Keine Bewertung gefunden

Yamaha RX-V 640 RDS AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

6-Kanal AV-Receiver

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha RX-V 640 RDS

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-V 640 RDS

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von _ZeroOne_ 4 Ersatz zu Yamaha RX-V640RDS
    Habe mit vor Jahren den Receiver Yamaha RX-V640RDS mit einen Teufel Theater 1 gekauft (7.1 set). Durch einen Fehler seitens Teufel habe ich 2 Subwoofer bei einen Defekt bekommen. Ich möchte das Set nun aufteilen und im Wohnzimmer 5.1 und im Schlafzimmer 2.1 betreiben. Dafür brauche ich jetzt... weiterlesen → _ZeroOne_ am 26.11.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 27.11.2016
  • Avatar von diabolo2 1 Surround-Set zu Yamaha RX-V640RDS???
    Ich bin absoluter Neuling , sowohl hier bei HIFI-Forum als auch im Bereich des guten Kinotons zu Hause!!! Ich möchte mir in naher Zukunft unsere ältere Stereoanlage durch ein System ersetzen, welches sowohl DVD-Filme mit markantem Kinosound hinterlegt und ebenso Musik-CD's in tollem Klang... weiterlesen → diabolo2 am 24.08.2003 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 24.08.2003
  • Avatar von Onlinepapst 2 Yamaha RX-V640RDS + JBL Northridge
    Was haltet ihr von der Kombination Yamaha RX-V640RDS + JBL Northridge? Front: 2 * JBL NORTHRIDGE E 100 Rear: 2 * JBL NORTHRIDGE E 30 Center: 1 * JBL NORTHRIDGE EC 35 Die JBL NORTHRIDGE Serie scheint recht neu zu seien. Habe auch noch nichts hier im Forum gelesen darüber. Hat jemand schon diese... weiterlesen → Onlinepapst am 07.01.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 07.01.2004
  • Avatar von gerhard2k1 4 Kenwood KRF-V8070D oder Yamaha RX-V640RDS ???
    Ich möchte mich zwischen den beiden oben genannten Surround Receivern entscheiden und brauche nun euren Rat! Beide verfügen doch über diese Speaker A-B Umschaltung für stereo Betrieb richtig? Welchen von beiden würdet ihr eher nehmen? Danke schonmal weiterlesen → gerhard2k1 am 15.02.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 17.02.2004
  • Avatar von *Maik* 11 Auna AMP-2580 gut fürs zimmer ?
    Ich möchte mir für mein Zimmer ein kleines Soundsystem aufbauen. Ich habe im Internet schon ein wenig nach dem richtigen Verstärker gesucht und da ich zurzeit noch Schüler bin kann ich mir auch nichts großartiges leisten. Ich bin auf den Auna AMP-2580 gestoßen : http://www.auna.de/H...Receiver-silber.html... weiterlesen → *Maik* am 07.05.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 07.05.2015
  • Avatar von *Maik* 5 Surround System : Lautsprecher und Aufstellung
    Ich bin grade dabei mir ein Surround System aufzubauen. Ich habe den Yamaha RX-V640RDS als Verstärker. Er hat folgende Ausgänge: Alle : 95W min. 135W max. Man kann die Ohmzahl verstellen: Stufe 1: Front: Min. 4 Ohm Center: Min. 6 Ohm Rear Center: Min. 6 Ohm Rear:... weiterlesen → *Maik* am 16.05.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 16.05.2015
  • Avatar von Starkilla 4 Silent Cinema gebraucht kaufen
    Vielen Dank für eure Kaufberatung. Mein Onkyo TX-DS-474 hat vor kurzem das Zeitliche gesegnet und ich würde ihn gerne möglichst günstig mit einem Gerät das über Silent Cinema (Yamaha) oder ähnliches verfügt ersetzen. Da ich ansonsten keine besonders tolle Anlage habe und auch nicht modernste... weiterlesen → Starkilla am 27.05.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 28.05.2010
  • Avatar von Kibuze 156 Meine Odysee - Anlagenkauf
    Also ich bin neu in diesem Gebiet! Ich habe mich entschieden mein Eigenheim mit einem Heimkino zu verbessern. Erstmal zur Situation: Ich habe eine Sony Fernseher! Und jetzt 1500 Euro fuer ein Heimkino uebrig! Ich dachte an ein 5.1 Soundsystem mir A/V-Receiver und DVD-Player. Mit dem System... weiterlesen → Kibuze am 19.01.2004 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 18.05.2004
  • Avatar von Firecom 26 Teufel Concept S oder doch anderes?
    Community, ich habe vor mir ein neues Heimkino System zu kaufen. Nach etlichen lesen von Testberichten etc. Habe ich mich für das Teufel Concept S entschieden in schwarz. Natürlich möchte ich nicht den Teufel im Sack kaufen. Deswegen wollte ich euch fragen ob ihr mir zu diesem Kauf ratet oder... weiterlesen → Firecom am 21.01.2007 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.02.2007
  • Avatar von 5chn1tzel 2 Aufrüstung ca. 1000€ geplant.
    Liebe Foren Nutzer, Ich bin am überlegen mein etwas in die Tage gekommenes "Heimkino" mal etwas aufzurüsten. Aktuell betreibe ich ein Magnat Motion 990 Set (2xFront, 1xCenter, 2xRear) an einem Yamaha RX-V640RDS AV-Receiver. Wie der Titel nun sagt möchte ich dieses Set demnächst ausbessern.... weiterlesen → 5chn1tzel am 19.01.2012 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 19.01.2012
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von imperium100 4 Yamaha RX-V640RDS
    Ein Bekannter hat Probleme mit oben gen. Receiver.Da er leider kein Handbuch hat, würde mich interessieren wie man das Gerät auf Werkseinstellung zurück setzt. Hoffe, jemand unter Euch weiss Bescheid. Vielen Dank im voraus und liebe Grüsse weiterlesen → imperium100 am 30.03.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 22.04.2007
  • Avatar von jasonline 5 Yamaha RX-V640RDS + Plattenspieler??
    Erstma... Also ich habe folgendes Problem: Ich habe den Yama RX-V640RDS und möchte nen Plattenspieler daran anschließen... Das geht auch wunderbar, aber er ist schrecklich leise! Hat jemand da ne Ahnung? Oder geht das überhaupt? Vielen Dank, jasonline weiterlesen → jasonline am 24.08.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 25.08.2004
  • Avatar von DerNixwiss 3 Yamaha AV RX-V640RDS
    Ich habe einen Yamaha AV RX-V640RDS seit ca. 2 Jahren und habe ihn mit 2 Lautsprechern (Eigenbau mit gut Dampf) und mit einem Canton (Center)laufen. Habe seit Gestern nun ein Paar KEF Q-5 für hinten und bin eigentlich mit dem Sound zufrieden. als ich heute aber mal sehen (hören) wollte was... weiterlesen → DerNixwiss am 17.10.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 17.10.2007
  • Avatar von phillrhudd 20 Dringend! Alternative zum Yamaha RX-V640RDS...
    Seit 6 wochen nunmehr bemüht sich eine werkstatt um meinen Yamaha rx-v640rds. heut kam die benachichtigung, daß ich entweder das selbe gerät neu bekomme oder das geld erstattet (350teus) kriege. ich weiß, daß diese fragen beliebt sind, aber ich möchte mich jetzt gaaanz schnell entscheiden und... weiterlesen → phillrhudd am 13.10.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 29.10.2005
  • Avatar von metzga 3 LFE Level bei Yamaha RX- V640RDS
    Als kleiner Beginner hab ich noch ein paar Probleme bei den Einstellungen meines AV Receivers mit dem Subwoofer. Yamaha RX- V640RDS und YST-SW800: Welche Einstellung ist die Beste bei "Sound 3" LFE LEVEL ?? Und bei "Sound 5" Center GEQ??? Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte! Danke weiterlesen → metzga am 24.01.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 24.01.2004
  • Avatar von Coppelius 8 Plattenspieler an Yamaha RX-V640RDS
    Nun habe ich mir den Yamaha RX-V640RDS geleistet und bin sehr zufrieden. Leider habe ich beim Kauf nicht daran gedacht, dass ich meinen Plattenspieler auch gerne anschließen möchte, aber das Gerät hat keinen eigenen Phonoeingang und demnach auch keine Erdung. Gibt es eine Möglichkeit, einen... weiterlesen → Coppelius am 22.09.2003 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 23.09.2003
  • Avatar von Picknatari 2 Yamaha RX-V640RDS + Canton Movie 10-MX-II Welche Ohmeinstellung?
    Ich habe mir die oben erwähnten Komponenten gekauft und bin auch zufrieden. Ich habe nun eine technische Frage: Die Canton Boxen (Sattellit und Center) sind im Katalog mit "4..8 Ohm" angegeben (genauso stehts da). Der Receiver hat zwei Einstellungmöglichkeiten für die Ohmzahlen der Boxen. a)... weiterlesen → Picknatari am 20.07.2003 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 22.07.2003
  • Avatar von McMikle 6 Yamaha RX-V640RDS
    Ich bin kein Experte auf diesen Gebiet und dachte ich könnte meinen neuen Yamaha-Receiver einfach anschliessen und los geht es. Soweit funktioniert auch alles, nur habe ich beim Abspielen von DVD\'s eine Laufzeitverzögerung von Audio zu Video von ca. 1 Sekunde. Daten: V640, DVD-Player SD220... weiterlesen → McMikle am 18.02.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 19.02.2004
  • Avatar von niko1 5 TV an Yamaha RX-V640RDS
    Wer kann mir helfen??? Wie kann ich mein TV (Sony) an den Yamaha Receiver anschließen? Der Fernseher hat hinten zwei Cinch-Ausgänge(Weiß und Rot), laut Bedienungsanleitung kann daran eine Hifi-Anlage angeschlossen werden (externe LS) Habe ich auch ausprobiert und an allen möglichen Eingängen... weiterlesen → niko1 am 17.03.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 19.03.2004
  • Avatar von General_F 8 Nicht genug Leistung für Canton LE 190
    Habe mir zwei Standlautsprecher Canton LE 190 zugelegt. Diese sind der Grundstein für mein 5.1 Surroundsystem, welches nach und nach aufgebaut wird. Mein Problem ist, dass mein aktueller AV-Receiver Kenwood KRF-V4080D nicht genug Leistung für die Lautsprecher hat, obwohl er laut Hersteller... weiterlesen → General_F am 30.12.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 02.01.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-V 640 RDS

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 135
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 6
  • DAB-Empfang: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Höhe in mm: 171
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital + DTS
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein