Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HILFE! restbrummen trotz erdung

+A -A
Autor
Beitrag
dirty_bomb
Neuling
#1 erstellt: 26. Mai 2004, 06:07
hallo leute,

ich habe einen alten philips-plattenspieler an zwei verschiedenen anlagen geerdet, leider zwei mal mit demselben ergebnis: es brummt deutlich leiser, aber immer noch etwa halb so laut (!) wie das eigentliche signal. wie ist das möglich?

vielen dank,
olli
baldhead
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Mai 2004, 10:09
Das kann auch an den Kabeln des Tonkopfes liegen. Einfach mal nachsehen, ob die nicht irgendwo aneinander hängen.
buddha-brot
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Mai 2004, 23:23
<<< es brummt deutlich leiser, aber immer noch etwa halb so laut (!)

Heißt "halb so laut" also 6 dB leiser als das Nutzsignal? Oder schätzt Du nur - und es ist tatsächlich viel leiser?

Falls ersteres stimmt, ist das Brummen also sehr stark: Kabel defekt. Oder das Gerät, AN dem Du den Plattenspieler erdest, ist gar nicht selbst geerdet? Erde dazu mal den Plattenspieler an einer Schuko-Steckdose, und zwar am Schutzkontakt.

KOMM NICHT MIT DEM KABEL IN DIE DOSE SELBST! WICKELE DAS ERDUNGSKABEL UM EINEN ISOLIERTEN SCHRAUBENZIEHER UND BERÜHRE DAMIT DEN SCHUTZKONTAKT. FASS DEN SCHRAUBENZIEHER NUR AM ISOLIERTEN PLASTIKGRIFF AN!

Falls aber letzteres gilt, ist das Brummen also nur leise: Dann hast Du viuelleicht zu viel geerdet. Mach mal die Erdung vom Plattenspieler ganz weg. (Lautsprecher leise stellen!)
dirty_bomb
Neuling
#4 erstellt: 28. Mai 2004, 08:33
das letzte trifft zu. ich habe nicht genau nachgesehen. das tue ich auch jetzt nicht, kann aber aus meiner erinnerung sagen, dass es sich das brummen um etwa 12-15 db unter dem eigentlichen signal befindet.

die geräte, an die ich den plattenspieler angeschlossen habe, sind geerdet. ansonsten sollte das brummen nicht so deutlich leiser werden, denke ich mal.

es bleibt mysteriös...

olli
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brummen trotz Erdung!
CC-TOP am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  2 Beiträge
Lautes Brummen (trotz Erdung)!
Mellowdrone am 07.03.2013  –  Letzte Antwort am 13.03.2013  –  14 Beiträge
Warum brummts trotz Erdung?
philpepe am 02.07.2013  –  Letzte Antwort am 03.07.2013  –  2 Beiträge
Plattenspieler brummt trotz Erdung
SirMephistoBartholomew am 18.04.2014  –  Letzte Antwort am 20.04.2014  –  5 Beiträge
"Restbrummen" bei Phono im allgemeinen. (normal ?)
alonso am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  5 Beiträge
Plattenspieler brummt trotz Erdung sehr stark
marleaux am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  52 Beiträge
Zischen trotz gut justiertem Tonabnehmer? Hilfe!
madhatter am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  11 Beiträge
Wie bekommt man das Restbrummen weg?
highfreek am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  2 Beiträge
Erdung Rack
LP12 am 10.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  13 Beiträge
Erdung Plattenspieler
JacksRoadhouse am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedbluteu771722
  • Gesamtzahl an Themen1.345.712
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.496