10.0 1 Stimme

Accuphase E-460 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 180 Watt RMS

» technische Details
10.0 1 Stimme
Klangqualität 10.0
10.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10.0 Punkte
Ausstattung 10.0
10.0 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10.0 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10.0 Punkte

Vorteile Accuphase E-460

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Accuphase E-460

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Osyrys77 41 Verstärkerwahl: Accuphase E-460/450 vs. Musical Fidelity M6 500i vs. Musical Fidelity KW550
    Der eine oder andere der mich hier aus dem Forum kennt, wird sich wundern, dass ausgerechnet ICH hier eine Anfrage bezüglich Verstärkerwahl poste, wo ich die ganzen Jahre die Meinung vertreten habe, ALLE Verstärker hören sich gleich an! (Das nur als kurze Info). Nach jahrelanger Suche habe... weiterlesen → Osyrys77 am 30.10.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.05.2016
  • Avatar von soberholzers 86 B&W 803 Diamond NEU oder 802D gebraucht?
    Bin neu hier...) Da ich schon viele nützliche Tipps aus diesem Forum bekommen habe, aber zu meiner Frage noch kein Thema besteht, komme ich damit. Mir geht es NICHT darum, Alternativen anderer Marken zu prüfen, denn dazu fehlt mir die Zeit (und auch der Glaube, dass es wirklich was Passenderes... weiterlesen → soberholzers am 30.03.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.01.2015
  • Avatar von arpad 94 Dali Epicon vs. B&W Diamond (und auch ein bißchen vs. Nubert)
    Es gibt noch nicht so viele Berichte über die relativ neuen Dali Epicon. Deswegen will ich hier einen beisteuern. Ich bin mir bewusst darüber, dass dies wegen unterschiedlicher Elektronik, unterschiedlichen Bedingungen und Räumen kein echter Vergleich sein kann. Es handelt sich also nur um... weiterlesen → arpad am 12.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.11.2014
  • Avatar von Robin_h_18 341 Stereoanlage bis max 20.000€
    Ich werde in nächster Zeit meine Anlage komplett umstrukturieren. Es werden ca 20000€ angelegt. Ich hatte folgendes im Auge: LS B&W 802 D / 801 D (gebraucht für ca 7000-9000 €) AMP Audionet Monoendstufen (AMP 5000€) + Vorstufe (Pre 1 oder SAM V2 als Vorstufe?) CDP Audionet ART V2 oder G2?... weiterlesen → Robin_h_18 am 26.07.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.02.2014
  • Avatar von tuben 223 Verstärker für B&W 800D
    Ich habe mir 2 der Schmuckstücke gesichert. Es waren Ausstellungsstücke und bei 30% Discount könnte ich nicht anders Ich bin wirklich sehr happy mit den Teilen. Es ist die reinste Freude wie die spielen. ABER: Sie laufen derzeit an einem Yamaha AX1 im Stereobetrieb. Der Surroundverstärker... weiterlesen → tuben am 28.08.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.09.2015
  • Avatar von shadownikon 6 Partner LS für Nad C 165 + C 275 gesucht
    Ich bin im Moment auf der Suche nach einem neuen Paar LS für meine Anlage. Bisher habe ich die NAD Kombi C165 BEE als VV und C 275 BEE als Endstufe, als Zuspieler einen Destiny Art Cd-Player und die Canton GLE 490. Nun sollen "bessere" LS her. Meine preisliche Schmerzgrenze liegt so bei 2.500-3.000... weiterlesen → shadownikon am 08.11.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.11.2012
  • Avatar von Dietbert 23 Accuphase Einstieg Kauf
    Nachdem ich nun wild enstschlossen von T+A auf Accuphase zu wechseln, eher gesagt die T+A zu behalten und mit Accuphase im Wohnzimmer anzufangen, habe ich da noch ein paar Fragen zum Kauf. Als erstes soll ein E-460 angeschafft werden, ich werde das Gerät isoliert kaufen als nicht mir mehren... weiterlesen → Dietbert am 14.01.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.03.2014
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von -Hififan- 11 Accuphase E 460 Quellenschalter
    Ist es normal das bei einem neuen Accu E 460 der Quellenschalter in bestimmten Position Spiel auweist ? Das heisst wenn der Drehschalter zB. auf Line 1 steht kann man richtig drann wackeln, in einer anderen Position wiederum ist dies nicht möglich. Die Funktion ist natürlich gewährleistet.... weiterlesen → -Hififan- am 21.06.2013 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 30.04.2014
  • Avatar von highendman 15k Accuphase vs. Rest
    Die Runde, nachdem ich mir im HiFi-Forum einige Beiträge über die Accuphase Amps angeschaut habe und noch nicht zur Gänze zu Potte gekommen bin, schreibe ich mit der Hoffnung auf einen kleinen Erfahrungsaustausch. In den letzten Jahren habe ich zu sehr im mittleren Preissegment (Creek 5053,... weiterlesen → highendman am 19.06.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 08.12.2016
  • Avatar von B&WFAN123 3k McIntosh Freunde
    Warum wird hier eigentlich so wenig über McIntosh geschrieben? Ich finde die Geräte fantstisch und die Optik super. Ich hoffe es geht nicht nur mir so?! Mein nächster wird nach langer Überlegung nächstes Jahr auf jedenfall ein Mc für den Stereopart (ich glaube der MA 7000 - da die Vor/Endkombis... weiterlesen → B&WFAN123 am 22.11.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 08.12.2016
  • Avatar von incitatus 25k In welchem Maße gibt es Verstärkerklang?!
    Es gibt keinen Verstärkerklang! Oder doch? Verglichen habe ich bei mir Zuhause einen eigentlich ausgemusterten Denon Vollverstärker PMA irgendwas (über 20 jahre alt) und den Marantz SR9300. Die unterschieden sich an MB-Quart Boxen (980 S) nur marginal; der Denon hatte dynamisch die Nase vorn.... weiterlesen → incitatus am 09.01.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.12.2014
  • Avatar von burninnik 299 Welche Accuphase-Verstärker betreibt Ihr an welchen Lautsprechern?
    B&W: *Philly79*: E-470 + B&W 803 Diamond Selection46: E-450 + B&W 802D jororupp: C-3850 + 2 x M-6000 + B&W 802 Diamond Accuphase-Fanboy: Accuphase E-360 + B&W 804 Diamond müllkramer: E-360 + B&W CM10 taurus63: E-460 + B&W 803D profimat: E-560 + B&W 802 Diamond quietnight: E-600 + B&W 802 Diamond... weiterlesen → burninnik am 05.07.2014 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 30.10.2016
  • Avatar von jd17 196 Liste von Stereo-(Vor-)Vollverstärkern/Receivern mit Digitaleingängen / integriertem D/A-Wandler
    Integrierte 80\'s/90\'s: (ehem. UVPs) - Akai AM-55 / 699,- DM - Akai AM-65 / 999,- DM - Akai AM-67 (Fernbedienung) / 999,- DM - Akai AM-69 (Fernbedienung) / 999,- DM - Akai AM-73 / 1499,- DM - Akai AM-75 / 1499,- DM - Akai AM-93 / 1999,- DM - Akai AM-95 / 1999,- DM - Burmester 909 (Endstufe,... weiterlesen → jd17 am 01.03.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 04.02.2016
  • Avatar von Jeremy 458 Der Thread für aktuelle Luxman (Voll-)Verstärker
    Wollte hier mal nachfragen, ob jemand aus dem Forum schon Hör-Erfahrungen mit den aktuellen Luxman Integrated Amps aus der neuen L-Serie, ab dem L-505f gemacht hat, bzw. vielleicht sogar schon einen besitzt. Interessiere mich für den \'kleinsten\', also besagten L-505f, (der mittlere, L-507f... weiterlesen → Jeremy am 02.03.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 28.07.2016
  • Avatar von bugatti66 28 Arcam SR250, der Durchbruch
    Wie in meinem Profil zu lesen, beschäftige ich mich seit über 3 Jahren mit Verstärkerklang. Wenn man Beiträge hier im Forum darüber liest, wird immer wieder auch die Rolle der Audio/ Stereo-Zeitschriften angekreidet. Es werden z.B. Klangpunkte oder Klangniveaus auch an Verstärkern verteilt.... weiterlesen → bugatti66 am 16.11.2016 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 28.11.2016
  • Avatar von KoiFanatic66 86 Zappelzeiger-Verstärker Neuzeit
    Zufällig bin ich beim Lesen im Forum ua. auf die Marke Advance Acoustic gestossen. Die Endstufen und auch der Vollverstärker haben mich gleich an meine alte Technics-Endstufe Anfang der 90er erinnert. Leider habe ich sie nicht mehr. Die Optik dieser Geräte begeistert mich einfach und ich könnte... weiterlesen → KoiFanatic66 am 28.01.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 15.02.2011
  • Avatar von vatana 13 Cambridge Audio 840 A v2 Lautstärke?
    Habe Heute einen gebrauchten Cambridge 840 A v2 ergattert. Bin vom Klang, der Haptik, Verarbeitung und Design sehr zufrieden. Das einzige was mir komisch vorkommt ist das man den Lautstärkeregler bis auf die Hälfte (12 Uhr) drehen muss um an halbwegs "hörbare" Lauten zu kommen? Also, von 0... weiterlesen → vatana am 15.01.2014 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 18.01.2014
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Accuphase E-460

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 180
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 465
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 440
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 9.9
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • Multiroom: nein

Weitere beliebte Kategorien von Accuphase