem anderen Kunden mitbekommen habe, wollte er die nicht unter 350 das Stück abgeben. War halt ein Profi, ansonsten hatte der auch nur Dampfgeräte auf dem Tisch, aber in Top Zustand. :hail


Danke sehr

Vor einigen Jahren sind die bei Ebay bis 750€ weggegangen.
Das sind aber auch schöne Geräte. Braun halt.

Gruß Pino
Sankenpi
Gesperrt
#10238 erstellt: 26. Sep 2010, 00:44
Der Preis ist nur etwas für Sammler.
finalvinyl
Hat sich gelöscht
#10239 erstellt: 26. Sep 2010, 12:29
Hallo,

gestern in FFM am Osthafen stehen gelassen:

Yamaha CR 800
Yamaha KX 670
Luxman L 190
2x Sony WM DC 6
irgendein Dual ohne gegengewicht
Onkyo CP 1007

und jedem Menge Kernschrott.

Ich hatte keine Lust das Zeuch ca. 1 km zum Auto zu schleppen.


Grüße, Roberto
knollito
Inventar
#10240 erstellt: 26. Sep 2010, 12:34
Ein Yamaha CR800 - in welchem Zustand?
pino
Stammgast
#10241 erstellt: 26. Sep 2010, 12:56
[quote="finalvinyl"]Hallo,

gestern in FFM am Osthafen stehen gelassen:

Yamaha CR 800
Yamaha KX 670
Luxman L 190
2x Sony WM DC 6
irgendein Dual ohne gegengewicht
Onkyo CP 1007

und jedem Menge Kernschrott.

Ich hatte keine Lust das Zeuch ca. 1 km zum Auto zu schleppen.

Der Luxman ist aber ganz leicht.
Was ist Kernschrott?
xtimobx
Stammgast
#10242 erstellt: 26. Sep 2010, 12:59
wieder mal nur vinyl
auch nur richtige händler, keine einzige privatperson, deswegen auch eher "wenig"

Mike Oldfield - Platinum
Deep Purple - Perfect Strangers
ZZTop - Sleeping Bag
Earth Wind & Fire - The Best Of Vol.1 (DoLP)
Johnny Cash - At San Quentin


[Beitrag von xtimobx am 26. Sep 2010, 13:00 bearbeitet]
Dynacophil
Gesperrt
#10243 erstellt: 26. Sep 2010, 13:05

pino schrieb:

Was ist Kernschrott?


Dreckiger Schrott der noch viel Arbeit macht...
Skantz
Stammgast
#10244 erstellt: 26. Sep 2010, 13:11
@finalvinyl:

Wenn der Yamaha bei den üblichen Verdächtigen (Staubsauger, Küchengeräte, HiFi) stand, hab ich ihn wahrscheinlich auch schon vor vier Wochen gesehen.

Die Entrümpler/Sperrmüllsammler in F sind m.E. fast alle uninteressant - Preise häufig schon fast auf eBay-Händler Niveau und dafür ohne jede rechtliche Handhabe. Wenn's mal wirklich billig ist, isses häufig auch Schrott...
pino
Stammgast
#10245 erstellt: 26. Sep 2010, 13:49

Dynacophil schrieb:

pino schrieb:

Was ist Kernschrott?


Dreckiger Schrott der noch viel Arbeit macht...


Da kann man sich ja eine Blutvergiftung holen.
hifibrötchen
Inventar
#10246 erstellt: 26. Sep 2010, 13:56
Bremen war heut super
Compu-Doc
Inventar
#10247 erstellt: 26. Sep 2010, 14:12
Hallo Junks

.......mensch Marco, laß die Flomi-Katze aus´m Sack; wir essen heut zeitig!
pino
Stammgast
#10248 erstellt: 26. Sep 2010, 14:22

hifibrötchen schrieb:
Bremen war heut super 8)


Jawohl Herr Hifibrötchen Butter bei die Fisch.
Gehst Du noch öfters auf den Sperrmüll?

Gruß Pino.
Sankenpi
Gesperrt
#10249 erstellt: 26. Sep 2010, 15:53
Nur Vinyl, dafür aber sehr günstig.

11 Scheiben für insgesamt €8,50. Und von den Scheiben sind 9 St(neun!!) nicht gespielt worden. Nagelneu. Nur die Cover sind es leider nicht. Aber alle insgesamt sehr gut - gut. Drei LP's noch eingeschweißt.
Das war heut' ein Fitsch:













Die Neil Diamond ist sogar eine Halfspeed - in Schutzhülle und noch original "factory sealed".
Obwohl ich bis dato nicht viel mit dem guten Neil anfangen konnte. Aber wann bekommt man schon mal Halfspeed vors Portemonnaie.
Compu-Doc
Inventar
#10250 erstellt: 26. Sep 2010, 16:18
War die Alexandra ein....Mitleidskauf?


[Beitrag von Compu-Doc am 26. Sep 2010, 16:19 bearbeitet]
Sankenpi
Gesperrt
#10251 erstellt: 26. Sep 2010, 16:21
Nein, bewußte Entscheidung. Ich mag Ihre Stimme - und die habe ich als Bub zu Hause gehört. Schön melancholisch.
oldsansui
Inventar
#10252 erstellt: 26. Sep 2010, 16:25
Alexandra
Du bist ein globaler Hardcore-Vintage-Fan In der Tat die "Freundin des Baumes" ist eine Legende.
Gibt gelegentlich im TV die "Legenden-Doku" über Alexandra.
Schaue ich mir jedesmal an, bitter oder
hifibrötchen
Inventar
#10253 erstellt: 26. Sep 2010, 16:33
Die Story habe ich auch gesehen und hatte mir die dann auch vom Flomi mitgebracht , schöne Stimme hat sie ja und die Platten von ihr sind auch in einer sehr guten Tonqualität aber doch nicht so ganz mein Ding die Dame
knollito
Inventar
#10254 erstellt: 26. Sep 2010, 16:40

Sankenpi schrieb:
Nur Vinyl, dafür aber sehr günstig.

11 Scheiben für insgesamt €8,50. Und von den Scheiben sind 9 St(neun!!) nicht gespielt worden. Nagelneu.


Prima Kauf, und einige sehr schöne Scheiben ... von wem hast Du die denn erworben, dass neun noch nagelneu waren?
YamahaM4
Hat sich gelöscht
#10255 erstellt: 26. Sep 2010, 16:46

killnoizer schrieb:
Gestern für 12 euro eingesackt , und funktionieren :

ISOPHON Exponential Hochtonstrahler DKT11 / C110/8



Eine Cassette als Größenvergleich daneben zeigt :

klein sind die nicht , das Gewicht pro stk. sind 1,5 Kilo !

Länge 135 mm , Öffnung vorne beträgt 90mm .


Kommen wohl mit einem Satz hartaufgehängter 38er in einem Transmissionlinegehäuse zur weiteren Verwendung , in meiner Heimanlage werkeln ja schon FOSTEX Ringstrahler ...

Hat jemand Infos zu den Chassis ?



Echt sehr gute Hochtöner
ich habe die Gleichen in meinen Altec Santana 879A verbaut.

Kosten ca. 120 Euro pro Stck. als NOS.

Greetz

Chris
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 160 . 170 . 180 . 190 . 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 . 220 . 230 . 240 .. 300 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Flohmarkt Thread?
Don_Marantzio am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  31 Beiträge
Hifi Klassiker . Eure besten (Flohmarkt)Schnäppchen
hasebergen am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  11 Beiträge
Der RadioWecker klassiker Thread
hifibrötchen am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  2 Beiträge
Der Klassiker-Werbeanzeigen-Thread!
Friedensreich am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  109 Beiträge
---Der ROTEL-KLASSIKER Thread---
LeDude am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  155 Beiträge
Der Klassiker Minis Thread
berlidet am 01.04.2008  –  Letzte Antwort am 13.08.2019  –  12 Beiträge
Der Klassiker-Kalkulations-Thread
lyticale am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  6 Beiträge
Der Klassiker Tausch Thread
P.W.K._Fan am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  26 Beiträge
Yamaha Klassiker Thread
Petersilie99 am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  12 Beiträge
Echt schmutzige Klassiker Thread
hifibrötchen am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  27 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.485 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedBin_neu
  • Gesamtzahl an Themen1.508.906
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.703.905