Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Verstärker (oder Receiver) + Boxen fuer Blue-Ray Player + HD-Fernsehen

+A -A
Autor
Beitrag
relax4you
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Nov 2008, 14:02
Hallo

Ich habe wahrlich schon einige Tage hier verbracht und x-Themen durchforstet...

Trotzem ist es für Anfänger schwer, dass passende zu finden...darum bitte ich um Nachsicht, wenn das ein oder andere schon einmal beantwortet wurde.

Ich habe einen LCD-Fernseher HD und habe mich für einen Blue-Ray-Player von Panasonic (BD55) entschieden.

Da mir die Soundqualität der LCD-Boxen nicht zusagt und ich neben Filmen gerne Musik-CDs höre bzw. Musik-DVDs höre/sehe, möchte ich mir 2 Boxen + einen Verstärker kaufen.

Evtl. möchte ich später den Stereo-Betrieb zu einem 5.1 System ausbauen; das ist aber nicht wirklich sicher und auch nicht entscheidend.


Zu meinem Profil:
=================

Musik: Rock, Metal aber auch Klassik und Synthie-Musik.


Unser Wohnzimmer ist ca. 4,50 m x 3,20 m groß und wir sitzen an der langen Seite (4,5 m) ca. 2m vom LCD bzw den zukünftigen Boxen entfernt.

Ich möchte für die Boxen + Verstärker nicht viel mehr als 1000,- Euro ausgeben.

Als Boxen habe ich diese hier gefunden:

- Nubert nuBox 481
- Nubert nuBox 511
- Canton GLE 470

Was brauche ich alles und was soll ich für ca. 1000 Euro kaufen ?

- Verstärker
- Boxen
- Kabel ?
- etc.

Viele Dank schon einmal

Viele Grüße

Michèle (weiblich...aber keine Französin)
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Nov 2008, 20:10
Hallo und willkommen,

reicht Dir bis auf weiteres ein Stereoverstärker, oder soll es sofort ein AV-Receiver sein, ....... weil später auf Surround erweitert werden soll ???

Gruß
Robert
relax4you
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Nov 2008, 06:29

reicht Dir bis auf weiteres ein Stereoverstärker, oder soll es sofort ein AV-Receiver sein, ....... weil später auf Surround erweitert werden soll ???

Gruß
Robert


Mir reicht erst einmal Stereo

Gruß Michèle
Giller
Neuling
#4 erstellt: 26. Nov 2008, 12:57
Hallo,
wie wäre es mit dieser Anlage?http://www.eu.onkyo.com/de/products/HTX-22HD.html
Einsteigen mit 2.1 später aufrüstbar auf 5.1.

Gruß
Giller


[Beitrag von Giller am 26. Nov 2008, 12:58 bearbeitet]
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 26. Nov 2008, 15:39
Hi Michèle,

Nubert hast Du schon gefunden ..... gue Wahl!

Was gutes aus der Schnäppchenecke sind meiner Meinung nach die Auslaufmodelle

Canton Ergo 607
KEF iQ 7

Ansonsten gibt´s auf den Hersteller-Homepages Händlerverzeichnisse:
www.canton.de
www.kef.com
www.monitoraudio.de
www.heco-audio.de

Passende Verstärker vergleichbarer Leistungsklasse wären:

Harman HK 970
Marantz PM 7001
Denon PMA 700 AE
Onkyo A-9355

etwas günstiger:
Yamaha AX-497

etwas teurer:
NAD C 325 BEE

Die Verkabelung ist recht harmlos , neben Lautsprecherkabeln brauchst Du nur noch Stereo-Cinch-Kabel zur Verbindung der Geräte zum Verstärker, HDMI-Kabel für die Verbindung BR-Player zum TV.

Gruß
Robert


[Beitrag von Schwurbelpeter am 26. Nov 2008, 15:40 bearbeitet]
relax4you
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 27. Nov 2008, 07:38
Hallo Robert,

vielen Dank für deine klasse Tips.

Ich habe mir dieses Thema Kaufberatung Nubox 511 bzw. 681 mal durchgelesen.

Bei kleinen Räumen (ich sitzte ja ca. 2m von den Boxen entfernt) könnten die 681 wohl zuviel "Leistung" bringen ?!
Der Raum hat ja nur ca. 15m².

Ob die nubox 511 auch noch zu heftig für den Raum ist ?


Als Verstärker habe ich mich für den Marantz PM 7001 entschieden.

Welche Boxenkabel sollte ich nehmen ? 2,5mm² oder 4mm² ?

Gruß

Michèle
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 27. Nov 2008, 15:27

Bei kleinen Räumen (ich sitzte ja ca. 2m von den Boxen entfernt) könnten die 681 wohl zuviel "Leistung" bringen ?!
Der Raum hat ja nur ca. 15m².

Ob die nubox 511 auch noch zu heftig für den Raum ist ?

Nicht zwingend, Schwierigkeiten mit Raumeigenmoden (z.B. Basswiedergabe an manchen Stellen im Raum zuviel, woanders im Raum fehlend) hat nicht nur mit Größe von Raum und Boxen zu tun ......

Wie wär´s denn mit der nuLine 82, liegt auch in der Preisklasse der großen nuBoxen ???
Wäre handlicher , .... Wiedergabequalität vielleicht noch einen Tick besser als die nuBoxen .....

Ach ja, beim Kabel sind 2,5 mm ok.

Gruß
Robert
fireline
Stammgast
#8 erstellt: 27. Nov 2008, 15:43
[quote="Schwurbelpeter] Wie wär´s denn mit der [b]nuLine 82[/b], liegt auch in der Preisklasse der großen nuBoxen ???
Wäre handlicher , .... Wiedergabequalität vielleicht noch einen Tick besser als die nuBoxen .....

[/quote]

Ja, ist definitv der Fall.


[Beitrag von fireline am 27. Nov 2008, 15:43 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HILFE!Suche passenden AV-Receiver, LSP und Blue-ray-Player
Eisenhuth am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  7 Beiträge
Gesucht: AVR, Blue-Ray, Standlautsprecher
Dirk91 am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  7 Beiträge
Suche Verstärker oder Receiver
*-JP-* am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  8 Beiträge
Kaufberatung Verstärker/Receiver
MrDupli am 12.11.2013  –  Letzte Antwort am 12.11.2013  –  4 Beiträge
Klangverbesserung KEF Q900 mit Vorverstärker und Blue Ray Player
xternate79 am 01.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  14 Beiträge
CDP mit VV oder BDP mit neuem Receiver fuer Stereo?
akourtis am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 12.03.2010  –  18 Beiträge
Passenden Verstärker für 5.1 und Blu-Ray
evilkniwel am 18.12.2013  –  Letzte Antwort am 08.02.2014  –  7 Beiträge
Purer CD-Player oder Blue-Ray/DVD für alles
UKE am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  5 Beiträge
LS fuer kurzen hörabstand
Neophyte am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 15.10.2004  –  3 Beiträge
Suche Receiver und CD-Player (mögl. neu)
DexterF am 16.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.12.2014  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Marantz
  • NAD
  • Nubert
  • Harman-Kardon
  • Yamaha
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 106 )
  • Neuestes Mitgliedoecher14
  • Gesamtzahl an Themen1.345.629
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.923