Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 120 . 130 . 140 . 150 . 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 . 170 . 180 . 190 . Letzte |nächste|

LG 4K OLED TVs - Vertikales Banding, Near-Black-Thematik, 5% Graubild

+A -A
Autor
Beitrag
sLii
Stammgast
#7992 erstellt: 29. Dez 2020, 23:27
Es ist ein ganzer Cluster habe ich grade rausgefunden und er ist deutlich zu erkennen 'Grün' - laut einer weiteren Meinung soll ich Bilder in normalem Content machen und zu LG senden. In der Regel wird dann ein Panel Tausch vereinbart.

IMG_20200313_215754
IMG_20200313_215807

Wirkt halt auf dem dunklen ziemlich heftig, ist mal größer mal kleiner.


[Beitrag von sLii am 29. Dez 2020, 23:34 bearbeitet]
Tye
Neuling
#7993 erstellt: 29. Dez 2020, 23:55
Hallo zusammen,
ich habe einen neuen LG OLED 55BX9LB Fernseher von MediaMarkt gekauft.
Bei meiner Ersteinrichtung musste ich leider feststellen das an dem Fernseher am rechten Bildschirmrand vertikale Streifen vorhanden sind.
Hier ein Bild dazu: WhatsApp Image 2020-12-29 at 23.47.29
Ich habe daraufhin im Menü die Funktion "Pixel Refresher" gefunden und durchgeführt.
Daraufhin sind die vertikalen Streifen verschwunden.
Meine Frage ist nun ob es "normal" ist das mein Gerät von Beginn an diese Streifen hat und ob ich befürchten muss das diese Streifen wiederkommen bzw. was es mit denen auf sich hat und warum sie so plötzlich verschwunden sind.

Danke im voraus.
corcoran
Inventar
#7994 erstellt: 30. Dez 2020, 00:12
Ich kann nicht verstehen, wie man den richtigen Thread zwar findet, aber dann erst einmal keine einzige Zeile darin ließt, bevor man eine Frage stellt.....
Faulheit???
Romulix
Stammgast
#7995 erstellt: 30. Dez 2020, 00:33
@Tye ,die Folie hast du aber definitiv abgezogen?
-Techmaster-
Ist häufiger hier
#7996 erstellt: 30. Dez 2020, 00:36
Wieso, da muss ich aber dann auch nochmal nachhaken?
Mir hat man hier gesagt zu meinen schwarzen Streifen, genauso, nur links am Rand, es wäre Banding oder sogar Vignetting.

Habe den großen Algorithmus noch nicht angestoßen.

Würde durch diese sehr informative Nachricht, vielleicht dieses Vignetting /Banding einfach mit dem großen Algorithmus beseitigt werden können.
Und würde dann auch nochmal fragen, falls es dadurch verschwindet, wie sind die Chancen das es später vielleicht in einer anderen Form wieder auftritt?
Warte zurzeit noch auf ein 65CX Austauschgerät, aber es ist bei dem Händler wohl kein Ersatzgerät in nächster Zeit verfügbar. 20201213_100432

Sollte ich den großen Algorithmus jetzt vielleicht doch einmal anstoßen? 1607850378168

Gruß Alex


[Beitrag von -Techmaster- am 30. Dez 2020, 00:39 bearbeitet]
Tye
Neuling
#7997 erstellt: 30. Dez 2020, 00:37
Ja natürlich habe ich die Folie vorher entfernt.
Natürlich habe ich mir auch einige Beiträge dazu hier im Thread durchgelesen, jedoch nicht jeden einzelnen Beitrag und daher dachte ich mir, da ich mir wirklich Sorgen mache, das ich mein Szenario hier nochmal Schreibe und auf fachliche Hilfe warte.
MrJohnMarston
Stammgast
#7998 erstellt: 30. Dez 2020, 03:16

sLii (Beitrag #7989) schrieb:
Hey,

Ich habe bei meinem LGC8 einen Pixelfehler bekommen. Gekauft wurde das Gerät am 18.04.2019.

Was meint ihr wie man da am besten vorgehen kann?



Ich hatte bei meinem OLED e8 auch Pixel Fehler. Mach Bilder davon und sende sie an LG.

Damals hat mir ein Service Mitarbeiter im Chat geschrieben das oleds. Nicht mehr als einen Pixel Fehler haben dürfen
Dualis
Inventar
#7999 erstellt: 30. Dez 2020, 09:04

-Techmaster- (Beitrag #7996) schrieb:
Wieso, da muss ich aber dann auch nochmal nachhaken?
Mir hat man hier gesagt zu meinen schwarzen Streifen, genauso, nur links am Rand, es wäre Banding oder sogar Vignetting.

Habe den großen Algorithmus noch nicht angestoßen.

Würde durch diese sehr informative Nachricht, vielleicht dieses Vignetting /Banding einfach mit dem großen Algorithmus beseitigt werden können.
Und würde dann auch nochmal fragen, falls es dadurch verschwindet, wie sind die Chancen das es später vielleicht in einer anderen Form wieder auftritt?
Warte zurzeit noch auf ein 65CX Austauschgerät, aber es ist bei dem Händler wohl kein Ersatzgerät in nächster Zeit verfügbar. 20201213_100432

Sollte ich den großen Algorithmus jetzt vielleicht doch einmal anstoßen? 1607850378168

Gruß Alex


Das ist Vignetting und nochmals, den großen Algo NICHT von allein anstoßen. Dadurch kann die Lebensdauer der Zellen beeinträchtigt werden. Es hat schon seinen Grund weshalb LG den nur alle 2000 Stunden automatisch laufen lässt.

Die ersten 4-5 kleinen erreichen schon eine Wirkung gegen Banding und wenn nicht dann kann man davon ausgehen das sich danach nicht mehr großartiges tun wird.


Du hast aber Vignetting und das es weggeht mit irgendeinen Algo ist eher unwahrscheinlich aber auch nicht auszuschließen.
RX80
Inventar
#8000 erstellt: 30. Dez 2020, 11:00
Habt ihr gestern das Boot geschaut?
Ist ja abartig, was da für Colorbanding drauf ist! Generell war das Bild sehr mies. Hatte da von den ÖR mehr erwartet, nachdem es bei Sky schon so beschissen war. Und dort in dem Film mit der schlechten Quali habe ich auch erstmals Banding auf dem 77C8 sehen können.
-Techmaster-
Ist häufiger hier
#8001 erstellt: 30. Dez 2020, 11:18
Hallo,
Ja, das Boot habe ich gestern, und davor die Teile auch alle geguckt, unglaublich der schwarze Banding Streifen, war links auf der gesamten U-Boot Mannschaft zu sehen besonders wenn sie sich im dunklen U-Boot unterhalten haben.
Ja und auch besonders das Color banding, als das Boot auf Grund gelaufen ist, und in der Dunkelheit der Strand gefilmt worden ist war wirklich grausam.
An welchem Regler könnte man bei Color Banding denn drehen? Abstufungen oder so ähnlich?

Das war so störend das mein CX 65 auf jeden Fall entweder zurück geht, oder nochmal getauscht werden muss.
Bloß mein Händler vertröstet mich mit Ende Januar, da LG angeblich nicht mehr liefern kann und wollte mir schon für den gleichen Preis den 65"BX anbieten. So nach dem Motto, probieren kann man es ja mal, ob der Kunde es nicht bemerkt das es das technisch schlechtere Gerät ist.
Ansonsten überlege ich auch schon den Sony AG9H stattdessen zu nehmen.
So ein Theater, mein 10 Jahre alter Sony KDL 7005 LCD läuft dagegen noch einwandfrei und hat so gut wie kein Clouding.


[Beitrag von -Techmaster- am 30. Dez 2020, 11:25 bearbeitet]
BornChilla83
Inventar
#8002 erstellt: 30. Dez 2020, 11:30
Dass es beim ZDF auch auftrat, spricht stark dafür, dass es am bereits im Quellmaterial liegt. Denn an der Bitrate vom ZDF kann es nicht liegen, die haben eine der höchsten Bitraten, die überhaupt im linearen TV anzutreffen sind (ebenso wie 3sat HD).

Da die Serie digital gedreht wurde, liegt der Fehler dann mit ziemlicher Sicherheit am Master selbst. Müsste man dann mit der Blu-ray gegenprüfen.


[Beitrag von BornChilla83 am 30. Dez 2020, 12:37 bearbeitet]
-Techmaster-
Ist häufiger hier
#8003 erstellt: 30. Dez 2020, 11:38
Das ist Vignetting und nochmals, den großen Algo NICHT von allein anstoßen. Dadurch kann die Lebensdauer der Zellen beeinträchtigt werden. Es hat schon seinen Grund weshalb LG den nur alle 2000 Stunden automatisch laufen lässt.

Die ersten 4-5 kleinen erreichen schon eine Wirkung gegen Banding und wenn nicht dann kann man davon ausgehen das sich danach nicht mehr großartiges tun wird.


Du hast aber Vignetting und das es weggeht mit irgendeinen Algo ist eher unwahrscheinlich aber auch nicht auszuschließen.[/quote]

Okay, ja das wusste ich den großen Algorithmus nicht unnötig anzustoßen lese hier seit Mai eigentlich fast alle Berichte mit, da sich die Oleds dann unnötig abnutzen, um alle auf eine gleiche Leuchtstärke zu bringen und habe ihn deswegen auch noch nicht angestoßen. Und weil dieser schwarze Fleck wahrscheinlich nichts mit der gleichmäßigen Ausleuchtung zu tun hatte, wurde er noch nicht gestartet .

Durch die kleinen Algos sind übrigens die schwarzen Streifen unten an der Kante des Bildschirmrands verschwunden, hatte gestern nochmal die Bilder von meinem ersten Post verglichen.

Aber wenn er sowieso zurück geht, könnte man ja mal dies als Notlösung nochmal testen?


[Beitrag von -Techmaster- am 30. Dez 2020, 11:39 bearbeitet]
leo_62
Inventar
#8004 erstellt: 30. Dez 2020, 12:00
Das ist tatsächlich die übelste, fehlerbehaftetste Bildquali, die mir bei den Öffis untergekommen ist. Auch auf dem Sony-LCD meines Vaters grottig...Banding in all seinen Formen
RX80
Inventar
#8005 erstellt: 30. Dez 2020, 12:16
LG kann nur hoffen, das niemand seinen Oled mit dem Boot testet!
Sonst gehen die alle zurück.
Die Serie und die Filme von "Das Boot" bekommen von mir de Auszeichnung "schlechteste Bildqualität der letzten 20 Jahre"
Das zeigt wieder, wie wichtig anständiger content auf dem Oled ist.


[Beitrag von RX80 am 30. Dez 2020, 12:19 bearbeitet]
philley
Inventar
#8006 erstellt: 30. Dez 2020, 12:20
Dann niemals nie die 8. Folge der ersten Staffel Mindhunters gucken (etwa ab Minute 47)
RX80
Inventar
#8007 erstellt: 30. Dez 2020, 12:23
Das kann gar nicht schlimmer sein, wie gestern die letzten ca. 10 min am Strand.
Man hatte alles voller Colorbanding, so schlimm war es noch nie.
Mein negativer Favorit bzgl. Colorbanding war bis dahin The Purge bei amazon. Das Boot hat es noch extrem übertroffen.
Keine Ahnung, welche Blinden Leute solche Filme mastern und frei geben.
RX80
Inventar
#8008 erstellt: 30. Dez 2020, 12:26

-Techmaster- (Beitrag #8003) schrieb:


Aber wenn er sowieso zurück geht, könnte man ja mal dies als Notlösung nochmal testen?


Dann lasse laufen!
BornChilla83
Inventar
#8009 erstellt: 30. Dez 2020, 12:40

RX80 (Beitrag #8007) schrieb:
Das kann gar nicht schlimmer sein, wie gestern die letzten ca. 10 min am Strand.


Welche Folge der zweiten Staffel war das?
RX80
Inventar
#8010 erstellt: 30. Dez 2020, 12:43
die 3. glaube


[Beitrag von RX80 am 30. Dez 2020, 13:11 bearbeitet]
BornChilla83
Inventar
#8011 erstellt: 30. Dez 2020, 13:31
Gerade in die 3. Folge kurz reingeschaut, da ist keine Strandszene am Ende. Spielt die Szene bei Nacht?
RX80
Inventar
#8012 erstellt: 30. Dez 2020, 14:02
boot
ist in 3 Folgen ausgestrahlt worden, müsste also die letzte Folge der 2. Staffel sein. Folge6?


[Beitrag von RX80 am 30. Dez 2020, 14:03 bearbeitet]
BornChilla83
Inventar
#8013 erstellt: 30. Dez 2020, 14:11
Ok, dann Folge 8? Das waren drei Blöcke (Folge 1-3 / 4-6 / 7-8). Checke später mal die Folge auf der Blu-ray.
Romulix
Stammgast
#8014 erstellt: 30. Dez 2020, 16:18

sLii (Beitrag #7989) schrieb:
Hey,

Ich habe bei meinem LGC8 einen Pixelfehler bekommen. Gekauft wurde das Gerät am 18.04.2019.

Was meint ihr wie man da am besten vorgehen kann?

Hallo, bis zu 16 tote Pixel darf dein TV aufweisen, erst ab 17 hast du Anspruch auf Tausch.
Wenn du mehr Pixelfehler bekommst oder du überhaupt nicht mit Leben kannst, kannst du mal den großen Algo anstoßen.


[Beitrag von Romulix am 30. Dez 2020, 16:20 bearbeitet]
Dualis
Inventar
#8015 erstellt: 30. Dez 2020, 16:35

RX80 (Beitrag #8000) schrieb:
Habt ihr gestern das Boot geschaut?
Ist ja abartig, was da für Colorbanding drauf ist! Generell war das Bild sehr mies. Hatte da von den ÖR mehr erwartet, nachdem es bei Sky schon so beschissen war. Und dort in dem Film mit der schlechten Quali habe ich auch erstmals Banding auf dem 77C8 sehen können. :|



V/H Banding komme ich gaar nicht mit klar!! Colorbanding stört mich dagegen weniger. Irgendwie ja schon merkwürdig.
langsaam1
Inventar
#8016 erstellt: 30. Dez 2020, 17:27
offtopic:
was sich da der Anbieter mit dieser " Boot " Ausstrahlung geleistet hat .. uiui
da lohnt fast ein eigener Thread suche TV der den Mist 1a darstellen kann ;-)
Folgen nun in der ZDFMediathek online ...

... liegt definitiv nicht an den TV sondern ist so unpassend ...
RX80
Inventar
#8017 erstellt: 30. Dez 2020, 17:58
mich würde nur da mal die BlueRay interessieren, ob die auch so versaut ist.
Ich war kurz davor den TV aus dem Fenster zu schmeißen, bin daran gescheitert, das der 77" nicht durch passte.

@Dualis, schaue dir das mal an, denke dann ist dir ein bissel vbanding auch lieber.


[Beitrag von RX80 am 30. Dez 2020, 17:59 bearbeitet]
RX80
Inventar
#8018 erstellt: 30. Dez 2020, 18:21

Romulix (Beitrag #8014) schrieb:

sLii (Beitrag #7989) schrieb:
Hey,

Ich habe bei meinem LGC8 einen Pixelfehler bekommen. Gekauft wurde das Gerät am 18.04.2019.

Was meint ihr wie man da am besten vorgehen kann?

Hallo, bis zu 16 tote Pixel darf dein TV aufweisen, erst ab 17 hast du Anspruch auf Tausch.
Wenn du mehr Pixelfehler bekommst oder du überhaupt nicht mit Leben kannst, kannst du mal den großen Algo anstoßen.


Oled darf nicht einen leuchtenden Pixel haben, und schon gar nicht so einen Haufen an einer Stelle!
Fotos an LG senden, und reparieren lassen!
Romulix
Stammgast
#8019 erstellt: 31. Dez 2020, 01:53
Der LG Support sagt das ein LG OLED maximal einen toten Pixel haben darf.
Für LED gilt, Pixelfehler innerhalb der Fehlerklasse 2 gemäß ISO-9241-307.
RX80
Inventar
#8020 erstellt: 31. Dez 2020, 09:56
sag ich doch, tot=dunkel.
Da steht ein Displaytausch an.
sLii
Stammgast
#8021 erstellt: 31. Dez 2020, 10:24
Tot wäre ja sogar noch besser als dieses deutlich sichtbare grün.

Es sind definitv mehr als ein Pixel, ein Pixel würde man wohl gar nicht erkennen in gewisser Entfernung.

Werde einfach mal die Bilder an LG senden und schauen was passiert.

Wobei das ganze schon sehr ärgerlich ist vor allem da das Panel sonst perfekt ist.

Edit: Großer Algo hat natürlich auch nichts gebracht. Beim kleinen "zittert" der Pixel zwar, also man sieht es passiert dort etwas, aber keine Verbesserung.


[Beitrag von sLii am 31. Dez 2020, 10:28 bearbeitet]
Dualis
Inventar
#8022 erstellt: 31. Dez 2020, 11:25
Wie schsuts eigentlich nit den Youtube Videos von Pixelrepair? Wo das Bild schnell die Farben wechseln ? Jemand Erfahrungen damit gesammelt?
RX80
Inventar
#8023 erstellt: 31. Dez 2020, 12:02

sLii (Beitrag #8021) schrieb:
Tot wäre ja sogar noch besser als dieses deutlich sichtbare grün.

genau deswegen darf da ja 1 sein.
Vip3r
Stammgast
#8024 erstellt: 31. Dez 2020, 17:25
Es wäre noch einen Versuch wert, den Pixel vorsichtig mit einem Tuch dazwischen mit dem Finger zu massieren. Ich habe so in der Vergangenheit tatsächlich schon einige farbig leuchtende Pixel an PC-Monitoren und TVs dauerhaft wieder funktionsfähig bekommen. Das Video mit den schnell wechselnden Farben ist eine andere Variante, die man versuchen kann ... hat bei mir allerdings bisher noch nicht zum Erfolg geführt.

Ist er allerdings schwarz, dann ist er definitiv tot und der Fehler nur durch einen Paneltausch zu beheben.
RX80
Inventar
#8025 erstellt: 31. Dez 2020, 18:41
und nach Ablauf der Garantie ist es wieder da, und er kann die Kiste entsorgen.
Panel tauschen lassen...
sLii
Stammgast
#8026 erstellt: 31. Dez 2020, 20:03
Ganz klein ist mir das ganze zum ersten mal im März aufgefallen, war dann aber nach kurzer Zeit wieder für Monate verschwunden.
Habe mir daher gar nicht mehr groß Gedanken drüber gemacht.

Jetzt ist das ganze ca. einen Monat dauerhaft aktiv, YouTube Videos mit Farbwechsel ausprobiert, sanfte Massage bringt alles nichts.

Kann also nur auf LG hoffen oder das er nochmal von alleine verschwindet, aber das glaube ich diesmal nicht.
deepjones24
Neuling
#8027 erstellt: 04. Jan 2021, 21:26
Neuer 77er beim Kumpel.

Was sagt ihr?

46A88996-886A-4C8F-93E8-336C2B8C24BC
54787A5C-FCDD-4651-8F1F-8A441A320CB6

Find ich ganz gut, bekommt man dafür aufm Gebrauchtmarkt bisschen mehr?
Reeves
Inventar
#8028 erstellt: 04. Jan 2021, 21:39
Ich bin kein Profi aber für 1 Prozent zu hell, entweder macht ihr was falsch oder der TV, es ist zu aufgehellt, oder die ganze Schuld liegt bei der Camera-Handy womit das Foto aufgenommen wurde.

Benützt ihr normale Pattern ??wo alles mögliche an Testbilder in der Datei drinnen sind ??


[Beitrag von Reeves am 04. Jan 2021, 21:40 bearbeitet]
philley
Inventar
#8029 erstellt: 04. Jan 2021, 22:15
Viel zu hell für 1%, ergo nicht aussagekräftig. Speziell das genutzte Video ist nicht empfehlenswert.
blowfly6
Stammgast
#8030 erstellt: 04. Jan 2021, 22:17
Auch wenn es deutlich zu hell ist, lässt das Bild darauf schließen, dass das Panel sooo schlecht nicht ist.

deepjones24
Neuling
#8031 erstellt: 04. Jan 2021, 22:25
war mega lange belichtet. habe mit dem gleichen video und handy andere 65 er geknipst, da hast du übelste balken, vignetting und dunkle wolken gesehen, hier so gut wie nichts. dieser vergleich passt.

um es mit euch vergleichen zu können. wie mach ich das am besten? handy ohne lange belichtung? (lange belichtung müsste doch gerade probleme extra krass herausstellen ;-k ?)
wie spiele ich das testbild ab und womit, von wo? meinst du ein anderes video oder das ich usb hdmi nutzen muss?

warum kann ich kein grauvideo abspielen? auf dem gleichen kanal (youtube) schau ich doch auch die videos wo probleme auftreten könnten.
philley
Inventar
#8032 erstellt: 04. Jan 2021, 22:58


[Beitrag von philley am 04. Jan 2021, 23:00 bearbeitet]
philley
Inventar
#8033 erstellt: 04. Jan 2021, 23:01

blowfly6 (Beitrag #8030) schrieb:
Auch wenn es deutlich zu hell ist, lässt das Bild darauf schließen, dass das Panel sooo schlecht nicht ist.

:prost

Da vertust du dich ggf. Spreche da (leider) aus Erfahrung 🍻😅
blowfly6
Stammgast
#8034 erstellt: 04. Jan 2021, 23:06

philley (Beitrag #8033) schrieb:

blowfly6 (Beitrag #8030) schrieb:
Auch wenn es deutlich zu hell ist, lässt das Bild darauf schließen, dass das Panel sooo schlecht nicht ist.

:prost

Da vertust du dich ggf. Spreche da (leider) aus Erfahrung 🍻😅


Nun ja, ein paar Erfahrungen (3-4 OLED's) habe ich auch, Kalibrieren kann ich auch ein wenig. Zudem habe ich es ja nicht als sicher formuliert...

RX80
Inventar
#8035 erstellt: 05. Jan 2021, 11:08
so hell ist mein 77C8 bei 100% weiß nicht!
Bei 1% müsste der Schirm nahezu schwarz sein.
pspierre
Inventar
#8036 erstellt: 05. Jan 2021, 12:06

deepjones24 (Beitrag #8031) schrieb:
war mega lange belichtet. habe mit dem gleichen video und handy andere 65 er geknipst, da hast du übelste balken, vignetting und dunkle wolken gesehen, hier so gut wie nichts. dieser vergleich passt.

um es mit euch vergleichen zu können. wie mach ich das am besten? handy ohne lange belichtung? (lange belichtung müsste doch gerade probleme extra krass herausstellen ;-k ?)
wie spiele ich das testbild ab und womit, von wo? meinst du ein anderes video oder das ich usb hdmi nutzen muss?

warum kann ich kein grauvideo abspielen? auf dem gleichen kanal (youtube) schau ich doch auch die videos wo probleme auftreten könnten.


Lies mal wenigstens etwas rückwärts , da bekommst du genug Anworten auf Deine Fragen.
Und wenn Du dann genug Informationen gliefert, und ggf. entsprechend fotografiert hast, gibts vlt. auch einen belastbaren Kommentar.


mfg
pspierre
leo_62
Inventar
#8037 erstellt: 05. Jan 2021, 12:53
So isses, auf Seite 158 gibt's 'n Haufen Tipps.
pspierre
Inventar
#8038 erstellt: 05. Jan 2021, 13:28
Denke die Seitenzahl hilft ihm nichts.
Die kann bei Jedem, je nach Foreneinstellung, ne andere sein.

Da brauchts schon besser die Nummer eines postings ......

Bei mir hat der thread derzeit sattze 399 Seiten a 20 postings .......


mfg
pspierre


[Beitrag von pspierre am 05. Jan 2021, 16:36 bearbeitet]
SL555
Neuling
#8039 erstellt: 05. Jan 2021, 22:28
Hallo zusammen und noch ein frohes Neues.

Wollte mal fragen wie Ihr meinen 48CX beurteilen würdet, hauptsächlich bezüglich des "pink tints".
Soll als Monitor benutz werden.

Würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen.

Grüße
48 distance 2
48cx oled35
48cx Seite tint
48cx oled35 Kontrast 85 grey
pspierre
Inventar
#8040 erstellt: 06. Jan 2021, 11:34
Als Datenmonitor wäre mir der Tint R/L egal.
Wenn da auch Filme oder Fussball drauf laufen sollen würde ich das erst mal damit probieren ob es overall persönlich akzeptabel erscheint.

Ich seh da auch keinen Pink-Tint mittig, sondern eher einen Petrolgrün erscheinendnen jeweils R/L mit zus. Blickwinkelabhängigkeit .

Das 5% Foto zum VB solltest Du noch mal deutlich schärfer hinbekommen ....... so kann man wenig sagen .
Bleibt vlt. ganz gut ........ aber bei der Unschärfe


mfg
pspierre


[Beitrag von pspierre am 06. Jan 2021, 11:37 bearbeitet]
ehl
Inventar
#8041 erstellt: 06. Jan 2021, 17:12
Ich verstehe den Sinn dieser graubilder ganz grdstzl. nicht, weil es immer auch die Angaben über modus/helligkeit/kontrast usw. benötigt
Dann verfälscht natürlich immer noch die Belichtung und der eigene Bildschirn zur Ansicht die darstellung, da ist jeder selbst beim Ablichten dazu angehalten, das Ergebnis mit dem Original zu vergleichen, bzw. die Belichtung /empfindlichkeit entsprechend anzupassen.
5% Grau alleine sagen doch gar nichts aus, weil derjenige dennoch die Helligkeit hochgesetzt haben kann, ja und dann ist da ja auch noch die Umgebungshelligkeit...
Scheint hier nur wohl niemanden zu interessieren
philley
Inventar
#8042 erstellt: 06. Jan 2021, 17:16
Du erkennst sehr wohl entsprechende Banding Uster, welche sich dann auch bei angepasster Helligkeit in den Settings im Nahschwarzbereich erkennen lassen. Zudem gibt es ja Einstellungen die man anwenden soll um die Vergleichbarkeit zu gewährleisten.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 120 . 130 . 140 . 150 . 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 . 170 . 180 . 190 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
LG OLED 2021 Near Black (Black Crush) Settings
Tommy303 am 04.08.2022  –  Letzte Antwort am 25.08.2022  –  13 Beiträge
Neue Panel für E8 / Near Black Banding durch Trick eliminiert?!
*TB-303* am 21.07.2019  –  Letzte Antwort am 09.08.2019  –  4 Beiträge
LG OLED 55B6D: "temporäres" Banding?
tlaboc am 02.05.2017  –  Letzte Antwort am 02.05.2017  –  2 Beiträge
Ungleichmäßige Alterung bei LG OLED TVs
Ironhide2x am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 13.01.2016  –  7 Beiträge
Banding, Graustufenprobleme auch beim LG OLED E8
shootman am 09.09.2018  –  Letzte Antwort am 09.09.2018  –  2 Beiträge
LG 4K OLED TVs 2016 | G6V / E6D / C6D / B6D Einstellungsthread
matrixx202 am 29.12.2016  –  Letzte Antwort am 21.04.2020  –  1217 Beiträge
LG 4K OLED TVs 2017 | G7 / E7 / C7 / B7 Einstellungsthread
Tarabus am 23.03.2017  –  Letzte Antwort am 06.06.2021  –  2362 Beiträge
Alternative LG Fernbedienung für LG OLED TVs?
StardustOne am 06.09.2016  –  Letzte Antwort am 09.04.2020  –  29 Beiträge
LG OLED B1 4K 120Hz
Thimo87 am 14.10.2021  –  Letzte Antwort am 18.10.2021  –  14 Beiträge
LG C8 55" Starkes Banding
Shiny_Flakes am 19.10.2018  –  Letzte Antwort am 20.10.2018  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.605 ( Heute: )
  • Neuestes MitgliedHGP_freund
  • Gesamtzahl an Themen1.532.123
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.152.492