Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual 1235 fertig gestellt

+A -A
Autor
Beitrag
iiiDjTotoiii
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jul 2011, 13:46
Moin zusammen,

endlich habe ich den alten Dual 1235 fertig gestellt. Den habe ich bei ebay für vier Euro ersteigert. Ich hab mich dann mal daran gemacht und eine eigene Zarge gebaut. Im Headshell war alles verrostet und sämtliche Kabel waren abgerissen.
Als System habe ich mal das Audio Technica AT 95 E genommen, das ist vom Preis Leistungsverhältnis sehr gut. Werde ihm wohl nächsten Monat das Shure M97xE gönnen.
Ich habe heute noch die Federung instand gesetzt. Jetzt läuft er wieder, mal gleich ein paar Fotos mit dabei:

Was fehlt ist noch eine Haube... aber da ist mir schon was eingefallen, mal sehen ob das was wird

IMAG0160
IMAG0162
IMAG0166
IMAG0167

Liebe Grüße
Torsten
Blechdackel
Stammgast
#2 erstellt: 07. Jul 2011, 16:44
Ich kenne mich bei Dual recht gut aus, aber im Moment weiss ich nicht recht ist das Direkt oder Riemenantrieb.
Deshalb vermisse ich da auch eine Wartung z.B Ölung von Motor oder Tellerlager, Überprüfung von Riemen evtl. Neuer Riemen.
Ich schätze mal der 1235 war aus der zweiten Hälfte der 70er Jahre.
Die Zarge erinnert ein wenig an die des CS 31(1218) von 1971. mit dem Farbton und der silbernen Zierleiste.
Schöner Retrobezug, wenn auch ein oder eher zwei Generationen vor dem 1235 und das Chassis sitzt auch nicht so klotzig erhaben wie bei manch anderen Selbstbauzargen.

Das Shure ist eine konsequent gute Wahl, die Vorgänger M 91, M 95, DM 103 waren bei Dual in den 70ern als Ausrüstung bei z.B 1218, 1228, 1219.
Ganz praktisch und wertig aussehend der Chinch-Anschluss.

Schon im Dual-Board.de vorgestellt?

Heiko
germi1982
Moderator
#3 erstellt: 07. Jul 2011, 18:18
Die Wechsler hatten nie Direktantrieb...entweder Riemen oder Reibrad.
luckyx02
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 07. Jul 2011, 18:18
Ganz tolle Zarge ! Gratulation, lange nicht mehr so ein Schmuckstück gesehen. Der 1235 ist ein Riementriebler....


[Beitrag von luckyx02 am 07. Jul 2011, 18:19 bearbeitet]
iiiDjTotoiii
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Jul 2011, 18:29
Hallo,

der 1235 ist Reibrad.

Gruß
Torsten
luckyx02
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Jul 2011, 18:30
...na dann wär das ja geklärt....
gdy_vintagefan
Inventar
#7 erstellt: 07. Jul 2011, 18:33
Und zwar zusammen mit dem 1234 der allerletzte Reibradler von Dual! Danach gab es nur noch riemengetriebene Wechsler.
iiiDjTotoiii
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Jul 2011, 18:51

Blechdackel schrieb:

Ich schätze mal der 1235 war aus der zweiten Hälfte der 70er Jahre.
Die Zarge erinnert ein wenig an die des CS 31(1218) von 1971. mit dem Farbton und der silbernen Zierleiste.
Schöner Retrobezug, wenn auch ein oder eher zwei Generationen vor dem 1235 und das Chassis sitzt auch nicht so klotzig erhaben wie bei manch anderen Selbstbauzargen.

Heiko


Die Zarge ist nach unten hin offen, zumindest da wo der Motor ist, deswegen ist sie auch relativ schmal (7cm).
An der Stelle wo der Motor durch den Boden schaut, wird der Boden mit Edelstahlblech verschlossen (bin mir noch nicht schlüssig welches ich nehme). Unten drunter ist er schwarz.
Das Holz ist Eiche mit Lasur gestrichen (Orangenbaum). Die Zierleiste hatte ich noch im Keller liegen.

Gruß
Torsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 1235 Motorachse
fexe18l am 07.03.2016  –  Letzte Antwort am 07.03.2016  –  2 Beiträge
Dual 1225 in neuer Zarge (fertig)
Sevennotes am 25.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  25 Beiträge
DUAL?
Gorbi! am 05.04.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2004  –  8 Beiträge
Dual 701
torbi am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  17 Beiträge
Dual cs 741q
uwe_holtz am 31.03.2015  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  8 Beiträge
Dual 704, Bedienungsanleitung
PeterSchwingi am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  10 Beiträge
Dual 714Q - Nadelempfehlungen?
6killer am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  21 Beiträge
Dual CS 5000 - Ersatznadel
Spoogy am 26.08.2014  –  Letzte Antwort am 26.08.2014  –  7 Beiträge
Dual 621 - unsauberer Ton
timmymaxi am 23.10.2014  –  Letzte Antwort am 28.10.2014  –  5 Beiträge
Dual 510 Auflagekraft richtig?
Wusan am 07.12.2016  –  Letzte Antwort am 07.12.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedboston222
  • Gesamtzahl an Themen1.345.739
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.125