Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 190 . 200 . 210 . 220 . 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 . 240 . 250 . 260 . 270 .. 300 .. Letzte |nächste|

Der Klassiker Flohmarkt Thread

+A -A
Autor
Beitrag
ichundich
Inventar
#11574 erstellt: 21. Mai 2011, 12:48

Compu-Doc schrieb:
Der durfte für 6ech6 €urönchen mit nach hause ; leider fehlt das Gewicht, zwei Füße und die Matte ist falsch.



Na ein Gewicht habe ich glaube ich noch hier, muss aber nachschauen. Sage dir dann Bescheid.
Die Matte drüfte ja kein Problem sein aber die Füße zu bekommen, das ist immer so eine Sache für sich.
Ich habe hier auch noch einen Pioneer Kratzer wo die Füße fehlen und der Dreher hat so eine tiefe Wanne also brauche ich Füße die so 4 cm hoch sind.
Ich suche mir schon einen Wolf seit einem halben Jahr.

hifijc
Inventar
#11575 erstellt: 21. Mai 2011, 12:55
ähm

Nichtmal ne Minute habe ich gebraucht
technics füße
ichundich
Inventar
#11576 erstellt: 21. Mai 2011, 13:00
ja das ist halt Glück, für meinen Pio PL 540 suche ich halt schon länger.

Compu-Doc
Inventar
#11577 erstellt: 21. Mai 2011, 13:38
@ Frank: danke für´s suchen! @ hifijeck auch ähm , tja, so schnell war ich auch; sind aber SL-2000er-Absorber!

Das sind SL-1900er-Füßchen!


Eine Frech/Faulheit von PANASONIC/TECHNICS: Obwohl die Absorber mit-metrischen?-Gewinden versehen sind, kleben die Dumpfbacken diese "Stopper-Plättchen" drauf;
what a pig-gang!



[Beitrag von Compu-Doc am 21. Mai 2011, 13:38 bearbeitet]
ichundich
Inventar
#11578 erstellt: 21. Mai 2011, 14:14
@Compu-Doc, so habe das Gewicht gefunden schau mal

Gewicht 034

Gewicht 036

Gewicht 042

Gewicht 044

Das Gewicht hat einen Innedurchmesser von ca.14 mm Bild 1

Ob es jetzt vom Technics war bin ich mir nicht mehr so sicher habe vergessen ein Zettel darnzukleben mit Infos.



[Beitrag von ichundich am 21. Mai 2011, 14:14 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#11579 erstellt: 21. Mai 2011, 14:21
Original SL-1900
schaaaadeeehh, danke für´s suchen!
ichundich
Inventar
#11580 erstellt: 21. Mai 2011, 14:24
Ja schade dann viel Glück beim finden.

Compu-Doc
Inventar
#11581 erstellt: 21. Mai 2011, 14:24
merci

edit: .....und zack aus dem 1/2-fertigen Entlein einen feinen Vinylfräser gezaubert.

"Übergangsfüße" aus Rollfilmdosen und ein Tonarmgewicht von PIONEER (Auflagekraft meßtechnisch ermittelt)



.........das waren gut investierte 6 €uro.


[Beitrag von Compu-Doc am 21. Mai 2011, 18:09 bearbeitet]
@drian
Inventar
#11582 erstellt: 22. Mai 2011, 08:24
Gestern auf'm Flohmarkt für 3 Euro mitgenommen:

DUAL 1019 mit integriertem TVV 46 Phono Vorverstärker, original Unterlagen und LP "Rodriguez - At his best"

Hab' das funktionierende SHURE M75 MG-D mit intakter Nadel mal gegen ein Empire GT 1000 getauscht und muss sagen, dass der "Garrad für Arme" sehr schön aufspielt, kein Rumpeln nichts, einfach druckvoll und dynamisch.

Für den Preis absolutes Schnäppchen (für drei Euro hätt ich glatt auch nur die Vinyl genommen ).




hifijc
Inventar
#11583 erstellt: 22. Mai 2011, 08:35
und meiner hat 10 gekostet

Auch mit TVV 46, super schnapp Glückwunsch

PS.Ich glaube du bist ein Dual Magnet


[Beitrag von hifijc am 22. Mai 2011, 08:37 bearbeitet]
rorenoren
Hat sich gelöscht
#11584 erstellt: 22. Mai 2011, 08:44
Moin @drian,

guuuter Preis!
Kein Motorbrummen?

Gruss, Jens
hifijc
Inventar
#11585 erstellt: 22. Mai 2011, 08:49
Ich weis garnicht wie das passieren kann höchstens durch ausgehärtete Motorgummis.

Aufjedenfall hatte ich noch kein Motorbrummen .
dettel
Stammgast
#11586 erstellt: 22. Mai 2011, 08:57
So, grad vom Flohmarkt zurück mit folgernder Beute:

2 x Tandberg TD 20 A - sehn aus wie ein Kellerfund - bislang ungetestet.

Sony PS FL-77 und Yamaha P-520

erstmal alles im Keller abgeladen.
Werde demnächst mal sehen ob ich die Tandberg fit bekomme - scheinen schon länger zu stehen -, zumindest aus zwei mach eins, oder ob ich sie als Bastelgeräte wieder verkaufe.

Nachtrag:

Der Händler hatte auch noch 2 x Philips N7300 und ein Revox A 77.
Also wer aus Berlin ist und Interesse hat, Grenzalle bei OBI.


[Beitrag von dettel am 22. Mai 2011, 09:03 bearbeitet]
rorenoren
Hat sich gelöscht
#11587 erstellt: 22. Mai 2011, 08:59
Moin,

ja irgendwie bin ich wohl fast der Einzige, bei dem das gehäuft auftritt.
In der Vinylengine gibt es aber zumindest einen, der das Problem beim 1019 auch hat.

Gummis, Unwucht, lockere Spulen, verhärtetes Reibrad usw. was auch immer kommen als Ursache im Betracht.

Da es auch bei den Riementrieblern auftritt, denke ich an die Motoren selbst, sowie deren Aufhängung.

Vielleicht ist hier bei uns auch der Strom verseucht.
(Gleichspannungsanteile durch einseitige Belastung)

Oder ich bin zu empfindlich.

Einer der Dual 1009 ist allerdings superleise, der 1249 und der 502 auch.
(601, 1019, 1229, 1219 usw. sind mir zu laut)

Gruss, Jens
Rancid_Didi
Hat sich gelöscht
#11588 erstellt: 22. Mai 2011, 09:05
Schon mal daran gedacht, daß so ein Plattenspieler nach 40 Jahren auch mal kaputt gehen kann?
hifijc
Inventar
#11589 erstellt: 22. Mai 2011, 09:05
Ja irgendwie komisch

grade mein 1019er ist so Leise wie ein stück Toast
hifijc
Inventar
#11590 erstellt: 22. Mai 2011, 09:07

Schon mal daran gedacht, daß so ein Plattenspieler nach 40 Jahren auch mal kaputt gehen kann?


die Motoren der Duals können nicht durchs Normale Stromnetzt kaputt gehen das wird an der Motoraufhängung liegen da gibs aber auch einen trick den Motor ein bischen zu lockern damit sich kein brummen überträgt.

Ich finde nur grade den link nicht
Rancid_Didi
Hat sich gelöscht
#11591 erstellt: 22. Mai 2011, 09:09
Ich krieg alles kaputt. Wetten?
hifijc
Inventar
#11592 erstellt: 22. Mai 2011, 09:10
...mit nem vorschlagghammer
Rancid_Didi
Hat sich gelöscht
#11593 erstellt: 22. Mai 2011, 09:12
Ich kann es aber auch wieder heile machen.
rorenoren
Hat sich gelöscht
#11594 erstellt: 22. Mai 2011, 09:14
Moin,

"kaputt" ist relativ.

Natürlich sind Verschleissteile und bestimmte Vorgänge, die Material ermüden lassen verdächtig.
(z.B. Blechplättchen im Motor des 1009 die sich lösen und sirren/brummen)
Durch Zerlegen, neuölen, Umdrehen des Lagerplättchens, Befestigen loser Teile usw. gelingt es mir auch durchaus, das Brummen zu mindern.
Ganz wegbekommen habe ich es noch nicht.

Edit: losschrauben, Gummi walken usw habe ich auch getestet, hilft nur wenig bis gar nicht


Ich wundere mich halt nur, dass kaum jemand ausser mir dieses Brummen hat.
Möglich, dass ich bei den Geräten einfach Pech habe.
(bei den Preisen auch nicht dramatisch)

Dass ich nicht spinne (also in diesem Fall!), zeigt, dass es auch bei mir leise Geräte gibt.

Sogar ein 1224 den ich verschenkt habe, war ohne hörbare Rumpel- und Brummstörungen.

Gruss, Jens


[Beitrag von rorenoren am 22. Mai 2011, 09:15 bearbeitet]
hifijc
Inventar
#11595 erstellt: 22. Mai 2011, 09:15
cool dann können Wir gerne meinen Alten Ersatzteil 1019er nehmen , den vorschlaghammer bringst du mitimgres
@drian
Inventar
#11596 erstellt: 22. Mai 2011, 09:18

rorenoren schrieb:
Moin @drian,

guuuter Preis!
Kein Motorbrummen?

Gruss, Jens


Gott sei Dank nicht, null , der Vorbesitzer hat den offensichtlich sehr pfleglich behandelt, wie seine Platten auch, aber ausser "Rodriguez" war da leider nur Weihnachts und Biergarten Musi

Der DUAL muss ich sagen ist wieder mal ein ganz interessantes Gerät, ich glaub' dem spendier ich mal ein besseres System, finde, dass er sehr "erdig" und druckvoll klingt, vergleiche meine Dreher gerne immer mal an meiner Röhre ohne SchnickSchnack und dort macht er sich sehr gut, einfach ehrliche Performance.

Rancid_Didi
Hat sich gelöscht
#11597 erstellt: 22. Mai 2011, 09:19
Ich hab noch einen 1225. Den sollte ich auch mal wieder aktivieren. Aber nicht mit dem Hammer.
hifijc
Inventar
#11598 erstellt: 22. Mai 2011, 09:20
Vergleich doch mal den 1219er mit dem 1019er.
@drian
Inventar
#11599 erstellt: 22. Mai 2011, 09:22

hifijc schrieb:


PS.Ich glaube du bist ein Dual Magnet


Genau das hab' ich Gestern auch gedacht , ich konnt' den aber einfach nicht stehenlassen, das "Gefühl" kennt hier Jeder wohl ganz genau, oder
hifijc
Inventar
#11600 erstellt: 22. Mai 2011, 09:25
Nartürlich kennen wir das gefühl ist wie eine Droge die einen dazu zwingt immer mehr Dual zu Kaufen
rorenoren
Hat sich gelöscht
#11601 erstellt: 22. Mai 2011, 09:30
Nein,

ich habe doch auch kaum Dual Plattenspieler, nur:

1009 (x2)
1019 (x2)
601 (x2)
502
604
606 (x2, glaube ich)
701
704
1219
1229
und noch einige die mir nicht einfallen,
also so gut wie keine Dual,
sag ich doch.

Gruss, Jens
hifijc
Inventar
#11602 erstellt: 22. Mai 2011, 09:33
Nein Jens das ist noch völlig im Normbereich

Sachmal wo Bewarst du die alle auf
@drian
Inventar
#11603 erstellt: 22. Mai 2011, 09:35

hifijc schrieb:
Vergleich doch mal den 1219er mit dem 1019er.


In der Kürze hab' ich dies bereits gemacht, kenne mich zwar wegen magelnder Erfahrung mit DUAL eher weniger aus, könnte mir aber vorstellen, dass der 1219 "geeigneter" für evt. Tuningmaßnahmen ist, klingen tun beide gut, dahinter steckt solide und zuverlässige Mechanik und Materialwand, was ich sehr schätze und mich beeindruckt.

Klanglich tun sich beide eher wenig, so mein kurzes Fazit, beide werden aber meinen DD (SONY TTS 4000) nicht ersetzen (können)
Compu-Doc
Inventar
#11604 erstellt: 22. Mai 2011, 09:51
.......und was iss mit Flohmarkt? => threaddrift
@drian
Inventar
#11605 erstellt: 22. Mai 2011, 09:52
Noch ein kurzer Nachtrag:

Was mir noch beim Vergleich 1019 vs. 1219 aufgefallen ist: Ich hab' den 1219 über LEHMANN Black Cube SE an meiner Röhre hängen und den 1019 (auf Grund des integrierten Vorverstärkers) direkt am Verstärker. Im direkten Vergleich finde ich, ist der TVV 46 klanglich nicht von schlechten Eltern, hat mich etwas überrascht!

hifibrötchen
Inventar
#11606 erstellt: 22. Mai 2011, 09:57
Ich hab zwei Tannoy T115 für 19Mücken mitgenommen . Ist das günstig ?
hifijc
Inventar
#11607 erstellt: 22. Mai 2011, 09:58

und was iss mit Flohmarkt?


Ok da habe ich heute einen Dual 626 stehen Gelassen für 30 Euro.
Compu-Doc
Inventar
#11608 erstellt: 22. Mai 2011, 10:12
.....hätte ich auch!

Tannoy ==>> fein, fein; schnappie, wenn Sicken ok!
hifibrötchen
Inventar
#11609 erstellt: 22. Mai 2011, 10:13
ich bekomme bei besten willen die Frontabdeckung nicht runter , gibt es einen Trick ?
Compu-Doc
Inventar
#11610 erstellt: 22. Mai 2011, 10:16








edit: straff "geklickt"? :.


[Beitrag von Compu-Doc am 22. Mai 2011, 10:19 bearbeitet]
olli_gt
Stammgast
#11611 erstellt: 22. Mai 2011, 10:40
Eben auf dem Flohmarkt gefunden:

P5220705
hifijc
Inventar
#11612 erstellt: 22. Mai 2011, 10:56
Cool wusste garnicht das es sowas gibt .
Compu-Doc
Inventar
#11613 erstellt: 22. Mai 2011, 11:20
diese Scheibe kaufte nicht der ottonormale Vinylhörer und daher sind solche schätzchen auf Flohmärkten eher selten anzutreffen; Haushaltsauflösungen u.ä.

gratuliere und quanta kosta?
doc_elvis
Stammgast
#11614 erstellt: 22. Mai 2011, 11:20
da war heute ein groß angekündigter flohmarkt, auf dem nur omas porzellan-sammlung und glücksbärchis und so´n zeug angepriesen wurde... wollten gerade wieder los, da lese ich "SONY" - ein walkman wm irgendwas mit metallgehäuse in ovp, aber der nette herr wollte 45 ocken dafür haben und daher mußte ich passen. mist, immer noch kein walkman, und meine cassetten-sammlung wächst und wächst...
Compu-Doc
Inventar
#11615 erstellt: 22. Mai 2011, 11:22
.........war wohl der Opa vom Herrn SONY persöhnlich und wollte mit einem Schlag seine Rente aufbessern.
olli_gt
Stammgast
#11616 erstellt: 22. Mai 2011, 11:24
Die Shure-Platte stand zwischen alten Schlagerscheiben in der 1-Euro-Kiste...
Ein Sprecher erzählt auf Englisch, was man machen soll und dann kommen irgendwelche Testsequenzen. Muß mich da heute Abend mal näher mit befassen.

Edit:
In der Plattenhülle liegt noch die original Rechnung von 1989 über ein V15-V System incl. dieser Testplatte. Preis: 495,- DM !


[Beitrag von olli_gt am 22. Mai 2011, 11:27 bearbeitet]
andy1966
Inventar
#11617 erstellt: 22. Mai 2011, 11:41
@drian


Hi,so einen Dual 1019 hat mir mein Bruder am Samstag aufm Rec-Hof zur Seite gestellt,er hatte ihn bevor er in den Container fliegen sollte noch gerettet,Haube war keine dabei,aber davon hab ich reichlich
Morgen werde ich ihn mir holen
ichundich
Inventar
#11618 erstellt: 22. Mai 2011, 11:50
Na da sind ja Heute wieder schöne Teile ergattert worden Glückwunsch.

Bei mir war es heute mager ein Tape Onkyo R1 (2820)und eine Denon Midi Anlage UTU 100.

@ Compu-Doc na den Technics haste doch super wieder Aufgebaut.

Drowned_In_Trance
Stammgast
#11619 erstellt: 22. Mai 2011, 12:11
Heute hat mein Vater einen Dual 1228 mit Shure 75 Type-D System für 8€ mitgenommen. Scheint wohl zu laufen, war aber voller Nikotin und brauchte erstmal eine Reinigung. Die Zarge ist weiß (bzw. gelb hehe) und sieht nicht mehr so toll aus. Bilder folgen, falls erwünscht.
hifijc
Inventar
#11620 erstellt: 22. Mai 2011, 12:37
Immer her mit den Bilder.
Compu-Doc
Inventar
#11621 erstellt: 22. Mai 2011, 13:21

ichundich schrieb:
@ Compu-Doc na den Technics haste doch super wieder Aufgebaut.


Ja, bis auf die "falschen Füße" und die Liftmechanik; die ist verhartz. Ich bin aber schon dran, dank diesem thread



......dank einem-fettigen-Fingerabdruck auf der Linse vintagemäßig gesmoothst
Bm4n
Inventar
#11622 erstellt: 22. Mai 2011, 13:47
Heute auf'm Flohmarkt für 5€ mitgenommen:

Dual 1019
CIMG6657

Wird mein erster "Restaurationsversuch". Die Zarge is doch deutlich mitgenommen.

Kann jemand was zum System MA4G sagen?
ratfink
Hat sich gelöscht
#11623 erstellt: 22. Mai 2011, 14:06
Hallo, ich glaube eher du meinst M44-G. Wenn es das ist, dann ist eine meiner Meinung nach tolles System mit Druck. Kein Auflösungswunder, aber es macht Spass und rockt!Gibts seit den 60ern und wird vielleicht sogardas erste sein.
Gruss Dieter
Compu-Doc
Inventar
#11624 erstellt: 22. Mai 2011, 14:24
.........und wieder einer auf den Geschmack gekommen, einen Schwarzwälder Vinyltraktor zu retten/restaurieren; gratuliere
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 190 . 200 . 210 . 220 . 227 228 229 230 231 232 233 234 235 236 . 240 . 250 . 260 . 270 .. 300 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifi Klassiker . Eure besten (Flohmarkt)Schnäppchen
hasebergen am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.02.2009  –  11 Beiträge
Der RadioWecker klassiker Thread
hifibrötchen am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  2 Beiträge
Der Klassiker-Werbeanzeigen-Thread!
Friedensreich am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  109 Beiträge
---Der ROTEL-KLASSIKER Thread---
LeDude am 18.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  155 Beiträge
Der Klassiker Minis Thread
berlidet am 01.04.2008  –  Letzte Antwort am 23.05.2008  –  5 Beiträge
Der Klassiker-Kalkulations-Thread
lyticale am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  6 Beiträge
Der Klassiker Tausch Thread
P.W.K._Fan am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  26 Beiträge
Yamaha Klassiker Thread
Petersilie99 am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2013  –  12 Beiträge
Echt schmutzige Klassiker Thread
hifibrötchen am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  27 Beiträge
KEF-Klassiker Thread
-Vintage-Fan- am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  30 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitgliedmortiz
  • Gesamtzahl an Themen1.389.311
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.455.876