Keine Bewertung gefunden

Yamaha RX-V 861 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver, 105 Watt RMS, Dolby Digital EX + DTS, 2x HDMI-In, 1x HDMI-Out, Phono-In

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha RX-V 861

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-V 861

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von G-Star23 5 YAMAHA RX-V861 richtig einstellen?
    Ich haben den 861 zu Weihnachten bekommen und jetzt habe ich das Problem, dass ich den wohl nicht richtig einstellen kann, da ich ein Neuling auf diesem Gebiet bin. Folgendes ist angeschlossen: PS3 über HDMI an AV-R Tv-Reciever (kein HDMI) Samsung LCD-TV über HDMI an AV-R Teufel Concept E Magnum... weiterlesen → G-Star23 am 26.12.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 27.12.2008
  • Avatar von 1234quattro 2 Yamaha Rx-V861 Firmware Upgrade
    Habe gerade festgestellt, dass der 861 das gleiche Problem wie seine kleinen Brüder hat, wenn der Decoder auf ProLogic II läuftsiehe hier Bei Sendern, die DD 2.0 ausstrahlen ist der Ton kratzig. Besonders ist mir es bei Anixe HD aufgefallen, die seit kurzem auch DD 2.0 im Kabel ausstrahlen.... weiterlesen → 1234quattro am 18.04.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 18.04.2008
  • Avatar von zserro 8 Yamaha RX-V861 - fast keine Bässe am Subwoofer
    Hab mir gestern das oben genannte Gerät gekauft und ich muss sagenich hab so gut wie keine Bässe aus dem Sub. Hab das Level voll aufgedreht und die entfernenung uf 13m obwohl er ca. 3m wegsteht. ann noch auf oth gestellt und Corssover auf 80Hz. Bedeutet das er bekommt nur die frequenzen unterhalb... weiterlesen → zserro am 03.01.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 08.01.2009
  • Avatar von blitziii 9 Yamaha RX-V861 oder den neuen RX-V863?
    Ich stehe vor der Entscheidung einen neuen AV-Receiver anzuschaffen und bin zwischen dem Yamaha RX-V861 und den RX-V863 am überlegen. Kurz zum Einsatzgebiet: Betreiben wird der AVR erstmal meine Front-Lautsprecher Nubert Nubox 381, den Center nuBox CS-411, sowie den Subwoofer Nubox 440 und... weiterlesen → blitziii am 04.09.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 05.09.2008
  • Avatar von deige 15 Yammi RX-V861 Pre out defekt?
    Letzte Woche kam endlich mein RX-V861 - habe seither alles versucht, er verweigert leider die Zusammenarbeit mit den Subs. Das Auto Setup vermeldet immer folgendes Warning: W-3 LEVEL ERROR SWFR: TOO LOW Habe schon die verschiedensten Einstellungen für das Lautsprecher-Setup durchprobiert, der... weiterlesen → deige am 06.06.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 09.06.2008
  • Avatar von torni 7 Yamaha RX-V861
    Komisch, der Yamaha RX-V861 ist (zumindest bei uns in CH) nun schon ein Weilchen lieferbar und bietet meiner Meinung nach momentan das wohl beste Ausstattungs/Preisverhältnis, dass es gibt. Ok, kein HDMI 1.3, aber sonst alles was das Herz begehrt. Aber hier im Forum ist praktisch gar nichts... weiterlesen → torni am 26.06.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 29.06.2007
  • Avatar von eg|Daywalker 42 AV-Receiver von Onkyo TX-SR605 oder Yamaha RX-V861
    Ich habe vor mir demnächst einen neuen AV-Reciver zuzulegen. Jetzt stellt sich mir die Frage ob Onkyo oder Yamaha??? Beide haben eine relativ gute Klangqualität, beide haben HDMI, beide gute Power, beide sehen gut aus uvm... Aber wo sind die Unterschiede welche wichtig sind? Vielleicht kann... weiterlesen → eg|Daywalker am 05.06.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 10.06.2008
  • Avatar von zserro 3 Yamaha RX-V861 Tonaussetzer
    Ich habe mir heut den Yamaha gekauft und wennich im Tunermodus Radiohöre setzt ca alle 5-7 Sek mal für 1 sek die musik aus und kommt dann wieder. Woran liegt das? Andere Quellen liest er ohne probleme und spielt sie dauerhaft ab. Danke! weiterlesen → zserro am 02.01.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 02.01.2009
  • Avatar von Bambule03 7 Yamaha RX-V861 automatisches Einmessen oder lieber manuell ?
    Habe mir den Yamaha RX-V861 gegönnt und würde nun gerne wissen ob ich die automatische Einmessung über das Micro machen sollte oder lieber alles manuell einstellen ? Wie messe ich am besten ein Lautsprechersystem ein ? Was haltet Ihr von dem RX-V861 überhaupt ? weiterlesen → Bambule03 am 28.11.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 03.02.2008
  • Avatar von Bugs-Bunny 3 Yamaha RX-V861 oder Onkyo TX-SR605 ?
    Leute, Plane mir einen neuen AV-R. zu zulegen, bin mir noch nicht ganz schlüssig ob Yamaha RX-V861 oder Onkyo TX-SR605!? Beide sind für 500 Euro zu bekommen. Der Yamaha hat den besseren Sourround-KLang laut Audio. Der Onkyo hat aber die neuere Ausstattung ( HDMI 1.3 ) und wäre Zukunftssicherer.... weiterlesen → Bugs-Bunny am 29.01.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 30.01.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-V 861

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 105
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 13.1
  • Tiefe in mm: 421
  • Höhe in mm: 171
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital EX + DTS
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Phono-Eingang: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • WLAN: nein
  • Multiroom: nein