Keine Bewertung gefunden

Burmester 032 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Burmester 032

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Burmester 032

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von giro69 1 Burmester 032 mit Tannoy System 12 DMT
    Habe mir vor 21 Jahren einen HK 655 vxi mit tannoy 12 DMT boxen gekauft. lief bis vor kurem tadellos, und ich hänge an diesen Dingern! Nun scheint der HK 655 vxi leider das zeitliche zu segnen. wenn ich mir einen Burmester 032 leisten würde, würde der mit den tannoy 12 DMT sinn machen oder... weiterlesen → giro69 am 20.02.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.02.2011
  • Avatar von Robin_h_18 341 Stereoanlage bis max 20.000€
    Ich werde in nächster Zeit meine Anlage komplett umstrukturieren. Es werden ca 20000€ angelegt. Ich hatte folgendes im Auge: LS B&W 802 D / 801 D (gebraucht für ca 7000-9000 €) AMP Audionet Monoendstufen (AMP 5000€) + Vorstufe (Pre 1 oder SAM V2 als Vorstufe?) CDP Audionet ART V2 oder G2?... weiterlesen → Robin_h_18 am 26.07.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.02.2014
  • Avatar von LarsSW 19 Welcher Verstärker (pure Stereo; Budget 2000€ inkl. LS)?
    Budget (Verstärker+LS): ca. 2000 € - sollte es jetzt sinnvoll sein, ein paar Hundert mehr auszugeben, weil ich einen nachweisbaren Mehrwehrt hätte, würde ich drüber nachdenken. Mehrwert kann aber nur sein: Klang. Sonst nichts. Raumgröße: ca. 20qm (könnte dieses oder nächstes Jahr auf 30qm wachsen)... weiterlesen → LarsSW am 15.02.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.02.2016
  • Avatar von phips22 87 Ratlosigkeit beim kauf eines neuen Hi-Fi Verstärkers
    Sehr geehrte Hifi-Forum.de Community, Ich bin neu Hier und habe eine Frage. Welcher Hi-Fi Verstärker denn nun der Optimale wäre. Mein alter Pioneer A-209-R scheint langsam den Geist aufzugeben. Sprich während der Wiedergabe gibt der Pioneer keinen Ton von sich (plötzlich) und alle LEDs Blinken,... weiterlesen → phips22 am 14.04.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.04.2012
  • Avatar von Maurice_G 17 Verstärker für lautsprecher
    Also vorab erstmal, ich bin was das thema angeht nahezu komplett unwissend... Nun meine frage: hab durch nen glücklichen zufall zwei lautsprecher bekommen mit folgenden daten: 120 watt rms / 300 watt max / 8 Ohm / 92 DB Will die beiden lautsprecher and nen kleinen verstärker anschließen um... weiterlesen → Maurice_G am 15.03.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.03.2014
  • Avatar von mandie 10 Wieviel Watt notwending/sinnvoll?
    Da demnächst eine größere St-Rückzahlung ansteht, würden wir uns gerne eine Hifi-Anlage zulegen. Unser Wohn/Essraum ist 7 x 12 m und hat Standardhöhe. Welche Verstärkerleistung incl. Reserven ist erforderlich, um einerseits im erwähnten Raum auch mal so richtig laute (und unverzerrte) Musik... weiterlesen → mandie am 15.10.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.10.2007
  • Avatar von Andreas4711 21 Amp + CD-Player + Schallplattenspieler + Boxen ~1000€
    Ich habe etwa 1000€ zur Verfügung und soll ein System zusammen stellen: Art: Stereo Boxen: Regallautsprecher (also nicht zu groß) Verstärker: 2 x 80W (sollte doch reichen, oder?) CD-Player: Möglichst passend zum Amp Schallplattenspieler: Davon hab ich leider keine Ahnung^^ Wäre der Onkyo A-9155... weiterlesen → Andreas4711 am 20.11.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.11.2007
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Roland04 49k Canton-Liebhaber Thread
    So nun wollen wir auch einmal den Canton-Liebhaber Thread eröffnen Der Grund liegt darin, dass diese wunderbaren Lautsprecher bei vielen verrufen sind, warum auch immer Denn "Billig" oder besser gesagt GÜNSTIG-LAUTSPRECHER , gibt es mittlerweile von zahlreich renomierten LS-Herstellern,... weiterlesen → Roland04 am 11.05.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.12.2016
  • Avatar von Ritschie_BT 16k Thread für Quadral Liebhaber
    Als bekennender Vulkanier kann ich es einfach nicht lassen, einen Thread für Quadral Liebhaber zu eröffnen 1972 wude von H.-D. Hoffmann, H. Pabel, H. Enders und F. Hofmann die all-Gruppe in Hannover gegründet. Sie gliedert sich bis heute in zwei Bereiche: Die all-electronic mit den Schwerpunkten... weiterlesen → Ritschie_BT am 19.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.12.2016
  • Avatar von TSstereo 56k Virtueller - B&W Stammtisch >DAS ORGINAL<
    Der Thread für alle die was zum Thema B&W Lautsprecher wissen wollen oder Erfahrungen mitteilen wollen. Auf gehts..... weiterlesen → TSstereo am 18.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.12.2016
  • Avatar von sparkman 5,1k Thread für Audio Physic Liebhaber
    Ho wollte mal wissen was ihr so habt von audio physic und wie ihr dazu gekommen seid. so viel spass hier. gruss sparky weiterlesen → sparkman am 26.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.10.2016
  • Avatar von ThomasSchreiner 60 B&W 802 D - Audio Testwerte gesucht
    In der Ausgabe 01/2005 von Audio wurde die B&W 802 D getestet. Leider fehlt mir die Ausgabe. Kann mir jemand die einzelnen Testwerte für die B&W sagen? Ich meine nicht die 99 Punkte Gesamturteil, sondern die fünf Teilwerte für Neutralität Präzision Luftigkeit Lebendigkeit Bassfundament Gruß... weiterlesen → ThomasSchreiner am 30.12.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 11.01.2007
  • Avatar von kwetal 5 Dynaudio Confidence C5 unverstehbare bass-schwäche
    Ich habe Dynaudio C5 lautsprecher und Burmester 032 vollverstärker mit Rondo Cd spieler. Mein raum ist ± 70qm. Die bassen sind sehr schwach. basskonus bewegt (also nicht kaputt...) und wenn ich tieftonreglung auf verstärker hoch drehe nimmt die basse einiger massen zu aber noch immer schwach.... weiterlesen → kwetal am 04.09.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 12.06.2012
  • Avatar von Matze29 174 Bitte nicht dauernd Canton!!
    Ich will ja nicht stänkern, aber ich finde, Canton ist hier im Forum überrepräsentiert. Ich habe selber Canton-Boxen (ergo 1200), und habe letztens mal meine kleine (eigentlich ausrangierte) Anlage (Mini-Receiver an Heco Superior 940, beides etwa 12 Jahre alt) gegen die Canton mit deutlich... weiterlesen → Matze29 am 06.07.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 07.10.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Burmester 032

  • Generelle Merkmale
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 482
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • Multiroom: nein