Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

Die schönsten LS???

+A -A
Autor
Beitrag
!ceBear
Stammgast
#1 erstellt: 15. Sep 2003, 20:01
Hi,

schon oft genug haben wir hier darüber diskutiert welcher LS besser ist als ein anderer, usw.

Aber welcher LS ist eurer Meinung nach der schönste von allen, ohne Größe, Preis, Klang usw. zu berücksichtigen???

Mein Favourite ist ganz klar die Eidolon bzw. Opus von Avalon.
Tonkyhonk
Stammgast
#2 erstellt: 15. Sep 2003, 20:06
Meine sind natürlich die allerschönsten, obwohl ungeschminkt!!!
HifiPhlipper
Stammgast
#3 erstellt: 15. Sep 2003, 20:19
- Sonus Faber amati homage.
- diverse Hornkonstruktionen von Avandgarde
PapaSchlumpf
Stammgast
#4 erstellt: 15. Sep 2003, 20:24
Was bezeichnet man als Schön? Ich mag solche pseudo-schöne LS nicht, die übertrieben schmal oder Rund sind. Ich kann eigentlcih nicht sagen welcher mir Besonders gefällt, aber ein LS den ich allein wegen der Optik nicht geschenkt nehmen würde, wäre der B&W Prestige (was haben die sich nur DABEI gedacht?).
Ich finde Boxen sollen Massiv aussehen, nicht "schön".
Was mir z.B. gefällt wäre die Klipsch RF-5 oder RF-7.
timmkaki
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 15. Sep 2003, 20:50
wie hoch ist bei Dir das Risiko, einen Autounfall zu verursachen, wenn Du ein paar hübsche LS im Schaufenster siehst?

Gruß Timm
Technics
Stammgast
#6 erstellt: 15. Sep 2003, 22:01
Die schönsten LS sind die SB afp1000 von Technics.



Dieter


[Beitrag von Technics am 15. Sep 2003, 22:04 bearbeitet]
Slaver
Neuling
#7 erstellt: 15. Sep 2003, 23:28
Also meine Favoriten sind die LS Von Canton, der Serie ERGo und LE, das Design gefällt mir einfach ;D
Battlepriest
Stammgast
#8 erstellt: 16. Sep 2003, 10:44
@Papa Schlumpf.



DAS ist die Urnautilus und ist der schönste Lautsprecher der Welt! Die Form folgt einer Funktion. Es mutet irgendwie bionisch an, wie ein Ammonit eben. Noch besser wärs IMHO, wenn man H.R. Giger daran gelassen hätte. Dann wär die Symbiose aus Technik und Natur noch feister ausgefallen. Nur leider ausserhalb jeglichen Geschmackes, der noch in irgendeiner weise mit HighEnd Klientel kompatibel wäre
jazzfusion
Stammgast
#9 erstellt: 16. Sep 2003, 11:08
SONUS FABER -GUANERI HOMAGE-
INTONATION -TERZIAN-
snark
Inventar
#10 erstellt: 16. Sep 2003, 11:16
Hi,


DAS ist die Urnautilus und ist der schönste Lautsprecher der Welt!


sorry, aber die Nautilus erinnert mich schon eher an alte Jules-Verne-Romane und Käptn. Nemo !!

Exclusiv ja, aber SCHÖN, das ist wirklich Geschmackssache, und meiner sieht ANDERS aus

so long
Smutje
Stammgast
#11 erstellt: 16. Sep 2003, 11:26
Hi @all!

Die Nautilus find ich genial schön!
Hätte aber lieber eine AVALON Sentinel!

http://www.avalonacoustics.com/sent-grand.html

Ideal für einen 20m² Raum!

Gruß DIDI


[Beitrag von Smutje am 16. Sep 2003, 11:34 bearbeitet]
nathan_west
Gesperrt
#12 erstellt: 16. Sep 2003, 11:39
Ich finde B&W macht schöne Lautsprecher.
Sehen zwar nicht so "wertig" aus, aber auch nicht so überstylt.
Visaton hat den typischen Heimwerker-Stil ,
und Canton, naja, die sehen billig aus.
Die Nautilus ist ein Blickfang, ich find die aber nicht schön.

Der schönste Lautsprecher der Welt...

Hier stehen einige schöne Sachen:
http://www.exoticaudio.org

aber die hier:
http://johannes-krings.com/uploads/krinks2/images/1451/DSC_0095.JPG


finde ich am schönsten.
Oliver67
Inventar
#13 erstellt: 16. Sep 2003, 11:45
Die schönsten Boxen sind die die ich nicht sehe, weil ich vor Genuß beim Hören die Augen zumache.

Oliver
airlex
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 16. Sep 2003, 13:17
Hallo Battlepriest,

kann Dir nur zustimmen,
mir mich ist die Ur-Nautilus an Schönheit nicht zu übertreffen. Leider reicht mein Geldbeutel nicht, um mir derartige LS ins Wohnzimmer zu stellen.

Gruß
Alex
Wraeththu
Inventar
#15 erstellt: 16. Sep 2003, 18:57
Schönheit ist sicherlich noch mehr geschmackssache aus Klang.
Aber ich finde meine LM Electronic Column One schon nicht schlecht, Die Klare, glatte 6-eckige Säulenform ohne Rundungen und Schnörkel, kombiniert mit schwarzem klavierlack macht schon was her.
bisher habe ich noch nicht wieder etwas vergleichbares gesehen.
und klanglich sind sie auch nicht übel
alexhh
Stammgast
#16 erstellt: 16. Sep 2003, 19:08
Naja, rein optisch würde ich mir wohl schon gerne was aus der Millenium Serie von Chario hinstellen. Die Struktur des Holzes einfach grandios. da würde ich wohl nur
Herbert
Inventar
#17 erstellt: 16. Sep 2003, 22:30
Die schönsten:

Avantgarde Trio (form follows function)

B+W Nautilus (aber warum haben die die Treiber am falschen Ende eingebaut?)
drbobo
Inventar
#18 erstellt: 17. Sep 2003, 01:44
Nachdem ich nicht alle Typen so im Kopf habe, Bilder wären nett.....
Der Urnautilus sieht schon witzig aus, allerdings wirklich nur was für Leute mit entsprechender Wohnzimmereinrichtung.
Designmässig finde ich aber auch
ganz witzig, wie die klingen weiss ich aber nicht..
oder aber die


Die oben genannten Avalons würde ich dagegen in die Kategorie klotzig und hässlich einordnen
siehe hier
Smutje
Stammgast
#19 erstellt: 17. Sep 2003, 06:38
HIHO!

@drbobo

ich find die AVALON einfach beeindruckend.
520kg mit externer Frequenzweiche.
Mit denen würd ich gerne mal Massive Attack - Mezzanine hören.

Gruß DIDI
drbobo
Inventar
#20 erstellt: 17. Sep 2003, 07:58
ok beeindruckend mag sein, aber schön...
vom Hörgenuss war ja nicht die Rede, wobei die optimale Sitzposition wohl nur auf einem Hochstuhl oder in 15m Entfernung erreicht werden kann
Modest
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 17. Sep 2003, 12:17
Ich hab mal mit Kindersärgen experimentiert. Da passt locker ein Zweiwege-System rein. Man muss allerdings die Seitenwände innen verstärken und die Polsterung rausnehmen: Zu stark bedämpft. Vorteil: Kindersärge gibt es in tollen Farben und Holzformen. Ich steh aber nicht auf die Messinggriffe.
Jetzt überleg ich mir, ob es nicht auch mit Särgen für Erwachsene geht. Bin dann aber auf die sargähnliche Form meiner JBL-Boxen gewechselt, die klingen besser...
kaefer03
Inventar
#22 erstellt: 17. Sep 2003, 21:11
JBL Ti 250 Jubilee !!!
HaPeWe
Stammgast
#23 erstellt: 18. Sep 2003, 20:50
Auch nach 20 Jahren gehören für mich die Infinity RS3b (bzw. A wie auf dem Bild) zu den schönsten Speakern, die je gebaut wurden.



Ein Traum bleiben jedoch die IRS (abgebildet ist nur die Linke):

ma-war
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 19. Sep 2003, 19:24
... dem kann ich nur zustimmen,

auch die alten Kappa 8 und 9 von Infinity
sind von zeitloser Eleganz ( in kalifonischer
Eiche ).

Bei preiswerteren Systmen gefallen mir
MB Quart aus den frühen 90ern am Besten -
schlichtes und elegantes Design bei wertiger
Verarbeitung ( samtbespannte Fronten und
Echtholz !! )

Gruß
Martin
HaPeWe
Stammgast
#25 erstellt: 29. Sep 2003, 23:30
Nachtrag:
Kennt noch jemand die Dynaudio Consequence? In den 80ern war das für mich eine der schönsten Boxen überhaupt.
Lowfi
Stammgast
#26 erstellt: 01. Okt 2003, 10:42
Mein Favorit Sonus Faber Concerto oder Concertino
Schöne Boxen in Wallnuss und Leder und einfach nur schön aber dabei nicht aufdringlich.

Gruß
lowfi
Langhaarigerbombenleger
Stammgast
#27 erstellt: 01. Okt 2003, 11:05
Zum einen die Dynaudio Evidence Temptation - unglaublich schlank (aber tief) - und erschreckend, wenn mal ein Bass entgegengeschossen kommt

Zum andern - ungeschlagen, vielleicht von direkten Konkurrenten - der Sombetzki ESL 55
Das dumme ist nur, das die mindestens so gut klingen, wie Sie aussehen Ich spare schon drauf!
Oliver67
Inventar
#28 erstellt: 01. Okt 2003, 12:13

Nachtrag:
Kennt noch jemand die Dynaudio Consequence? In den 80ern war das für mich eine der schönsten Boxen überhaupt.


Ja die war sehr elegant, trotz Ihrer Größe. Und der Klang!! Ich hab sie damals im Vergleich mit einer BM 20 gehört. Gut die Backes kam tiefer runter und der Bass war trockener.

Aber der Rest!! Da war die Consequence ein Traum.

Oliver
m1
Schaut ab und zu mal vorbei
#29 erstellt: 02. Okt 2003, 00:47
audiophil "concerto"
ukw
Inventar
#30 erstellt: 26. Dez 2004, 18:31
Ich habe einen Händler gefunden der die Consequence noch listet:
Klaus Henkes Klangkonzepte
Niederhofheimer Strasse 35
D-65812 Bad Soden a. Ts.

Fon:0049-6196-652-753
Fax: 0049-6196-652-754

info@hifihenkes.de

Abbildungen des LS auf seiner Page
DerOlli
Inventar
#31 erstellt: 26. Dez 2004, 18:43
Hi,

kann den Aussagen über die Dynaudio Consequence
nur zustimmen. Habe ich damals bei Wiesenhavern
entdeckt. Sehr schöner Lautsprecher. Waren auch
gar nicht mal so teuer...
Heinrich
Inventar
#32 erstellt: 26. Dez 2004, 18:54


Goldmund Apologue

Design: Claudio Rotta-Loria, ständiges Ausstellungsstück der Design Collection des Museum Of Modern Art New York.

Gruß aus Wien,

Heinrich

P.S.: Ins Wohnzimmer stellen würde ich mir sie auch nicht. Aber in den doch großen Räumen des Museum Of Modern Art macht sie sich als Skulptur ganz gut...
DerOlli
Inventar
#33 erstellt: 26. Dez 2004, 19:09
Hi,

ich wollt schon sagen...!!!
Das sieht mir zu sehr nach Industrie und Stahl
aus, anders kann ich es gerade nicht beschreiben.

Und ob das Teil da klingt? Keine Ahnung.

Aber wer es mag und in richtigen Ambiente... warum
nicht?
kaefer03
Inventar
#34 erstellt: 26. Dez 2004, 23:15
JBL 250 Ti Jubilee
xlupex
Inventar
#35 erstellt: 26. Dez 2004, 23:46
NuBox400
bvolmert
Inventar
#36 erstellt: 26. Dez 2004, 23:59

xlupex schrieb:
NuBox400


Ich möchte nicht sagen ob ich die häßlich oder schön finde,...aber das sind doch einfach Boxen die aussehen wie tausend andere auch!
Able_to_skin
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 27. Dez 2004, 00:24
Ich finde die Dali Concept Serie sehr schön
frage
Stammgast
#38 erstellt: 27. Dez 2004, 00:35
Ich finde die Kef Referenz und Q Serie sehr elegant und schön....



Gruß
Frank
xlupex
Inventar
#39 erstellt: 27. Dez 2004, 00:39
Hallo Bvolmert!
Meine sehen zum Glück nicht so aus wie die NuBox!
Grüsse
Ralf
jororupp
Inventar
#40 erstellt: 27. Dez 2004, 11:21
Hallo,

ich bin auch ein Fan der B&W Ur-Nautilus. Diese Teile im richtigen Umfeld sind für mich schon optisch ein Genuß. Hier ein Beispiel:

http://www.bonnaudio.de/Neue_Dateien/studio_heide.html.


Gruß

Jörg
Klirrfaktor
Stammgast
#41 erstellt: 27. Dez 2004, 16:49
Hallo zusammen,

die sind doch auch schön!

http://img6.exs.cx/my.php?loc=img6&image=Logan1.jpg

Gruss
Rolf
taubeOhren
Inventar
#42 erstellt: 27. Dez 2004, 16:54
... schön ist meine Freundin ...

aber die Sonus Faber "Cremona" gefallen mir auch!!!!
Klirrfaktor
Stammgast
#43 erstellt: 27. Dez 2004, 17:01
bei der wer ich auch fast schwach geworden, meine die Cremona!

Gruss
Wotanstahl
Inventar
#44 erstellt: 20. Jun 2007, 14:43
Hallo zusammen !

Und natürlich meine QUADRAL AURUM VULKAN.

In der seltenen "SilverEdition" .

Viel hübscher als die neuen VULKAN MKVII.




Aber beim hören mach ich trotzdem die Augen zu !


Gruss Wotan
ellowkwent
Hat sich gelöscht
#45 erstellt: 21. Jun 2007, 20:28
Die meisten B&W und Infinity Lautsprecher finde ich sehr schön.
LiK-Reloaded
Inventar
#46 erstellt: 22. Jun 2007, 12:08
...ich finds schön, wenn so olle Kamellen wieder ausgegraben werden - letzter Beitrag erstellt: 27. Dez 2004

...und die



Audiodata Elance

finde ich schön, in Bezug auf wohnraumtauglich, unaufdringlich, zeitlos. Klanglich (mir) leider etwas zu dünn
sportplatzchristian
Hat sich gelöscht
#47 erstellt: 29. Jun 2007, 19:01
Zu den 3 schönsten erschwinglichen "Alltagsboxen" zählt meiner Meinung nach:

1. die neue Magnat Quantum 705 "white edition",
2. die feine, klassisch proportionierte Dynaudio Focus 220
3. und die formal etwas gewagtere, audio physic tempo 4

Und am besten auch Boxen Nr.2 und Nr.3, weiss lackiert mit schwarzer Stoffbespannung.

Don-Pedro
Inventar
#48 erstellt: 30. Jun 2007, 20:44

Und am besten auch Boxen Nr.2 und Nr.3, weiss lackiert mit schwarzer Stoffbespannung.


Also quasi optisch wie niedliche Badezimmerschränkchen
sportplatzchristian
Hat sich gelöscht
#49 erstellt: 30. Jun 2007, 21:36
Die Representation der Lautsprechergehäuse in ach so tollen & teuren Furnieren, ist doch mittlerweile längst uncool geworden.

Es gibt ja auch nichts langweiligeres als die Mode von gestern, gähhhn...

Natürlich gibt es tolle Lautsprecherkonzepte, wie z. B. geniale, ausladende Hornlautsprecher, feinste, grossflächige Elektrostaten, etc. aber ich sprach ja von bewusst relativ gewöhnlich aussehenden "Alltagslautsprecher".


P.S.
eine Apogee Duetta Reference liegt natürlich selbstredend ausserhalb dieser Katagorien...


[Beitrag von sportplatzchristian am 30. Jun 2007, 21:48 bearbeitet]
Don-Pedro
Inventar
#50 erstellt: 30. Jun 2007, 22:05
Ich habe nur mein Meinung bezüglich weißem Lack geäussert. Ich habe weder meine Lautsprecher gelobt, noch die von Dir angeführten schlecht gemacht.
sportplatzchristian
Hat sich gelöscht
#51 erstellt: 30. Jun 2007, 23:56
Weiss lackierte Lautsprecher, lösen sich in modernen, weiss gestrichenen Räumen in ihrer Volumetrie quasi auf.

Besonders bei einer hochwertig gestalteten Inneneinrichtung mit wenigen, ausgesuchten Möbeln, werden sie vor allem für Nicht-Hifi-Hörer überhaupt erst akzeptabel.

Schon mal aus der Position eines Gestalters oder eines Innenarchitekten oder einer (nicht an HIfi interessierten) Frau über Hifi und High-End nachgedacht?

Gerade du mit deinen küchentürgroßen Lautsprecher Apogee Duetta Reference!


[Beitrag von sportplatzchristian am 01. Jul 2007, 00:11 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher LS ist das?
Fritz_42 am 25.02.2011  –  Letzte Antwort am 25.02.2011  –  3 Beiträge
Welcher LS nur für ca. 1.000 ? ?
Loothy am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 23.02.2006  –  57 Beiträge
Welcher (Kompakt)LS für Röhrenverstärker?
Andreas1205 am 14.09.2010  –  Letzte Antwort am 15.09.2010  –  6 Beiträge
Monitor Audio ! - welcher Typ von LS siehe Bild !
Zidane am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.05.2005  –  11 Beiträge
Zu oft die selben LS-Namen gehört!
mdoublec am 06.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  22 Beiträge
Beurteilung von LS
hallo am 22.01.2003  –  Letzte Antwort am 23.01.2003  –  4 Beiträge
Welcher Stand LS.
Rene_Serato am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  15 Beiträge
Ausmessen von LS
hallo am 31.01.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2005  –  49 Beiträge
Richtwirkung von LS
hallo am 24.02.2003  –  Letzte Antwort am 25.02.2003  –  8 Beiträge
Welche LS bei welcher Raumgröße
the_riddler am 17.10.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2012  –  8 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Heco
  • Dynaudio
  • Magnat
  • Bowers&Wilkins
  • JBL
  • Quadral
  • B & O
  • Mordaunt Short

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder820.916 ( Heute: 52 )
  • Neuestes Mitgliedniagara2
  • Gesamtzahl an Themen1.371.153
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.116.128