Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. 200 .. Letzte |nächste|

Was hört Ihr gerade über KH (und was ist an der Scheibe so interessant)?

+A -A
Autor
Beitrag
Nickchen66
Inventar
#51 erstellt: 16. Dez 2007, 19:35
Lords of Svek - Galaxy


Minimalistisches aus Schweden in bester Matthew Herberts Manier.


[Beitrag von Nickchen66 am 16. Dez 2007, 19:36 bearbeitet]
cosmopragma
Inventar
#52 erstellt: 16. Dez 2007, 19:37
Und während ihr alle vor der Glotze sitzt oder euch draussen den Pöppes abfriert höre ich
Pierre Moerlen's Gong : Shamal.


Wie auch immer Wikipedia das nennt, ich nenne es Jazzrock.
Musikaddicted
Inventar
#53 erstellt: 16. Dez 2007, 20:50
amazon.de
Leider variiert die Aufnahmequalität der einzelnen Stücke etwas.

Ach ja: Ich würds als Chillout/Worldmusic einstufen.


[Beitrag von Musikaddicted am 16. Dez 2007, 20:52 bearbeitet]
Saso
Inventar
#54 erstellt: 16. Dez 2007, 20:54

Tom Waits - Small Change
Zitat aus dem Booklet: "For the lyrics to "Step Right Up" send by prepaid mail a photo of yourself, two dead creeping charlies, and a self addressed stamped envelope to: [...] Please allow 30 days for delivery."

[E] Ungefähres Musikgenre: Piano Blues


[Beitrag von Saso am 16. Dez 2007, 20:55 bearbeitet]
lorenz4510
Inventar
#55 erstellt: 16. Dez 2007, 21:32

Musikaddicted schrieb:
amazon.de
Leider variiert die Aufnahmequalität der einzelnen Stücke etwas.

Ach ja: Ich würds als Chillout/Worldmusic einstufen.


nettes teil ich find aber noch immer die mystere am besten.(und nicht nur, weil sie öfter in der audio zum lautsprechertesten verwendung fand)

gehört mit cd63-arietta-DT880


[Beitrag von lorenz4510 am 16. Dez 2007, 22:50 bearbeitet]
cosmopragma
Inventar
#56 erstellt: 16. Dez 2007, 21:54
Double Post.
Irgendwann werde ich es lernen, auf die richtigen Buttons zu drücken ........


[Beitrag von cosmopragma am 16. Dez 2007, 21:57 bearbeitet]
cosmopragma
Inventar
#57 erstellt: 16. Dez 2007, 21:56

cosmopragma schrieb:
Erlend Øye : Ghost Trains und Sudden Rush.Das war es für mich von seiner Scheibe Unrest.



Edit: Genre schon wieder was Electropoppiges.Scheint heute so ein Tag zu sein.
Narsil
Inventar
#58 erstellt: 16. Dez 2007, 22:06
Cooler Name, Geile Retro Sounds

McMusic
Inventar
#59 erstellt: 16. Dez 2007, 22:09
Na dann will ich auch mal etwas zu diesem hervorragenden Thread beittragen:

Diana Krall - Live in Paris
Jazz
Mobile KH-Kette: iPod Classic -> Corda Move -> UE-11


[Beitrag von McMusic am 16. Dez 2007, 22:12 bearbeitet]
McMusic
Inventar
#60 erstellt: 16. Dez 2007, 22:11
Darf ich übrigens noch einen Verbesserungsvorschlag machen

Es wäre toll, wenn ihr noch die KH/KH-Kette mit dazuschreiben könntet, über die ir das Album hört. Finde ich interessant, vor allem bei den Kandidaten, die etliche KH haben
cosmopragma
Inventar
#61 erstellt: 17. Dez 2007, 14:56

Crouler schrieb:



Einfach nur Hammer. Das ist eine rumänische Blaskapelle und die machen einfach Spaß. Irres Tempo, schwierige Rhythmen, und
außergewöhnliche Stücke.
Kann ich jedem nur empfehlen, vorallem wenn man selber ein Blasinstrument spielt.

.
Kann ich auch dann empfehlen, wenn man selber kein Blasinstrument spielt.
Ich hab mir gerade mal auf diese deine Empfehlung hin die Iag Bari Scheibe gegeben.
Dank dir für den vergnüglichen Nachmittag ........

Edit:
Genre: Balkan Brass
System : Benchmark DAC/AT HA2002/Senn HD650

Der Senn ist verkauft und gleich pack ich ihn ein und schick ihn weg.Der Verkauf war ein Fehler.
Mist.
Na ja, nicht so schlimm, hör ich eben mit dem Omega.


[Beitrag von cosmopragma am 17. Dez 2007, 14:59 bearbeitet]
Crouler
Stammgast
#62 erstellt: 17. Dez 2007, 15:14
Alter Angeber!!
Freut mich das es dir gefällt. Werde sie wahrscheinlich im Januar Live sehen. *freu*Sie spielen ende Januar in Bremen, München und Stuttgart glaube ich.

Ich habe die Cd mit nem Akg K530 hat mir eigentlich recht gut gefallen mit dem KH, wobei ich glaube, dass ich ihn mit dem Senn hören würde, wenn ich einen hätte.

Eigentlich sind alle CDs von denen empfehlenswert, da sie wirklich anders sind als andere Blaskappellen. Ähnlich sind noch diese hier Kocani Orkestar

Ich höre gerade,


Ist der Soundtrack des gleichnamigen Films und wirklich zu empfehlen. Der Chor klingt einfach schön vorallem die Solokünstler. Genre: Kinderchor + Orchesterbegleitung
Nickchen66
Inventar
#63 erstellt: 17. Dez 2007, 15:34

cosmopragma schrieb:
Der Senn ist verkauft und gleich pack ich ihn ein und schick ihn weg.Der Verkauf war ein Fehler.
Mist.
Hast Du den 650er verkauft?
cosmopragma
Inventar
#64 erstellt: 17. Dez 2007, 16:03

Nickchen66 schrieb:

cosmopragma schrieb:
Der Senn ist verkauft und gleich pack ich ihn ein und schick ihn weg.Der Verkauf war ein Fehler.
Mist.
Hast Du den 650er verkauft?
Ja, ist verkauft und jetzt schon verpackt.
Plötzlich find ich den ziemlich gut auf seine Art.
Interessantes psychologisches Phänomen : seller's remorse.
Nickchen66
Inventar
#65 erstellt: 17. Dez 2007, 16:26

cosmopragma schrieb:
Interessantes psychologisches Phänomen : seller's remorse.


Hatte ich nie. Noch nicht mal, als ich meine große alte (kaputte) Guzzi für 2000 Mark verramscht hatte. Was weg ist, ist weg.
teddyaudio
Inventar
#66 erstellt: 17. Dez 2007, 17:18

Nickchen66 schrieb:

cosmopragma schrieb:
Interessantes psychologisches Phänomen : seller's remorse.


Hatte ich nie. Noch nicht mal, als ich meine große alte (kaputte) Guzzi für 2000 Mark verramscht hatte. Was weg ist, ist weg.


Wie sagt der Rheinländer: "Fott es fott." Auf Hochdeutsch: "Trauere nicht den Dingen nach."
lotharpe
Inventar
#67 erstellt: 17. Dez 2007, 17:21

cosmopragma schrieb:

Ja, ist verkauft und jetzt schon verpackt.
Plötzlich find ich den ziemlich gut auf seine Art.
Interessantes psychologisches Phänomen : seller's remorse.


Kaufst Du Dir eben wieder einen neuen.
Matzio
Inventar
#68 erstellt: 17. Dez 2007, 18:55

cosmopragma schrieb:

Nickchen66 schrieb:

cosmopragma schrieb:
Der Senn ist verkauft und gleich pack ich ihn ein und schick ihn weg.Der Verkauf war ein Fehler.
Mist.
Hast Du den 650er verkauft?
Ja, ist verkauft und jetzt schon verpackt.
Plötzlich find ich den ziemlich gut auf seine Art.
Interessantes psychologisches Phänomen : seller's remorse.


Hm, überlege auch grad, meine beiden "Klassiker" HD 650 und K 701 zu verkaufen, bin aber noch am Hadern. Schwer fiel mir die Trennung vom K1000 ("den werd ich niiiiie weggeben!"), leicht dagegen die vom MS2 (wir wurden von Anfang an nicht richtig warm). Ist der Ed9 denn auch schon verkauft??

Matzio
Matzio
Inventar
#69 erstellt: 17. Dez 2007, 19:08

Nickchen66 schrieb:

cosmopragma schrieb:
Interessantes psychologisches Phänomen : seller's remorse.


Hatte ich nie. Noch nicht mal, als ich meine große alte (kaputte) Guzzi für 2000 Mark verramscht hatte. Was weg ist, ist weg.


Echt?? Kann ich nicht recht nachempfinden, mit solch einer klassischen Italienerin/Diva verbindet man doch "emozione" und "passione"...? Abgesehen von den (vermutlich) 1000 geopferten Stunden/Tagen/Nächten und den öl-/blutverschmierten Händen und Hosen.... also beim Verkauf meiner Vmax hatte ich auf "unserer" letzten Fahrt reichlich Tränen in den Augen, obwohl "nur" eine Japanerin (allerdings keine so süße niedliche)....

Matzio
lorenz4510
Inventar
#70 erstellt: 17. Dez 2007, 19:09
jo geb mir grad metal.

sonata arctica-unia an:
iaudio U3->hornet->UM2

ich hab grad auf der suche nach dem edition9 auf ebay nen gebrauchten edition 7 für 1500€ gesehen, das ist er nicht mehr wert oder?
Nickchen66
Inventar
#71 erstellt: 17. Dez 2007, 19:11
Ich bin auch ganz gut darin, toten Gegenständen wie KH und Motorrädern so eine Pseudoseele einzuhauchen. Wenn ich mich dann davon trenne, wird es ganz schnell wieder nur Kram - was es bei Lichte besehen ja auch ist.
Matzio
Inventar
#72 erstellt: 17. Dez 2007, 19:14

lorenz4510 schrieb:
jo geb mir grad metal.

sonata arctica-unia an:
iaudio U3->hornet->UM2

ich hab grad auf der suche nach dem edition9 auf ebay nen gebrauchten edition 7 für 1500€ gesehen, das ist er nicht mehr wert oder? :?


Wohl nur für absolute Liebhaber/Fanboys. Der letzte Ed9 dort ging weg für etwa 1100 Euro, cosmo wollte grad mal 800 Euro haben....

Matzio
McMusic
Inventar
#73 erstellt: 17. Dez 2007, 19:21
So, dann will ich das OT mal beenden und wieder zum Thema zurückkommen

Alanis Morisette - MTV Unplugged
Squeezebox 3 -> CEC DA53 -> Stax SRM-727A -> Stax SR-007 (Omega II)

Saso
Inventar
#74 erstellt: 17. Dez 2007, 19:27
Ah... Den unplugged Auftritt von Alanis Morisette könnte ich mir auch mal wieder anhören.

Jeff Buckley - Grace: Wie schon mal in der OT-Diskussion im Errungenschaften-Thread erwähnt, besticht Jeff Buckley durch seine facettenreiche Stimme. Das Cover von Leonard Cohens Hallelujah ist .

DT880 angeschlossen an der einzigen Kette die ich habe.
Nickchen66
Inventar
#75 erstellt: 17. Dez 2007, 20:39
Fila Brazillia - Luck to be a Weirdo Tonight

Millet-CD3K (der 880er ginge aber auch)
McMusic
Inventar
#76 erstellt: 17. Dez 2007, 20:42
Aber nicht hauen...

Chris Rea - Platinum Collection
Immer noch Stax Omega 2 an SRM-727A

Nickchen66
Inventar
#77 erstellt: 17. Dez 2007, 20:44
...solange Du uns nicht mit Scorpions und Wolfgang Petri kommst...


[Beitrag von Nickchen66 am 17. Dez 2007, 20:44 bearbeitet]
lorenz4510
Inventar
#78 erstellt: 17. Dez 2007, 20:45
bin wieder auf ruhigere töne aus.
milla-divine comedy


cd63-arietta-DT880


[Beitrag von lorenz4510 am 17. Dez 2007, 20:45 bearbeitet]
McMusic
Inventar
#79 erstellt: 17. Dez 2007, 20:48

Nickchen66 schrieb:
...solange Du uns nicht mit Scorpions und Wolfgang Petri kommst...


Sowas hab ich dann doch nicht in der Sammlung.

Aber mal im Ernst, die Platinum Collection ist eine sehr gut aufgenommene Platte. Erstaunlich eigentlich...
stalker666
Stammgast
#80 erstellt: 17. Dez 2007, 21:05

bin wieder auf ruhigere töne aus.
milla-divine comedy




Hab mir mal den ersten Track angehört.
Das ist ja ne super Künstlerin - Dann muss ich mir nicht immer Opeth anhören, wenn ich mal was ruhiges brauch

Hast du noch sowas in der Richtung?
lorenz4510
Inventar
#81 erstellt: 17. Dez 2007, 21:12

Hab mir mal den ersten Track angehört.
Das ist ja ne super Künstlerin


das ist Milla Jovovich die schauspielerin(resident evil, zombies platthaun usw...) die sich vor jahren auch als sängerin versuchte und floppte, ich finds auch spitze.
Nickchen66
Inventar
#82 erstellt: 17. Dez 2007, 21:15
Ist zwar über 10 Jahre her, daß ich sowas gehört habe, aber das wußte ich auch nicht, daß es diese Milla war...
McMusic
Inventar
#83 erstellt: 17. Dez 2007, 21:23
Colbie Caillat - Coco
Omega II an SRM-727A

stalker666
Stammgast
#84 erstellt: 17. Dez 2007, 21:30

die sich vor jahren auch als sängerin versuchte und floppte, ich finds auch spitze.


Eigentlich schade Die hat ne recht lustige Stimme und die Musik im Hintergrund ist auch recht angenehm. Finds sehr beruhigend

Das mit der Schauspielerin hab ich beim googlen auch rausgefunden. Man kann sich ja in diesn Tagen alles auf youtube angucken


Was hört ihr euch denn immer zum "Entspannen" an?

Ich hab eigtl. nur Metal oder Indie bei mir im Plattenregal Und Opeth bleibt da meistens als einzige Wahl, wenns mal ganz ruhig sein soll
Ich glaub ich muss mich dafür aber mal mehr im Musikforum rum treiben oder habt ihr nen Tipp für mich?

€dit: Hours of Wealth von
http://www.roadrunne...st-Reveries-fron.jpg

Gruß Simon


[Beitrag von stalker666 am 17. Dez 2007, 21:32 bearbeitet]
Tebasile
Inventar
#85 erstellt: 17. Dez 2007, 21:33

stalker666 schrieb:

Was hört ihr euch denn immer zum "Entspannen" an?


Boccherini: Opera con titoli
und
Johnny Cash - Meine Lieblingslieder als MIX
und
wonach mir gerade ist. Auch unruhigere Sachen können mich beruhigen, wenn mir gerade danach ist.
Artemus_GleitFrosch
Stammgast
#86 erstellt: 17. Dez 2007, 21:33
vor grad eben gehört:

"Kette":
mein frisch angekommenes sony erricson s500i
hab 15 dB höhen weg genommen klingt aber immernoch sch***e, total schief und verstimmt

so jetz mal in ernst:


laut wikipedia Nu Metal oder Alternative Rock, klingt richtig geil, warscheinlich das am besten gemasterte album was ich je gehört hab, vom nachfolge album gefällt mir übrigens kein einziges lied.

Kette:
Zhaolu 2.5a --> Audio Technica A900


[Beitrag von Artemus_GleitFrosch am 17. Dez 2007, 21:35 bearbeitet]
lorenz4510
Inventar
#87 erstellt: 17. Dez 2007, 21:42

Was hört ihr euch denn immer zum "Entspannen" an?


Loreena McKennitt - An Ancient Muse
- The Book of Secrets



mit U3->hornet->PK1/pk2 im bett
oder yamaha cd63->ax1070->nubox 380


[Beitrag von lorenz4510 am 17. Dez 2007, 21:53 bearbeitet]
Nickchen66
Inventar
#88 erstellt: 17. Dez 2007, 21:42

stalker666 schrieb:
Was hört ihr euch denn immer zum "Entspannen" an?
Monolake.
Saso
Inventar
#89 erstellt: 17. Dez 2007, 21:45
Zum Entspannen dient bei mir ganz klar Vienna Teng.
Crouler
Stammgast
#90 erstellt: 17. Dez 2007, 21:45

Was hört ihr euch denn immer zum "Entspannen" an?


Ziemlich viel eigentlich: Matt Costa
Donovan Frankenreiter
Katie Melua
Ben Harper
Erik Truffaz
Jack Johnson

Eigentlich dieses ganze Singer Songwriter Zeugs. Kann man wirklich gut bei entspannen. Normalerweise höre ich ziemlich viel Klassik mit großen Orchestern, da ist sowas wirklich entspannend.

Oh vergessen Ray Charles.

mfg
Stefan
NoXter
Hat sich gelöscht
#91 erstellt: 17. Dez 2007, 21:48

der_typ_der_sich_der_typ_nennt schrieb:
vom nachfolge album gefällt mir übrigens kein einziges lied.


Lithium ist aber schon ziemlich geil.

Bei mir läuft gerade

Opeth - Damnation



Das ist wirklich deren über-Album!
Matzio
Inventar
#92 erstellt: 18. Dez 2007, 00:44

lorenz4510 schrieb:
das ist Milla Jovovich die schauspielerin(resident evil, zombies platthaun usw...) die sich vor jahren auch als sängerin versuchte und floppte, ich finds auch spitze. :prost

Im Gegensatz zu diesem splatter-Filmchen sollte imho "Johanna von Orleans" und "Das Fünfte Element" NICHT vergessen werden!

Matzio
Matzio
Inventar
#93 erstellt: 18. Dez 2007, 00:48

lorenz4510 schrieb:

Was hört ihr euch denn immer zum "Entspannen" an?


Loreena McKennitt - An Ancient Muse
- The Book of Secrets


Ein sehr schönes Album, wie auch ich finde!

Grüße und Gut Nacht,
Matzio
cosmopragma
Inventar
#94 erstellt: 18. Dez 2007, 04:43

lotharpe schrieb:


Kaufst Du Dir eben wieder einen neuen. :D
Wäre nicht der erste, den ich mehrmals gekauft hätte.
Ist der Ed9 denn auch schon verkauft??
Ja, ziemlich sicher.
Das Geld ist zwar noch nicht gutgeschrieben, aber der Käufer macht einen seriösen Eindruck.Er liest übrigens möglicherweise hier mit .....

Ich höre gerade
, und das würde ich mir jetzt gerne mit dem Ed geben, aber im Grunde gehört er mir ja nicht mehr.
Ach, was solls, das Geld ist ja noch nicht gutgeschrieben, also gehört er mir noch.
Something Always Happens (Doc Scott Rmx)macht ordentlich Baddaboom, wenn der Tiefbass einsetzt.
Ja, das ist schon interessant.

Oh, verdammt, jetzt hab ich einen tiefen Kratzer reingerissen.Jetzt muss ich ihn behalten ...........
Keine Panik, alles in Ordnung.Das war nur ein Einblick in eine paralelle Realität, in der mein Unterbewusstsein für die Unverkäuflichkeit des Ed.9 sorgt, um auch in Zukunft drum n' bass damit hören zu können.
Wenn ich allerdings das Stück Bubamara von den Balkan Brass Typen von gestern nachmittag höre muss ich feststellen: Das geht gar nicht.Auch der Denon ist da nicht so der Bringer, geht aber schon besser.
Also den Omega anwerfen.Das ist dann erwartungsgemäss schon ganz gut.
Aber nicht so gut wie der popelige Senn HD heute nachmittag.
Na ja, ich bin müde und friere etwas, das wird es sein.
Oder ich hätte den Senn wirklich nicht verkaufen sollen .......
Nickchen66
Inventar
#95 erstellt: 18. Dez 2007, 11:03

cosmopragma schrieb:
Das Geld ist zwar noch nicht gutgeschrieben, aber der Käufer macht einen seriösen Eindruck.
Ich tippe auf Matzio oder Noxter. Hoffe natürlich auf Letzteres...
lotharpe
Inventar
#96 erstellt: 18. Dez 2007, 20:04

cosmopragma schrieb:

Aber nicht so gut wie der popelige Senn HD heute nachmittag.
Na ja, ich bin müde und friere etwas, das wird es sein.
Oder ich hätte den Senn wirklich nicht verkaufen sollen .......


So popelig ist der Senn gar nicht, auch wenn manche ihn so empfinden.
Ich persönlich habe seine Qualitäten recht schnell erkannt, am K-701 wird noch gearbeitet, der GS-1000 scheidet nach einem Test völligst aus.
Mal schauen was bei wiederkehrender KH-Laune als nächstes ins Haus kommt.
sai-bot
Inventar
#97 erstellt: 18. Dez 2007, 20:29

Leonard Cohen - Various positions

Wenn ich ehrlich bin ist genau ein Song drauf, den ich uneingeschränkt gut finde
Gr@vity
Stammgast
#98 erstellt: 18. Dez 2007, 20:29


iMac-->Corda Aria via USB-->DT880
sai-bot
Inventar
#99 erstellt: 18. Dez 2007, 20:58
Besser als die Cohen-Platte:

Perahia - Goldberg Variations

Über den K701

Sozusagen meine Lieblingsversion so far. Gould ist mir einfach zu schnell Ich werd alt...
lorenz4510
Inventar
#100 erstellt: 18. Dez 2007, 21:02

Gr@vity schrieb:


iMac-->Corda Aria via USB-->DT880


das t-shirt zu dem album hab ich.
Andeas
Stammgast
#101 erstellt: 18. Dez 2007, 21:47
Loreena McKennitt - Nights From The Alhambra



Einfach toll!
mal über DT880, mal über HD650.

Obwohl bei Frauenstimmen ich leicht DT880 bevorzuge.
Wobei hier bei der Gesamtwiedergabe (ziemlich grosse Vielfalt an Musikinstrumenten) HD650 etwa mehr Stimmung macht.


sai-bot schrieb:
...
Perahia - Goldberg Variations

Über den K701

Sozusagen meine Lieblingsversion so far. Gould ist mir einfach zu schnell Ich werd alt...

Die letzte Aufnahme von Gould ist aber langsamer als seine früheren. Die DVD von Goldberg Variations von Gould finde ich sehr gelungen.


[Beitrag von Andeas am 18. Dez 2007, 21:53 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. 200 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Was ist euer Lieblings-KH (auch InEar oder Earbud) und welchen hört ihr am meisten?
rpnfan am 27.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  4 Beiträge
Welche Scheibe war eure größte Enttäuschung über KH
Rotten67 am 08.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  5 Beiträge
Was hört ihr um eure KH einzuspielen?
BesserIsses am 20.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  14 Beiträge
Was ist wie schlimm für einen KH?
Kruemelix am 27.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  18 Beiträge
KH und surround
ere75 am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.04.2006  –  2 Beiträge
KH offen oder geschlossen, was meint Ihr?
Rampe am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  8 Beiträge
KH im Heimkino - was haltet ihr davon?
Leve1013 am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 22.12.2012  –  4 Beiträge
Neuer KH oder lieber KHV?
trashok am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  5 Beiträge
KH immer an = Schädlich?
H0senStahl am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 19.07.2006  –  7 Beiträge
Welche KH habt Ihr beim Sport an?
ThePrez am 08.02.2006  –  Letzte Antwort am 09.02.2006  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 204 )
  • Neuestes MitgliedpzYsTorM
  • Gesamtzahl an Themen1.389.973
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.497