Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 700 .. 800 .. 900 .. 1000 .. 1020 . 1030 . 1040 . 1050 1051 1052 1053 1054 1055 1056 1057 1058 1059 1060 . 1070 . 1080 . Letzte |nächste|

Klassikerneuzugänge - alles was Ihr an Klassikern geschenkt, abgestaubt oder frisch erworben habt

+A -A
Autor
Beitrag
Hase_65
Stammgast
#53007 erstellt: 24. Dez 2020, 16:11

cornflakes (Beitrag #53004) schrieb:
Dann bringe ich hier mal mein neues Schätzchen ein:

Thorens TMA 2000 mit TTP 2000

Ich weiß aber tatsächlich nicht, ob ich sie behalte oder doch wieder mich von ihnen trenne... nicht wegen des Klangs... aber der Platz
Thorens Vor-End-Kombi


Da könnt ich schon wieder schwach werden
cornflakes
Ist häufiger hier
#53008 erstellt: 24. Dez 2020, 16:32
[thumb]1065371[/thumb][/quote]

Da könnt ich schon wieder schwach werden :prost[/quote]



Also, ich überlege echt. Das Problem ist, ich hab momentan ein paar ALR Take 2 dran hängen und die (obwohl gut) bringen nicht alles, was die Thorens können. Und meine Gamut Phi 7 möchte ich nicht dranhängen. Die sind an meinem Symphonic Line zu perfekt für mich. Also müssten neue Boxen her. Und das wird dann wieder ein neues Invest-Problem
Aber die Thorens sehen einfach auch verdammt gut aus

Wenn Du echt Interesse hast, schick mal Deine Vorstellung per PN.
Hase_65
Stammgast
#53009 erstellt: 24. Dez 2020, 16:36
Ich hätte Interesse, aber mein Interesse könnte auch meinen sichern Tod bedeuten

Aber ich höre mich mal um.
Vicenti
Ist häufiger hier
#53010 erstellt: 24. Dez 2020, 16:40
Moin moin,

heute morgen noch schnell eingesammelt, damit ich über die Tage auch was zu testen, putzen und schrauben habe:

Mitsubishi DA-U 680

IMG_20201224_140414

Erster Schnelltest hat ergeben, dass alles einwandfrei funktioniert!

Einzig minimales Potikratzen muss behoben werden und dann kann ich ihn schon auf Hochglanz bringen.

Foto vom Endergebnis folgt !

Schöne Feiertage

Christoph
cornflakes
Ist häufiger hier
#53011 erstellt: 24. Dez 2020, 16:41

Hase_65 (Beitrag #53009) schrieb:
Ich hätte Interesse, aber mein Interesse könnte auch meinen sichern Tod bedeuten

Aber ich höre mich mal um.


Das kann ich natürlich nicht verantworten!!!
ossi123
Inventar
#53012 erstellt: 24. Dez 2020, 17:38
Gestern, weil es auf dem Weg lag.....:

kleine Rotel Vor und Endstufen Kombi:

DSC03358

Löppt, war aber ein Zitterkauf. War angeblich schon sein Jahren ausser Betrieb und "da ging sie noch".
Testen ging nicht, hatte sie vorsichtshalber in die Scheune geschleppt.
Aber zu Hause dann Entwarnung, funzt alles.

Mal sehen, wird die Kriegskasse wohl auffüllen.
olimuc
Inventar
#53013 erstellt: 24. Dez 2020, 18:02
Glückwunsch

Das mit "... beim letzten Mal ging sie noch..." kenne ich, das kann alles bedeuten.

Allerdings heißt "voll funktionsfähig" auch manchmal: ellabätsch, jetzt hast du das defekte Teil bei dir rumstehen.

Wenn der Preis niedrig war und man ein geübter Schrauber ist, dann ist es aber halb so schlimm und einkalkuliert
shabbel
Inventar
#53014 erstellt: 24. Dez 2020, 19:29
Frohe Weihnachten.
Grundig Zauberspiegel 300K10. Am Sonntag war mir langweilig. Da gab es über Kleinanzeigen ein Musiktruhe. War ehemals ein Fernseher drin verbaut. Die Truhe stand in einem Keller, ein Kabel von einem Lautsprecher war abgeknipst. Beide Endstufenröhren leuchteten auf, über Radio kam Ton. Auf den Fotos der erste erfolgreiche Testlauf.
IMG_6777
IMG_6778
>Karsten<
Inventar
#53015 erstellt: 24. Dez 2020, 19:40
Ich war Mal so frei die Fotos zu Drehen

IMG_20201224_173623

IMG_20201224_173548


[Beitrag von >Karsten< am 24. Dez 2020, 19:41 bearbeitet]
shabbel
Inventar
#53016 erstellt: 24. Dez 2020, 19:48
Danke Karsten. Die Fotos waren vorher richtig herum.
niclas_1234
Inventar
#53017 erstellt: 25. Dez 2020, 12:07
Frohe Weihnachten Leute.


Hoffentlich ist er unverbastelt, von außen sieht er optimal aus!


Ja er ist komplett unverbastelt
kaizersosse
Stammgast
#53018 erstellt: 28. Dez 2020, 13:06
Neues Küchenradio😊

Dual HS 152

66C5ECC0-1DB5-4E8F-A0D2-6B2A47921592
Compu-Doc
Inventar
#53019 erstellt: 28. Dez 2020, 13:10
IKEA-Slogan: Kochst du schon, oder hörst du nur?
kaizersosse
Stammgast
#53020 erstellt: 28. Dez 2020, 14:28

Compu-Doc (Beitrag #53019) schrieb:
IKEA-Slogan: Kochst du schon, oder hörst du nur? :D

....element of Crime.....😉
M_K_F
Stammgast
#53021 erstellt: 28. Dez 2020, 17:50
Voll revidiert aus der Nachbarschaft:

Scott A  426

Mehr bedarf es eigentlich nicht...

VG

Marcus
>Karsten<
Inventar
#53022 erstellt: 28. Dez 2020, 17:56
Sehr schön .... Glückwunsch
M_K_F
Stammgast
#53023 erstellt: 28. Dez 2020, 18:00
Danke!

Ich hatte schon den Glauben an meine Anlage/ Lautsprecher / Dreher verloren.

Der Scott bringt einfach mehr Pressure als mein Röhrenverstärker, jetzt macht es wieder Spaß!
Dergraf.1980
Stammgast
#53024 erstellt: 29. Dez 2020, 19:15
Hallo zusammen
Mir ist da ein Gerät in die hände gefallen
IMG-20201229-WA0000
IMG-20201229-WA0001
Allerdings finde ich nicht viel dazu und kann den Wert nicht einschätzen
Könnt ihr mir da helfen?
*hannesjo*
Inventar
#53025 erstellt: 29. Dez 2020, 20:14
Moin, Moin.
AKAI ( Receiver - Serie) AA 930 von / um 1975 , damaliger Preis ca. 1300DM -
hatte einen aus der AS -Serie ( " 980 " )
Die Marantz- Receiver ( 22er Reihe ) waren wesentlich hochwertiger - ich
hatte auch den " 2270 " !
Trotzdem ... ein schönes Gerät, viel Spaß damit !


[Beitrag von *hannesjo* am 29. Dez 2020, 21:15 bearbeitet]
Uwe_1965
Inventar
#53032 erstellt: 29. Dez 2020, 23:22
.. von mir auch 10, dann brauchst nur noch einen

Bild Parasound Totale

damit es nicht OT wird, ein Neuzugang, der aber nicht bleiben wird


[Beitrag von Uwe_1965 am 29. Dez 2020, 23:24 bearbeitet]
cornflakes
Ist häufiger hier
#53033 erstellt: 29. Dez 2020, 23:42
Nett von Euch... Hilft aber nix...

Und wie sieht die Vorderseite aus?
Seimalanders
Stammgast
#53034 erstellt: 29. Dez 2020, 23:44
Das sieht mir stark nach dem HCA1206 aus, Uwe
Uwe_1965
Inventar
#53035 erstellt: 29. Dez 2020, 23:54
@Seimalanders, Yeb ist die HCA 1206 von vorne
HCA 1206


[Beitrag von Uwe_1965 am 29. Dez 2020, 23:56 bearbeitet]
cornflakes
Ist häufiger hier
#53036 erstellt: 30. Dez 2020, 00:13
Sieht nach etwas mehr als 2x50 Watt aus
ad-mh
Inventar
#53037 erstellt: 30. Dez 2020, 01:05
Warum will man einen Parasound nicht betreiben?
Uwe_1965
Inventar
#53038 erstellt: 30. Dez 2020, 13:19
Damit es komplett wird, weil keiner fragt nach der Rückseite, die sieht viel besser aus 😂... und bitte nicht nach dem Gewicht fragen

Parasound


Warum will man einen Parasound nicht betreiben?


Das ist eine lange Geschichte, würde den Rahmen sprengen, sie hatte quasi nur einen Gastzugang

Gruß Uwe


[Beitrag von Uwe_1965 am 30. Dez 2020, 13:22 bearbeitet]
cornflakes
Ist häufiger hier
#53039 erstellt: 30. Dez 2020, 13:22

ad-mh (Beitrag #53037) schrieb:
Warum will man einen Parasound nicht betreiben?


Naja... ist ja nicht gerade Kofferradio-Größe. Außerdem, der Robostaubsauger schiebt den nicht mehr weg
Django8
Inventar
#53040 erstellt: 30. Dez 2020, 13:24

*hannesjo* (Beitrag #53025) schrieb:

AKAI ( Receiver - Serie) AA 930 von / um 1975 , damaliger Preis ca. 1300DM -

Wurde der nicht von PIONEER hergestellt? Worauf auch die Anfang der 1970er von PIONEER verwendeten Lautsprecheranschlüsse/-stecker hinweisen würden...
highfreek
Inventar
#53041 erstellt: 30. Dez 2020, 21:04
Unglaublich heute für lau bekommen


IMG-20201230-WA0006

Und ich hätte es nicht gedacht da kommt richtig Musik raus.
Aus meinen AKG Monitor sind es eher exakte Töne, was für ein Unterschied
Hüb'
Moderator
#53042 erstellt: 30. Dez 2020, 21:09
Was ist das für ein Stax? Welches Speiseteil war dabei?
Edit: Dem KHV nach ein kleiner.


[Beitrag von Hüb' am 30. Dez 2020, 21:13 bearbeitet]
Gomphus_sp.
Inventar
#53043 erstellt: 30. Dez 2020, 21:12
Die Kopfhörer sehen ja aus wie aus einem 50er Jahre Science Fiction Film


[Beitrag von Gomphus_sp. am 30. Dez 2020, 21:12 bearbeitet]
highfreek
Inventar
#53044 erstellt: 30. Dez 2020, 21:17
Da steht stax lambda Evo und stax srm 212
Hüb'
Moderator
#53045 erstellt: 30. Dez 2020, 21:19
Nova vielleicht?
Einen „Evo“ gibt es mW nicht. Magst du ein Detailbild einstellen?
Edit: Könnte ein Nova Basic-Set sein.


[Beitrag von Hüb' am 30. Dez 2020, 21:22 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#53046 erstellt: 30. Dez 2020, 21:59
SRM-252S sollte das sein. so was
........ein feiner, geschenkter Gaul!


[Beitrag von Compu-Doc am 30. Dez 2020, 22:02 bearbeitet]
Hüb'
Moderator
#53047 erstellt: 30. Dez 2020, 22:14
Ne, der L300 ist ein aktueller Hörer. Und der Amp ist ja der Beschriftung nach der SRM 212.
Fragt sich nur noch, um welchen KH es sich handelt.
Compu-Doc
Inventar
#53048 erstellt: 30. Dez 2020, 22:25
Vlt. ein SR-202?
Hüb'
Moderator
#53049 erstellt: 30. Dez 2020, 22:27
Könnte sein.
Passat
Moderator
#53050 erstellt: 30. Dez 2020, 23:01
Das könnte das Set SRS 2020 sein.
Das besteht aus SR-202 und SRM-212 und kam 1999 auf den Markt.
Neupreis für das Set war damals um die 800,- €.

Grüße
Roman
highfreek
Inventar
#53051 erstellt: 31. Dez 2020, 10:16

Hüb' (Beitrag #53045) schrieb:
Nova vielleicht?
Einen „Evo“ gibt es mW nicht. Magst du ein Detailbild einstellen?
Edit: Könnte ein Nova Basic-Set sein.
:prost


Ja Du hast recht, das soll Nova heißen und auf dem Treiber Gehäuse steht Classic
Hüb'
Moderator
#53052 erstellt: 31. Dez 2020, 10:34
Jedenfalls ein schöner Hörer. Da lohnt auf jeden Fall ein Überprüfung und ggf. Aufbereitung bei Audiotrade oder Firschi.
Compu-Doc
Inventar
#53053 erstellt: 31. Dez 2020, 12:36
STAXE, vor über 10 Jahren aus einem Studio im Taunus er...hascht.
Passat
Moderator
#53054 erstellt: 31. Dez 2020, 13:42
Konkurrenz zu Stax: MB PMB 500:
PMB 500 Kopfhörer mit Speiseteil

Vor 2 Jahren als NOS-Gerät gefunden.
PMB 500 Karton

PMB 500 Verpackung geöffnet

Grüße
Roman
Compu-Doc
Inventar
#53055 erstellt: 31. Dez 2020, 13:49
.........2 kleine Sitzecken. OT~ENDE
Hüb'
Moderator
#53056 erstellt: 31. Dez 2020, 14:10
Der MB Quart macht auf mich nicht den Eindruck, als würde er einen Preis für Bequemlichkeit gewinnen.
Passat
Moderator
#53057 erstellt: 31. Dez 2020, 17:20
Doch, der ist extrem bequem.
Einer der ganz wenigen Hörer, die ich länger als 30 Minuten auf dem Kopf aushalte.
Ich mag es gar nicht, wenn etwas auf die Ohren drückt.
Supraaurale (auf dem Ohr) Kopfhörer kommen für mich nicht in Frage, sondern nur circumaurale (ums Ohr herum) Kopfhörer oder sog. Kopflautsprecher wie der MB.
Der MB schwebt vor den Ohren, das Polster liegt hinter den Ohren am Kopf an.

Ich habe auch noch die dynamische Variante PMB 85:
PMB 85 und PMB 500

Grüße
Roman
highfreek
Inventar
#53058 erstellt: 02. Jan 2021, 18:22
Heute noch zwei paar aktive Selbstbau Lautsprecher bekommen.

Diese Paar gab es schon vor ein paar tagen:

IMG_20210102_161243
mit newtronics Aktivbaustein mit Seas chassis.

Seit gestern Abend 2 Paar BM 6 im Selbstbau chassis.
Die schwarze wurde schon komplett überholt.
Die holzfarbene muss ich dann machen. Zum Glück hab ich schon mal eine BM 12 unter Anleitung gemacht, daher hab ich schon Erfahrung mit dieser komplizierten aktiv Technik. Zudem habe ich einen insider 2 Orte weiter wohnen.

IMG_20210102_161127

IMG_20210102_161041

Über Abstrahverhalten der Chassis und Sinnhaftigkeit dieser Umbauten will ich jetzt nicht streiten.
Zum wegwerfen sind sie zu schade.
Gruß
highfreek
Inventar
#53059 erstellt: 02. Jan 2021, 18:26
Beim überholen der BM 12 hab ich auch direkt 2 Platinen gefetzt beim einstellen des ruhestroms. Man lernt am besten mit Schmerzen.

Gruß
Passat
Moderator
#53060 erstellt: 02. Jan 2021, 18:38
Den ersten Umbau der BM6 gabs in ähnlichem Gehäuse in Serie, hieß dann BM8.

Grüße
Roman


[Beitrag von Passat am 02. Jan 2021, 18:39 bearbeitet]
BikeMax0706
Ist häufiger hier
#53061 erstellt: 03. Jan 2021, 23:14
Soo, nun kann ich hier endlich über mein Pioneer CT-F900 berichten. Hab das gute Stück vor nem Monat für ein Hunni ergattert und damit gingen die Probleme los.
Als erstes lief har nichts also neue Riemen rein, dann ham sich zumindest die Capstan gedreht, gewickelt wurde die Kassette jedoch nicht. Nachdem ich dann alle Gummiteile getauscht hab war ich genauso weit wie vorher denn es tat sich nichts. Hab dann den Reel Motor 2 mal zerlegt und mit Kontaktreimiger geflutet, danach lief die Kiste, also Kassette rein und los, bis ein Wiederstand Rauchzeichen gab.... Nun ist anstatt einem 7,5 ohm 7w ein 7,5ohm 100w drin wit das Deck super läuft (Hab alles durchgemessen und die Spannungen passen also war da wohl das Alter schuld).
Zum Krönenden Abschluss hat die Front noch eine Politur bekommen ind nun steht das Schätzchen im Rack. Mit nem SX-D5000 als Verstärker und Arcus TS25 Boxen macht das Teil richtig Spaß!
Leider fehlt die Blaue Folie vorm Display, weswegen das jetzt nicht mehr Blau sondern Türkise ist, aber ich denke da finde icj noch eine Lösung. Lässt sich eigentlich was über die theoretische Lebensdauer von den blauen Displays sagen? Bei machen sollen die ja an Helligkeit und Farbe verlieren....

Mich würde jetzt nur mal interessieren wie das CT-F900 damals im Verhältnis zu andern Decks von Pioneer war. Also ich meine Klanglich und Preislich. Ich habe nämlich noch ein CT-W910r was Klanglich zwar nicht ganz an die Höhen vom 900er kommt aber ansonsten finde ich genauso gut ist, obwohl das Preislich wahrscheinlich nicht an das CT-F900 ran kommt (Neupreis ist mir leider nicht bekannt) und auch von den Technischen Daten her "schlechter" sein soll.

Nun mal paar Bilder von der Reperatur und dem Ergebnis 😉

IMG-20201201-WA0053 IMG_20201205_172855

IMG_20201204_202205 IMG_20201210_214455

IMG_20201231_191939 IMG_20201211_195159

IMG_20201231_193328 IMG_20201231_193354

IMG_20201231_195630

IMG_20210103_160503


Ich finde das Deck ist mehr als gelungen und ich hoffe es leistet mir die nächsten 42 Jahre treue Dienste

Gruß Max
Dominik_P
Hat sich gelöscht
#53062 erstellt: 03. Jan 2021, 23:26
Die Beleuchtung ist ja mal richtig geil!
BikeMax0706
Ist häufiger hier
#53063 erstellt: 03. Jan 2021, 23:29
Danke

Das Rack ist Marke eignebau und schön war das net den ganzen Krams zu verlöten aber es hat sich gelohnt
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 700 .. 800 .. 900 .. 1000 .. 1020 . 1030 . 1040 . 1050 1051 1052 1053 1054 1055 1056 1057 1058 1059 1060 . 1070 . 1080 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der ebay überteuerte Preis Thread
David.L am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  9 Beiträge
Klassiker - frisch erworben oder bekommen!
am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  1934 Beiträge
Welche Boxen habt ihr an euren Klassikern?
scarecrow_man am 28.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2010  –  92 Beiträge
Umzug mit Klassikern
charlymu am 18.04.2010  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  15 Beiträge
Wertentwicklung von HIFI - Klassikern
am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  137 Beiträge
Welche "Komponenten" hört ihr an euren Klassikern?
bodi_061 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.07.2011  –  46 Beiträge
Wo werkelt Ihr an Euren Klassikern?
charlymu am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  68 Beiträge
dicke LS-Kabel an Klassikern
bluelight am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  28 Beiträge
" Schwebende Masse " an Klassikern
Bügelbrett am 28.02.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2013  –  9 Beiträge
Ton-Visualisierung an Klassikern ?
fly_hifi am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.10.2006  –  25 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.300 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedstonny
  • Gesamtzahl an Themen1.510.675
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.739.818