Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 19 20 21 22 23 Letzte |nächste|

KH-, KHV- & Zubehör-Galerie & Diskussion zu den Bildern

+A -A
Autor
Beitrag
firstmad
Ist häufiger hier
#1105 erstellt: 24. Jan 2016, 16:25
@ Kratzfest

Der Kopfhörer ist optisch echt sexy, klingt der auch so gut?

Hier mal meine aktuelle Kombi am PC derzeit genutzt für HiRes Dateien...

DSC_0397


[Beitrag von firstmad am 24. Jan 2016, 16:26 bearbeitet]
Kratzfest
Stammgast
#1106 erstellt: 24. Jan 2016, 16:45
@firstmad

schickes Setup

Der Audio technica hat mir vom Klang her mehr zugesagt als der Sennheiser Momentum, den ich zurück gschickt habe. Jetzt habe ich allerdings noch ein Sahnestückchen entdeckt. Das kommt am Mittwoch an. Ein Bloc&Roc aus England. Auf den bin ich echt gespannt.

81PEv9FplIL._SL1500_


[Beitrag von Kratzfest am 24. Jan 2016, 16:49 bearbeitet]
Kratzfest
Stammgast
#1107 erstellt: 28. Jan 2016, 02:39
Hier im Threat ist ja wirklich tote Hose, schade...

Ein paar Worte zu dem Bloc&Roc der heute ankam. Ich kann im Moment nur einen direkten Vergleich zu meinem audio technica abgeben, da das mein einziger KH derzeit ist. Der B&R ist wirklich hervorragend verarbeitet (der audio technica aber auch) . Aluminum und butterweiches Leder, ein richtig stabiles Gewebekabel und ein massiver aber eleganter Klinkenstecker. Bei der Hörprobe (Pop/Rock/Klassik) eignet er sich wohl eher für Klassik. Der audio technica löst etwas besser auf und klingt frischer mit dem besseren Bass. Kritikpunke am B&R, er hat kein auswechselbares Kabel und bei der Einstellung hätte ich mir eine Rastung gewünscht. Fazit: Keine klangliche Verbesserung oder Ergänzung zu dem vorhanden KH und für mich auch trotz der feinen Materialien keine 229€ wert. Als nächstes werde ich wohl einen Master&Dynamic MH30 versuchen
marty.wap
Stammgast
#1108 erstellt: 01. Feb 2016, 19:06
aktuelles Setup:

Solid State, alles XLR verkabelt.

AG1M
Inventar
#1109 erstellt: 01. Feb 2016, 19:52
Da wurde mit Material nicht gegeizt gefällt mir gut dein Setup. Da wirkt mein Setup ( http://www.hifi-foru...563&postID=1096#1096 ) wie für ein Kleinkind dagegen
kopflastig
Inventar
#1110 erstellt: 04. Feb 2016, 23:03
Beyerdynamic DT 880 (600 Ohm) Manufaktur

So, mal gucken, ob das nun die finale Anschaffung war.
Sicher ist, dass mich dieser Manufaktur-DT 880 (600 Ohm) nicht mehr verlassen wird.
Ixioideae
Stammgast
#1111 erstellt: 05. Feb 2016, 22:23

kopflastig (Beitrag #1110) schrieb:


Sicher ist, dass mich dieser Manufaktur-DT 880 (600 Ohm) nicht mehr verlassen wird. :X


Dachte ich auch schon bei so manchen Kopfhörern... (momentan im Biete-Bereich: DT990 und Teufel Aureol Real...)
kopflastig
Inventar
#1112 erstellt: 05. Feb 2016, 22:39
Mmh, das ist mein vierter DT 880 in vier Jahren, und nach den drei bisherigen Verkäufen habe ich den Beyer jedes Mal früher oder später vermisst. Mittlerweile bin ich - denke ich - so gefestigt, dass ich ihn dieses Mal nicht mehr aus den Händen geben werde. Daher auch die Manufakturvariante.
Schlappen.
Inventar
#1113 erstellt: 05. Feb 2016, 22:46

kopflastig (Beitrag #1112) schrieb:
Mittlerweile bin ich - denke ich - so gefestigt,...

Ja, das muss man auch sein, bei dem Anblick des Teils.

Spaß

btw. netter Avatar


[Beitrag von Schlappen. am 05. Feb 2016, 22:47 bearbeitet]
kopflastig
Inventar
#1114 erstellt: 05. Feb 2016, 22:49
Alter Saftsack.
five-years
Inventar
#1115 erstellt: 05. Feb 2016, 23:03
@ kopflastig
Toller Kopfhörer,sehr coole Optik.
milio
Stammgast
#1116 erstellt: 06. Feb 2016, 01:25

Schlappen. (Beitrag #1113) schrieb:

Ja, das muss man auch sein, bei dem Anblick des Teils.

Kein sehr feinfühliger Kommentar von Jemandem, der monatelang liebevoll an einem puffroten Kopfhörer rumbastelt.
Schlappen.
Inventar
#1117 erstellt: 06. Feb 2016, 01:47

milio (Beitrag #1116) schrieb:

Kein sehr feinfühliger Kommentar von Jemandem, der monatelang liebevoll an einem puffroten Kopfhörer rumbastelt.
:prost

Richtig, die Dame heißt ja nicht umsonst "Red Bitch".

btw. der Kopflastig weiß meinen Kommentar schon einzuschätzen, der kennt mich.
Horvath
Gesperrt
#1118 erstellt: 06. Feb 2016, 03:38
Sieht gut aus.
kopflastig
Inventar
#1119 erstellt: 06. Feb 2016, 10:30
Ist eher dezent gehalten: neben den türkisfarbenen Gabeln und der Außenschale hat er lediglich die schwarzen "softtouch"-Elemente und ein Lederkopfband.
Gegen Bad-Robots Frankenphone ist meiner eher 'ne graue Maus.


Schlappen. (Beitrag #1117) schrieb:
[...] der kennt mich. ;)

Jupp, tut er. Daher alles " ".
milio
Stammgast
#1120 erstellt: 06. Feb 2016, 12:48
Ich hatte Schlappens frechen Kommentar schon richtig verstanden.
Jedenfalls ist der Manufaktur-Hörer gegen die "Red-Bitch" ja fast eine graue Maus.
Wünsche Dir viel Freude an dem 880er.
kopflastig
Inventar
#1121 erstellt: 06. Feb 2016, 15:17
Ist ja nicht so, dass Schlappen graue Mäuse von der Bettkante stoßen würde.
Eine seiner aktuellen Liebschaften sieht ja schließlich so aus:

Sennheiser HD 650

Und der ist für mich 'ne zeitlose Schönheit.
Schlappen.
Inventar
#1122 erstellt: 06. Feb 2016, 15:20
Horvath
Gesperrt
#1123 erstellt: 06. Feb 2016, 15:24
20100715214559

kopflastig
Inventar
#1124 erstellt: 06. Feb 2016, 15:43
Ich bin vermutlich einer von zwei Menschen auf diesem Planeten, die von der Optik des HD 600 keinen Augenkrebs bekommen.
Horvath
Gesperrt
#1125 erstellt: 06. Feb 2016, 15:51
Schlappen.
Inventar
#1126 erstellt: 06. Feb 2016, 16:09
Ich bin schwer am überlegen, meinen 650 schwarz-metallic zu lackieren.
Weiß aber nicht, wie ich den Kopfbügel (den Federstahl) von der oberen Gabel abkriege. Da ist so ein Plastik-Stift, den müsste man wohl zerstören...
Außerdem müsste ich von dem Sennheiser Schriftzug oben auf dem Bügel erst mal eine Negativ-Schablone machen lassen.
Naja ,mal schauen...
kopflastig
Inventar
#1127 erstellt: 06. Feb 2016, 16:49
Mach's doch wie er hier.
Ixioideae
Stammgast
#1128 erstellt: 08. Feb 2016, 22:43
Also ich finde das hd600 Design ja nicht "schlimm" oder gar "hässlich", aber ich frage mich schon: wieso so? Wieso?
Horvath
Gesperrt
#1129 erstellt: 09. Feb 2016, 12:21
Das könnte man sich bei jedem Kopfhörer fragen.
kopflastig
Inventar
#1130 erstellt: 09. Feb 2016, 13:14
Beim Abyss frage ich mich das tatsächlich.
Ansonsten empfinde ich die Designs der allermeisten Kopfhörer als durchaus gelungen.
AG1M
Inventar
#1131 erstellt: 11. Jun 2016, 19:53
Meinen beiden Lieblinge:

oe1+hd800

Ecke für die Kopfhörer Quelle:

nfb10.33+daphile
ApeOfTheOuterspace
Inventar
#1132 erstellt: 11. Jun 2016, 21:56
Sehr lecker! Nutzt du den XLR Anschluss deines audio-gds?
AG1M
Inventar
#1133 erstellt: 11. Jun 2016, 22:56
Danke, ja benutze ausschließlich den XLR Ausgang.
YetUK
Neuling
#1134 erstellt: 12. Jun 2016, 11:04
Uiiih, feine Teile und außergewöhnliche Hörer!
Viel Spass damit AG1M!!


[Beitrag von YetUK am 12. Jun 2016, 11:06 bearbeitet]
Sathim
Inventar
#1135 erstellt: 12. Jun 2016, 13:36
IMG-20160612-WA0001

Cavalli Audio Soha II vertikal

Kommt auf den Schreibtisch meines Vaters, das Gehäuse
ist an den Zweck bzw. Aufstellungsort angepasst.

Als Quelle dient der PC, ein Alien-DAC steckt mit im Gehäuse.
liesbeth
Inventar
#1136 erstellt: 12. Jun 2016, 20:34
@AG1M was ist denn der Linke Hörer?
Ghoster52
Stammgast
#1137 erstellt: 12. Jun 2016, 22:05
@AG1M
Schönes Duett Mein Duett ist komplett schwarz
Kopfhörer

und wird im "Thermomix" angetrieben
Chill-Ecke
ayran
Stammgast
#1138 erstellt: 12. Jun 2016, 22:18

liesbeth (Beitrag #1136) schrieb:
@AG1M was ist denn der Linke Hörer?


Ich bin mal so frei und schreibe einfach. Das ist der endlich real gewordene Forenhörer aus der Kopfhörerklinik.
liesbeth
Inventar
#1139 erstellt: 12. Jun 2016, 22:22
Da hat sich in Sachen Design aber noch ne Menge zum Positiven getan, verglichen mit dem Hörer auf der CanJam J
ayran
Stammgast
#1140 erstellt: 12. Jun 2016, 22:31
Ja, total. Das ist kein Vergleich. Auch was das Material angeht ist das jetzt eine ganz andere Hausnummer. Ist ein richtig massives Teil geworden.
ZeeeM
Inventar
#1141 erstellt: 12. Jun 2016, 22:32
.... dabei auch noch saubequem ..
tendo2008
Inventar
#1142 erstellt: 12. Jun 2016, 22:36
...Carsten und Sau geiler Klang....
ruedigger
Stammgast
#1143 erstellt: 21. Jul 2016, 19:48
Headphone Wood Collection

Irgendwie war das alles sooo nicht geplant, ist schon etwas ausgeartet

Nur die Full-Size Woodys hatten heut mal Gelegenheit sich etwas auszutoben, der Rest (Hifiman, Beyer, AKG und Co.) musste in der Kiste bleiben





p.s. sry für die eher mäßige Bildqualität, musste heute alles etwas schnell gehen.
AG1M
Inventar
#1144 erstellt: 21. Jul 2016, 21:34
Das nenne ich mal eine Sammlung.
petitrouge
Inventar
#1145 erstellt: 25. Jul 2016, 09:49
Schöne Woodie Sammlung inkl meinem alten MS-Pro
Hut ab...ich habe aggressiv reduziert dagegen

Grüsse Jens
frank60
Inventar
#1146 erstellt: 29. Jul 2016, 20:47
Nix besonderes und nur 3 ;).

- Sennheiser HD 598 für PC
- Beyerdynamic DT880 Edition (600 Ohm) für meine HiFi Anlagen
- B&O Play H6 MK2 für unterwegs

kopfhörer
ruedigger
Stammgast
#1147 erstellt: 30. Jul 2016, 19:36

petitrouge (Beitrag #1145) schrieb:
Schöne Woodie Sammlung inkl meinem alten MS-Pro


Gutes Auge Jens, sein Zustand ist unverändert gut
T.W.G
Stammgast
#1148 erstellt: 03. Aug 2016, 10:06

five-years (Beitrag #1079) schrieb:


Beyerdynamic T90 Jubilee


Moin,

was ist denn das für ein schicker Kopfhörerständer?
frank60
Inventar
#1149 erstellt: 13. Aug 2016, 18:47
dt880

h6
AG1M
Inventar
#1150 erstellt: 13. Aug 2016, 19:08
Also mit den Hörern könnte ich gar nichts anfangen, aber das Schätzchen dahinter, oha wunderschön!
Huo
Stammgast
#1151 erstellt: 29. Aug 2016, 11:47
FAD Sonorous III

20160828-_KE80082 20160828-_KE80076 20160828-_KE80027

20160828-_KE80041

20160828-_KE80026 20160828-_KE80024 20160828-_KE80063

20160828-_KE80049
liesbeth
Inventar
#1152 erstellt: 29. Aug 2016, 12:29
Das ist schon so eine Art Fetisch bei Dir oder?

Aber sehr schöne Bilder. Die Lichtstimmung ist echt toll.
AG1M
Inventar
#1153 erstellt: 29. Aug 2016, 21:17
Wenn er auf headphonics Reviews zu den Hören abliefert wovon ich mal stark ausgehe, soll es ja nach was ausehen und nicht Amateurhaft in Szene gesetzt sein, er hat schon ein Händchen dafür und auch ein sehr hübsches Modell dazu.
liesbeth
Inventar
#1154 erstellt: 29. Aug 2016, 22:52
Kam mein Kommentar negativ bzw despektierlich rüber?
So war es nicht gemeint...
Huo
Stammgast
#1155 erstellt: 30. Aug 2016, 11:48
Welchen Fetisch meinst du? Asiatische Mädchen?

Ja, der Sonorous III ist leider nur für ein Review da, geht bald samt Text zurück zum Hersteller.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 19 20 21 22 23 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
PC+Soundkarte+(KHV?)+KH
Limbonic am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  7 Beiträge
"Haussound" einiger KH und KHV
civicep1 am 02.03.2008  –  Letzte Antwort am 02.03.2008  –  7 Beiträge
KH an Receiver oder KHV
Geizeskrank am 12.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  5 Beiträge
Ein KH an zwei KHV
RCZ am 17.04.2015  –  Letzte Antwort am 18.04.2015  –  5 Beiträge
KH + KHV + CD-Player reicht das ?
ernst123 am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 17.09.2008  –  21 Beiträge
Doofe Frage: dynamische KH an Stax-KHV?
Hüb' am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  3 Beiträge
Neuling braucht Bestätigung (KH + KHV + Soundkarte)
incendizer am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2008  –  29 Beiträge
KH Einspielen mit oder ohne KHV ?
samsung_69 am 12.07.2007  –  Letzte Antwort am 12.07.2007  –  4 Beiträge
Reußenzehn KHV und KH?
kempi am 18.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  7 Beiträge
Diskussion - Kopfhörer aus China
black_eagle am 18.12.2015  –  Letzte Antwort am 21.12.2015  –  31 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • AKG
  • Sennheiser
  • beyerdynamic
  • Dynaudio
  • Grado
  • Quadral
  • Denon
  • Koss
  • Stax

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder819.645 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedvinmx
  • Gesamtzahl an Themen1.368.588
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.066.350