Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 30 . 40 . 50 . 60 . 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 . 80 . 90 . 100 . 110 .. 200 .. Letzte |nächste|

BILDER eurer Selbstbau-Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
DerHeldvomFeld
Stammgast
#3416 erstellt: 29. Aug 2012, 21:00
Handwerklich wirklich erste Sahne. Wie passgenau die Fräsungen für die Chassis sind...auch der Rest sieht wie gelutscht aus. Die Neutrik Verstöpselung macht sich auch super

Was ich nicht ganz verstehe, wofür vier Stück ? Soll da ein Surroundsystem raus werden ?
Tomacar
Inventar
#3417 erstellt: 30. Aug 2012, 22:16
Schwarz-weiss - Immer chick!

Aber das Setuo auf Bild 6 will mir nicht in den Kopf....

Wo ist da der Hörplatz?
Dachte erst es wäre ein 7.1 Surround-Setup aber die Sitzplätz sind dann doch bisl weit weg von den Surrounds :-)

Ich hab jetzt auch lange danach gesucht, aber wo bitteist da Unordung?
Nix was einer Entschuldigung bedarf...


[Beitrag von Tomacar am 30. Aug 2012, 22:18 bearbeitet]
THWO
Stammgast
#3418 erstellt: 08. Sep 2012, 18:36
Hatte für einen Bekannten vor einigen Jahren einen geschlossenen GHP-Sub mit dem AWX 184 gebaut.
Nun wollte er einen zweiten haben.

Der fertige Rohbau:


Nach der Lackierung wird er so aussehen, wie sein älterer Bruder:


Einzelne Bauphotos finden sich hier, falls von Interesse:
http://www.hifi-foru...um_id=267&thread=365


Gruß,
Till
wurmholz123
Ist häufiger hier
#3419 erstellt: 10. Sep 2012, 00:59
Habe fertig, muß nur noch umräumen....

Kleine Prinzessin

Gute Nacht, bin jetzt zu Müde zum Bilder drehen.


[Beitrag von wurmholz123 am 10. Sep 2012, 01:00 bearbeitet]
alex1611
Inventar
#3420 erstellt: 10. Sep 2012, 06:41
und morgens bin ich zu müde den Kopf zu drehen
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#3421 erstellt: 10. Sep 2012, 06:54
schick. Bestehen Chancen das du paar Close-Ups postest?
NHDsilkwood
Inventar
#3422 erstellt: 10. Sep 2012, 07:27

wurmholz123 schrieb:
Habe fertig, muß nur noch umräumen....

Kleine Prinzessin

Gute Nacht, bin jetzt zu Müde zum Bilder drehen.


Gibts Bauthread?
Horus
Inventar
#3423 erstellt: 10. Sep 2012, 08:25
Sieht klasse aus ... en bißchen schräg vielleicht ...
wurmholz123
Ist häufiger hier
#3424 erstellt: 10. Sep 2012, 08:50
Ja ja, es war halt drei Uhr und ich wollte nur mal eben noch ein Bild hochladen. Da habe ich halt einfach das Handy genommen.

Fotos kommen noch, jetzt muss ich aber erst mal etwas arbeiten, das kam die letzten Tage zu kurz ;-)
baerchen.aus.hl
Inventar
#3425 erstellt: 10. Sep 2012, 09:49
@wurmholz

Gut geworden die kleine Prinzessin. Etwas ungewöhnlich in der Farbgung.... aber warum nicht

viel Spaß damit
DjDump
Inventar
#3426 erstellt: 10. Sep 2012, 10:37
Wie hastn das Holz so schön gebogen bekommen? Geschlitztes MDF?
wurmholz123
Ist häufiger hier
#3427 erstellt: 10. Sep 2012, 10:50
Auch, aber nur die innerste lage und hinten doppelt, dann Hartfaser 4 lagen und dann Biegesperrholz. Das MDF alles schön mit PU Leim und dann die restlichen Lagen mit Kontaktkleber. Stinkt immernoch! Nie wieder.

@baerchen: Farbgebung fand ich irgendwie zwingend logisch: Chassisfarben sind silber, weiß, schwarz und dunkelsbraun von den TT. Das weiß der MT war etwas wenig, also musste da einiges weiß werden, das schwarz und braun habe ich im Marcassarfurnier drin (zumindest fast). Andere Farben wollte ich halt nicht noch dazu nehmen. Jetzt muß ich halt wirklich nen neues TV Regal bauen, selber schuld.

Bei den silbernen Schrauben überlege ich ja noch die zu tauschen. Was meint Ihr denn dazu? Lassen oder schwarze reindrehen?

Geh jetzt mal Fotos machen....(dauert aber noch bis die bearbeitet sind)
und hören, und dann etwas arbeiten und dann zum Udo, was neues holen ?

Bis später und danke für die Blumen


[Beitrag von wurmholz123 am 10. Sep 2012, 11:06 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#3428 erstellt: 10. Sep 2012, 11:18

@baerchen: Farbgebung fand ich irgendwie zwingend logisch:


Du kannst die Box doch gestalten wie Du möchtest und musst dich dafür nicht rechtfertigen. Das Design ist zwar nicht ganz mein Ding, aber mir muss es ja auch nicht gefallen. Aber dennoch ist die Arbeit sehr respektabel ausgeführt...
wurmholz123
Ist häufiger hier
#3429 erstellt: 10. Sep 2012, 11:35
Ne, mit rechtfertigen hat das ja nix zu tun. Ich wollte Euch doch nur an meinen Gedanken zum Design und zur Planung teilhaben lassen. Alles ist gut so wie es ist, für mich.
wurmholz123
Ist häufiger hier
#3430 erstellt: 10. Sep 2012, 11:50
Little Princess
Little Princess

Little Princess

Little Princess Bassreflex und Sockel

Little Princess

Little Princess

Ich hoffe alle sind richtigrum
Black-Devil
Inventar
#3431 erstellt: 10. Sep 2012, 12:01
Gefallen mir sehr sehr gut! Vor allem wegen der Farbgebung, die die optisch recht unterschiedlichen Chassis harmonisch zusammenfügt.
Nur schwarze Schrauben würd ich noch nehmen!
wurmholz123
Ist häufiger hier
#3432 erstellt: 10. Sep 2012, 12:08
Danke für die Blumen!

Da grübel ich ja auch drüber nach....
Und im Sockelbereich fehlt mir noch etwas dunkles, evtl. ne dünne zwischenplatte aus Holz oder die untere aus Holz????
Der Sockel ist übrigends doppelt mit Gummipuffern entkoppelt, etwas wackelig aber noch haben sie die Kinder überlebt.

Alex
jackman61
Stammgast
#3433 erstellt: 10. Sep 2012, 12:58
So, dann will ich auch mal:

Letzte Woche sind gleich 2 Pärchen LS bei mir fertig geworden.
Die Standboxen sind die AX 8 TQWT von Holly65. Gehäuse aus 19mm Span, Front 16mm und mit 18mm Birke Leimholz aufgedoppelt. Leimholz ist mit Antikwachs natur behandelt, der Rest mit Graniteffektlack weiß und einer Schicht Klarlack lackiert.

AX 8 TQWT

Dieses kleine Böxchen ist dieses hier. Hatte den Plan schon irgendwann letztes Jahr gefunden und jetzt einfach mal gebaut.
Aufbau ähnlich den TQWTs, nur in Span 10mm, aber Front aus 12mm Birke MPX. Klingt verdammt gut, das kleine Teil. Bei manchen Titeln könnte ein Unwissender schon fast nach dem Sub fragen .
Ich hab mal mit `nem Testtongenerator durchgespielt und 65Hz sind noch voll da. Zwischen 50 und 55Hz dürften -3dB liegen und selbst 45Hz sind noch hörbar, vermutlich ca. -8dB.

TB W3-316B 2,5l BR

So siehts bei mir im Moment aus:

P1000127

Die dunklen LS (MDF mit Antikwachs nussbaum gewachst) auf den Ständern sind die CT 256 Hörnchen aus der K+T. Ich habe sie eigentlich mit Omnes Audio BB4AL (=Mark Audio CHR-70 in schwarz) bestückt. In der linken Box ist aber im Moment der Visaton FR10-4 eingebaut, weil ich den mal testen wollte. Mit Sperrkreis geht da auch was. Wäre ggf. eine Alternative zum kleinen Bretterhaufen...
guenny5
Ist häufiger hier
#3434 erstellt: 10. Sep 2012, 18:13
Hi
Der Vollständigkeit auch noch einmal hier
nach nur einem Jahr und 7 Monaten nachdem ich die Vifa´s gekauft hatte bin ich dann auch mal dazu gekommen die Angelinas zu bauen:
Angelina
Furniert sind sie mit Ahorn mit leichtem Riegel und Cluster und Padouk und mit Leinöl behandelt
Fürs erste mal Furnieren bin ich recht zufrieden
Im Hintergrund sieht man noch die ersetzten Stick´s; das ist doch ein ziemlicher Unterschied....

Gruß, Jan
joltec
Stammgast
#3435 erstellt: 10. Sep 2012, 21:08

wurmholz123 schrieb:
Little Princess
Little Princess

Little Princess

Little Princess Bassreflex und Sockel

Little Princess

Little Princess

Ich hoffe alle sind richtigrum 8)


Imho in Design und Ausführung eine der besten Boxen, die in diesem Thread hier bisher vorgestellt worden sind.
alex1611
Inventar
#3436 erstellt: 10. Sep 2012, 22:04
@wurmholz 123,

ist der weisse Teil der Ls lackiert? Sieht teilweise überzogen aus?
dommii_old
Hat sich gelöscht
#3437 erstellt: 11. Sep 2012, 00:28
Kleine Designstudie für zwischendurch:

Bild
Igelfrau
Inventar
#3438 erstellt: 11. Sep 2012, 00:56
@wurmholz123
Lass die silbernen Schrauben bitte drin. Genau das ist der Kontrast, der es im Detail ausmacht.
Super Umsetzung, ganz großes Kino!
fbruechert
Stammgast
#3439 erstellt: 11. Sep 2012, 04:17

dommii schrieb:
Kleine Designstudie für zwischendurch:

Bild


... das sieht nach Bündelung in allen Richtungen aus... quasi "Laserschall"
wurmholz123
Ist häufiger hier
#3440 erstellt: 11. Sep 2012, 06:10

alex1611 schrieb:
@wurmholz 123,

ist der weisse Teil der Ls lackiert? Sieht teilweise überzogen aus?


Das weiße ist alles mit Kunstleder bezogen. Leider an den beiden Bodenplatten nicht sooo perfekt wie beim rest gelungen. Da gehe ich noch mal ran.

@ joltec und Igelfrau: Danke, aber das design wird dem Klang leider nicht wirklich gerecht. Hört sie Euch an wenn ihr irgendwie könnt.
DerHeldvomFeld
Stammgast
#3441 erstellt: 11. Sep 2012, 07:54

dommii schrieb:
Kleine Designstudie für zwischendurch:

Bild


Ich nehme mal an, dass da ein Konzept hiner steckt ? Sieht ja für mich erstmal nach einer Art Array aus.
dommii_old
Hat sich gelöscht
#3442 erstellt: 11. Sep 2012, 09:12
Das Konzept dahinter ist in der Tat ein Line-Array. Bei 39mm Hochtönerabstand koppeln die 15 Stück sauber bis >17k, wenn ich mich nicht verrechnet habe, da sollte was gehen. Daneben sind jeweils 12 2" MTs und außen 7 3" TMTs. Dadrunter arbeitet ein 15", alle Treiber von Aurasound. Vielleicht wird er (Name "Ellenbogen", entstand am Contest-WE ) verwirklicht, aber bei 1.663,50 € pro Seite nur für die Treiber ist das ein ganz schöner Brocken...
captain_carot
Inventar
#3443 erstellt: 11. Sep 2012, 10:23
Die Hälfte für den TT?

Den Entwurf find ich jedenfalls gut. Vllt. die doch ziemlich mächtigen "Bügel" für´s Array etwas mehr in die beiden Gehäuseteile integriert aber damit könnte man vllt. noch etwas spielen.

Das wäre aber echtes Hai Ent.
Grosser09
Inventar
#3444 erstellt: 11. Sep 2012, 10:46
Moin moin,

Dommii na da hast du dir ja etwas ausgedacht! Sorgt ja auch gleich für reichlich für Diskussionen und Spekulationen!
dommii_old
Hat sich gelöscht
#3445 erstellt: 11. Sep 2012, 10:58
Schön das er auf solch positive Resonanz trifft! Der TT liegt bei 720€, passt also

Die Rohre sind 20 mm dick, ich denke das sollte in Natura nicht zu aufgedickt wirken. Wenn es konkret wird mache ich eh einen eigenen Thread auf...
audiojck
Inventar
#3446 erstellt: 11. Sep 2012, 23:15
Sieht aber zumindest so durch das "Loch" zwischen Sub und Array schön leichtfüßig aus. Wobei das in real ja doch schon sehr massiv wird. Auch ich folge gespannt.
captain_carot
Inventar
#3447 erstellt: 12. Sep 2012, 06:15
Es wird halt schon groß. Massiv wird´s denke ich gerade deswegen trotzdem nicht aussehen.

Contest 2013?
Lawyer
Inventar
#3448 erstellt: 12. Sep 2012, 08:37
Hallo R-Type,

gibt es zu deiner Audimax einen Baubericht ?
Hast du mal einen Soundtrack wie z.B. Fluch der Karibik darüber gehört und wie macht sie sich da ?


Gruß Christian
dommii_old
Hat sich gelöscht
#3449 erstellt: 12. Sep 2012, 09:54
Ich hoffe ich darf nochmal drei Rendering?
Bild
Bild1
Bild2

An der Proportionen kann sich vllt noch was ändern, aber das Design-Konzept ist auch funktional grundsolide, mehr gibts dann hier...
Demented_are_go
Stammgast
#3450 erstellt: 12. Sep 2012, 11:08
Für Stereo wären das denn 8 15" woofer?... Was man damit wohl alles zerlegen kann
dommii_old
Hat sich gelöscht
#3451 erstellt: 12. Sep 2012, 11:16
Nein, mittlerweile sind es 18", der Rest passt aber!
Horus
Inventar
#3452 erstellt: 12. Sep 2012, 11:20
Benötigt man(n) dafür einen Waffenschein?
DjDump
Inventar
#3453 erstellt: 12. Sep 2012, 11:22
Vielleicht sollte man einen Sammelthread für Designs aufmachen. So wie der hier.
Weil ich persönlich finde, dass ein 3D Modell einfach kein Selbstbaulautsprecher ist. Vielleicht stellt ein Screenshot davon einen Lautsprecher da, aber es ist nach wie vor kein Lautsprecher.
In dem Thread kann man dann drüber diskutieren ob die Designs so verwirklichbar sind, oder was man vllt auch aus rein optischen Gründen ändern könnte...


[Beitrag von DjDump am 12. Sep 2012, 11:23 bearbeitet]
Big_Määääc
Inventar
#3454 erstellt: 12. Sep 2012, 11:43
@ DjDump
gute Idee mit dem Eigenfred dafür.
vorallem kann man dann auch über Sinn und Unsinn des Entwurfs herziehen
hobbes_dmS
Ist häufiger hier
#3455 erstellt: 12. Sep 2012, 19:47
Erstlingswerk: Mission 2313

mission_1wmall

04_leftfjo8y

05_speakersgfpno


noch "nur" Stereo, sollen demnächst ersetzt werden und dann 5.0 oder 5.1 für Filme genutzt werden - Center und Rear werden dann als geschlossene Regalbox gebaut
FreigrafFischi
Inventar
#3456 erstellt: 12. Sep 2012, 19:58
Sehen echt sehr schön aus,sind die Chassis eingefräst?Ist auf den Bildern ganz schwer zu erkennen.
hobbes_dmS
Ist häufiger hier
#3457 erstellt: 12. Sep 2012, 20:10
ja, die Fronten sind von speakerspace.
da hab ich weder das Werkzeug noch das Können für...
DerHeldvomFeld
Stammgast
#3458 erstellt: 12. Sep 2012, 20:43
Wie hast du die LS weiß gemacht ? In der Nahansicht schauts so aus, als würde der abschließende Schliff fehlen!?
FreigrafFischi
Inventar
#3459 erstellt: 12. Sep 2012, 21:12
Das stimmt sogar.
Die FRonten sehen echt gut gefräst aus,die Gehäuse wirken als wenn sie quasi gestrichen wurden?!
Sehen aber trotzdem gut aus,ich glaube ich würde denen noch eine Schicht Lack vepassen.Für den Glanz quasi
hobbes_dmS
Ist häufiger hier
#3460 erstellt: 12. Sep 2012, 21:48
die Farbe wurde mit einer (Schaumstoff-) Rolle aufgetragen, die letzte Farbschicht wurde nicht mehr geschliffen (2x grundiert, 3x lackiert, dazwischen immer feiner geschliffen)
einweg
Ist häufiger hier
#3461 erstellt: 16. Sep 2012, 17:44
moin,

es ist Sonntag und ich hab nix besseres zu tun als musik zu hören und nen laptop auf den Knien....:
Das ist die Aurum aus der KuT :
Aurum aus K u T

Aurum aus K u T

Walnuß massiv, geölt mit nem vergoldeten HT-Horn.
Die Vergoldung hat eine Freundin, die Modelleurin ist gemacht. Die hat da eher ein Händchen für
so hauchzartes Metall.
Den BR-Port hab ich erst mal nach hinten rauskommen lassen.
Den Port gegen den Fußboden wollte ich später nachrüsten, umrüsten um mal vergleichen zu können.
Dazu ist es aber bis jetzt nicht gekommen.
Das Bessere ist des Guten Feind......

fg

jens
chro
Inventar
#3462 erstellt: 16. Sep 2012, 17:51
schaut sehr schick aus, viel Spaß damit
DjDump
Inventar
#3463 erstellt: 16. Sep 2012, 17:56
Coole Füße, haste da n paar Infos dazu?
einweg
Ist häufiger hier
#3464 erstellt: 16. Sep 2012, 18:40
Hi DjDump ,

die Füße sind gerechselte Holzkegel aus denen ich ein !/4 rausgeschnitten hab.
Damit alle 4 Füße identisch sind , hab ich die Füße auf ein Winkelbrett geschraubt und dann über eine
Formatsäge geschoben, um 90Grand gedreht und den zweiten Schnitt gemacht. voila.
Die Füße sind nicht mit Blattgold belegt nur gestrichen , sieht man in Natura auch, beim nächsten mal würd ich die auch vergolden. Der Unterschied zwischen Blattgold und Goldfarbe ist dann doch (leider) gut zu sehen.

fg
jens
DavidH83
Stammgast
#3465 erstellt: 17. Sep 2012, 06:58

einweg schrieb:

Die Füße sind nicht mit Blattgold belegt nur gestrichen , sieht man in Natura auch, beim nächsten mal würd ich die auch vergolden. Der Unterschied zwischen Blattgold und Goldfarbe ist dann doch (leider) gut zu sehen.

Auf dem Foto auch.
Wenn man mir das nur beschrieben hätte, ohne es zu sehen "Wahlnuss und Echtgold", hätte sich das für mich ziemlich nach "römisches Reich Motto-Puff" angehört, aber ich muss zugeben - sieht echt geil aus!
captain_carot
Inventar
#3466 erstellt: 17. Sep 2012, 07:12
Nicht böse gemeint, Ansichtssache.
Ich hab irgendwie eh kein allzu großes Goldfaible, persönlich find ich die Aurum so bis auf das Goldige sehr gut, das Edelmetall gefällt mir persönlich in dem Zusammenhang aber dafür gar nicht.

Aber hey, DIY und da darf man eben machen, wie man es haben will.

Das Walnußholz gefällt mir allerdings wirklich gut und die Blattgoldarbeit ist, dem Foto nach, sehr sauber ausgeführt.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 30 . 40 . 50 . 60 . 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 . 80 . 90 . 100 . 110 .. 200 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Selbstbau
bene91 am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  4 Beiträge
Fostex FE 126 E im geschlossenen Gehäuse?
cosmonaut am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  22 Beiträge
Bilder eurer Selbstbau Newtronics Temperance III
ct.hook am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  27 Beiträge
Selbstbau Heimkino
hilamin am 31.05.2007  –  Letzte Antwort am 31.05.2007  –  6 Beiträge
Lautsprecher Selbstbau Regal integriert
Julius. am 04.04.2015  –  Letzte Antwort am 08.04.2015  –  25 Beiträge
Selbstbau Lautsprecher. nur Welche?
*themensch* am 11.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.07.2013  –  26 Beiträge
Lautsprecher-Selbstbau für Party-Hütte
hilamin am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 12.08.2008  –  23 Beiträge
Selbstbau Lautsprecher 10"+1"
*xD* am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  23 Beiträge
Fostex Fe-166 Recommended
CASA am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2005  –  4 Beiträge
Erster Selbstbau-Lautsprecher
P3lle am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedNordleuchte
  • Gesamtzahl an Themen1.389.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.575