Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zimmer ausstatten Budget: 2500-3000€

+A -A
Autor
Beitrag
TheGhost31.08
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Mrz 2010, 14:59
Also der Vater eines Freundes... ^^
Es soll ein Zimmer als Musikzimmer hergerichtet werden ob später mal der Wunsch entsteht Filme zu gucken vermag ich nicht zu sagen. Aber jetzt geht es erst mal um ein Stereosystem. Budget ist 2500€ notfalls bis 3000€ hoch.
Benötigt wird:
Verstärker (eventuell Receiver das muss ich noch klären)
Boxen (Raum ist nicht sehr groß max 20qm)
Quellgerät sprich CD/DVD-Spieler
Plattenspieler

Meine Rechnung war:
Verstärker: 400-500
Boxen ca. 1600
Plattenspieler: 250
CD/DVD Spieler: 250
macht etwa 2600€ ein hübscher Rack muss ja eventuell auch noch gekauft werden.

Meine Vorschläge:
Verstärker:
denon pma 710ae
Harman/Kardon HK 3490
Marantz PM6003
Rotel RA 04 SE (Etwas zu schwach auf der Brust für manche Boxen?)
Yamaha A-S 700
Plattenspieler:
Pro-Ject Debut III mit Tonabnehmer Ortofon OM 5E
Player:
Denon dcm-500ae
Marantz CC4003
Lautsprecher:
B&W 683
B&W cm7
Canton Vento 870 DC
Jamo c 807
Kef iq 50
Kef XQ 30 (etwas über Budget)
Magnat Quantum 709
Nubert Nubox 681 (Zu kräftiger Bass für kleine Räume?)
Nubert nuLine 102
Quadral Chromium Style 50
Quadral PLATINUM ULTRA 9
Quadral Rhodium 90 (etwas über Budget)

Standort wäre nähe München könnt ihr da vllt einen Laden empfehlen ? Würdet ihr einen meiner Vorschläge gleich streichen oder habt ihr andere Empfehlungen ?


[Beitrag von TheGhost31.08 am 11. Mrz 2010, 19:56 bearbeitet]
rebel4life
Inventar
#2 erstellt: 11. Mrz 2010, 15:01
Kein NAD?

Boxen musst du selber probehören, kann niemand für dich machen.


MFG Johannes
TheGhost31.08
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Mrz 2010, 19:33
Vllt noch jemand da draußen der mehr zu sagen hat als das er seinen alten NAD Verstärker verkaufen will?
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 11. Mrz 2010, 20:41
Hallo,

das Probelm ist, keiner kennt den Hörgeschamck deines Freundes Vater so gut wie er selbst.

Wir können jetzt zum x-ten mal eine Anlage in dieser Preiskategorie durchkauen und alle möglichen Hersteller und deren Modelle auflisten. Doch das hilft Euch nicht wirklich weiter.

Da der Löwenanteil vom Klang der Anlage vom Lautsprecher im Zusammenspiel mit der Raumakustik produziert wird, sollte man sich zunächst "seinen" Lautsprecher suchen. Die Elektronik wird dann passend zur Box gekauft.

Der Vater deines Freundes sollte also mal durch die Läden ziehen und sich im wahrsten Sinne des Wortes umhören. Zunächst erst mal nur mit dem Ziel herauszufinden, welche Klangausrichtung ihm am besten gefällt. Hat er das herausgefunden oder kann er seine Klangvorlieben gut beschreiben, dann können wir ganz konkrete Tipps geben.... jetzt zu diesem Zeitpunkt würden wir nur im Nebel rumstochern....

Den Plattenspieler würde ich aus der Liste streichen und lieber einen schönen gebrauchten an Land ziehen

Gruß
Bärchen
rebel4life
Inventar
#5 erstellt: 11. Mrz 2010, 21:08
Das Angebot des NADs hab ich eh schon beendet, hab halt noch nicht die Signatur geändert.

Sprich von mir hättest keinen bekommen.

Nur damit das klar ist.


MFG Johannes
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuanfang HiFi Anlage im Budget bis 3000 Euro /kompliziertes Zimmer
hopfenteetanker am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.04.2012  –  51 Beiträge
Neue Anlage - Budget ?2500-3000: Denon CD-Player u. Verstärker / Canton Lautsprecher / Alternativen?
Wolfgang*58 am 23.04.2014  –  Letzte Antwort am 24.04.2014  –  12 Beiträge
Standlautsprecher um 2500-3000? (Paar)
speed-of-sound am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2008  –  14 Beiträge
Anlage ausschließlich für Musik Budget ca 2500?
Madhead86 am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 11.05.2012  –  10 Beiträge
Stereoboxen mit Vollverstärker max. 3000 Euro
Iron_Frisco am 13.09.2012  –  Letzte Antwort am 07.03.2013  –  73 Beiträge
Günstige Lautsprecher für Sansui RZ-3000 gesucht
Stefan4290 am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  17 Beiträge
Und täglich grüßt....: Stereo Lautsprecher, Budget 1700-2500
kabone am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 16.02.2009  –  16 Beiträge
stereo verstärker für elac fs 247 budget 2500?
_dice_ am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 18.08.2012  –  58 Beiträge
Suche Kompaktlautsprecher bis 3000,-
puyan am 06.03.2010  –  Letzte Antwort am 10.03.2010  –  29 Beiträge
Suche komplettes Heimkino für 2500?
Wedanta am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • Denon
  • Nubert
  • Magnat
  • Rotel
  • Harman-Kardon
  • Pro-Ject
  • Jamo
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 76 )
  • Neuestes Mitgliedruwank
  • Gesamtzahl an Themen1.345.274
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.366