Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 400 .. 420 . 430 . 440 . 450 . 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 . 470 . 480 . 490 . 500 .. 600 .. 700 .. Letzte |nächste|

Bilder eurer HiFi-Stereo-Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
0300_Infanterie
Inventar
#23505 erstellt: 30. Sep 2012, 12:24
... ein aktuelle Yamaha 1000er ((oder gar der 2000er) würden optisch, haptisch und qualitativ passen ... wären halt Neu-Geräte!
Hendrix88
Ist häufiger hier
#23506 erstellt: 30. Sep 2012, 12:37
Moin zusammen!

Bräuchte mal eure Hilfe!
Meint ihr es wäre sinnvoll die Ecken hinter meinen LS zu Streichen???Vielleicht in einer Farbe die nen Schönen Kontrast ergibt mit Schwarz!
Hat jemand erfahrungen damit???



IMG_20121001_105952
IMG_20121001_105823

PS:mein neues Sideboard wollte ich hiermit auch gleich mal zeigen
Cassie
Inventar
#23507 erstellt: 30. Sep 2012, 12:45
Moin
MarcMarc: Wenn es nach der Beschilderung geht, wohne ich im Niemandsland, bin aber "Essener"

Ich Schreib dir mal ne PN

DSC_0313

Damits nicht OT wird, hier noch ein Bildchen von meiner Duetta Top

lg
Cassie
zio
Stammgast
#23508 erstellt: 30. Sep 2012, 15:07
Hallo

möchte mein Stereo Equipment auch mal vorstellen, da ich endlich die Granitplatten für meine Lautsprecher bekommen habe

DSC_0163
DSC_0164
DSC_0168
DSC_0167
DSC_0169

Zu den Gerätschaften:

Verstärker: Denon PMA-1500R
CD-Player: Denon DCD-1450RD
Tuner: Denon TU-1500RD
Plattenspieler: Thorens TD 320
Lautsprecher: DALI Helicon 400 MKI

schönes Wochenende

zio
five-years
Inventar
#23509 erstellt: 30. Sep 2012, 15:50
@zio
optisch und technisch wirklich toll.
Vielleicht das weiße Regal noch weg,damit die Speaker etwas mehr Basisbreite bekommen.....
LG Andreas
C~H
Hat sich gelöscht
#23510 erstellt: 30. Sep 2012, 15:55
Schick... den Rillen nach "Love over Gold", Seite A ?
zio
Stammgast
#23511 erstellt: 30. Sep 2012, 16:30
@five-years

das weisse Regal dient als Raum-trenner und als Vinyl-Träger , rechts davor befindet sich der Korridor. der Anblick vom Korridor her hat mich sehr gestört, da ich seitlich das Equipment d.h. eigentlich nur die Kabel gesehen habe, daher dieses Regal.
dieser Platz war eigentlich mal als Spielecke für unseren kleinen Sohn gedacht, jetzt ist es halt ne Spielecke für die älteren Leute geworden

@C~H

sehr gut erkannt es ist erstaunlich wie die Details in diesem Forum entdeckt werden!
es ist für mich immer wieder ein Genuss diese Platte zu hören

bist Du eigentlich Schweizer? *neugierigbin*

zio
YamahaM4
Hat sich gelöscht
#23512 erstellt: 30. Sep 2012, 18:05
Kommt auf deinen persönlichen Geschmack an ob es sinnvoll ist oder nicht.
Ich könnte mir gut einen etwas helleren Anthrazitton vorstellen, aber es wäre von Vorteil wenn dafür alle Wände die gleiche Farbe hätten.
Aber ich find deine Hörner auch ohne farblichen Hintergrund klasse

Auch von mir mal wieder etwas neues.
Die Hornmonster haben heute einen adäquaten Antrieb bekommen.
Ich habe sehr günstig einen Chinesischen Ming Da 300b SE Verstärker aus 2er Hand erworben (knapp 1/3 des Neupreises) und etwa 10 Stunden auf der Uhr und das Ergebnis ist kein Vergleich zum alten Luxman L-308.
Diese Räumlichkeit ist der Wahnsinn unglaublich was die 2 Fullmusic 300b Glaskolben aus meinen LS holen.
Das Monster (35kg) dudelt jetzt seit knapp 6 Stunden und bei manchen Tracks treibt es einem die Tränen in die Augen und man bekommt Gänsehaut (trotz angenehmer 23° Raumtemperatur)

Hier ein paar schnelle Fotos:

C~H
Hat sich gelöscht
#23513 erstellt: 30. Sep 2012, 19:52

zio schrieb:
sehr gut erkannt es ist erstaunlich wie die Details in diesem Forum entdeckt werden!
es ist für mich immer wieder ein Genuss diese Platte zu hören

bist Du eigentlich Schweizer? *neugierigbin*

Dieses Album gehört zu jenen Scheiben, die meines Erachtens auf LP schöner klingen als auf Silberling, von daher kann ich deinen Genuss gut nachvollziehen.

Der Bartträger auf auf meinem Avatarbildchen ist übrigens kein schweizer Almöhi, sondern Phil Collins anno '77, also gibt's da keinen Zusammenhang. Ich selber bin aus dem Allgäu.
Hendrix88
Ist häufiger hier
#23514 erstellt: 30. Sep 2012, 21:15
@Yamaha
JA so ne Röhre leg ich mir vielleicht auch noch zu obwohl meine Technics Kombi nen richtig geilen Job macht also die müsste schon kaputt gehen damit die ersetzt wird..............und ich muss sagen auf deinen Bildern machen deine Hörner den selben Eindruck den ich bei mir auch immer noch hab.....einfach nur geil wie sie schon im Raum stehen naja und wenn sie einmal "AN" sind brauchen wir gar nicht drüber sprechen

Anthrazit werde ich mir mal überlegen vielleicht als Ziegelstein Mauerwerk look ........
Richard3108
Stammgast
#23515 erstellt: 01. Okt 2012, 09:37
Hallo Zio,
ich würde empfehlen, den LS etwas aus der Ecke zu holen, die Bassqualität wird sich dann verbessern (ich weiß, wovon ich rede, habe selbst die Helicon 400).
Dann würde ich etwas mit dem Regal machen. Wenn dich die Kabel stören, habe ich einen Tipp: Kauf dir Kabel, die gut aussehen und etwas dicker sind. Ihr Anblick wird dich dann immer erfreuen - kein Scherz, gut aussehende Kabel machen wirklich Spaß. Leider sind sie auch etwas teurer als Standardstrippen.

Besten GRUSS


[Beitrag von Richard3108 am 01. Okt 2012, 09:40 bearbeitet]
dkP74
Stammgast
#23516 erstellt: 01. Okt 2012, 13:50

zio schrieb:
Hallo

möchte mein Stereo Equipment auch mal vorstellen, da ich endlich die Granitplatten für meine Lautsprecher bekommen habe

Lautsprecher: DALI Helicon 400 MKI

schönes Wochenende

zio


Wunderbare LS. Habe auch immer mal überlegt diese anzuschaffen.
Wie groß ist der Hörraum? Kurze OT Frage ;-)
Gruß
dkP
s16star
Ist häufiger hier
#23517 erstellt: 02. Okt 2012, 14:15
Bin gerade am umziehen, aber die Denon´s PMA-510AE und DCD-510AE dürfen schon mit den Cantöner GLE 490.2 spielen.

Wohnzimmer

Gruß
Sascha
zio
Stammgast
#23518 erstellt: 02. Okt 2012, 16:42
@C~H
ich dachte auch mehr wegen Deinem Benutzernamen

@dkP74
die grösse des Hörraums kann nicht so genau definiert werden, da sich rechts vom Raumtrenner der Korridor befindet. wenn ich den Korridor weglasse, sind es 12m2.
Das Foto wurde von der Hörposition aus geschossen.

@Richard
habe den linken LS ein bisschen aus der Ecke geholt, jetzt sind es genau 43cm von der Mauer hinten bis LS Rückseite und 41cm von der linken Mauer weg. Die Front der LS ist genau gleich weit vorne wie der Raumteiler, daher denke ich das der Raumteiler keinen Einfluss mehr hat auf den Klang. Der Raumteiler hat auch keine Rückwand oder dergleichen, lediglich Tablare.
Ob ich mit dem Klang jetzt zufrieden bin, kann ich noch nicht sagen. Hatte bisher noch keine Zeit um mich hinzusetzen und zu geniessen

siehe selbst:
DSC_0172
WeisserRabe
Inventar
#23519 erstellt: 02. Okt 2012, 20:02
bei den Dali LS muss ich immer an Harry Belafonte denken
Highente
Inventar
#23520 erstellt: 03. Okt 2012, 08:30
wie kann man für so einen kleinen Raum so große Lautsprecher kaufen
Richard3108
Stammgast
#23521 erstellt: 03. Okt 2012, 10:12
Zio: Ich will dich nicht nerven, aber der Raumteiler verhindert, dass du die Dali weiter auseinanader stellst. Der Abstand zwischen den LS sieht doch etwas klein aus. Das muss Auswirkungen auf den Klang haben. Meine LS stehen 2,4 m auseinander (von der Mitte des LS gemessen) und der Abstand zu meinen Ohren liegt bei etwa 2,6m. Nach langem Probieren ist das wohl so am besten bei mir.
Denk darüber nach.
GRUSS
http://www.hifi-forum.de/bild/accu-dali-vincent_198741.html
schajo
Hat sich gelöscht
#23522 erstellt: 03. Okt 2012, 11:23
@zio: Sehr schöne Lautsprecher. Welchen Abstand haben denn die LS zueinander? Das ist doch nicht viel mehr als 1m, oder?

@Richard: Sehr schöne Anlage kommt optisch und bestimmt auch akustisch sehr gut zur Geltung. Ich bin auch fest davon überzeugt, dass zio einiges an Potential seiner Anlage nicht ausnutzen kann auf Grund der Aufstellung. Aber das ist halt immer ein Kompromis. Er würde die LS sicher weiter auseinander stellen, wenn er könnte....

Meine LS stehen ca. 2,80m auseinander und mein Hörabstand beträgt etwa 2,90 bis 3m. Aber dazu muß man schon einen entsprechenden Raum haben...

schajo


[Beitrag von schajo am 03. Okt 2012, 16:21 bearbeitet]
BBS13126
Inventar
#23523 erstellt: 03. Okt 2012, 15:44
So bei mir hat sich auch wieder was getan.
Im Wohnzimmer haben Elektrostaten von Audiostatic Einzug genommen:

P1040774

Update auch im Hörraum, da gab es nen neuen Marantz CD 16 und Dynaudio Confidence 5. Das ganze läuft an nem ASR Emitter II Plus.

P1040776
P1040778
P1040780
P1040782
P1040783
Siamac
Inventar
#23524 erstellt: 03. Okt 2012, 16:45

Highente schrieb:
wie kann man für so einen kleinen Raum so große Lautsprecher kaufen :cut


Die Japaner stellen in viel kleinere Räume deutlich größere Boxen auf.

@zio, sehr schöne Anlage !

Moe78
Inventar
#23525 erstellt: 03. Okt 2012, 17:41
@Zio
Etwas arg wenig Platz, aber sehr schöne Komponenten!

@BBS13...
Was steht denn im Wohnzimmer noch?

Die Höhrzimmeranlage ist toll. Naja, bis auf die LS-Farbe...
master-psi
Stammgast
#23526 erstellt: 03. Okt 2012, 19:02
Moin BBS13126,

das die Hochtöner so weit unten sind?
Macht sich das im Klang bemerkbar?
Dynaudio wird schon wissen was sie machen, allerdings schon komisch(Man sagt ja immer HT auf Ohrhöhe).

An sich ist das aber eine absolut coole Anlage!!
Ralf_Hoffmann
Inventar
#23527 erstellt: 03. Okt 2012, 19:22
Ahoi

Mit den Eindrücken deiner beiden Anlagen gehe ich wohl gelaunt in den Abend. Großes Kino

Gruß
Ralf
zio
Stammgast
#23528 erstellt: 03. Okt 2012, 19:29

Highente schrieb:
wie kann man für so einen kleinen Raum so große Lautsprecher kaufen :cut


hallo Highente,

wieso kann man in kleinen Räumen nicht mit grossen Lautsprecher Musik hören?
Ausserden habe ich geschrieben dass es KEIN geschlossener Raum ist, sondern lediglich eine ecke die offen ist mit Korridor und Treppe. Der Raum ist übrigens 13,7m2 (gerade nachgemessen) gross wenn Dir das weiterhilft.
Wenn Du möchtest mache ich gerne ein Foto

@Richard

Es ist in meiner "Stereo ecke" nicht realisierbar dass eine perfekte Aufstellung der LS möglich ist, habe aber in meinem Wohnzimmer die Möglichkeit "richtig" Musik zu geniessen, leider (noch) ohne Dreher.

siehe hier

@schajo

Die Lautsprecher sind 1.55m (Mitte LS gemessen) auseinander und die Hörposition ist 2m (Kopf) entfernt.

Gruss

zio
_Vincent_Vega_
Inventar
#23529 erstellt: 03. Okt 2012, 20:36
@BBS13126 Die grünen Streifen im Wohnzimmer finde ich klasse. Und vor allem das Rack im Hörraum gefällt mir. Was für eins ist das?
freibürger
Inventar
#23530 erstellt: 03. Okt 2012, 22:38
@BBS13126

Grosse Klasse!
Stehen die Elektrostaten nicht ein wenig nahe zur Rückwand, es heißt ja immer, die brauchen Platz nach allen Seiten.

Gruß aus FR
Peter
JoDeKo
Inventar
#23531 erstellt: 03. Okt 2012, 23:27

_Vincent_Vega_ schrieb:
@BBS13126 ... Und vor allem das Rack im Hörraum gefällt mir. Was für eins ist das?


Dänisches Bettenlager?
Frankman_koeln
Inventar
#23532 erstellt: 04. Okt 2012, 00:53
@ BBS13126:

TOP !!!
BBS13126
Inventar
#23533 erstellt: 04. Okt 2012, 06:59
Moin,

@ Moe78: Im Wohnzimmer habe ich nen Rotel RSX 1065 mit ner Playstation 3 als Zuspieler. Die hinteren Lautsprecher sind ASW Cantius V.

@ master-psi: Nein das passt so wie es konstruiert ist absolut perfekt. Bei der großen Consequence ist der Hochtöner sogar noch weiter unten, wird aber auch passen. Die Stimmenwiedergabe mit den Esotar Mittel- und Hochtönern ist wirklich Wahnsinn!

@ Ralf Hoffmann: Danke für die Blumen, ich hoffe du hattest einen schönen Schlaf

@ Vincent Vega: Das Rack ist das Große aus der Royal Oak Serie vom Dänischen Bettenlager. Gibts alle paar Wochen dort im Angebot um 230€.

@ freibürger: Das ist richtig, die Lautsprecher können sicherlich nicht ihr volles Potenital entfalten, es klingt aber so auch schon ganz gut. Die Anlage im Wohnzimmer ist mir nicht so wahnsinnnig wichtig und ich finde halt die Optik der Elektrostaten sehr schön und habe sie obendrein sehr günstig bekommen. Besser aufgestellt und an besserer Elektronik würden sie aber sicher noch mehr Spaß machen.
Jenny4
Stammgast
#23534 erstellt: 04. Okt 2012, 14:20
Danke für Eure Bilder und die Aufstellungs-Diskussionen, das ist sehr lehrreich für mich.

Wenn der Tischler rechtzeitig liefert, kann ich zu Monatsende mein erstes Rack zeigen, nachdem Accuphase und Cantons ein halbes Jahr nackt auf dem Teppich stehen mussten.
JoDeKo
Inventar
#23535 erstellt: 04. Okt 2012, 15:00

BBS13126 schrieb:
Moin,
...
@ Vincent Vega: Das Rack ist das Große aus der Royal Oak Serie vom Dänischen Bettenlager. Gibts alle paar Wochen dort im Angebot um 230€.
...


Na guck. Da lag ich ja voll richtig.
Bill_Morisson
Stammgast
#23536 erstellt: 04. Okt 2012, 21:01
@BBS13126: Ich hatte ja schon die Ehre dein Hörzimmer selbst erleben zu dürfen und auch mit den neuen Lautsprechern macht es sich ganz hervorragend. Wobei ich vom Klang her schon sehr von deinen "alten" Lautsprechern angetan war

Dein ehemaliger Plattendreher fühlt sich bei mir inzwischen auch richtig wohl, ich muss demnächst mal Bilder posten
bgmnt
Ist häufiger hier
#23537 erstellt: 04. Okt 2012, 21:12
a1

a2




Wer kommt schon mit einer Anlage aus... Das ist Nummer zwei, wobei die zwei Tuner sich noch verteilen könnten, denn mir fehlt noch der passende Verstärker AM U 110 für den K110.

Beim Verstärker im Bild bestand die Herausforderung darin, die (Nikotin?-) Patina aus den Jahren zuvor zu entfernen. Sah zuerst aus wie Korrosion.
Igelfrau
Inventar
#23538 erstellt: 04. Okt 2012, 21:55
Sieht ja sehr lecker aus! Oder liegt das nur an den Bildern bzw. Perspektive? Egal, feine Teile.
bgmnt
Ist häufiger hier
#23539 erstellt: 04. Okt 2012, 23:25
Alles genauso schön, wie auf den Bildern. Wobei natürlich das Motiv konstruiert ist Mehr davon hier hinter den ersten Links: http://www.hifi-foru...ead=15779&postID=1#1
Igelfrau
Inventar
#23540 erstellt: 05. Okt 2012, 07:26
OMG, sind das Bilder aus dem Wohnzimmer von Captain Future in dem Thread? Den muss ich mir mal in Ruhe durchlesen. Besten Dank für den Link!
outofsightdd
Inventar
#23541 erstellt: 05. Okt 2012, 10:13

bgmnt schrieb:
Alles genauso schön, wie auf den Bildern. Wobei natürlich das Motiv konstruiert ist

Ich freue mich immer wieder, wenn hier auch mal Beiträge kommen, wo der Schreiber die Möglichkeiten seiner Kamera auch auszuschöpfen weiß. Wirklich edel umgesetzt.
wummew
Inventar
#23542 erstellt: 05. Okt 2012, 10:59
Man liest so wenig über diese Lautsprecher, da mußte ich sie mir einfach mal ins Haus holen:

DSC_0060

DSC_0121

DSC_0100

DSC_0139
Etalon
Stammgast
#23543 erstellt: 05. Okt 2012, 11:18
Bei dir liest man leider auch nichts darüber .

Welche sind es denn?

Gruß Stephan
Stang302
Stammgast
#23544 erstellt: 05. Okt 2012, 11:31
Optisch machen die schon einmal was her. Gefallen mir wirklich sehr gut! Müssten die Quadral Rhodium 70 sein!?

Beste Grüße
Thomas
Maxmax007
Ist häufiger hier
#23545 erstellt: 05. Okt 2012, 11:36
Meine kleine Bude

Da kann Ich zwar nicht mithalten bei den meisten, aber mir langt es vollkommen.
Leider nicht zu sehen ist meine Musicstation, an der Ich selber Musik komponiere. Da sind noch 2 M-Audio BX5a Deluxe und Ich finde zum MUsikhören , sind die ebenfalls Genial.

Mein Setup auf dem Bild.

Samsung (46" UE46D6390, wlecher aber umgetauscht wird gegen einen LG)
Pioneer VSX-921K
PS3
Appte TV1 (wird noch geflasht)
Canton Movie MXII ( eine Idee für ein Update wäre hilfreich)

Hoffe es gefällt
wummew
Inventar
#23546 erstellt: 05. Okt 2012, 11:45
@Etalon:
Bilder-Thread, daher halte mich etwas zurück. Sie stehen erst seit gestern hier, ich probiere noch die möglichen Aufstellungsvarianten aus. Am Wochenende werde ich sie mir mal länger anhören. Aber erster (klanglicher) Eindruck: Für den aktuell geforderten Preis sind die Quadral Rhodium 70 ein richtiger Hammer! Wer eine Alternative zur z. B. bassüberbetonten Magnat Quantum 6er Serie sucht, sollte sich die Quadral mal anhören.

DSC_0161

"Praktischere" Lautsprecheranschlüsse hätte ich mir gewünscht, liegen ziemlich nah beieinander:

DSC_0157
bgmnt
Ist häufiger hier
#23547 erstellt: 05. Okt 2012, 15:26

outofsightdd schrieb:

Ich freue mich immer wieder, wenn hier auch mal Beiträge kommen, wo der Schreiber die Möglichkeiten seiner Kamera auch auszuschöpfen weiß. Wirklich edel umgesetzt.


danke
Wobei das auch auf die schnelle fotografiert wurde und genau genommen nicht scharf genug, weil zu dunkel. Aber ja, bei all der schönen Technik wären Detailfotos oder große Bilder oft wünschenswert.
raybanner
Stammgast
#23548 erstellt: 05. Okt 2012, 15:27
Upgrade

DSCF0078_DxO
Horus
Inventar
#23549 erstellt: 05. Okt 2012, 16:08

Stang302 schrieb:
Optisch machen die schon einmal was her.

Ich find' die alle ziemlich schräg ... kann man das nicht ändern? Ich meine ... mein Notebook ist zwar nicht sooo schwer, aber es sieht doch blöd aus, wenn ich's mal auf die rechte-, mal auf die linke Seite drehen muß ...

... also ... wummev ...


[Beitrag von Horus am 05. Okt 2012, 16:12 bearbeitet]
wummew
Inventar
#23550 erstellt: 05. Okt 2012, 16:57
Und noch ein neues Spielzeug, Philips Integrated Stereo Amplifier 384:

DSC_0209

DSC_0224

Optisch gefällt er mir auf jeden Fall sehr gut, daher habe ich ihn spontan gekauft. Ob der nicht mehr ganz so frische Verstärker überhaupt noch funktioniert, wird sich morgen zeigen.
ShadeAlbae
Stammgast
#23551 erstellt: 05. Okt 2012, 17:55
wow der Philips ist echt schön
Heldenhaft2
Ist häufiger hier
#23552 erstellt: 05. Okt 2012, 18:35
Hi,
ein größeres Update...alles auf "klein" getrimmt :).

w1

w2

w3

w5

w4
Alter Dual Schalplattenspieler

w6
Matrix mini DAC
pro-ject se mono

w7
sonus faber liuto monitor

w8
onedance
Stammgast
#23553 erstellt: 05. Okt 2012, 19:29
@wummew, ist der Philips silber oder champagner?

A.
five-years
Inventar
#23554 erstellt: 05. Okt 2012, 20:23

raybanner schrieb:
Upgrade


sehr cool , das nenne ich mal amtliche Nahfeldmonitore.
Man sieht die KEF's viel zu selten in dem tollen Nußbaum Furnier.
Funktionieren sie bei dem Hörabstand?
LG Andreas
M.Jackson
Inventar
#23555 erstellt: 06. Okt 2012, 10:23

Heldenhaft2 schrieb:


w1


Was ist das für ein Display?
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 400 .. 420 . 430 . 440 . 450 . 455 456 457 458 459 460 461 462 463 464 . 470 . 480 . 490 . 500 .. 600 .. 700 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Videos eurer Hifi Anlagen
BBS13126 am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  35 Beiträge
Videos Eurer HiFi Stereoanlagen
YamahaM4 am 16.09.2012  –  Letzte Antwort am 16.09.2012  –  11 Beiträge
Wo gibts noch Riesen-Anlagen? Bitte um Bilder eurer!
beatboss am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  29 Beiträge
Schwarz-weiss Bilder eurer Hifi-Leidenschaft
passione am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  77 Beiträge
Videos eurer HiFi-Anlagen
Starspot3000 am 09.11.2017  –  Letzte Antwort am 17.11.2017  –  25 Beiträge
Bilder Eurer Hifi Anlage die 2.- Die Anlage von "Hinten".
thifi1 am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  33 Beiträge
Bilder von Anlagen und Hifi-Equipment in Filmen
Werther's_Original am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  4 Beiträge
Hifi-Anlagen auf youtube
Highente am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  7 Beiträge
Mein persönlicher Fehlkauf - Thread
am 07.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2006  –  179 Beiträge
Bilder eurer Schätze :-)
BenCologne am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.389 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitglieddursunevdenevenakliyat
  • Gesamtzahl an Themen1.420.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.041.495