Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 180 . 190 . 200 . 210 . 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 . 230 . 240 . 250 . 260 .. 300 .. Letzte |nächste|

Der Klassiker Flohmarkt Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Mo888
Inventar
#10923 erstellt: 16. Jan 2011, 16:05
Hallo zusammen,

heute war endlich mal wieder ein sehr erfolgreicher Tag!

Zum einen gabs eine Technics Anlage, bestehend aus folgendem:

SE-A808 Endstufe
ST-K808 Vorverstärker mit Tuner
SH-R808 Fernbedienungsempfänger mit original Fernbedienung
Wiegt laut unserer Waage im Bad zusammen 15.6kg.

Alles zusammen für 45€. Optisch nach einer intensiven Reiigung fast wie neu, technisch auch voll funktionsfähig, nur das Display des Tuners geht leider nicht.
Und mit fehlen die Verbindungskabel zu dem Fernbedienungsempfänger. Wenn die noch einer hat bitte eine PM an mich!

DSCN8857

DSCN8858

DSCN8859

DSCN8860

DSCN8861

DSCN8862

DSCN8863

DSCN8864

Dann gabs noch ein Akai GX-67 3 Kopf Tape Deck bei gleichen VK für 15€. Funktioniert auch einwandfrei!

DSCN8872

Und zum Schluss gabs noch ein Marantz Model 5000 Tape Deck für 6€.
Das geht zwar an, jedoch spielt es nicht ab und spult auch nicht und sobals man Play drückt schlagen die VU Meter voll aus.
Muss ich mir nochmal genauer angucken und mal aufschrauben, warscheinlich sind die Riemen hinüber.

DSCN8873

Gruß
Magnus


[Beitrag von Mo888 am 16. Jan 2011, 16:14 bearbeitet]
JBL250Ti
Stammgast
#10924 erstellt: 16. Jan 2011, 16:15
Wow, super sachen, und die Preise stimmen auch. Die Technics Anlage und den marantz hätte ich auch mitgenommen
termman
Inventar
#10925 erstellt: 16. Jan 2011, 16:19
Den Marantz mit der grausligen Beschriftung hätt ich liegengelassen, aber die anderen Sachen - *daumenhochreck*
Mo888
Inventar
#10926 erstellt: 16. Jan 2011, 16:24
Danke!

Jetzt brauche ich nur die Verbindungskabel für die Fernbedienungseinheit. Sehen aus, wie Din Stecker, aber mit noch einem Pin in der Mitte.
Claus-Michael
Inventar
#10927 erstellt: 16. Jan 2011, 17:04
Moin,

selber machen! Teile gibt es bestimmt im Handel - Belegung läßt sich finden.

Gruß
hifijc
Inventar
#10928 erstellt: 16. Jan 2011, 17:32
Zu der Technics Anlage gehört mein Technics SL-Q33.

Sehr gute Anlage aber die Fernbedienungseinheit brauche ich auch nochmal.

raphael.t
Inventar
#10929 erstellt: 16. Jan 2011, 18:46
Hallo Leute!

Sony X33ES CD-Player, in guter Kondition, aber ohne FB um 35 Euro.
Der hat sich mit seinen 10 kg, ich musste weit schleppen, deutlich bemerkbar gemacht.
Spielt super und perfekt mit der FB eines Sony 950 oder 997.
Guter Kauf, oder?

Grüße Raphael
Fhtagn!
Inventar
#10930 erstellt: 16. Jan 2011, 19:25
Extrem guter Preis, quasi geschenkt.

Toller CDP, Glückwunsch!

Gruß
Haakon
hifibrötchen
Inventar
#10931 erstellt: 16. Jan 2011, 21:34
Magnus Glückwunsch zur der Technics Zeig doch mal ein Bild von der Buchse !?
Mo888
Inventar
#10932 erstellt: 16. Jan 2011, 21:43
Danke, so sehen die Buchsen aus:

DSCN8879
Claus-Michael
Inventar
#10933 erstellt: 16. Jan 2011, 22:09
Moin,

das ist eine 8-pol. Buchse (5-pol. 180-Grad), die auch beim Braun-NF-Steuerkabel (CES-1020 + LV-720) verwendet wird.

Gibt es noch im E-Handel - dazu Steuerkabel und ... löten!

Gruß
Australis
Stammgast
#10934 erstellt: 16. Jan 2011, 22:13
Wenn die Größe stimmt (und auf dem Foto sieht es ganz danach aus) sind das DIN-Stecker, die da rein gehören. Die 8-Poligen wurden früher u.a. bei Videorekordern verwendet und später vom Scart-Anschluß abgelöst...

Edit: Die Pins müßten theoretisch durch eine gerade Verbindung (also Pin1 auf Pin1, Pin2 auf Pin2, usw.) belegt werden...


[Beitrag von Australis am 16. Jan 2011, 22:17 bearbeitet]
Mo888
Inventar
#10935 erstellt: 16. Jan 2011, 22:15
Ich habe hier nur 5 polige Din Stecker!
Rainer_dre
Stammgast
#10936 erstellt: 16. Jan 2011, 23:01

Mo888 schrieb:
Danke!

Jetzt brauche ich nur die Verbindungskabel für die Fernbedienungseinheit. Sehen aus, wie Din Stecker, aber mit noch einem Pin in der Mitte.


Ich hab mir erst vor kurzem so ein Kabel gebastelt.
Stecker gibts bei Conrad für 2,05 Euro.
Dann einfah ein abgeschirmtes 8-adriges Kabel 1 zu 1 dranlöten (also Pin1 an Pin1, Pin2 an Pin2 usw)
Claus-Michael
Inventar
#10937 erstellt: 16. Jan 2011, 23:08
Moin,

Australis schrieb:
...Die 8-Poligen wurden früher u.a. bei Videorekordern verwendet ...


Das waren m. E. DIN-Stecker mit anderer PIN-Anordnung (da geht kein Standard-5-pol. rein, weil 270-Grad-Anordnung).

Hier kann man auch einen Standard-5-pol. in die 8-pol. reinstecken.

Bei meiner Palladium-Anlage werden die gleichen 8-pol. Srecker zur verbindung bzgl. FB verwendet.

@Mo888: (das blaue C hilft) MAS 80

Gruß
Mo888
Inventar
#10938 erstellt: 16. Jan 2011, 23:08
Ich habe vorhin mit einem Kumpel telefoniert, der meint, dass er solche Kabel hat.
Morgen fahre ich mal hin!
Claus-Michael
Inventar
#10939 erstellt: 16. Jan 2011, 23:13
Moe: prüfe genau, ob die außenliegenden Pins exakt in einem Kreis liegen - es gibt nämlich auch welche, wo die beiden unteren (6+7) etwas aus demm Kreis rausgehen (so wie auf dem Conrad-Bild gezeigt)
Das klappt dann nicht.

Die Frage (auch im Hinblick auf das Steuerkabel) ist auch, ob alle Pins gebraucht werden.

Gruß
JBL250Ti
Stammgast
#10940 erstellt: 17. Jan 2011, 14:47
Ich war auch mal wieder erfolgreich (allerdings nicht auf dem Flohmarkt, weil da ist momentan nix los) Also musste Ebay Kleinanzeige her halten. Habe gestern jemanden Angerufen (eigendlich mehrere) und alle sagten "Die sachen sind schon weg" ... Heute morgen dan, ich spielte gerade mit dem Gedanken mir einen Krankenschein zu holen, bekomme ich eine SMS "Er habe sich vertan, die geräte sind noch da" ... Kind und kegel ins Auto und los:

Music Hall Tuner HST-5002
Music Hall Verstärker HSV 2002
Dual CS 415 (mit DN 239 System)

Dann noch ein paar Boxen, Tapedeck und andere Geräte für 25 Euronen Endlich wieder was zum entstauben. Bilder mache ich später, dann sind die Geräte sauber und momentan bin ich über Stick drin, dann dauert das Hochladen ewig.
andy1966
Inventar
#10941 erstellt: 17. Jan 2011, 15:01
@Mo888


Hallo Mo,die gleiche Anlage,mit Tapedeck habe ich vor ca.3 Jahren komplett aus'n Container gefischt,erst kamen SH-R808 & ST K808 zum vorschein,dann packte mich die neugier und fand dann SE A808 und das Tape M45
Die FB war damals leider nicht dabei,die Anlage hatte ich gut ein Jahr daheim und hab ich sie dann einzeln Schwimmen lassen

Bild 1492


[Beitrag von andy1966 am 17. Jan 2011, 15:02 bearbeitet]
Mo888
Inventar
#10942 erstellt: 18. Jan 2011, 01:05
Das DIsplay der Technics ST-K808 Vorstufe geht wieder!
Keine Ahnung warum!

DSCN8905

ABer mir solls recht sein!
Australis
Stammgast
#10943 erstellt: 18. Jan 2011, 16:18

Mo888 schrieb:
Das DIsplay der Technics ST-K808 Vorstufe geht wieder!
Keine Ahnung warum!


Geräte in dem Alter haben oft mit kalten Lötstellen zu kämpfen. Wäre evtl. eine Möglichkeit...
rorenoren
Hat sich gelöscht
#10944 erstellt: 29. Jan 2011, 22:06
Moin,

heute mal nach langer Zeit wieder auf dem Flohmarkt gewesen.
Es gab keine richtigen Klassiker, aber 2 Fernbedienungen (für Technics+Philips CD Player), sowie einen Panasonic 6-fach DVD Wechsler DVD-CV52 ohne FB.
Je Teil 1 Euro.

FB noch nicht gestestet, Panasonic läuft mit mp3, mehr soll er eh nicht tun.
(habe keinen Fernseher, also kein Test möglich)
Meine billige Universal- FB passt, ausser für DVD Wechsel.

Dann gab es noch ein Buch über das zerbombte Hamburg "...mehr als ein Haufen Steine" mit alten Texten, Briefen und Fotos aus der Zeit von 1945-1949. (3 Euro)
Sehr interessant.

Gruss, Jens
JBL250Ti
Stammgast
#10945 erstellt: 29. Jan 2011, 22:13
Für 1€ kann man das mitnehmen
Oh man, wird Zeit das man wieder als richtiger Jäger&Sammler über den Flohmarkt pilgern kann
eay
Hat sich gelöscht
#10946 erstellt: 30. Jan 2011, 14:21
Pioneer A27 für 20 euro.

In sehr gutem Zustand. Voll funktionsfähig.
UriahHeep
Inventar
#10947 erstellt: 30. Jan 2011, 16:40
Is klar, Foto
hifibrötchen
Inventar
#10948 erstellt: 30. Jan 2011, 19:23

Pioneer A27 für 20 euro.


Na Glückwunsch dazu zeig uns den doch mal sowas wird hier immer gern gesehen !


Ich hab heute auch gut abgestaubt ca 30-35 Schallplatten mit Jazz und anderes und vorallem ungespielt für 50Cent das Stück von einer hübschen Lady abgekauft ,zum Schluß konnte ich sogar noch etwas runterhandeln

Ca 10 Platten sind in weißen Vinyl

weißes Vinyl


[Beitrag von hifibrötchen am 30. Jan 2011, 19:35 bearbeitet]
eay
Hat sich gelöscht
#10949 erstellt: 30. Jan 2011, 21:56
129623776857009484


129622260276006140


[Beitrag von eay am 30. Jan 2011, 21:59 bearbeitet]
zweiflo
Ist häufiger hier
#10950 erstellt: 30. Jan 2011, 23:08
Gratulation zu dem Pio, zu dem Kurs wohl ein echtes Schnäppchen.

Bei mir gings heute auch mal so langsam wieder los.

Ein braunes Grundig CF5100, ein Umschaltpult für 2 Verstärker und 4 Paar LS, ein paar weiße Saba 30K, einen Telefunken Digitale 200 und einen Akai CD 27, Hat da jemand Infos zu, finde im Netz nur eine Ersatzfernbedienung und jede Menge Infos zu CD26 und CD29 aber keine zum CD27.


Bisschen was auf LP:

The Simpsons - Sing the Blues
Alan Parsons Project - Stereotomy
Torfrock - Beinhart


Und Non-Hifi gabs noch ein unbenutztes Bilora Stativ, und eine Canon Super 8 Kamera.
Mo888
Inventar
#10951 erstellt: 30. Jan 2011, 23:42
Toller Pioneer glückwunsch!

Ich war dieses Wochenende leider auf keinem Flohmakrt, da mein Opa, mit dem ich normal immer fahre, im Urlaub ist und mein Vater keine Zeit zum fahren hatte!
Aber nächstes WE wieder!
UriahHeep
Inventar
#10952 erstellt: 30. Jan 2011, 23:51

eay schrieb:
Pioneer A27 für 20 euro.

In sehr gutem Zustand. Voll funktionsfähig.


Wo ist denn Freitags Flohmarkt
Claus-Michael
Inventar
#10953 erstellt: 31. Jan 2011, 01:48
Moin,

zweiflo schrieb:
....
Bei mir gings heute auch mal so langsam wieder los.
....

Ah - der "Schwarte Markt" bei den Nachbarn wieder? Wie war die Musik?

Gruß
zweiflo
Ist häufiger hier
#10954 erstellt: 31. Jan 2011, 10:39
jo da war ich auch mal wieder, Musik wurde aber nicht gespielt als ich da war.Da war glaub ich grade wieder Auktion.

War aber HiFi mäßig gestern recht enttäuschend, gab halt nur den Akai CD27. Sonst nichts spektakuläres.
stefan_4711
Inventar
#10955 erstellt: 31. Jan 2011, 23:16

eay schrieb:
Pioneer A27 für 20 euro.

In sehr gutem Zustand. Voll funktionsfähig.


Cool, da hast du mal eben so 2500% - 3000% Gewinn gemacht.
eay
Hat sich gelöscht
#10956 erstellt: 31. Jan 2011, 23:53
eben.

Geiles Teil.
mal zu meinen Boxen angeschlossen. Funktioniert bestens, alle Regler ohne zu knistern.
Habe in meiner Sammlung noch Pioneer SX727, 737, 838, 939, 9930, 1010, Yamaha CR2020.
JBL250Ti
Stammgast
#10957 erstellt: 01. Feb 2011, 00:21
Okay, ist nicht ganz Flohmarkt aber ich habe gerade für 3€ einen Kenwood KD-1500 erstanden In meiner Kneipe... und die 3€ sind Gegenwert für die Bier, die ich Freiwillig dafür ausgegeben habe... Ich konnte ihn nicht für "Umsonst" annehmen Allerdings von einem "Kumpel"... Den habe ich jetzt nicht von einem Fremden abgestaubt

Kenwood vs. Kind
Hier noch mit meinem "Kurzen"



Kenwood KD-1500
Ton-Arm und der schöne "Start-Knopf"



Leider fehlen die Chinch-Anschlüsse, dafür habe ich aber schon eine Lösung:
Chinch-Kabel


Da habe ich jetzt noch was zu tun (Das erste mal das ich mir einen Dreher zur Brust nehme) und ausserdem finde ich den Dreher total ansprechen *Prost*
killnoizer
Inventar
#10958 erstellt: 01. Feb 2011, 01:39
Einwandfrei !!!

Dafür hätte ich auch ein Bier getrunken ... !!!


Wenn du schon am offenen Dreher lötest kannst du , versuchsweise, die MAsse direkt an die schirmung legen , das hat bei mir bisher immer gut funktioniert , spart dir das erbärmliche Klingelschnürchen zur Erdung am Verstärker .


[Beitrag von killnoizer am 01. Feb 2011, 01:44 bearbeitet]
JBL250Ti
Stammgast
#10959 erstellt: 01. Feb 2011, 01:57
Öhm, ich versuch das mal... weiss aber nicht gerade was du meinst Schirmung vom Chinchkabel ???
Claus-Michael
Inventar
#10960 erstellt: 01. Feb 2011, 09:53
Moin,

killnoizer schrieb:
... die MAsse direkt an die schirmung legen ... spart dir das erbärmliche Klingelschnürchen zur Erdung am Verstärker .

Das ist m.E. kein guter Tipp (mal nach "Erdung von Plattenspielern" suchen) - das separate "erbärmliche" Klngelschnürchen hat schon seinen Sinn - muss ja nicht ein Klngelschnürchen bleiben.

Gruß
JBL250Ti
Stammgast
#10961 erstellt: 01. Feb 2011, 11:31
Ich habe mir auch überlegt, dass "schnürchen" durch ein vernünftiges Kabel zu ersetzten
-Vintage-Fan-
Inventar
#10962 erstellt: 01. Feb 2011, 16:42
Für die Erdung ist es total egal,wie dick das Kabel ist...
Claus-Michael
Inventar
#10963 erstellt: 01. Feb 2011, 19:02
Moin,

es geht nicht um die Dicke im elektrischen Sinne, sondern eher darum, dass ein verwendbares Kabel eingesetzt wird, das am anderen Ende zum Verstärker hin auch einen Polschuh oder Stecker verträgt.
Manche Fissels-Käbelchen sind so dünn, dass kaum was anzubringen ist.

Gruß
Mo888
Inventar
#10964 erstellt: 06. Feb 2011, 14:08
Hallo,

habe heute mal wieder zugeschlagen.
Es gab einen Pioneer SX-650 für 25€.
Ich konnte ihn dort schon kurz testen, wusste somit, dass das Gerät funktioniert.
Nach einer gründlichen Reinigung sieht die Front wieder sehr gut aus, lediglich das billige Plastikfurnier hat sich, wie bei vielen Pioneer SX-xxx gelößt.
Da werde ich wohl irgendwie neues Furnier besorgen.
Und der Lautstärkeregler ist nicht original, der hat gefehlt und ich habe einen aus meiner Knopfkiste, der einigermaßen passt mal vorübergehend genommen.

Wenn einer noch einen originalen Lautstärkeknopf für den Pioneer SX-650 hat, bitte per PM melden.

Habe auch vorher/nachher Bilder gemacht:

Vorher:











Nachher:

Pioneer SX-650

DSCN9184

DSCN9185

DSCN9186

Ein Birnchen für die Beleuchtung ist kaputt. Habe solche festgelöteten Birnchen noch nie gesehen, es steht auch nix drauf, kann mir einer die Daten nennen?



Gruß
Magnus
Compu-Doc
Inventar
#10965 erstellt: 06. Feb 2011, 15:13
Das (paste& copy)post kenne ich doch irgendwo her und was macht denn ein 15 Jähriger mit einem zerschossenen VOLVO 145 (Desktop)? &
Mo888
Inventar
#10966 erstellt: 06. Feb 2011, 15:18
Das ist ein Volvo 240GL.
Ich fand das Bild irgendwie witzig, also habe ich es mal als Desktophintergrund genommen.

Ich find die alten Volvo 240 cool!
Bin generell ein großer Volvo Fan, besonders von den älteren Kisten, jedoch kann / darf ich sie leider noch nicht fahren
Mo888
Inventar
#10967 erstellt: 06. Feb 2011, 15:22
Hier nochmal bessere Bilder:
Hab das Furnier an den Ecken neben der Front schon abgemacht, da es sich total gelößt hat.

DSCN9204

DSCN9205

DSCN9207

DSCN9202

killnoizer
Inventar
#10968 erstellt: 06. Feb 2011, 15:24
@Mo888 ...aber wenn du jetzt anfängst zu schrauben und deine Führerschein mit 17 machst hast du einen wirklich stilvollen Untersatz .

Die Jugend heute tut mir echt leid , was konnten wir damals in den 80er Jahren für unfassbar stilvolle Gebrauchtwagen fahren !!!

standardpreise für z.B. B-Kadetten oder C-Rekord mit 1 Jahr TÜV waren 500,- DM , Volvos gab es natürlich auch , aber wesentlich seltener .


[Beitrag von killnoizer am 06. Feb 2011, 15:25 bearbeitet]
hifijc
Inventar
#10969 erstellt: 06. Feb 2011, 15:41

Bin generell ein großer Volvo Fan


Ich mag die Buckel Volvos(Älter) gerne die aus der 900er Serie(Schon neuer) rossten einem unter dem A... weg

Fhtagn!
Inventar
#10970 erstellt: 06. Feb 2011, 15:58

Ich find die alten Volvo 240 cool!


Die werden leider zu absoluten Mondpreisen gehandelt.
Der große Nachteil bei denen ist der Motor: Temperament wie eine Wanderdüne und durstig.
Und das Fahrwerk Marke Pferdefuhrwerk.

Ansonsten schöne Autos.
Mo888
Inventar
#10971 erstellt: 06. Feb 2011, 16:07
Ja, die 240GL sind wirklich ganz schön teuer, wenn man mal guckt!
Werden halt schon langsam klassiker und damit steigt auch der Preis!

Mein Vater fährt im Moment einen Volvo V70 Baujahr 2001.
Und mein Opa hatte einen V70 Baujahr 1996.
Und seitdem bin ich ein großer Volvofan, da mir die Autos einfach sehr zusagen!
Und die alten 2xx, 7xx und 9xx gefallen mir am besten!

Synthifreak
Stammgast
#10972 erstellt: 09. Feb 2011, 19:31
Hallo !



3 Equalizer.
Monarch,Wangine,Manuei


[Beitrag von Synthifreak am 10. Feb 2011, 01:22 bearbeitet]
MacPhantom
Inventar
#10973 erstellt: 09. Feb 2011, 22:51
Was zur Hölle ist das für eine kleine Lochplatine? Da hat der Vorbesitzer offensichtlich dran rumgebastelt, denn original kann das nicht sein.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 180 . 190 . 200 . 210 . 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 . 230 . 240 . 250 . 260 .. 300 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Flohmarkt Thread?
Don_Marantzio am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  31 Beiträge
Hifi Klassiker . Eure besten (Flohmarkt)Schnäppchen
hasebergen am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  11 Beiträge
Der RadioWecker klassiker Thread
hifibrötchen am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  2 Beiträge
Der Klassiker-Werbeanzeigen-Thread!
Friedensreich am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  109 Beiträge
---Der ROTEL-KLASSIKER Thread---
LeDude am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  155 Beiträge
Der Klassiker Minis Thread
berlidet am 01.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  5 Beiträge
Der Klassiker-Kalkulations-Thread
lyticale am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  6 Beiträge
Der Klassiker Tausch Thread
P.W.K._Fan am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  26 Beiträge
Yamaha Klassiker Thread
Petersilie99 am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  12 Beiträge
Echt schmutzige Klassiker Thread
hifibrötchen am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  27 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedJannik's_Röhrentechnik
  • Gesamtzahl an Themen1.412.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.145