Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 . 310 . 320 . 330 . 332 333 334 335 336 337 Letzte |nächste|

Monitor Audio - Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Peter_Wind
Inventar
#16961 erstellt: 03. Dez 2016, 00:30
...da ist doch wohl der Ansprechpartner Weichlein...was sagen die denn?


[Beitrag von Peter_Wind am 03. Dez 2016, 00:30 bearbeitet]
peter_m16
Stammgast
#16962 erstellt: 03. Dez 2016, 10:18
Wir telefonieren heute. Denke da gibt es bestimmt eine Lösung.

Wollte aber nur schon vorab hier mal fragen
Fals er sie nicht mehr hat.

Kann ja mal passieren.

Guten Morgen .... ☺
bergie991
Stammgast
#16963 erstellt: 03. Dez 2016, 14:29
Monitor Audio übernimmt Roksan Audio

Gerade eben hier gefunden:

Monitor Audio acquires Roksan Audio

Schönes Wochenende !

Olaf


[Beitrag von bergie991 am 03. Dez 2016, 14:30 bearbeitet]
spider12
Stammgast
#16964 erstellt: 03. Dez 2016, 18:07

bergie991 (Beitrag #16963) schrieb:
Monitor Audio übernimmt Roksan Audio

Na das ist doch mal eine gute Nachricht, die haben richtig gute Geräte...
Star_Soldier
Inventar
#16965 erstellt: 03. Dez 2016, 21:41
Hmm, weiß nicht hört sich an als wären die noch aus der guten alten analog Zeit.
Also ziemlich teures Vodoo Zeug für Puristen.
spider12
Stammgast
#16966 erstellt: 04. Dez 2016, 17:43
Und? Was spricht gegen Analog

...solange es so etwas ist

http://www.whathifi.com/roksan/k3-cd-di/review


[Beitrag von spider12 am 04. Dez 2016, 17:47 bearbeitet]
esprit70
Stammgast
#16967 erstellt: 05. Dez 2016, 15:42
Hallo zusammen

ich benötige mal eine kleine Hilfestellung und zwar nutze ich derzeit die GS10 als Front
system und möchte nun noch einpaar "Height" Lautsprecher zum Einsatz bringen.

Da mir die Radius 90 zu teuer sind - suche ich eine alternative ... hättest ihr da den einen oder anderen Tip!
Peter_Wind
Inventar
#16968 erstellt: 05. Dez 2016, 20:45
JBL One Control Wirkungsgrad 89 dB und die GS 10 passen gut/fast zusammen....Impedanz beide 8 Ohm...

LOW-Budget...und kein Fake-Vorschlag.


[Beitrag von Peter_Wind am 05. Dez 2016, 20:46 bearbeitet]
D.Smith
Inventar
#16969 erstellt: 05. Dez 2016, 20:45
Budget?
esprit70
Stammgast
#16970 erstellt: 05. Dez 2016, 21:38
JBL One Control, hatte ich schon zwei Sätze, aber im Defender im Einsatz.


Sind aber etwas optisch "grob" ... vielleicht gibt es ja noch eine alternative :-)
Peter_Wind
Inventar
#16971 erstellt: 05. Dez 2016, 22:22
Optisch etwas grob, kann ich ja verstehen...wer die GS 10 hat, die Radius aber etwas über dem Budget liegen - finde ich auch o.k. - der sollte doch bitte erst die zwei mal, wenn ich richtig gelesen habe, gestellte Frage nach dem Budget beantworten...nix für ungut...


[Beitrag von Peter_Wind am 05. Dez 2016, 22:31 bearbeitet]
esprit70
Stammgast
#16972 erstellt: 05. Dez 2016, 23:29

Peter_Wind (Beitrag #16971) schrieb:
Optisch etwas grob, kann ich ja verstehen...wer die GS 10 hat, die Radius aber etwas über dem Budget liegen - finde ich auch o.k. - der sollte doch bitte erst die zwei mal, wenn ich richtig gelesen habe, gestellte Frage nach dem Budget beantworten...nix für ungut... :prost



bis 200-250€ würde ich mal sagen gerade nicht weiß wie das Ergebnis sein wird.
esprit70
Stammgast
#16973 erstellt: 05. Dez 2016, 23:56
wie wäre wohl mit diesen B&W LM-1 !
Peter_Wind
Inventar
#16974 erstellt: 06. Dez 2016, 01:21
@esprit70

Paarpreis oder Stückpreis?


[Beitrag von Peter_Wind am 06. Dez 2016, 01:22 bearbeitet]
esprit70
Stammgast
#16975 erstellt: 06. Dez 2016, 09:53

Peter_Wind (Beitrag #16974) schrieb:
@esprit70

Paarpreis oder Stückpreis?



Paar Preis
esprit70
Stammgast
#16976 erstellt: 06. Dez 2016, 10:29
[quote="TheSoundAuthority (Beitrag #16958)"]Jop, hattest du mir bereits geschrieben - kann ich aber leider nicht stellen.

Bräuchte GS 10 /quote]


Hätte hier ein paar stehen.
xtralite
Ist häufiger hier
#16977 erstellt: 07. Dez 2016, 11:20
Ich bin auf der Suche nach einem Center
Monitor Audio GXC 150 oder Gold C150 in weiß.

Falls jemand etwas anzubieten hat, kann mich gerne kontaktieren.
esprit70
Stammgast
#16979 erstellt: 09. Dez 2016, 16:26
Tach zusammen,


hat jemand schon mal die neuen MASS Boxen gehört und kann was dazu schreiben - gerade im bezug als einsatz als Height Boxen !
K.Schmid
Ist häufiger hier
#16980 erstellt: 09. Dez 2016, 18:06
Moinmoin, kennt jemand eine vernünftige Anlaufstelle um noch Lautsprecher aus der RX-Serie zu bekommen?

Nach dem Erwerb eines AVRs fürs Wohnzimmer bräuchte ich noch 2*RX1, 1*RX-Center und evtl. den RXW12 alles in "black oak".

Gesucht habe ich bei den üblichen Verdächtigen:

Audio-Markt
Ebay / Ebay-Kleinanzeigen
Örtlicher Händler

Vielen Dank schon einmal :)!
D.Smith
Inventar
#16981 erstellt: 09. Dez 2016, 19:10
Ebay UK kann man auch mal nachsehen.Manchmal verschicken die auch zum Festland!
Star_Soldier
Inventar
#16982 erstellt: 09. Dez 2016, 19:20
Ebay UK ist sogar eine gute Wahl, da habe ich meinen Wharfedale Sub her und Diamond 10.0 gekauft. Beide von einem Händler, der Versand war auch unproblematisch und auch nicht teuer.
K.Schmid
Ist häufiger hier
#16983 erstellt: 09. Dez 2016, 19:52
Sorry, dass hatte ich nicht erwähnt, co.uk/nl hab ich schon durchprobiert. Trotzdem danke für die Tipps!
stoffgiraffe
Stammgast
#16984 erstellt: 09. Dez 2016, 21:48
K.Schmid
Ist häufiger hier
#16985 erstellt: 09. Dez 2016, 23:13
Kannte ich beide noch nicht, danke! Leider nichts gefunden, aber einige andere interessante Sachen. Sollte wohl auf die gx serie upgraden, da gibts mehr Auswahl !
D.Smith
Inventar
#16986 erstellt: 10. Dez 2016, 12:03
Ich gebe meine gerade ab,also wenn Interesse besteht > PM
Asgard2014
Stammgast
#16987 erstellt: 10. Dez 2016, 17:51
Hallo zusammen,

nochmal eine Frage die Ihr sicher beantworten könnt.
Die Monitor Audio GX Reihe war ja der Vorläufer zur aktuellen Gold Serie.
Mit welchen Modell aus der Goldserie wäre den die GX 300 zu vergleichen.
Preislich müsste es doch die Gold 200 sein oder?!
D.Smith
Inventar
#16988 erstellt: 10. Dez 2016, 20:36
Man nimmt Google tippt Monitor Audio ein geht auf die Gold Serie und Schwubs steht dort Gold 300!

Echt?Ja echt!
Asgard2014
Stammgast
#16989 erstellt: 10. Dez 2016, 20:40
Na das habe ich auch gemacht, aber ich war wegen dem hohen Preis der Gold 300 verunsichert.
Liegt ja so bei 4500 bis 4800€
Die alte GX 300 nach dem was ich gefunden habe bei 3800€
Das hat mich etwas verunsichert
D.Smith
Inventar
#16990 erstellt: 10. Dez 2016, 20:49
Achso und ich dachte schon wegen der kleineren Größe und der anderen Chassibestückung!
Asgard2014
Stammgast
#16991 erstellt: 10. Dez 2016, 20:54
So genau hatte ich jetzt nicht gelesen, außerdem wusste ich das du es auswendig weist
D.Smith
Inventar
#16992 erstellt: 10. Dez 2016, 20:58
Das habe ich vorrausgesetzt!
Asgard2014
Stammgast
#16993 erstellt: 10. Dez 2016, 21:00
Asgard2014
Stammgast
#16994 erstellt: 10. Dez 2016, 21:00
Asgard2014
Stammgast
#16995 erstellt: 10. Dez 2016, 21:11
Aber ich will Dir auch sagen warum....
Ich war heute bei einem Händler um mir die Wharfedale Jade 5 anzuhören.
Nach ca.30 min. wusste ich das mir der Klang nicht zusagt.
Zu Warm abgestimmt, bzw. wie wenn auf den Höhen und Mitten ein Schleier liegt.
Und ich fand schon die Focal Aria 926 in den Höhen und Mitten etwas zurückhaltend.!!
Darauf hin hat er mir folgende LS angeschlossen->
- PSB Imagine T2 ( ist ein Kanadischer Hersteller )
- Monitor Audio GX 300

Beide LS haben mir vom Klangbild deutlich besser zugesagt.
Hell und lebendig in den Mitten und Höhen, wobei die PSB sehr neutral abgestimmt sind, was die GX 300 in den Höhen und Mitten auch sind aber im Bass mehr Voluminöser sind.

Nun überlege ich mir die GX 300 mal vom Händler auszuleihen um zu hören, wie sie mir Zuhause gefallen.
D.Smith
Inventar
#16996 erstellt: 12. Dez 2016, 11:09
Viel Spaß beim Probehören!
esprit70
Stammgast
#16997 erstellt: 12. Dez 2016, 15:53
Bin immer noch auf der suche nach ein paar neuen "height" Boxen für meine MA. Die JBL sind besagt optisch nicht so mein Fall ( auch der Freundin nicht) als gerne mal Optisch kleineres !


Hatte jemand schon mal das vergnügen die "Mass" zu hören und kann dazu was schreiben!
--Torben--
Inventar
#16998 erstellt: 12. Dez 2016, 16:17
Schon mal die Radius 90 angeschaut?
Den passenden Decken- und Wandhalter gibts auch von MA.
esprit70
Stammgast
#16999 erstellt: 12. Dez 2016, 20:18
Sicherlich - nur der Preis für 4 Stück ist doch recht hoch wie ich finde.
esprit70
Stammgast
#17000 erstellt: 12. Dez 2016, 21:32
Wie wäre es mit den MA Bronze MR1 !!!
Asgard2014
Stammgast
#17001 erstellt: 13. Dez 2016, 22:11
Hätte ja nicht gedacht, daß doch noch mal ein Monitor Audio LS zum testen nach Hause kommt


Test Monitor Audio GX300


[Beitrag von Asgard2014 am 13. Dez 2016, 22:12 bearbeitet]
Watt-Ollie
Ist häufiger hier
#17002 erstellt: 13. Dez 2016, 22:40
[quote="Asgard2014 (Beitrag #17001)"]Hätte ja nicht gedacht, daß doch noch mal ein Monitor Audio LS zum testen nach Hause kommt


Und.....


Zufrieden damit... ?

Wie ist Deine klangliche Einschätzung.....


Gruß
Asgard2014
Stammgast
#17003 erstellt: 13. Dez 2016, 23:04
Kommt noch
Asgard2014
Stammgast
#17004 erstellt: 13. Dez 2016, 23:16
Sollte ich die aber behalten, so brauche ich dann noch unbedingt den passenden Center dazu.
Also sollte jemand einen GXC 150 abzugeben haben in Klavierlack Schwarz, darf er sich gerne melden.
D.Smith
Inventar
#17005 erstellt: 13. Dez 2016, 23:27
Der passende Center ist aber der GXC350.

Der GXC 150 ist der passende Center zu den GX200 LS.
Fuellemann
Ist häufiger hier
#17006 erstellt: 20. Dez 2016, 13:52
Hallo,

ich habe bei mir die Silver RX 6 als Left, Right, Center und die Bronze FX (2x) und die Bronze 1 (2x) als Heimkino System. Was für einen Heimkino Receiver würdet ihr mir empfehlen? Bisher nutzen ich einen älteren NAD T747. Musik höre ich jetzt noch selten damit, Filme sehe ich sehr gerne.

Vielen Dank

Jan
esprit70
Stammgast
#17007 erstellt: 21. Dez 2016, 09:36
Ich bin sehr zufrieden mit meinen Marantz 7010 .... aber du wirst sicherlich viele Namen nun bekommen :-) da jeder sicherlich mit sein AVR zufrieden ist :-)
TheSoundAuthority
Inventar
#17008 erstellt: 23. Dez 2016, 03:33
Hat jemand die Radius 45 im Dolby Atmos Einsatz?

Wie schlagen sie sich als Effekt Lautsprecher?
Asgard2014
Stammgast
#17009 erstellt: 23. Dez 2016, 18:49
Tag Leute,

nach dem ich die GX 300 nun 1Woche zum Probehören daheim hatte, noch kurz mein Klangeindruck.

+ sehr Detailreich
+ Präzise auch bei sehr hohen Pegeln.
+ Kaum Resonanzen im Gehäuse, im Gegensatz z.b. zur Silver 10
+ Kräftiger aber dennoch präziser Bass, gut anpassbar an den Raum mit verschluss der BR-Rohre bei Bedarf, wie auch schon bei der Silver 10.
+ Verarbeitung

- Bändchenhochtöner, deutlich zu scharf für meinen Geschmack, helle oder Frauenstimmen klingen nicht nahrtürlich.
- Bündelt sehr stark, tolle Bühne / Stereodreieck am Hörplatz, sobald man aber nur einen Platz davon am Sofa links oder rechts sitzt, fällt die Bühne stark zusammen und der jeweils linke oder rechte LS dominiert sofort.

Fazit:
Der Hochtöner, war auch der Grund warum ich die LS wieder zurück gegeben habe.
Hat mit einfach nicht zugesagt.
Wer das Bändchen aber mag, ist mit den GX 300 schon sehr gut bedient, zumal es die inzwischen ja schon etwas preiswerter gibt, als ehemals 3900.-
Für mich der bisher Beste gehörte LS von Monitor Audio.
Revela
Neuling
#17010 erstellt: 24. Dez 2016, 11:48
Hallo zusammen!

Ich habe zufällig eine wunderschöne Monitor Audio 1800 Gold erstanden. Sie ist aus den 90ern und hat damals rund 4500,-DM gekostet.
Was soll ich schreiben? Ich bin von dem wunderbar warmen Klangbild begeistert. Trotzdem kommt auch die Feinauflösung nicht zu kurz. Echt unglaublich gut!

Hat von euch jemand auch diesen LS in Besitz? Hat eventuell schonmal jemand die alten mit den neuen MAs verglichen?

Viele Grüße
R...
D.Smith
Inventar
#17011 erstellt: 24. Dez 2016, 11:59
@Asgard
Das die Bändchen scharf klingen, kann von deinem Receiver/Raum kommen.

Ich habe jetzt 4 verschiedene AVR Receiver an den MA gehabt und keiner hat diese scharf klingen lassen!

Meine AR die ich vorher hatte(mit 25mm alu Kalotte)haben schärfer geklungen!
Lab-Power
Inventar
#17012 erstellt: 24. Dez 2016, 14:31

D.Smith (Beitrag #17011) schrieb:
@Asgard
Das die Bändchen scharf klingen, kann von deinem Receiver/Raum kommen.


Wohl eher nicht, zumindest nicht im Yamaha Direkt Modus ohne YPAO Einmessung. Im Raum sind sämtliche Absorber (Seitenwand, Rückwand, Decke) und ein Teppich ist vorhanden. Er hat aber jetzt mit den Yamaha NS-F901 denke ich seine richtigen Lautsprecher gefunden.

Ich hoffe ich durfte das hier berichten @Asgard
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 . 310 . 320 . 330 . 332 333 334 335 336 337 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Monitor Audio
fucht am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.09.2004  –  8 Beiträge
Monitor Audio Soundframes - Hat jemand schon Erfahrung?
Olliminator01 am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  2 Beiträge
monitor audio gs60 vs. monitor audio rx8
dave11 am 13.10.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  8 Beiträge
Monitor Audio Bronze Center
Soundchilla am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  9 Beiträge
Monitor Audio Radius 270
kingmatze am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  4 Beiträge
Warum eigentlich Monitor Audio ?
Schili am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  21 Beiträge
Monitor Audio Silver - Bassverhalten
istef am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  3 Beiträge
Monitor Audio Bronze/Silver
Dipak am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2005  –  22 Beiträge
Preise Monitor Audio
Dirk_Z3 am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  13 Beiträge
Monitor Audio GR20/Füße
Fleecewaerme am 13.09.2005  –  Letzte Antwort am 14.09.2005  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monitor Audio
  • Yamaha
  • DALI
  • Canton
  • Denon
  • SVS
  • Heco
  • NAD
  • I.Q

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.353 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliedjseibertz
  • Gesamtzahl an Themen1.362.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.949.671