Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 . 20 . Letzte |nächste|

Der Accuphase Stammtisch und Fan Thread

+A -A
Autor
Beitrag
4medic
Stammgast
#251 erstellt: 07. Feb 2018, 03:26

NeroNepolus81 (Beitrag #249) schrieb:
Gut und Schön,aber irgendwoher muss der schub im bassbereich beim 600 und 650 ja kommen ?


Ja, kommt von der Quelle und rast durch die armdicken Kabel zu deinen Lautsprechern....tut mir leid wegen des Dämpfungsfaktors!

Grüße
Danzig
Inventar
#252 erstellt: 07. Feb 2018, 15:32

13mart (Beitrag #250) schrieb:
Also Faktor 800 heisst: Innenwiderstand
0,01 Ohm. Sehr eindrucksvoll.


Wenn ich mich richtig erinnere, dann hatte meine Rotel RB 1070 einen Dämpfungsfaktor von 800.

Edit: hab nachgeschaut, war ein Dämfungsfaktor von 500.

Bei meiner Vincent Endstufe wird der gar nicht erst angegeben. Der Yamaha Verstärker von meinem Sohn ist mit 250 angegeben. Den Dämpfungsfaktor hört keine Sau solange er, wenn ich mich recht erinnere, nicht unter 40 oder 50 liegt... Und das leisten auch sehr günstige Verstärker schon.


[Beitrag von Danzig am 07. Feb 2018, 15:43 bearbeitet]
Laphroaig
Hat sich gelöscht
#253 erstellt: 07. Feb 2018, 18:30

NeroNepolus81 (Beitrag #249) schrieb:
Gut und Schön,aber irgendwoher muss der schub im bassbereich beim 600 und 650 ja kommen ?


Du kannst dich beruhigt zurücklehnen und genießen.
Das ist nun mal der beste VV von Accuphase.
NeroNepolus81
Inventar
#254 erstellt: 07. Feb 2018, 20:42
Das so oder so. Trotzdem interessiert es mich woher der klangunterschied nun kommt. Ich ruf ma pia an.
Jürgen11
Stammgast
#255 erstellt: 07. Feb 2018, 22:53
Na, da bin ich aber gespannt ob du einen Antwort bekommst.
Vielleicht ist er aber einfach nur gesoundet oder hat einen versteckten Bass Bost Knopf den du noch nicht gefunden!
Laphroaig
Hat sich gelöscht
#256 erstellt: 08. Feb 2018, 00:25
Dafür gibt e ja die Comp Taste. Aus meiner Sicht braucht die wirklich nur jemand der sehr, sehr leise hört und dazu noch bassschwache LS hat.

Was bewirkt den eigentlich die Taste neben der Kopfhörerbuchse -Attenuator- am E650?
hscpm
Stammgast
#257 erstellt: 08. Feb 2018, 00:46
Lautstärkepegelabschwächung
Laphroaig
Hat sich gelöscht
#258 erstellt: 08. Feb 2018, 09:01
Ach so, ist beim E600 mit ATT einfach nur abgekürzt beschriftet.

Danke Hans.
Jürgen11
Stammgast
#259 erstellt: 08. Feb 2018, 09:17
Hallo Nero, hast du schon die "Goldfüßchen" bekommen?
Bin neugierig wie's aussieht;-).
NeroNepolus81
Inventar
#260 erstellt: 08. Feb 2018, 10:08
Alles bereit.Am freitag oder samstag wird montiert
Starspot3000
Inventar
#261 erstellt: 08. Feb 2018, 10:18
Bekunde auch offizielles Interesse
NeroNepolus81
Inventar
#262 erstellt: 08. Feb 2018, 10:40
Ick freu mir
NeroNepolus81
Inventar
#263 erstellt: 10. Feb 2018, 14:40
So Füsse montiert. Ich finds richtig schick.

Gruss

IMG-20180210-WA0024

IMG-20180210-WA0023
>Karsten<
Inventar
#264 erstellt: 10. Feb 2018, 14:50
Auf eBay sahen die Füße Mattgold aus ? Oder täuscht das durchs Foto ?


[Beitrag von >Karsten< am 10. Feb 2018, 14:51 bearbeitet]
NeroNepolus81
Inventar
#265 erstellt: 10. Feb 2018, 14:56
Das sind nicht die,die du damals gepostet hast. Die hier dran sind,sind in Champagne und ähneln der farbe von accuphase zu 98%
Salzwirker
Stammgast
#266 erstellt: 10. Feb 2018, 15:04
Irgendwie ... grausam Solche Dinger hatte ich mal unterm Kühlschrank, um dessen Vibration einzudämmen aufm Schrank. Da gehören sie auch hin
arizo
Inventar
#267 erstellt: 10. Feb 2018, 15:31
Also ich find's jetzt auch nicht den Hit...
Wäre mir ein bisschen zu viel Bling-Bling...
Aber wenn es dir gefällt, ist ja alles ok.
NeroNepolus81
Inventar
#268 erstellt: 10. Feb 2018, 15:42
Jop gefällt mir richtig gut
arizo
Inventar
#269 erstellt: 10. Feb 2018, 15:46
Sind die originalen Füße auch so weit unter dem Gerät?
NeroNepolus81
Inventar
#270 erstellt: 10. Feb 2018, 15:49
Ja. Nun wo man eine farbe hat die raussticht sieht man das sehr gut. Hab natuerlich die originalen befestigungspunkte genommen,sodas beim verkauf wieder umgerüstet werden kann.
arizo
Inventar
#271 erstellt: 10. Feb 2018, 16:08
Ja, mir kam das immer so vor, als seien die Füße weiter außen.
Jürgen11
Stammgast
#272 erstellt: 10. Feb 2018, 23:58
Kann es sein das die Füße ein bißchen höher sind wie die Originalen?
Ich hab versucht nachzumessen. Bei meine Accus beginnt der Fuß ca 5.5 cm von der Seite gemessen. Beim Denon AVR und beim Marantz UDP sind es ca. 3 cm.
Also sind die Accu Füße tatsächlich weiter innen wie bei anderen.
Gruß Jürgen
NeroNepolus81
Inventar
#273 erstellt: 11. Feb 2018, 01:36
Sind gleich hoch jürgen. Haben auch den selben durchmesser
müllkramer
Stammgast
#274 erstellt: 11. Feb 2018, 10:03
so übel sehen die füsse gar nicht mal aus...wüsste man nicht,dass die originalen schwarz sind....man könnte annehmen,dass das die originalausstattung ist.

in matt sähen die noch `nen tick besser aus.

haben die dinger noch irgendeinen anderen vorteil in technisch-akustischer hinsicht?
NeroNepolus81
Inventar
#275 erstellt: 11. Feb 2018, 12:11
Danke Mülli


Das sind stink normale Gerätefüsse,wüsste jetzt nicht das sich damit irgendwas verbessern lässt am Accuphase.

In echt glänzen die auch garnicht so stark,wie es auf den bildern rüber kommt

Es gab noch welche in matt,aber die hatten ein anderen farbton wie der accuphase selber und so weisse streifen an der seite.Die fand ich jetzt nicht so optimal
Laphroaig
Hat sich gelöscht
#276 erstellt: 11. Feb 2018, 13:02
Hallo Nero,

Die original Gerätefüsse beim Accu sind recht hochwertig und wurden auch bei der A1 Linie von Denon verbaut und sind zur Resonanzeliminierung gedacht.
Wie ist denn das Gewicht der neuen Goldfüsse? Ist das vergleichbar?


[Beitrag von Laphroaig am 11. Feb 2018, 15:18 bearbeitet]
Danzig
Inventar
#277 erstellt: 11. Feb 2018, 14:05

NeroNepolus81 (Beitrag #275) schrieb:
Danke Mülli


Das sind stink normale Gerätefüsse,wüsste jetzt nicht das sich damit irgendwas verbessern lässt am Accuphase.


Die Optik. Sieht sehr gut aus finde ich.
Jürgen11
Stammgast
#278 erstellt: 11. Feb 2018, 14:58
@Nero: wie hast du das Foto aufgenommen? Blitz?
Wenn die Dinger im Original nicht so glänzen würde mir das auch gefallen. Hast du einen Link?
>Karsten<
Inventar
#279 erstellt: 11. Feb 2018, 15:35
Nero wenn's geht, Mal Bilder ohne Blitzlicht machen
NeroNepolus81
Inventar
#280 erstellt: 11. Feb 2018, 16:03

Laphroaig (Beitrag #276) schrieb:
Hallo Nero,

Die original Gerätefüsse beim Accu sind recht hochwertig und wurden auch bei der A1 Linie von Denon verbaut und sind zur Resonanzeliminierung gedacht.
Wie ist denn das Gewicht der neuen Goldfüsse? Ist das vergleichbar?



Ja ich weiss so carbon isolatorfuesse einer wiegt um die 330gr. Hab ich gewogen. Aber ich geb da nichts auf so voodoo super carbon fuesse .ich habe mit den neuen fuessen musik gehoert und es klingt wie immer. Kein unterschied zu hoeren zu den super carbon fuessen von accuphase.

Die neuen fuesse wiegen um einiges weniger als die original accuphase,sollen aber laut hersteller auch eine gewisse resonanzeliminierung besitzen.
NeroNepolus81
Inventar
#281 erstellt: 11. Feb 2018, 16:04

Jürgen11 (Beitrag #278) schrieb:
@Nero: wie hast du das Foto aufgenommen? Blitz?
Wenn die Dinger im Original nicht so glänzen würde mir das auch gefallen. Hast du einen Link?



https://www.clear-components.de/gerätefüße-auswahl/
Laphroaig
Hat sich gelöscht
#282 erstellt: 11. Feb 2018, 18:20

NeroNepolus81 (Beitrag #280) schrieb:
.

Die neuen fuesse wiegen um einiges weniger als die original accuphase,sollen aber laut hersteller auch eine gewisse resonanzeliminierung besitzen.


Glaub auch nicht das es klanglich bei dir was ausmacht, hast ja auch Die Bfly Basen.
Jetzt ist aber mein Verstärker fast ein kilo schwerer
NeroNepolus81
Inventar
#283 erstellt: 11. Feb 2018, 18:31
Wie meinst du das mit den bfly basen ?

Du das ist alles optik bei mir. Die Kabel,die Bfly entkoppler unter den Fabers,die Basen von project unter den accuphase..alles optische applikationen da bilde ich mir nicht eine millisekunde ein das es klangklich was bringt.


[Beitrag von NeroNepolus81 am 11. Feb 2018, 18:34 bearbeitet]
Laphroaig
Hat sich gelöscht
#284 erstellt: 11. Feb 2018, 19:24
Nur reine wegen der Optik die Basen?

Ich dachte wegen Entkoppelung.

Ich habe z.B. von Bfly 4 Füße für den Blue Ray Player gekauft.
Rein wegen der Entkopplung des Players zum Rack. Hm testen tue ich da auch nichts. Was auch?

Aber ich denke schon, dass beim Accuphase die Füße eine gewisse Funktion haben.

Der Hersteller könnte da ja auch billigere darunter schrauben, so wie du es jetzt gemacht hast.

Optisch finde ich das jetzt nicht schräg,sehen gut aus deine neuen Füße.

G.Mario


[Beitrag von Laphroaig am 11. Feb 2018, 19:25 bearbeitet]
NeroNepolus81
Inventar
#285 erstellt: 11. Feb 2018, 19:30
Nun welche Funktion sollten solche Füsse haben.Unter dem cd player vielleicht,aber auch nur vielleicht denkbar. Aber unter verstaerkern oder endstufen denke ich ist das einfach nur dummes voodoo gebabbel von accuphase

Die Basen von bfly nur der optik wegen ja.die originalen von Sonus faber waren mir im umfang zu klein.Nun kann ich mir noch einbilden das der bass der olympicas ein wenig straffer klingt.
Laphroaig
Hat sich gelöscht
#286 erstellt: 11. Feb 2018, 21:12
Na ja, ich bin wohl mehr der das hier ins Spiel bringt, Accuphase weniger. Ich glaube die gehen nicht auf Ihre Gerätefüße bei irgendeiner Produktbeschreibung ein, zumindest ist mir es jetzt nicht so bekannt.


Aber ich glaube daran, meine Nord Ost Füße bei den LS wurden ja auch belächelt
Obwohl die wirklich was bringen

Dir geht es mehr um die Optik, auch ok.
NeroNepolus81
Inventar
#287 erstellt: 11. Feb 2018, 21:19
Accuphase geht bei jeder ihrer Produktbeschreibungen auf ihre carbonfüsse ein.
>Karsten<
Inventar
#288 erstellt: 11. Feb 2018, 21:22
Die originalen Füße von Accuphase sind aus Carbon ?
NeroNepolus81
Inventar
#289 erstellt: 11. Feb 2018, 21:29
Carbonanteile drin. Irgend so ein geschwafel schreiben die da.
Jürgen11
Stammgast
#290 erstellt: 11. Feb 2018, 21:48
Das meiste Vodoo Gedöhns zu den Absorbern, Entkopplern, Einkopplern, Füßen, Dämpfern und sonstiges kommen von denen die ein Brett mit Spikes oder ähnlichen drunter für 500 bis 1000€ verkaufen. Material Wert keine 50€. Ähnlich die ganzen High End Möbel, Racks usw.
>Karsten<
Inventar
#291 erstellt: 11. Feb 2018, 21:53
Das stimmt.... Stereoplay vergibt ja auch Klangpunkte bei Racks
NeroNepolus81
Inventar
#292 erstellt: 12. Feb 2018, 07:35
Total Banane
Unentschlossener2
Stammgast
#293 erstellt: 12. Feb 2018, 11:40

NeroNepolus81 (Beitrag #263) schrieb:
So Füsse montiert.


War es kompliziert?
NeroNepolus81
Inventar
#294 erstellt: 12. Feb 2018, 12:52
Nein.die einen abschrauben die richtigen schrauben bestellt,die anderen dran montiert fertig
Starspot3000
Inventar
#295 erstellt: 12. Feb 2018, 15:57
Ich könnte mir vorstellen, dass goldfarbene Füsse auch gut unter den Accuphase Geräten aussehen sollten...

_MG_9721
NeroNepolus81
Inventar
#296 erstellt: 12. Feb 2018, 16:14
Accuphase hat ja eine Champagne Farbe.Accuphase sind nicht Gold.Deswegen hab ich auch Champagnefüsse drunter geschraubt. Den Goldfüsse bzw Vergoldete füsse sehen dann doch nicht so toll unter Champagnegeräten aus. Ich hatte bevor ich die montiert habe 3 verschiedene Farben hier,und mich letzendlich für die Variante entschieden.
Unentschlossener2
Stammgast
#297 erstellt: 12. Feb 2018, 16:38

NeroNepolus81 (Beitrag #294) schrieb:
Nein.die einen abschrauben die richtigen schrauben bestellt,die anderen dran montiert fertig


Die Füße lassen sich also einfach abschrauben?
NeroNepolus81
Inventar
#298 erstellt: 12. Feb 2018, 16:41
Ai schau doch unter dein 370 dann siehst du es.
Starspot3000
Inventar
#299 erstellt: 12. Feb 2018, 16:45
Hab mich ein wenig falsch ausgedrückt... die Füsse, die ich meinte, sind champagnerfarben und nicht gold.
Sollten also unter den Accus auch gut aussehen... von der Form sind sie auch nochmal anders (konisch und nicht gerade).
Unentschlossener2
Stammgast
#300 erstellt: 12. Feb 2018, 16:47

NeroNepolus81 (Beitrag #298) schrieb:
Ai schau doch unter dein 370 dann siehst du es.


Sorry, ich zerre nicht aus Dumdideldei meinen vollverkabelten Verstärker aus dem Rack.
NeroNepolus81
Inventar
#301 erstellt: 12. Feb 2018, 17:01
Es reicht auch wenn du ihn nur paar cm rausziehst dann siehst du ja schon die füsse
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 . 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Densen Stammtisch
Freiundunbesch... am 30.12.2010  –  Letzte Antwort am 06.12.2016  –  22 Beiträge
Der Synästec Audio-Stammtisch
-Puma77- am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  2 Beiträge
Audiolab Stammtisch
Acurus_ am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 07.08.2018  –  765 Beiträge
Unison Stammtisch
Widar am 07.08.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2017  –  88 Beiträge
Denon-Stammtisch
Duncan_Idaho am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 27.05.2014  –  12 Beiträge
Der ROTEL Stammtisch
audioinside am 21.06.2011  –  Letzte Antwort am 08.09.2018  –  2209 Beiträge
Der Classé Audio Stammtisch
rockfortfosgate am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 24.07.2018  –  94 Beiträge
Offener Teac Stammtisch
zwittius am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  16 Beiträge
Offener Marantz-Stammtisch
MusikGurke am 05.06.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2018  –  11257 Beiträge
- Der MARK LEVINSON Fan-Club-Thread -
Wotanstahl am 12.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2018  –  651 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedCarlos149
  • Gesamtzahl an Themen1.417.781
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.296