Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 . 20 . 30 . 40 .. Letzte |nächste|

Epson TW 9200/9200W/7200/5200

+A -A
Autor
Beitrag
kdb
Ist häufiger hier
#151 erstellt: 09. Dez 2013, 14:46
hallo

der termin ist von einem abieter so korrigiert worden.
mein händler wartet genau wie ich.
bierch3n
Stammgast
#152 erstellt: 09. Dez 2013, 14:50

Choco (Beitrag #148) schrieb:
Alle hier beschriebenen Epson Geräte, also auch 7200 und 9200 haben nur manuellen Zoom und manuellen Lensshift.

Es sind also Geräte, die nur für eine 16:9 Leinwand gedacht sind.


Alle mir bekannten Beamer haben ein 16:9 Panel, selbst die in den großen Kinos - gibt bestimmt Ausnahmen, aber die meisten verwenden optische Linsen um aus 16:9 ein 21:9 Bild zu zaubern.

Es gibt lediglich Projektoren (zb. der JVC) die ein Lensshiftmemory anbieten, sprich bei denen man einmal 16:9 und 21:9 manuell einstellt und der Projektor dieses abspeichert.

Wer das Geld hat holt sich eine 16:9 Leinwand, die motorisiert oben und unten die Balken für 21:9 ausfährt - oder wer 10-30s Zeit hat kauft sich eine manuell maskierbare 16:9 Leinwand - oder mti ein wenig handwerklichem Geschick baut man sich für seine 16:9 Leinwand ganz einfach eine Maskierung....
Oder gar eine 21:9 Multiformat Leinwand, jedoch warum sollte man sich eine 21:9 Leinwand holen und dann bei 16:9 Material mit Links/Rechts Maskierung ein Minibild erhalten, wenn die Raumhöhe/der Raum eine höhere aber genausobreite 16:9 Leinwand erlaubt, wodruch man auf beiden Formaten die maximale Bildfläche genießen kann ?
Desweiteren erscheint bei einer 16:9 auf 21:9 maskierten Leinwand die Untertitel auf der untern Maskierung, ohne das der ein Abspielgerät der Kette verschiebung von Untertiteln erlauben muss...
Wenn es der Raum zulässt macht mMn eine 21:9 Leinwand keinen Sinn, außer man möchte ausschließlich in 21:9 schauen - sprich selbst sowas wie Urlaubsfotos muss man sich in 21:9 oder eben über 16:9 Maskierung auf einem im Vergleich Minibild anschauen.
...
VG

Ps: Ich würde mich über viele Erfahrungsberichte bezüglich des 9200 freuen und drücke Euch die Daumen, dass Ihr alle Eure Lichtkanonen pünktlich bis zum 24.12. erhaltet


[Beitrag von bierch3n am 09. Dez 2013, 14:56 bearbeitet]
Burning25
Stammgast
#153 erstellt: 09. Dez 2013, 15:15
Ok da geht's ja noch, dachte schon dies wäre die Info deines Händlers.

Ich weiß jetzt wenigstens schon einmal, das ich meinen beamer, insofern epson das einhalten kann was sie meinem Händler unverbindlich gesagt haben, bis Heiligabend bei mir zu Hause haben werde.

Das ist zwar noch nicht genug um die Sektkorken knallen zu lassen aber immerhin ein Hoffnungsschimmer

Edit: danke bierch3n, den gedrückten Daumen können wir gut gebrauchen


[Beitrag von Burning25 am 09. Dez 2013, 15:19 bearbeitet]
Kris55
Ist häufiger hier
#154 erstellt: 09. Dez 2013, 16:18
Ok, Danke für die Antworten!!

Hatte gehofft, dass ich durch irgendeinen Bildmodus wie Panorama, Wide und was es noch so gibt das Bild verkleinern könnte.
Ich möchte gerne den Aha Effekt des extrabreiten Bildes. Damit ich mich nicht zu sehr daran gewöhne schaue ich zur Zeit auch nur Filme und kein Fernsehen mit dem Beamer.


Drücke aber trotzdem die Daumen, dass er endlich geliefert wird.
bierch3n
Stammgast
#155 erstellt: 09. Dez 2013, 16:36

Kris55 (Beitrag #154) schrieb:
Ok, Danke für die Antworten!!

Hatte gehofft, dass ich durch irgendeinen Bildmodus wie Panorama, Wide und was es noch so gibt das Bild verkleinern könnte.
Ich möchte gerne den Aha Effekt des extrabreiten Bildes. Damit ich mich nicht zu sehr daran gewöhne schaue ich zur Zeit auch nur Filme und kein Fernsehen mit dem Beamer.


Drücke aber trotzdem die Daumen, dass er endlich geliefert wird.


Den AHA Effekt des extrabreiten Bildes bleibt auch bei einer Ummaskierung von 16:9 auf 21:9 bestehen - nur wirkt das 16:9 Bild im direkten Vergleich logischerweise in den ersten 2-3s größer.
Jedoch kann ich verstehen, dass wenn man vom 16:9 "Minibild" auf ein 21:9 Bild wechselt der AHA-Effekt dem in den großen Kinos sehr nah kommt

Wenn mir dieses Kinofeeling/dieser AHA-Effekt sehr wichtig wäre, würde ich mir auch eine 21:9 Leinwand kaufen
Ich würde meinen Beamer auch für TV/PC und 3D benutzen wollen , vondaher kommt bei mir eine "native" 21:9 Leinwand nicht in Frage, da ich mich auf kein Bildformat beschränken möchte.
Mit einer 16:9 Leinwand kann man alle Formate in maximale Bildbreite/Bildgröße realisieren.

VG
Blaudorsch
Ist häufiger hier
#156 erstellt: 09. Dez 2013, 20:41
Heute diese Nachricht erhalten:

"Sehr geehrter Herr Nücklaus,
vielen Dank fuer Ihre Geduld, das Gerät steht im Lager und Sie können nun
die Zahlung veranlassen."

Also, Weihnachten ist gerettet.

Habe mit heute eine 2.70 x 1.50 Ultraluxx TS Tension Motorleinwand persönlich abgeholt und damit ne Menge Euronen gespart. Hoffe nur alles passt zusammen.
Burning25
Stammgast
#157 erstellt: 09. Dez 2013, 21:04
Glückwunsch, wir dürfen doch mal alle probeschauen kommen oder ?
kdb
Ist häufiger hier
#158 erstellt: 09. Dez 2013, 23:27
na wenns keiner der vorfürer ist wirds ja doch noch was.
werd gleich morgen beim händler anrufen
kdb
Ist häufiger hier
#159 erstellt: 10. Dez 2013, 13:57
soll vor weihnachten kommen.
Burning25
Stammgast
#160 erstellt: 10. Dez 2013, 14:12

kdb (Beitrag #159) schrieb:
soll vor weihnachten kommen.

Soweit die Theorie


[Beitrag von Burning25 am 10. Dez 2013, 14:12 bearbeitet]
deckard2k7
Inventar
#161 erstellt: 10. Dez 2013, 17:26
in der Praxis halten sich alle sehr bedeckt...
AlexRied
Stammgast
#162 erstellt: 10. Dez 2013, 17:35
Hallo an alle Wartenden.

also unsere erste Lieferung von Epson ist gestern eingetroffen, leider nur die TW9200W Variante.
Die Stückzahlen sind noch nicht ausreichend um alle Vorbesteller zu bedienen aber morgen soll noch eine Lieferung kommen und bis zum Ende dieser Woche spätestens jedoch Anfang der nächsten Woche können alle Rückstände ausgeliefert werden auch die TW9200. (Aussage Epson)

So sieht es zumindest bei uns aus, damit ihr auch einmal eine Rückmeldung von der Händlerseite bekommt. Ist ziemlich ärgerlich was wir dieses Jahr so an Verspätungen alles beschert bekommen und unsere Kunden leider um inzwischen schon Wochen vertrösten müssen.

Gruß Alex Ried
Burning25
Stammgast
#163 erstellt: 10. Dez 2013, 17:52
Hallo Alex Ried, vielen Dank für das Feedback. Eine ähnliche Aussage habe ich auch von meinem Händler erhalten.
Wenn Epson tatsächlich wie angekündigt bis nächste Woche weitere Geräte liefern können, dann sollte unser Weihnachten gerettet sein
AlexRied
Stammgast
#164 erstellt: 10. Dez 2013, 18:33
Ich wünsche es uns allen
Burning25
Stammgast
#165 erstellt: 10. Dez 2013, 19:43
Hast du zufällig schon eins von den Serienmodellen getestet?
Cine4Home
Gesperrt
#166 erstellt: 10. Dez 2013, 20:30

Burning25 (Beitrag #165) schrieb:
Hast du zufällig schon eins von den Serienmodellen getestet?



Wir hatten letzte Woche die ersten Kunden-Seriengeräte in den Händen:
Nicht ganz so super wie das Vorseriengerät unseres Previews, aber die Verbesserungen zum 9100er waren weiterhin gegeben.

Zur Qualitätskontrolle / Serienschnitt sage ich in den nächsten Tagen etwas.


Gruß,
Ekki
Burning25
Stammgast
#167 erstellt: 10. Dez 2013, 21:20
Genau das habe ich erwartet, danke Ekki.

Ich hoffe nur das die unterschiede eher geringfügig sind und auch die serienstreuung nicht allzu gross ist (und wenn doch hoffe ich auf ein Gerät weit über seriendurchschnitt )


[Beitrag von Burning25 am 10. Dez 2013, 21:26 bearbeitet]
H1Paul
Ist häufiger hier
#168 erstellt: 11. Dez 2013, 15:22
Hallo zusammen,

heute ist mein 9200W in sein neues Heim eingezogen.

Out of the box bei Händler mit Testbluray gesichtet, mein Händler wollte ihn nicht abgeben.
Er war, seiner Meinung nach, noch schärfer als die ihm bekannte 9200er Vorserie.
Schärfe, Farben, Pixel nichts auszusetzen.

Ich habe ihn trotzdem mitgenommen.

Jetzt kann das Installationswetter kommen, alles im Hause, selbst 20Liter Sprit für´s Stromaggregat stehen bereit, für den Fall der Fälle.

Gruß
H.P.
Burning25
Stammgast
#169 erstellt: 11. Dez 2013, 15:39
Jetzt brauchen wir nur nch deine Anschrift zum probeschauen, beim Aufbau helfen wir natürlich gern


[Beitrag von Burning25 am 11. Dez 2013, 15:41 bearbeitet]
Cine4Home
Gesperrt
#170 erstellt: 11. Dez 2013, 16:31

Burning25 (Beitrag #167) schrieb:
Genau das habe ich erwartet, danke Ekki.

Ich hoffe nur das die unterschiede eher geringfügig sind und auch die serienstreuung nicht allzu gross ist (und wenn doch hoffe ich auf ein Gerät weit über seriendurchschnitt )



Morgen wissen wir mehr!

Burning25
Stammgast
#171 erstellt: 11. Dez 2013, 16:37
Ok... Dann warten wir mal ab
dmkdmkdmk
Stammgast
#172 erstellt: 12. Dez 2013, 10:17
Ich will jetzt meinen Beamer!
Burning25
Stammgast
#173 erstellt: 12. Dez 2013, 11:07

dmkdmkdmk (Beitrag #172) schrieb:
Ich will jetzt meinen Beamer!

Stell Dich hinten an, wir wollen ihn alle


[Beitrag von Burning25 am 12. Dez 2013, 11:08 bearbeitet]
AlexRied
Stammgast
#174 erstellt: 12. Dez 2013, 19:06
Epson ist fix und liefert tatsächlich schneller als erwartet also keine Sorge denke eure Händler melden sich bald.

Wenn das so weiter geht bin ich Anfang nächster Woche mit allen Vorbestellern durch.
Und sehr positiv, es war noch kein Ausreiser dabei!!!

Gruß Alex
vertigo1970
Ist häufiger hier
#175 erstellt: 12. Dez 2013, 19:08

Burning25 (Beitrag #173) schrieb:

Stell Dich hinten an, wir wollen ihn alle :D

schluss mit anstehen !!!
habe heute einen anruf bekommne, kann meinen 9200er (ohne W) morgen abholen !



bleibt tapfer
Burning25
Stammgast
#176 erstellt: 12. Dez 2013, 22:09
Alex hat mir Mut gemacht, darauf muss ich jetzt direkt ein Bier Köpfen

Sind ja auch noch paar Tage bis Weihnachten, bin guter Dinge
astraub
Ist häufiger hier
#177 erstellt: 13. Dez 2013, 15:18
Bei 2D ist die fehlende Frame Interpolation kein wirkliches Problem, bei 3D ist das kaum akzeptabel, da dann die Objekte sich sehr auffällig stotternd bewegen. Ein wesentlicher grund, warum ich mir letztes Jahr keine 9100 gekauft habe und erst dieses Jahr beim 9200 zugeschlagen habe.

Ach ja - vor ich es vergesse:

Ich will endlich meinen 9200W Beamer! (bereits im Oktober vorbestellt ....). JETZT!


[Beitrag von astraub am 13. Dez 2013, 15:20 bearbeitet]
dmkdmkdmk
Stammgast
#178 erstellt: 13. Dez 2013, 15:33
Ich bin wieder auf nächste Woche vertröstet worden. Anscheinend soll er aber noch Weihnachten kommen. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Abwarten und Bier trinken
kdb
Ist häufiger hier
#179 erstellt: 13. Dez 2013, 17:33
ist unterwgs, bier ist gut und hilft.
Burning25
Stammgast
#180 erstellt: 13. Dez 2013, 17:50
Mein Händler hat mir den Versand noch nicht bestätigt, allerdings führt er den 9200W seit gestern als sofort lieferbar. Ich denke Die Vorbestellten Geräte werden noch überprüft und eingestellt (Farbabgleich) und dann im laufe der kommenden Woche zugestellt.
Wird schon klappen
astraub
Ist häufiger hier
#181 erstellt: 13. Dez 2013, 19:32
Mein Beamer ist da! Kann ihn morgen abholen - Yippie!
kdb
Ist häufiger hier
#182 erstellt: 13. Dez 2013, 19:32
hallo

warum überprüfen und einstellen?
ich gehe mal von einer ungeöffneten kiste zum mitnehmen aus.
einstellen mach ich dann zu hause in meinen verhältnissen.


gruss kdb
Burning25
Stammgast
#183 erstellt: 13. Dez 2013, 19:56
Bei mir ist in der Bestellung ein Vorabcheck (Gerät wird ausgepackt und geprüft, ua. auf Pxelfehler usw.) sowie ein D65 Farbabgleich in 3 verschiedenen Modi inklusive. Außerdem bekomme ich auch noch den LPE Filter mit dazu
Das hat für mich den Vorteil dass das Gerät funktioniert wenn es kommt, ich sollte keine Gefahr laufen ein Defektes Gerät zu erhalten (was sicherstellt das wenn das Gerät bis Weihnachten hier ist, ich auch wirklich über die Feiertage 3D schauen kann und mich nicht über einen Gerätedefekt ärgern muss). Ähnliche Serviceleistungen habe ich auch bei einigen anderen Händlern gesehen, bei wiederum anderen aber nicht.


[Beitrag von Burning25 am 13. Dez 2013, 22:18 bearbeitet]
PauleFoul
Stammgast
#184 erstellt: 14. Dez 2013, 10:24
Was muss man den aktuell für den TW 9200W ausgeben bzw. wo liegen denn die besten Angebote?
Choco
Stammgast
#185 erstellt: 14. Dez 2013, 10:29
Preisanfragen sind hier im Forum nicht gewünscht.
PauleFoul
Stammgast
#186 erstellt: 14. Dez 2013, 10:36

Choco (Beitrag #185) schrieb:
Preisanfragen sind hier im Forum nicht gewünscht.

Ach was!?! Im HW55 Thread scheint das aber niemanden zu stören!
jurassic
Inventar
#187 erstellt: 14. Dez 2013, 11:08

Choco (Beitrag #185) schrieb:
Preisanfragen sind hier im Forum nicht gewünscht.


Was ist das denn für ein unsinniger Beitrag
Es geht hier um Einschätzungen des Marktpreises.
Nicht um direkte Anfragen bei Leuten die etwas verkaufen wollen.

Au man

gruss
jurassic
Burning25
Stammgast
#188 erstellt: 14. Dez 2013, 12:43

PauleFoul (Beitrag #184) schrieb:
Was muss man den aktuell für den TW 9200W ausgeben bzw. wo liegen denn die besten Angebote?


Also damit du mal eine Hausnummer hast : für einen 9200W liegen die Preise bei etwa 2999 Euro, der normale 9200 (ohne Wireless) kostet rund 300 Euro weniger.
PauleFoul
Stammgast
#189 erstellt: 14. Dez 2013, 13:26
Ok, dann wäre der Marktpreis deutlich höher als beim HW55, dort spricht man im Thread von 2.700 Euro
bzw sogar von 2.500 wenn man "rumtelefoniert" und den Preis drückt...
astraub
Ist häufiger hier
#190 erstellt: 14. Dez 2013, 13:48
Ich habe für meinen 9200W 2799.- bezahlt .... inkl. 6 zusätzlicher Brillen, aber ohne LPE / Filter.
kdb
Ist häufiger hier
#191 erstellt: 14. Dez 2013, 14:03
hallo

das ding ist noch nicht mal auf dem markt und schon geht die rabattschlacht los.
schlechte kaufleute bei epson. es gibt eigentlich keinen grund für preisnachlass.
wenn dann noch extrabrillen dabei sind muss die marge gewaltig sein.

gruss kdb
Burning25
Stammgast
#192 erstellt: 14. Dez 2013, 14:20
Das gab es bei vielen Händlern, wenn man per vorkasse bezahlt dann gab es gute Preisnachlässe.
Choco
Stammgast
#193 erstellt: 14. Dez 2013, 15:11
Welche anderen Dinge im Alltag kauft man heut zu Tage schon zum empfohlenen Listenpreis?

Normal, dass auf den Listenpreis noch ein paar Prozente gehen.

Siehe z.B. Auto.
kdb
Ist häufiger hier
#194 erstellt: 14. Dez 2013, 15:41
es gab zeiten da wurde über liste geboten um erst mal
überhaubt eines zu bekommen. wenn die nachfrage grösser als das angebot ist.
Burning25
Stammgast
#195 erstellt: 14. Dez 2013, 16:40

kdb (Beitrag #194) schrieb:
es gab zeiten da wurde über liste geboten um erst mal
überhaubt eines zu bekommen. wenn die nachfrage grösser als das angebot ist.

Zu Zeiten der DDR Normal, da musste man auf den Listenpreis noch irgendwelche tollen Dinge drauf legen um das zu bekommen was du wolltest, es gab zwar, aber es durfte nicht jeder Kaufen... Auf ein Auto hat man viele Jahre warten müssen bis man mal an der Reihe war
kdb
Ist häufiger hier
#196 erstellt: 14. Dez 2013, 17:35
hallo

gibts schon erfahrunsberichte von den ersten 9200ern?
Bogi-Wan
Ist häufiger hier
#197 erstellt: 14. Dez 2013, 19:03
Dann hatte ich ja mal RICHTIG Glück! Hab mir den 9200 erst vor wenigen Tagen vorbestellt mit der Hoffnung, dass er vielleicht noch vor Weihnachten kommt. Und heute konnte ich ihn schon abholen. Waren sogar etwas mehr vom kabelgebundenen da als vorbestellt wurden. Gecheckt wurde er auch vom Händler und zwei Voreinstellungen sind auch schon drauf. Somit dürfte der Samsung 3D TV nicht mehr sooo viel zu tun haben in nächster Zeit.


[Beitrag von Bogi-Wan am 14. Dez 2013, 19:05 bearbeitet]
Blaudorsch
Ist häufiger hier
#198 erstellt: 14. Dez 2013, 20:25
Meiner wird am Montag abgeschickt. Werde ihn wohl Dienstag oder Mittwoch haben.

Leider ist meine Torsionleinwand voller senkrechter Falten und muss diese umtauschen. Dachte das gerade das bei dieser ausschlossen ist. Hoffendlich ist der Beamer o.k.
Burning25
Stammgast
#199 erstellt: 14. Dez 2013, 22:20
Leinwand nachspannen
xXBlackjackXx
Ist häufiger hier
#200 erstellt: 14. Dez 2013, 22:54
@ blaudorsch ist eine Torsionleinwand dasselbe wie eine Tensionleinwand

Eine Tensionleinwand kann man nachspannen, aber Falten sind an und für sich bei Preisen die man für eine vernünftige Tensionleinwand hinlegt inakzeptabel, Möglichkeiten zum Nachspannen hin oder her...

Hat jemand mal schon ein paar Eindrücke der Serien - Quali der 9200er. C4H wollte doch eigentlich auch schon mal ein Statement abgeben, so der Post von Ekki vor ein paar Tagen

Werde mir das Teil in den nächsten Wochen holen, das steht fest, aber ein paar Eindrücke/Erfahrungen positiv/negativ in diesem Fred wären nett

Aber da die meisten Ihre lange vorbestellten Lichtkanonen noch nicht haben, wie man als aufmerksamer Leser dieses Freds mitbekommen hat, werden diese wohl noch etwas dauern .... die Beiträge der letzten Zeit ähnelten ja eher einem Lieferterminroulette
Matzinger_P3D
Inventar
#201 erstellt: 14. Dez 2013, 23:21
Es gibt keine Torsionleinwand (Torsion = Verdrehung ), gemeint ist wohl eine Tensionleinwand.
Senkrechte Falten bekommt man auch mit Nachspannen nicht weg, das Tensionsystem verhindert eigentlich nur das "Elefantenohren" entstehen.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 . 20 . 30 . 40 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Softwareupdate für EPSON EH TW 7200, 9200 & 9200W
Humm67 am 06.09.2014  –  Letzte Antwort am 11.06.2018  –  138 Beiträge
Aufstellung Epson TW 5200
Sonata_27 am 08.06.2014  –  Letzte Antwort am 08.06.2014  –  2 Beiträge
EPSON TW 9200W Fehler nach Transport
senioruser am 01.01.2017  –  Letzte Antwort am 03.01.2017  –  4 Beiträge
Optimale Bildeinstellung Epson TW 7200
udo330 am 13.10.2014  –  Letzte Antwort am 28.01.2015  –  3 Beiträge
epson 9200w bildeinstellung
matze_0815 am 23.05.2015  –  Letzte Antwort am 25.05.2015  –  31 Beiträge
Epson TW 9200 - dunkle Ecke im Bild
Keeno am 03.02.2016  –  Letzte Antwort am 03.02.2016  –  5 Beiträge
Epson EH TW 9200 Lens Shift Problem
Niiggii am 22.08.2016  –  Letzte Antwort am 11.09.2016  –  3 Beiträge
Epson EH-TW 9200 - Ist das Staub?
badidea am 20.03.2018  –  Letzte Antwort am 22.03.2018  –  3 Beiträge
Firmewareupdate Epson 9100/9200
Choco am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 10.11.2013  –  4 Beiträge
Epson TW 7200 plötzlich kein Bild mehr
Epson_N am 26.03.2017  –  Letzte Antwort am 27.03.2017  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder868.045 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedKatzennase
  • Gesamtzahl an Themen1.447.396
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.541.403