Keine Bewertung gefunden

Rotel RSX-1057 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

5-Kanal AV-Receiver, 75 Watt RMS, Dolby Digital EX + DTS, 2x HDMI-In, 1x HDMI-Out

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Rotel RSX-1057

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Rotel RSX-1057

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von BigRock 7 Rotel RSX-1057 oder Denon 3806
    Habe vor mit die neue B&W CM7 (Paar) mit dem B&W CM Centre zu kaufen, habe die Zusammenstellung schon gehört und war sehr angetan. Nun meine Frage möchte meine Alten LS (4 Stk von Canton aus dem alten Movie Set 5) als Surround benutzen(7.1) Die "Brüllwürfel" reichen meiner Meinung nach voll... weiterlesen → BigRock am 27.07.2006 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 28.07.2006
  • Avatar von Rider_of_SV 6 Bin unentschlossen: RSX 1067 oder RSX 1057?
    Hei ho Leute, Ich bin gerade dabei mir ne schnuckelige Heimkinoanlage zusammenzustellen. (zumindest Stück für Stück) Da ich schon einige B&W - Rotel kombinationen gehört habe, bin ich überzeugt dass es bei mir wohl auch in diese Richtung gehen wird. Dazu hätt ich aber noch 1-3 Fragen an Leute... weiterlesen → Rider_of_SV am 08.03.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 09.03.2009
  • Avatar von ringoliver 6 Optimale Standlautsprecher zu Rotel RSX 1057
    Seit ca. 8 Monaten bin ich stolzer Besitzer des Rotel RSX 1057, RCD 1097, einem Paar B&W XT 4, Sub PV 1 und des Centers XTC! Alle Lautsprecher in hochglänzendem schwarz! Als Rearlautsprecher durften bislang meine alten Magnat Vektor 77 herhalten, die nun aber weichen sollen. Ich beabsichtige... weiterlesen → ringoliver am 08.11.2007 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 21.11.2007
  • Avatar von KlaWo 8 Denon AVR 2809 oder Rotel RSX 1057?
    Und wieder mal ne Frage... Bin gerade am überlegen, ob ich meinen "alten" Denon AVR2307 gegen einen anderen Receiver tauschen soll... Hab gelesen (konnte leider nicht vergleichen, da der einzige Händer in der Nähe, welcher B&W + Rotel führt, keinen Denon-Vertrieb hat...), dass die B&W mit den... weiterlesen → KlaWo am 16.02.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 20.02.2009
  • Avatar von OldMansChild 1,9k Der allgemeine AV-Receiver Schnäppchen-Thread
    Ich öffne diesen Thread in der Hoffnung, dass er angenommen wird. Was in den Medien Foren gut klappt sollte doch auch hier kein Problem sein. Sinn der Sache ist für AV Reciever Suchende, ALER MARKEN schnell die Aktuellen Schnäpchen darlegen zu können. Wie ich selber gerade am Festellen bin,... weiterlesen → OldMansChild am 16.04.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 23.11.2017
  • Avatar von Romarius 16 Marantz SR14...
    Wollte euch mal um Rat fragen. Also habe folgendes Problem. Habe mir vor einer Woche den Luxus geleistet einen gebrauchten Marantz SR14 MKII zu kaufen. Habe diesen dann auch sofort an meine Dynaudio Audience 80 angeschlossen. Der Klang ist Ok, hatte mir allerdings mehr erwartet, was heisst,... weiterlesen → Romarius am 03.09.2003 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 06.04.2015
  • Avatar von Crazyblitzer 4 Welcher Receiver für Teufel THX System 6?
    Ich wollte mir eine Heiminoanlage zulegen doch ich habe null Ahnung davon, habe schon viel im Internet gesucht nach Tests usw. aber werde nicht schlau. Teufel hat diese Verstärker aufgelistet: * Arcam AVR-280 * Arcam AVR-350 * Cambridge Audio Azur 640R * Denon AVR-2809... weiterlesen → Crazyblitzer am 03.01.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 28.03.2009
  • Avatar von kasse 4 B&W CM9 ,CM7, CM1, CM 5, CM-Center, CM Centre 2
    Liebe Forum Freunde Ich bin schon lange auf der suche nach einem guten Heimkinoset.Aber es gibt so viele Lautsprecher auf dieser welt das ich jetzt nicht weiß ob es gut ist was ich mir rausgesucht habe . Ich schaue viele Videos zu Hause und höre gelegentlich am Wochenende Musik.Ich wolte auch... weiterlesen → kasse am 08.05.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 09.05.2010
  • Avatar von anpaha 16 Wozu benötige ich bei einem AV-Receiver noch einen Vorverstärker ?
    Ich muss mich hier als "bisher" ( ) unwissender User outen und wollt euch fragen, was einem ein Vorverstärker zu einem AV-Receiver bringt? Ich hab durch den AV doch schon einen Verstäker... Außerdem wollt ich gern wissen, ob sich bei dem Denon AVR-3808 ein Vorverstärker lohnt und welchen Ihr... weiterlesen → anpaha am 27.07.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 29.07.2009
  • Avatar von Audio101 29 B&W 703 und Denon AVR 4308
    Bin gerade auf der Suche nach einer neuen Anlage. An Boxen haben mich die B&W 703 sehr überzeugt (die 683 sind auch sehr gut...). Diese waren am Denon AVR 4308 angeschlossen, als DVD Player diente der Denon DVD 2930 (Komponenten über Denon Link verbunden). Als Test-CD habe ich die Pink Floyd... weiterlesen → Audio101 am 20.01.2008 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 04.10.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von StingerXXL 613 ROTEL RSX-1057 ERFAHRUNGEN
    Möchte mir den Rotel RSX-1057 zulegen. Leider finde ich momentan kaum unabhängige Informationen über diesen. Hat jemand schon Erfahrungen mit diesen oder Ihn irgendwo gesehen oder gehört. Und zum Schluss: Wo kriege ich die Kiste einigermaßen bezahlbar her? Gruß Stephan weiterlesen → StingerXXL am 29.07.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 23.06.2010
  • Avatar von tsnud 2 Rotel RSX-1057 Problem im 3.0 Betrieb
    Sehr geehrte Experten, ich betreibe an meinem Rotel RSX-1057 mein "Heimkino". Bisher liefert der Rotel ausgezeichnete Ergebnisse an meine alten Schätzchen, die T+A Pulsar TAR 1001 E. Dies sind 3-Wege "Regal-Lautsprecher" mit enormer Basskraft und gewohnter T+A Qualität, damals meiner Meinung... weiterlesen → tsnud am 02.08.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 16.12.2013
  • Avatar von bubiboy43 3 Rotel RSX 1057 Fehler ?
    Habe mir vor kurzem das Gerät gekauft. Bis auf das relativ laute "Einschaltploop" in den LS, bin ich zufrieden. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte ? LG Frank weiterlesen → bubiboy43 am 20.09.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 20.09.2012
  • Avatar von B.P. 3 Rotel RSX 1057 - OSD Menue
    Leider kann ich meinen RSX nicht konfigurieren, da ich weder in das Menue "System-Status", noch ins "Main Menu" komme. Wenn ich den OSD-Knopf auf der Fernbedienung drücke, erscheint als erstes eine Spracheinstellung und ich komme von dort nicht in die o. g. Menues. Wer kann mir helfen? Gruß... weiterlesen → B.P. am 13.09.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 13.09.2009
  • Avatar von Towi11 2 Rauschen aus den Boxen B&w 685 in Verbindung mit Rotel RSX 1057
    Habe schon seit Anfang an das Problem, dass im niedrigen Lautstärkebereich ein leises Brummen aus den LS kommt. Bzw. dann hört man es erst, wird sonst wahrscheinlich von der Musik übertönt. Jetzt die Frage, wodran könnte das liegen? An den LS wahrscheinlich nicht, die spielen ja nur das was... weiterlesen → Towi11 am 09.03.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 07.01.2012
  • Avatar von skyp83 26 Rotel rsx 1057 über HDMI kein Audio?
    Habe mir im sommer o.g. receiver mit hdmi anschluss gekauft, dachte das wäre in jedem fall erstmal zukunftssicher und ebend kaufe ich mir nun ein hd-dvd-player und will das ganze per hdmi mit dem receiver verbinden und ich höre nur ton über den fernseher! ist quasi so als ob der receiver den... weiterlesen → skyp83 am 21.12.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 22.01.2008
  • Avatar von skyp83 6 Problem mit Rotel RSX 1057
    Ich bin stolzer Besitzer des o.g. Receivers doch nun habe ich ein problem welches mich gewaltig zum schwitzen bringen könnte..ums kurz zu machen, er verliert ab und zu das videosignal der angeschlossenen komponenten..als zuspielgeräte fungieren eine d-box 2 (s-video) , eine ps3 (hdmi) und ein... weiterlesen → skyp83 am 23.08.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 23.08.2009
  • Avatar von bubiboy43 5 Einschalt "Ploop" beim RSX 1057
    Habe mir vor kurzem das Gerät gekauft. Bis auf das relativ laute "Einschaltploop" in den LS, bin ich zufrieden. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte ? LG Frank weiterlesen → bubiboy43 am 20.09.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 25.09.2012
  • Avatar von mwstyle76 1 Rotel RSX-1057
    Vielleicht hatte oder hat ja jemand ähnliches Problem.....ich habe oben beschriebenen Rotel av, wenn ich den Hauptschalter anschalte leuchtet vorne nur die blaue LED des standby. On am Gerät oder der Fb quittiert das Gerät nur mit einen Klick. Umschalten der Quellen auchnnur mit Klicks......kein... weiterlesen → mwstyle76 am 24.04.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 24.04.2012
  • Avatar von troubadixxx 1 Rotel RSX 972 vs. Rotel RSX 1057
    Trotz umfangreicher Lektüre konnte ich mein Problem noch nicht lösen und hoffe nun auf Unterstützung. Z.Zt. habe ich einen Rotel RSX 972 Receiver und ein Paar B&W 603 in meinem Besitz. Nun möchte ich auf ein 5.1 System ausbauen. Meine Frage: Kann ich meinen alten 972 in Zeiten von HDMI und... weiterlesen → troubadixxx am 11.12.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Sonstige  – Letzte Antwort am 11.12.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Rotel RSX-1057

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 75
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 5
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: AV-Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 433
  • Gewicht in kg: 17
  • Tiefe in mm: 421
  • Höhe in mm: 162
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital EX + DTS
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Phono-Eingang: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 450
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Multiroom: nein