Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 . Letzte |nächste|

Der Accuphase Stammtisch und Fan Thread

+A -A
Autor
Beitrag
NeroNepolus81
Inventar
#301 erstellt: 12. Feb 2018, 17:01
Es reicht auch wenn du ihn nur paar cm rausziehst dann siehst du ja schon die füsse
Unentschlossener2
Stammgast
#302 erstellt: 12. Feb 2018, 17:06
Es geht ja ums Schrauben.
NeroNepolus81
Inventar
#303 erstellt: 12. Feb 2018, 17:10
Wenn du füsse tauschen willst muss er eh komplett raus.die füsse sind mit einer ganz normalen schwarzen grobgewindeschraube in das gehäuse eingelassen.nix grosses.Ein fuss,eine schraube das ist das ganze Geheimniss


[Beitrag von NeroNepolus81 am 12. Feb 2018, 17:11 bearbeitet]
Unentschlossener2
Stammgast
#304 erstellt: 12. Feb 2018, 18:13
Das wollte ich wissen, danke.
Jürgen11
Stammgast
#305 erstellt: 12. Feb 2018, 18:27
@Starspot: der Marantz sieht auch lecker aus. Fehlen halt die Zappelzeiger ;-).
Starspot3000
Inventar
#306 erstellt: 12. Feb 2018, 18:43
Sexy Zappelzeiger gibts hier ;-)

_MG_0907

_MG_0910
Unentschlossener2
Stammgast
#307 erstellt: 12. Feb 2018, 18:46
Die Füße sehen aber mehr nach Bronze aus.
Starspot3000
Inventar
#308 erstellt: 12. Feb 2018, 18:47
Muss man in natura sehen...
NeroNepolus81
Inventar
#309 erstellt: 12. Feb 2018, 21:00
Bei den marantzen zappelt doch nichts
Starspot3000
Inventar
#310 erstellt: 12. Feb 2018, 21:06
Aber sicher... das sind Zappelzeiger.
NeroNepolus81
Inventar
#311 erstellt: 12. Feb 2018, 21:11
Ok krass wusste ich ned.Also wenn die Teile schwarz waeren könnte ich schwach werden sowas zu kaufen.

Was muss man fuer ein gut erhaltenes paaerchen inkl vorstufe hinlegen?


[Beitrag von NeroNepolus81 am 12. Feb 2018, 21:12 bearbeitet]
Starspot3000
Inventar
#312 erstellt: 12. Feb 2018, 21:33
Schwarz wäre für mich eine Allerweltsfarbe, in dem champagner wirken sie sehr edel.
Preislich bist du mit ca. 10k dabei
NeroNepolus81
Inventar
#313 erstellt: 12. Feb 2018, 21:35
Wann wurden die Produziert ?
Starspot3000
Inventar
#314 erstellt: 12. Feb 2018, 21:35
Ca. bis 2010... die Teile sind kaum zu bekommen und entsprechend rar auf dem Markt.


[Beitrag von Starspot3000 am 12. Feb 2018, 21:36 bearbeitet]
NeroNepolus81
Inventar
#315 erstellt: 12. Feb 2018, 21:36
Ok danke

Stimmt es das eine endstufe 75kg wiegt ?
Starspot3000
Inventar
#316 erstellt: 12. Feb 2018, 21:38
Nene, eine wiegt knapp 40kg... das reicht mit aber schon :-)
Zusammen, also das Paar, kommt auf dein genanntes Gewicht.
NeroNepolus81
Inventar
#317 erstellt: 12. Feb 2018, 21:44
Die teile behalte ich mal im Auge. Danke
Starspot3000
Inventar
#318 erstellt: 12. Feb 2018, 22:30
Gern
>Karsten<
Inventar
#319 erstellt: 12. Feb 2018, 22:33

NeroNepolus81 (Beitrag #317) schrieb:
Die teile behalte ich mal im Auge. Danke


Warum ? Bist doch bestens ausgestattet
NeroNepolus81
Inventar
#320 erstellt: 12. Feb 2018, 22:35
Du weisst doch karsten. Zappelzeiger,gross,schwer und optisch warm abgestimmt,da fahr ich voll drauf ab.
>Karsten<
Inventar
#321 erstellt: 12. Feb 2018, 22:39
Für ~10k bekommt man Fette Zappelzeiger von McIntosh die sind auch warm abgestimmt

Oder Accuphase Endstufe(n) !!!


[Beitrag von >Karsten< am 12. Feb 2018, 22:44 bearbeitet]
Jürgen11
Stammgast
#322 erstellt: 12. Feb 2018, 22:49
Starspot - die Marantz Teile sind heute m.E. eher analytisch. Ist das bei deinen auch so?
Unentschlossener2
Stammgast
#323 erstellt: 12. Feb 2018, 23:53

NeroNepolus81 (Beitrag #317) schrieb:
Die teile behalte ich mal im Auge. Danke


Und ewig juckt das Fell...
Starspot3000
Inventar
#324 erstellt: 13. Feb 2018, 09:58

Jürgen11 (Beitrag #322) schrieb:
Starspot - die Marantz Teile sind heute m.E. eher analytisch. Ist das bei deinen auch so?

Kann ich bei den Monos nicht bestätigen und würde den Klang eher als warm, aber nicht analytisch bezeichnen.
Für meinen Geschmack passt die Abrundung sehr gut.
NeroNepolus81
Inventar
#325 erstellt: 13. Feb 2018, 10:01

Unentschlossener2 (Beitrag #323) schrieb:

NeroNepolus81 (Beitrag #317) schrieb:
Die teile behalte ich mal im Auge. Danke


Und ewig juckt das Fell... :Y



Kennst du irgendwoher was !?
NeroNepolus81
Inventar
#326 erstellt: 13. Feb 2018, 10:01

>Karsten< (Beitrag #321) schrieb:
Für ~10k bekommt man Fette Zappelzeiger von McIntosh die sind auch warm abgestimmt

Oder Accuphase Endstufe(n) !!!



Was den zb ?
Starspot3000
Inventar
#327 erstellt: 13. Feb 2018, 10:16
@NeroNeolus
Hier siehst du übrigens, wie die Zeiger zappeln

Jürgen11
Stammgast
#328 erstellt: 13. Feb 2018, 11:01
Hübsch, ich hatte bzw. habe immer noch einen PM Ki Pearl Lite. Kommt natürlich weder an die großen Marantz noch an die Accus hin. Aber gut ausgestattet sind die Marantz auch.
rolodex
Stammgast
#329 erstellt: 13. Feb 2018, 12:55

Starspot3000 (Beitrag #327) schrieb:
@NeroNeolus
Hier siehst du übrigens, wie die Zeiger zappeln



Tolles Video

Gruß, Gerd
>Karsten<
Inventar
#330 erstellt: 13. Feb 2018, 15:05

NeroNepolus81 (Beitrag #326) schrieb:
Was den zb ?


Endstufe....2x MC 501 tauchen relativ selten auf, mit Glück zu bekommen ~5k€
Vorstufe ... C 50 .... werden auch so um 4-4,5k€ gehandelt.


[Beitrag von >Karsten< am 13. Feb 2018, 15:09 bearbeitet]
Starspot3000
Inventar
#331 erstellt: 13. Feb 2018, 15:29
Schöne Geräte, die du vorschlägst, Karsten.
Die 501er Endstufen sind ohne Bügel, was mir optisch besonders gut gefällt.
>Karsten<
Inventar
#332 erstellt: 13. Feb 2018, 15:45
Leider werden die 501 sehr selten angeboten und die 50 auch. Alternativ wenn es Röhren Vorstufe sein soll z.b. C2500.


[Beitrag von >Karsten< am 13. Feb 2018, 15:47 bearbeitet]
Starspot3000
Inventar
#333 erstellt: 13. Feb 2018, 15:48
Ging mir bei meiner Vor- und Endstufen Kombi auch so... ich habe Jahre gesucht, um sie in dem Zustand zu bekommen, in dem ich sie haben wollte.
Finde, sowas steigert den Jagdtrieb umso mehr, wenn die Gerätschaften nicht an jeder Ecke zu bekommen sind...
Unentschlossener2
Stammgast
#334 erstellt: 13. Feb 2018, 15:52

Starspot3000 (Beitrag #327) schrieb:
@NeroNeolus
Hier siehst du übrigens, wie die Zeiger zappeln


Brutal gut!
Da könnte ich glatt mal meine Avatarin scharf schalten...


[Beitrag von Unentschlossener2 am 13. Feb 2018, 15:53 bearbeitet]
>Karsten<
Inventar
#335 erstellt: 13. Feb 2018, 17:00
....
Jürgen11
Stammgast
#336 erstellt: 13. Feb 2018, 19:10
Na dann
NeroNepolus81
Inventar
#337 erstellt: 14. Feb 2018, 16:37

>Karsten< (Beitrag #279) schrieb:
Nero wenn's geht, Mal Bilder ohne Blitzlicht machen :)



Das war ohne Blitzlicht.
K8
Ist häufiger hier
#338 erstellt: 15. Feb 2018, 14:14
[quote="Jürgen11 (Beitrag #3)"], meine Contour 1.4 LE schaffen nur 85dB.
Für mich ist Class A noch offen.[/quote]

Moin,
entschuldigt, daß ich hier mal so ohne Zusammenhang "hereinplatze"..

Akltuell bin ich im 2-Kanal Bereich sehr oldschool unterwegs, nämlich Dynaudio Contour 1.3SE und Accuphase-405...
Der "kleine" Verstärker tut es prinzipiell, aber seit ein paar Tagen muckt die linke Sektion und klingt doch anfänglich zu leise und verzerrt, was sich erst nach einer knappen halben Stunde des Aufwärmens so langsam wieder beruhigt ..

In Anbetracht des Alters möchte ich da auch nicht noch einmal alles drin nachlöten lassen, wahrscheinlich ist irgendwann EoL..

Der Nachfolger, gedanklich (& ggf gebraucht) sollte dann auch in der Reihe der 450/460/470 oder eben 550/560/6x0 gesucht werden...

Die prinzipielle Frage ist natürlich auch hier, ob der eher schwache Wirkungsgrad der Box die 30W/Kanal zuläßt...
Die Box verträgt ohne Verzerrung auch die nicht kleine Leistung des 405 im oberen Drittel...
Nicht, daß man bei Class A dann nicht über Hintergrundmusik hinauskommt...

Danke für die Tipps


[Beitrag von K8 am 15. Feb 2018, 14:56 bearbeitet]
NeroNepolus81
Inventar
#339 erstellt: 15. Feb 2018, 14:21
Servuz Thilo

Seh ich das richtig das deine Lautsprecher die kleine Kompakte ist ? Wenn ja solltest du dir mit allen von dir aufgezählen verstärkern sowas von 0 Probleme haben diese zu betreiben trotz ihres schwachen wirkungsgrades.Die 4xx reihe schon mal garnicht

Auch die Class A Accuphase von dir aufgezählen schieben deine kleine locker über ihre Grenzen hinaus.Alle Aktuelleren Accuphase Vollverstärker haben eh mehr Leistung als auf dem Papier steht.

Also keine Sorge das geht dicke klar


[Beitrag von NeroNepolus81 am 15. Feb 2018, 14:23 bearbeitet]
K8
Ist häufiger hier
#340 erstellt: 15. Feb 2018, 15:08

NeroNepolus81 (Beitrag #339) schrieb:

Auch die Class A Accuphase von dir aufgezählen schieben deine kleine locker über ihre Grenzen hinaus.


Moin,
ja.. das ist "die Kleine"....
und richtig, darum geht's, daß man auch die Class-A Variante mit der Box ohne Probleme mal im Originalinstrumentenlautstärkemodus betreiben kann...

Dann bliebe nur die Frage, welcher der 5xx oder 6xx ..?

Ich mag ja Zappel Zeiger, aber die ganzen neuen Gimmicks wie die Schutzschaltungen ohne Relais finde ich auch ganz spannend (die gibts aber nur bei den 6xx..?)
NeroNepolus81
Inventar
#341 erstellt: 15. Feb 2018, 15:22
Rein Klanglich wird es zwischen dem 560,600,650 keine grossen Unterschiede geben sag ich jetzt mal so. Gehört habe ich alles drei noch nicht gegeneinander.

Ja die Schutzschaltung wurde beim 600er verbaut. Beim Prospekt im 560 habe ich nichts finden können.

http://pia-hifi.de/wp-content/uploads/e-560_g.pdf

http://pia-hifi.de/wp-content/uploads/e-600_g.compressed.pdf
Jürgen11
Stammgast
#342 erstellt: 15. Feb 2018, 18:13
Hi Thilo, ein bißchen mehr weiß ich mittlerweile.
Habe mir inzwischen die Special Forty zugelegt. Die hat 86db Empfindlichkeit wie deine Contour 1.3. Der e650 hatte keinerlei Problem mit dem LS.
Genauso Problemlos ( und sehr geil) Cayin Röhre mit 2x35 Watt (oder 2x40). Weiter accuphase e470 und e450 sowie Denon AVR X4300H im 5.1 Setup und Stereo ebenfalls problemlos.
Gruß Jürgen
K8
Ist häufiger hier
#343 erstellt: 16. Feb 2018, 00:42
Moin,

Danke erstmal für die erhellenden Antworten...

Dann werde ich mich mal auf die Suche nach einem passenden E-6xx Gerät begeben...


Der e-405, nach dem Studium gekauft, sollte mich eigentlich bis zur Rente begleiten, das war der Plan...
Unentschlossener2
Stammgast
#344 erstellt: 16. Feb 2018, 10:07
Hi Thilo,

wie alt ist das Gerät?

Ich habe meinen alten 206er vor dem Studium gekauft und nach 27 Jahren voll funktionstüchtig in Rente geschickt.
K8
Ist häufiger hier
#345 erstellt: 16. Feb 2018, 10:23

Unentschlossener2 (Beitrag #344) schrieb:

wie alt ist das Gerät?

nach 27 Jahren voll funktionstüchtig in Rente geschickt.


Moin,
der ist von 1990... und wäre somit nun 28...

Aber es war auch ungefähr zu der Zeit, als es hieß, daß die Renten sicher sein...
Nun müssen wir alle länger arbeiten...

und die Goldjungs eigentlich auch... die 30 Jahre müssten drin sein.

Das Knister- und Verzerrungsproblem konnte ich mittlerweile auf das Lautstärke-poti eingrenzen...

Der meistbenutzte Bereich zw. 1-3 habe ich dann mal wieder durch "kurbeln" am Poti im ausgeschalteten Zustand etwas "geglättet" ...
Allerdings empfinde ich das Vorgehen als "Rosskur" .. irgendwann ist das Ding einfach durchgescheuert, möchte man meinen...
NeroNepolus81
Inventar
#346 erstellt: 16. Feb 2018, 10:50
Er hat sein Geld verdient. WIrd Zeit für was neues. Hättest du ein Mc Intosh gekauft wäre dieser in 28 Jahren 28x in der Werkstatt. So fühle dich geehrt von deinem Accuphase.
arizo
Inventar
#347 erstellt: 16. Feb 2018, 11:03
Quatsch.
Abgesehen davon, würde ich einen Verstärker mittlerweile reparieren lassen, wenn er wegen solcher Kleinigkeiten Probleme macht.
Aber ich nehme ihn gerne zum Entsorgen!
Dann hätte ich auch endlich mal einen richtigen Verstärker.


[Beitrag von arizo am 16. Feb 2018, 11:05 bearbeitet]
>Karsten<
Inventar
#348 erstellt: 16. Feb 2018, 14:12
NeroNepolus81
Inventar
#349 erstellt: 16. Feb 2018, 14:13

arizo (Beitrag #347) schrieb:
Quatsch.
Abgesehen davon, würde ich einen Verstärker mittlerweile reparieren lassen, wenn er wegen solcher Kleinigkeiten Probleme macht.
Aber ich nehme ihn gerne zum Entsorgen!
Dann hätte ich auch endlich mal einen richtigen Verstärker. :L



Dieser NEID es ist kaum auszuhalten
arizo
Inventar
#350 erstellt: 16. Feb 2018, 14:16
Was soll ich machen?
Es nagt in mir...
NeroNepolus81
Inventar
#351 erstellt: 16. Feb 2018, 14:21
Dann Verkauf deine Discokugel und kauf dir endlich mal ein VERSTÄRKER.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Densen Stammtisch
Freiundunbesch... am 30.12.2010  –  Letzte Antwort am 06.12.2016  –  22 Beiträge
Der Synästec Audio-Stammtisch
-Puma77- am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  2 Beiträge
Audiolab Stammtisch
Acurus_ am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 29.01.2018  –  763 Beiträge
Unison Stammtisch
Widar am 07.08.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2017  –  88 Beiträge
Denon-Stammtisch
Duncan_Idaho am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2014  –  12 Beiträge
Der ROTEL Stammtisch
audioinside am 21.06.2011  –  Letzte Antwort am 13.06.2018  –  2181 Beiträge
Der Classé Audio Stammtisch
rockfortfosgate am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 06.06.2018  –  91 Beiträge
Offener Teac Stammtisch
zwittius am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  16 Beiträge
Offener Marantz-Stammtisch
MusikGurke am 05.06.2005  –  Letzte Antwort am 16.06.2018  –  11124 Beiträge
- Der MARK LEVINSON Fan-Club-Thread -
Wotanstahl am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2018  –  638 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.135 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedTeeBeuteI
  • Gesamtzahl an Themen1.409.088
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.837.705