9.6 1 Stimme

Yamaha RX-A870 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

3D 7-Kanal AV-Receiver, 130 Watt RMS, Dolby Atmos / DTS:X, USB, Ethernet, UPnP, DLNA-zertifiziert, AirPlay, Smartphone-Steuerung

» technische Details
9.6 1 Stimme
Bildqualität 10.0
10.0 Punkte
Klangqualität 10.0
10.0 Punkte
Ausstattung 10.0
10.0 Punkte
Design 10.0
10.0 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8.0 Punkte

Bewertungen für Yamaha RX-A870

  • 9.6
    Haptisch top, funktional top, Bild wird 1:1 durchgeschleift. Keine Kompatibilitätsprobleme oder sonstiges. Funktioniert wie er soll, ich würde ihn jederzeit wieder kaufen. Auch wenns nur der kleine Aventage ist, lohnt sich der Aufpreis ggü. den günstigen Yamahas meiner Meinung nach schon alleine wegen ... Haptisch top, funktional top, Bild wird 1:1 durchgeschleift. Keine Kompatibilitätsprobleme oder sonstiges. Funktioniert wie er soll, ich würde ihn jederzeit wieder kaufen. Auch wenns nur der kleine Aventage ist, lohnt sich der Aufpreis ggü. den günstigen Yamahas meiner Meinung nach schon alleine wegen der Haptik, Optik und Verarbeitungsqualität. Hier eiert nichts, hier gibts keine schlechten Spaltmaße.

Vorteile Yamaha RX-A870

  • Funktion tadellos
    0x Zustimmung
  • Kompatibilität zu anderer Hardware problemlos
    0x Zustimmung
  • Keine eiernden Drehregler
    0x Zustimmung
  • Sehr gute Haptik
    0x Zustimmung
  • Sehr gute Optik
    0x Zustimmung
  • Einwandfreie Verarbeitung
    0x Zustimmung
  • Ausreichend Leistung für Stereo und 5.1
    0x Zustimmung
  • App ist übersichtlich und läuft auf Android und iOS stabil
    0x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-A870

  • Billige Fernbedienung
    0x Zustimmung
  • Kein Gapless bei Qobuz
    0x Zustimmung
  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von DadOfVI 4 Yamaha RX-A870 in Ikea Besta Regal?
    Das ist mein erster Eintrag hier. Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Aktuell nutze ich an meinem Dali System den letztjährigen RX-V481 der in einem Ikea Besta (T40cm) Regal steht. Laut Ikea hat der Besta Boden 36 tiefe. ich möchte mir jetzt den Yamaha RX-A870 holen. Yamaha gibt die Tiefe... weiterlesen → DadOfVI am 26.08.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 26.08.2017
  • Avatar von dersauer 1 Yamaha RX-A870 - Probleme mit Ton-Aussetzer in Kombination mit CEC & ARC sowie KEIN Net-Radio
    Ton-Freunde, ich bin gerade echt davor das Gerät dem Händler vor die Füße zu schmeißen, das ganze Wochenende verbrachte ich damit das System zum Laufen zu bekommen, bin selber Tontechniker und gebe selten auf aber dieser Receiver schafft mich. Technical-Rider: TV: Panasonic 4K nativ PRO-UHD,... weiterlesen → dersauer am 27.08.2018 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 27.08.2018
  • Avatar von FloSX16V 3 Yamaha rx v781 gegen rx a870
    Kurze Frage, da mein v673 keine einzelnen pre outs hat möchte ich wechseln. Ich könnte haben V781 gebraucht für 430€ A870 neu für 820€ Jetzt bin ich mir nicht so sicher ob der Aufpreis lohnt. So richtige Knaller mehr Funktionen habe ich nicht gesehen. Hauptsächliche Nutzung, stereo Musik... weiterlesen → FloSX16V am 02.08.2018 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 03.08.2018
  • Avatar von jhdoanjsokjfoi 20 Yamaha RX A870 - reicht die Leistung für Wharfedale D250
    Ich wollte fragen ob die Leistung des RX A870 für die Standlautsprecher Wharfedale Diamond D250/D240 bzw. 11.5/11.4 ausreicht oder ob da der RX A1070 besser geeignet wäre? Ich würde gerne auf den Subwoofer verzichten, das ist momentan einer von Teufel, der US 2110/1 Ich hoffe es ist verständlich... weiterlesen → jhdoanjsokjfoi am 20.03.2018 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 23.03.2018
  • Avatar von usei 4 RX-A870 Frage
    Ich bin im Besitz eines 9 Jahre alten DSP-Z7. Jetzt liebäugele ich vorsichtig wegen seiner vielen Funktionen, die der Z7 nicht hat mit einem RX-A870. Frage an die vielen Experten, die sich hier tummeln: Würde ich mich vor allem im Bereich Stereo da merklich verschlechtern? weiterlesen → usei am 09.02.2018 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 10.02.2018
  • Avatar von NeonlichtKW 6 RX-A870 und Netflix
    Erst einmal muß ich ein dickes Kompliment an das Forum und die User aussprechen. Viele haben hier wirklich Ahnung von der Materie ohne den Oberlehrer zu spielen! Deshalb wende ich mich mit einem Anschlussproblem an dieses Foru. Bestimmt kann mir ein einer weiterhelfen. Also: Wenn ich den Panasonic... weiterlesen → NeonlichtKW am 28.09.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 28.09.2017
  • Avatar von dvbnick 3 Yamaha RX-A870 kein Lipsync
    Bin seit einiger Zeit dabei mein Yamaha-Wohnzimmersystem einzurichten: RX-A870 mit diversen Zuspielern. Nun habe ich folgendes Problem: ich habe einen deutliches Delay zwischen Ton und Bild (Panasonic 65VTW60). Sollte ja eigentlich Thema sein: Lipsync einstellen und fertig. Nur: im Yamaha Setup... weiterlesen → dvbnick am 04.02.2018 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 08.02.2018
  • Avatar von der-hans-wurst 2 RX-A870 YPAO Einmessung Probleme
    Ich habe seit einem Monat mir gebraucht einen MusicCast RX-A870 gekauft. Als Lautsprecher verwende ich die Nubert Nuline 84 (4 Ohm). Soweit funktioniert auch alles tadellos. Bis auf die YPAO-Einmessung. Wenn ich die durchführe werden alle Testsignale (Rauschen und Sweeps) extrem leise abgespielt... weiterlesen → der-hans-wurst am 18.05.2018 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 19.05.2018
  • Avatar von Dreamweaver 3 RX-A870: wie Koax anschließen?
    Hab seit heute meinen RX-A 870 in Gebrauch. Läuft alles ganz super, aber ich frage mich, wie ich das Koax-Kabel auf den Radio-Stecker (IEC) bekomme, da wir hier diverse Sender über Glasfaser auf FM eingespeist bekommen. Das würde mir reichen, ich brauch kein DAB+ Geht das überhaupt? Wenn ja:... weiterlesen → Dreamweaver am 10.11.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 11.11.2017
  • Avatar von Zille89 2,1k Yamaha Lineup 2017 Teil 2 (Aventage)
    Im Netz sind die ersten Infos zu den neuen Aventage Geräten aufgetaucht. Die wichtigsten Infos: - Es gibt scheinbar nur noch einen 670 und einen 870 als "kleinen" Aventage - Alle großen Geräte (1070, 2070 und 3070) bekommen Cinema DSP HD3 kompatibel mit Atmos und DTS:X - der RX A3070 bekommt... weiterlesen → Zille89 am 12.04.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 24.05.2019
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Beschreibung des Herstellers

Betreten Sie eine neue Klangwelt mit Dolby Atmos® und DTS:X™ Beschreiten Sie mit Dolby Atmos® eine neue Soundwelt. Dolby Atmos® katapultiert Sie von einem gewöhnlichen Moment in eine außergewöhnliche Welt! Ihr Wohnraum füllt sich mit bezauberndem, multidimensionalem Sound. Musik, Menschen und Objekte werden in atemberaubendem Detail lebendig und strömen in präziser Choreographie um Sie herum, sodass es Ihnen vorkommt, als wären Sie mitten im Geschehen. Die Kombination aus Dolby Atmos® und Ihrem Yamaha AV-Receiver wird Ihren Wohnraum mit multidimensionalem Sound erfüllen, sodass Sie sich als Mittelpunkt der Geschichte fühlen. Lautsprecher-Anordnungsoptionen für die Dolby Atmos Wiedergabe Yamaha bieten mehrere Anordnungsmuster für die Präsenz-Lautsprecher, die Dolby Atmos unterstützen, wodurch ein optimales Schallfeld passend zu Ihrer Anordnung erzeugt wird. Jede Anordnung kann in angepasster Weise genutzt werden, einschließlich der dreidimensionale Raum von CINEMA DSP und Dolby Atmos. AVENTAGE AV-Receiver: Entwickelt um das höchste Maß an Audioleistung zu erreichen Die hochwertige AVENTAGE AV-Receiver-Serie hat das Ziel massive und satte Klangeffekte für Film zu liefern sowie die detailgenaue Wiedergabe von Musikquellen. Die Zusammenführung traditioneller und neuwertiger Technologien, von Materialien und Bauteilen zur Konstruktion, Aufbau, Vibrationsdämpfung (A.R.T. Wedge) und dem Feintuning des Klangs, erfolgte nur vor dem Aspekt die bestmögliche Audioqualität zu erreichen. Das Ergebnis sehen Sie in jedem AVENTAGE-Modell, das die Fähigkeiten besitzt einen einzigartigen, detailreichen HD Klang zu liefern. Jeder seiner Zuhörer kann mit diesen AVENTAGE-Modellen auch Zuhause eine echte High-Class Studio Erfahrung machen und erleben.

× 8.3 Punkten aus 8 Bewertungen
Bildqualität 8.3
8.25 Punkte
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 8.5
8.5 Punkte
Design 8.3
8.25 Punkte
Preis / Leistung 7.9
7.875 Punkte
8.3 Produktfoto AV-Receiver
Yamaha RX-V683 7-Kanal AV-Receiver
× 9 Punkten aus 5 Bewertungen
Bildqualität 9.6
9.6 Punkte
Klangqualität 8.8
8.8 Punkte
Ausstattung 8.2
8.2 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 9.6
9.6 Punkte
9 Produktfoto AV-Receiver
Yamaha RX-V481 3D 5-Kanal AV-Receiver
× 9.3 Punkten aus 3 Bewertungen
Bildqualität 9.3
9.333 Punkte
Klangqualität 9.3
9.333 Punkte
Ausstattung 9.3
9.333 Punkte
Design 8.3
8.333 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.3 Produktfoto AV-Receiver
Yamaha RX-V479 3D 5-Kanal AV-Receiver
× 7.5 Punkten aus 2 Bewertungen
Bildqualität 7.0
7 Punkte
Klangqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 7.0
7 Punkte
Preis / Leistung 8.5
8.5 Punkte
7.5 Produktfoto AV-Receiver
Yamaha RX-V681 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 9.3 Punkten aus 11 Bewertungen
Bildqualität 8.7
8.727 Punkte
Klangqualität 9.6
9.636 Punkte
Ausstattung 9.6
9.636 Punkte
Design 9.2
9.182 Punkte
Preis / Leistung 9.2
9.182 Punkte
9.3 Produktfoto AV-Receiver
Yamaha RX-A1080 7-Kanal AV-Receiver
× 7 Punkten aus 10 Bewertungen
Bildqualität 7.4
7.4 Punkte
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 7.4
7.4 Punkte
Design 7.2
7.2 Punkte
Preis / Leistung 4.7
4.7 Punkte
7 Produktfoto AV-Receiver
Yamaha RX-A2080 3D 9-Kanal AV-Receiver