Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 . 30 . 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 . 50 . 60 . 70 . 80 .. 100 .. 200 .. Letzte |nächste|

BILDER eurer Selbstbau-Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
sayrum
Inventar
#1752 erstellt: 07. Okt 2011, 17:18
hut ab cheap trick!
schön auch die kombi alu + kupfer phase plugs...


[Beitrag von sayrum am 07. Okt 2011, 17:18 bearbeitet]
CheapTrick
Ist häufiger hier
#1753 erstellt: 07. Okt 2011, 17:25

sayrum schrieb:
hut ab cheap trick!
schön auch die kombi alu + kupfer phase plugs...


Nur um das richtig zu stellen...das Foto (mit der Kupfer Phase plug) sind die originalen agile Step Speaker nicht meine DIY Diracs.

Die Alcone chassis in den Diracs haben silberne phase plugs.
THWO
Stammgast
#1754 erstellt: 07. Okt 2011, 18:45
... das wollte ich doch gerade noch einmal nachfragen...!
Gut, wäre ja geklärt.

Kenne Björn Langlie von Ageile seit vielen Jahren sehr gut und fahre ebenfalls mit Agile-Geräten. Bin der Meinung, daß sie klanglich zur Spitze gehören. Natürlich tut der Preis absolut gesehen erst einmal weh, zumindest bei der Verve-Baureihe, aber wenn man bedenkt, daß man für solche Sachen bei anderen, bekannteren Herstellern ganz locker auch fünfstellige Preise - pro Gerät wohlgemerkt - ausgeben kann, ohne daß es besser werden muß, ist das schon OK so. Die Step-Baureihe ist so gesehen preislich sogar überragend.


Gruß,
Till
Köter
Inventar
#1755 erstellt: 24. Okt 2011, 10:18
Hi Forum!

Dann will ich hier auch einmal meinen Beitrag Leisten.
Es handelt sich um meinen ersten Home Hifi Lautsprecher Selbstbau. Die SB 417 von Acoustic Design Wohlgemuth - die verbauten Chassis sind demnach SB-Acoustics Schallwandler.

Die Gehäuse wurden aufwändig aus massiver Eiche hergestellt. Der ein oder andere von euch wird Sie schon aus meinem Baubericht kennen. Trotzdem möchte ich sie euch hier nicht vorenthalten:

DSCF2701

DSCF2702

DSCF2752

DSCF2800

DSCF2712

Ich hoffe Euch gefällt´s!?

Grüße, Köter
nordinvent
Inventar
#1756 erstellt: 24. Okt 2011, 10:20
Hallo,

gefällt sehr

massive Eiche ? respekt

Gruß Micha
xTr3Me
Inventar
#1757 erstellt: 24. Okt 2011, 10:34
Da steckt Arbeit drin... ich nehme an du hast ein paar Tage nur geschliffen?
Hab kürzlich ein Bett und ein Lowboard aus massiver Eiche gebaut und war ca 3 Tage nur am Schleifen

Schaut top aus
fbruechert
Stammgast
#1758 erstellt: 24. Okt 2011, 10:36
Ich kenne den Baubericht... sehr aufwendig hergestellt und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Für mich persönlich wäre das i-Tüpfelchen eine Deckel-Seitenwände-Verbindung auf Gehrung gewesen. Der sichtbare Stoß stört mich ein wenig.
Aber nicht falsch verstehen... das sind sehr schöne Lautsprecher geworden.
Köter
Inventar
#1759 erstellt: 24. Okt 2011, 10:58
Hey!
Das ging ja flott mit den Antworten! Vielen Dank für die netten Kommentare.
Das Schleifen war halb so wild, wir waren zu zweit und haben einen Abend daran gesessen. Die Bretter waren ja schon gehobelt, von daher gings. Mit der Körnung nach und nach feiner werden, und dann ist das schon zu schaffen.

@ Frank: Du hast natürlich recht, aber man soll sich ja auch immer noch etwas Luft nach oben lassen. Für´s nächste Projekt zum Beispiel...

Grüße, Köter
Child_inTime
Stammgast
#1760 erstellt: 24. Okt 2011, 11:17
Sehr feine Lautsprecher, Respekt!!!
an den Kanten hätte sich ein halbverdeckter Schwalbenschwanz angeboten imo.
Für das gewisse Etwas


[Beitrag von Child_inTime am 24. Okt 2011, 11:17 bearbeitet]
querkopf
Stammgast
#1761 erstellt: 24. Okt 2011, 15:52

Köter schrieb:
Hi Forum!

Dann will ich hier auch einmal meinen Beitrag Leisten.
Es handelt sich um meinen ersten Home Hifi Lautsprecher Selbstbau. Die SB 417 von Acoustic Design Wohlgemuth - die verbauten Chassis sind demnach SB-Acoustics Schallwandler.

Die Gehäuse wurden aufwändig aus massiver Eiche hergestellt. Ich hoffe Euch gefällt´s!?

Grüße, Köter



Hallole!
Ja, sind schön geworden,gratuliere Aber der Konstrukteur
verdient auch ein Lob.Endlich nicht nur paralelle Seiten.

MfG adam
dcg_
Stammgast
#1762 erstellt: 24. Okt 2011, 16:24
sehr schöne arbeit köter .
stefansb
Hat sich gelöscht
#1763 erstellt: 24. Okt 2011, 16:53
Hi,
dann will ich auch mal

Pascal XT

Alcone Pascal XT

070

Alcone Sub 12 mit Detonation DT 150

IMG_2329

IMG_2330

Peerauda,
selbstentwickelt mit Audaphon Neo CD 2.0, Peerless HDS Exklusiv 152 im Mittelton- und den 205 imTieftonbereich.

Gruss Stefan


[Beitrag von stefansb am 24. Okt 2011, 17:03 bearbeitet]
allstar81
Stammgast
#1764 erstellt: 24. Okt 2011, 17:04

Köter schrieb:
Hi Forum!

Dann will ich hier auch einmal meinen Beitrag Leisten.
Es handelt sich um meinen ersten Home Hifi Lautsprecher Selbstbau. Die SB 417 von Acoustic Design Wohlgemuth - die verbauten Chassis sind demnach SB-Acoustics Schallwandler.

Die Gehäuse wurden aufwändig aus massiver Eiche hergestellt. Der ein oder andere von euch wird Sie schon aus meinem Baubericht kennen. Trotzdem möchte ich sie euch hier nicht vorenthalten:

DSCF2701

DSCF2702

DSCF2752

DSCF2800

DSCF2712

Ich hoffe Euch gefällt´s!?

Grüße, Köter


Ich kann dir versichern, manch High End Anbieter arbeitet nicht so sauber
Daumen hoch.
crestfallen
Stammgast
#1765 erstellt: 24. Okt 2011, 17:05

stefansb schrieb:


IMG_2330

Peerauda,
selbstentwickelt mit Audaphon Neo CD 2.0, Peerless HDS Exklusiv 152 im Mittelton- und den 205 imTieftonbereich.

Gruss Stefan



Sehr schön schon mal. Mehr Infos bitte.

crestfallen
fbruechert
Stammgast
#1766 erstellt: 24. Okt 2011, 18:17
... jaaaaa! Mehr Infos!
Köter
Inventar
#1767 erstellt: 24. Okt 2011, 22:04
Hi@all!

Vielen Dank euch, für´s positive Feedback!

@ querkopf: Der Konstrukteur des Gehäuses bin ebenfalls ich. Ich muss allerdings zugeben, dass mein Cousin Basti mir beim Bau sehr geholfen hat. Ihm bin ich jetzt wohl was schuldig...

@stefansb: Eigenentwicklung!? Hut Ab! Gefällt mir!

Grüße, Köter


[Beitrag von Köter am 24. Okt 2011, 22:05 bearbeitet]
Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#1768 erstellt: 24. Okt 2011, 22:08
Moin moin,


>>>stefansb <<<<


Wirlich schöne klassische Standbox
Wolf.Im.Schafspelz
Stammgast
#1769 erstellt: 25. Okt 2011, 00:33
Jau, beide Böxchen sind wirklich toll.
stefansb
Hat sich gelöscht
#1770 erstellt: 25. Okt 2011, 15:55
Hi,

also mehr informationen:

dreiwege, trennfrequenzen bei 350 hz mit 12/12 dB-flanke und 2,5 khz mit 12/18 dB flanke.
frequenzbereich f3 34hz bis 30 khz
bassreflex 35 liter
gehäuse im sandwich-bauweise mit sandfüllung in den seiten
gewicht 35 kg
gehäusemaße 104*25*35 (h,b,t)
furniert mit kirschbaum, lackiert mit zwei-komponentenlack seidenglänzend

gruss stefan
Toni_H._aus_St.k.
Stammgast
#1771 erstellt: 25. Okt 2011, 16:07
@ Kötter
sehr hübsch..


[Beitrag von Toni_H._aus_St.k. am 25. Okt 2011, 16:07 bearbeitet]
deifl
Stammgast
#1772 erstellt: 25. Okt 2011, 17:09
mein letzter gebastel
fertig
boxinnenleben
und die Vorgänger
boxen2


[Beitrag von deifl am 25. Okt 2011, 17:28 bearbeitet]
Black-Devil
Inventar
#1773 erstellt: 25. Okt 2011, 17:33

stefansb schrieb:
Hi,

also mehr informationen:

dreiwege, trennfrequenzen bei 350 hz mit 12/12 dB-flanke und 2,5 khz mit 12/18 dB flanke.
frequenzbereich f3 34hz bis 30 khz
bassreflex 35 liter
gehäuse im sandwich-bauweise mit sandfüllung in den seiten
gewicht 35 kg
gehäusemaße 104*25*35 (h,b,t)
furniert mit kirschbaum, lackiert mit zwei-komponentenlack seidenglänzend

gruss stefan



Kommt da auch noch ein richtiger Baubericht mit Messungen und allem dazu? Würde mich sehr interessieren.
Sehr schöen Box!
Soundtrailer
Stammgast
#1774 erstellt: 25. Okt 2011, 17:50
Die lezte Bastelei:
Teufel M 200 als Bassreflex- Standlautsprecher.

DSCI0034

Unbenannt

Mit überarbeiteter Frequenzweiche (18dB/Oct.) hat sie ein sehr gutes Auflösungsvermögen nebst Tiefbass.
DjDump
Inventar
#1775 erstellt: 25. Okt 2011, 18:53
Schaut doch sehr gut aus.
Hast du auch Messwerte unter 100Hz? Gerade die wären doch bei einem BR-Umbau wichtig, oder?
Soundtrailer
Stammgast
#1776 erstellt: 25. Okt 2011, 19:12
Jain, in dem kleinen Raum wo ich messen kann sieht der Bassbereich einfach nur Besch.... aus. bis zu 9 dB Überhöhung.
Aber sie läuft sauber bis 35 Hz. Ich werde wenn es wieder warm ist die Box an einem Baum hochziehen und morgens um 4 mit installierten Mike Messungen machen.
Finchiboy
Stammgast
#1777 erstellt: 01. Nov 2011, 20:05
Habe heute mein Beautycase 2.0 (fast) fertig gestellt. Lediglich die Elektronik im Inneren muss noch montiert werden.

Zum Einsatz kommen zwei Visaton FR 10 (4 Ohm Version) in BR, dazu ein günstiger kleiner Verstärker, der von einer 7,2Ah starken 12V Batterie (wenns sein muss tagelang) mit Strom versorgt wird.

Durch die Öffnung kann man das Kabel und somit die Audioquelle innen oder außen aufbewahren. Als Chassisschutz dienen Lüftergitter von 92mm Computerlüftern. Der Ein/Ausschalter wird natürlich noch verkabelt.

Toni_H._aus_St.k.
Stammgast
#1778 erstellt: 02. Nov 2011, 19:51
Find ich gut , aber weshalb schreien die nach links und rechts ? und nicht beide nach vorn ?


[Beitrag von Toni_H._aus_St.k. am 02. Nov 2011, 19:55 bearbeitet]
Kekskopf
Stammgast
#1779 erstellt: 02. Nov 2011, 21:14
na damit das ghettoblaster feeling perfekt wird
Hansinator
Inventar
#1780 erstellt: 04. Nov 2011, 01:44
Seit vorhin fertig, meine "HTB 66", eine 6x6" Bassbox für meinen eBass. Einen Fred dazu gibts sogar auch!
HTB 66

LG Hans
Horus
Inventar
#1781 erstellt: 04. Nov 2011, 13:12
Wenn ich dein Bild ansehe bekomme ich Nackenschmerzen!!!
Hansinator
Inventar
#1782 erstellt: 04. Nov 2011, 14:54
Tut mir leid, am Computer wars richtigrum....
Toni_H._aus_St.k.
Stammgast
#1783 erstellt: 05. Nov 2011, 12:35

Wenn ich dein Bild ansehe bekomme ich Nackenschmerzen!!!




bin auch musiker , schöne box ....ich bastel auch gerne selber .. da weiss mann was mann hatt..
A._Tetzlaff
Inventar
#1784 erstellt: 05. Nov 2011, 13:17
Wohl eher Rückenschmerzen, bei dem zu erwartenden Gewicht!
Hansinator
Inventar
#1785 erstellt: 05. Nov 2011, 13:27
Mit den 40 Kg spare ich mir die Muckibude!
kenkanuma
Ist häufiger hier
#1786 erstellt: 06. Nov 2011, 18:56
IMG_0079

IMG_0083

LiveTime S, von Sonntag bis Samstag gebaut, daher von der Lackierung her nicht perfekt...

Die Lautsprecher selbst überraschen mich echt positiv! Unerwartet viel Tiefton und obwohl sie sich noch einspielen müssen habe ich jetzt vorübergehend meine Flat 5 ersetzt :-). Die LiveTimes passen so gut auf den Schreibtisch!

Da ich gleich vier Bausätze gekauft hatte habe ich schon das nächste Projekt mit den LiveTimes :-).
jones34
Inventar
#1787 erstellt: 06. Nov 2011, 22:41
Sieht doch hübsch aus . Passt zum Gerät vom großen Apfel.
Toni_H._aus_St.k.
Stammgast
#1788 erstellt: 07. Nov 2011, 19:45
So mein Musikreproduktionssystem ist jetzt auch fertig....


Horus
Inventar
#1789 erstellt: 07. Nov 2011, 21:06
Na das sind doch mal abgefahrene Klangsäulen! Gibt's dazu noch ein paar nähere Infos?
Toni_H._aus_St.k.
Stammgast
#1790 erstellt: 07. Nov 2011, 21:16
Schön das du es abgefahren findest

http://www.hifi-foru...d=21610&postID=79#79
Klaus_N
Stammgast
#1791 erstellt: 08. Nov 2011, 23:10
Peerless HDS 13er mit Seas DXT - kleine Box, die für die Zweitanlage fast zu schade ist

1
Rotel_RA-980BX
Inventar
#1792 erstellt: 10. Nov 2011, 03:49
So dann will ich auch mal wieder.

Die LS sind heute fertig geworden:

BW Forenbox Nr. 1 Bild 2

BW Forenbox Nr. 1 Bild 3

BW Forenbox Nr. 1 Bild 4

BW Forenbox Nr. 1 Bild 5


Es handelt sich um die
" Billich Willich " Forenbox Nr. 1 ( DIY-Forum )
Variante: Koax / CB



MfG

Rotel_RA-980BX


[Beitrag von Rotel_RA-980BX am 10. Nov 2011, 13:48 bearbeitet]
Child_inTime
Stammgast
#1793 erstellt: 10. Nov 2011, 14:02
Sicher die Geschmäcker sin verschieden
Aber trotzdem warum so ne Farbe?
Da macht man sich so viel mühe (und macht es gut!)
und dann sowas?
Rotel_RA-980BX
Inventar
#1794 erstellt: 10. Nov 2011, 14:21
@ Child_inTime


Geschmäcker sin verschieden


STIMMT

- mir und anderen gefällt's
- dem neuen Besitzer gefällt es auch


Da macht man sich so viel mühe (und macht es gut!)
und dann sowas?


Was habe ich den schlecht/falsch gemacht!?

Was machst Du den richtig,
was auch jeder so sieht wie Du?




MfG

Rotel_RA-980BX
fbruechert
Stammgast
#1795 erstellt: 10. Nov 2011, 14:26
... finde ich auch. Es kommt doch darauf an, wo die Lautsprecher aufgestellt werden.
Wenn das Gesamtkonzept passt, ist die Farbe genau richtig.
Noch etwas heller, könnte das bei mir sogar fast passen.
sayrum
Inventar
#1796 erstellt: 10. Nov 2011, 16:09
türkis + silber + schwarz, sehr geschmackvoll, kompliment!
Boxen_Bauer
Stammgast
#1797 erstellt: 10. Nov 2011, 16:52
Ich finde sie auch sehr Edel!Die farbkombination gefällt mir
Toni_H._aus_St.k.
Stammgast
#1798 erstellt: 10. Nov 2011, 18:02
Was sind das für LS ?
erinnert mich etwas an die senon-teile nur das die nen " FACEPLAK" haben...
Child_inTime
Stammgast
#1799 erstellt: 10. Nov 2011, 18:03
ok ok
Meins is es halt nich
Rotel_RA-980BX
Inventar
#1800 erstellt: 10. Nov 2011, 19:18
@ fbruechert, sayrum,Boxen_Bauer

Danke für die Blumen!



Was sind das für LS ?



" Billich Willich " Forenbox Nr. 1


http://www.hifi-foru...ead=22340&postID=1#1




ok ok
Meins is es halt nich


Das hat man gemerkt.



MfG

Rotel_RA-980BX
Toni_H._aus_St.k.
Stammgast
#1801 erstellt: 10. Nov 2011, 19:26
@ rotel

juhu ich habe richtig getippt...
Habe auch schonmal überlegt was daraus zu bauen , hab es dann aber wegen schlechten gefühl gegenüber dem Treiber unterlassen
Versus2k
Ist häufiger hier
#1802 erstellt: 10. Nov 2011, 21:38
Hallo liebe Forengemeinde,

Endlich kann ich euch auch mein Projekt vorstellen. Dabei handelt es sich um die CT218. Das Gehäuse und auch der Ständer sind aus MDF mit Tineo furniert und anschliessend geölt.
Ich hoffe euch gefallen meine kleinen Lautsprecher.
Im Hintergrund zu erahnen steht noch ein MDS08 in 25l Bassreflex. Der muss aber noch oberflächenfertig gemacht werden. Spielt aber sehr gut zusammen mit den CT´s.
CT218 Tineo furniert

Mit besten Grüßen
Versus2k
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 . 30 . 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 . 50 . 60 . 70 . 80 .. 100 .. 200 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Fostex FE 126 E im geschlossenen Gehäuse?
cosmonaut am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  22 Beiträge
Bilder eurer Selbstbau Newtronics Temperance III
ct.hook am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  27 Beiträge
Die schönsten Selbstbau-LS!
Aysterhay am 04.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  21 Beiträge
Selbstbau Fostex FE 206E oder FE 207E
NiWi17 am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.11.2008  –  56 Beiträge
Selbstbau Designerspeaker
Sony_XES am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  2 Beiträge
Recommended Bass Reflex Type Enclosure für fostex FE 167 E
simdiem am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.10.2005  –  91 Beiträge
Selbstbau
bene91 am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  4 Beiträge
Fostex FE-126 E im Horn
schunkelaugust1960 am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  7 Beiträge
Fostex Fe-166 Recommended
CASA am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2005  –  4 Beiträge
Fostex FE 103e "Recommended"
iredboarisch am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2005  –  37 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedLordIcon82
  • Gesamtzahl an Themen1.420.592
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.047.466

Hersteller in diesem Thread Widget schließen