Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 170 . 180 . 190 . 200 . 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 . 220 . 230 . 240 . 250 .. 300 .. 400 .. 500 .. Letzte |nächste|

Bilder eurer Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
*mps*
Stammgast
#10580 erstellt: 10. Apr 2013, 16:54
Ich glaube fast das man nirgendwo so viel Falsch machen kann wie bei einem Plattenspieler Setup

Gruss
Michael
termman
Inventar
#10581 erstellt: 11. Apr 2013, 09:53
Achtung Spässchen!

VTA-Setup wird total überbewertet.

vta1

Aber im Ernst:

Weiss jemand, ob es früher "höherentwickelte" Wechsler für den Heimgebrauch gab, die im Wechslerbetrieb automatisch entweder den Tonarm nach jeder Platte (um "Plattendicke") angehoben oder den Teller nach jeder Platte abgesenkt haben?

Zumindestens für 45´s ist so ein Wechsler schon ne echt geile Sache.

PS: Falls jemand ein Headshell (Tonarmschlitten/TAS) für ELAC 50H (mit der Schraube an der Stirnseite) über hat - nen Zwanni wäre es mir wert.

Pilotcutter
Administrator
#10582 erstellt: 11. Apr 2013, 14:17
Ich glaube nicht, dass solche "Entwicklungen" es wert waren verfolgt zu werden.

Bei meinem 1229 (oder allgemein bei den Duals) läuft es so, dass man mit dem "Mode Selector" den Modus "s" für für single und "m" für multi (Wechslerbetrieb) wählt. Da maximal 6 Platten auf die Achse dürfen wird der Tonarm im Mulimodus um ca. 3 Plattenstärken angehoben, also der Mittelwert für 6 Platten.

Gruß. Olaf
LucioFulci
Stammgast
#10583 erstellt: 11. Apr 2013, 14:30
Hallo!


Weiss jemand, ob es früher "höherentwickelte" Wechsler für den Heimgebrauch gab, die im Wechslerbetrieb automatisch entweder den Tonarm nach jeder Platte (um "Plattendicke") angehoben oder den Teller nach jeder Platte abgesenkt haben?


Das gab es doch bei den älteren Elac-Wechslern, wenn ich mich jetzt nicht irre.

Beste Grüße
Pilotcutter
Administrator
#10584 erstellt: 11. Apr 2013, 15:22

termman (Beitrag #10581) schrieb:
Zumindestens für 45´s ist so ein Wechsler schon ne echt geile Sache.


Das ist es auch - aber wirklich ernsthaft nur für Singles. Ich habe das auch schon mit LPs gemacht, was aber einen gravierenden Nachteil hat, denn die auf der Achse "ruhende" LP fällt auf die mit 33 UPM drehende LP und wird in kürzester Zeit auf die Geschwindigkeit gebracht. Da LPs nun etwas wiegen, scheuert die fallende Platte einen Augenblick über die drehende bis beide die 33 UPM erreicht haben.
Das ist nicht gerade schonend für die Platten.
termman
Inventar
#10585 erstellt: 11. Apr 2013, 15:57
Dafür haben aber die Platten einen Aussenwulst und eine Verdickung beim Label, so dass (ausser bei Anwendung roher Gewalt, welche beim Wechsler-Flachdrauffallen nicht gegeben ist) die Rillen nicht aufeinandertreffen können.
mito1986
Ist häufiger hier
#10586 erstellt: 11. Apr 2013, 20:09
hier mal ein Update, mein 1200er-ltd hat Verstärkung von einer SE-A-2000 + SU-C-2000 bekommen

IMGP2722




Moderation: Vollbild und Zeilenumbruch.


[Beitrag von Pilotcutter am 11. Apr 2013, 20:49 bearbeitet]
ars_vivendi1000
Inventar
#10587 erstellt: 11. Apr 2013, 21:21
toydoll242
Inventar
#10588 erstellt: 12. Apr 2013, 10:39
Sieht wirklich toll aus....
Pilotcutter
Administrator
#10589 erstellt: 12. Apr 2013, 12:13
Wirklich ein schönes und solides Technics Setup!
Die 2000er Endstufe habe ich auch noch und da kannst Du froh sein, dass der Schrank das von der Tiefe und von der Belastung mitmacht. Der Brummer wiegt ca. 23 kg.

Viper780
Inventar
#10590 erstellt: 12. Apr 2013, 15:40
was hast du für das 2000er Set gezahlt?

Sehr hübsch das ganze Setup
termman
Inventar
#10591 erstellt: 13. Apr 2013, 19:54
Frisch reingekommen und nur 2 PS-Teilchen.

Sony The Cartridge Story (mit Test-Single)
Ortofon Blue Wave (ein fast völlig unbekannter TA im blau gefärbten VERO-Gehäuse ).

bluewave1


Schnuckeliger "scharfer" Diamant

bluewave2

bluewave3

Leider ein Kanal (noch) tot, aber dafür auch sehr preiswert eingekauft.
mito1986
Ist häufiger hier
#10592 erstellt: 14. Apr 2013, 11:09
freut mich das es euch gefällt @ Pilotcutter, den Unterschrank hab ich von einem befreundeten Schreiner nach meinen Vorstellungen bauen lassen, der hält schon einiges an Gewicht aus. Ist aus massiver Eiche gefertigt, passend zu meinen 8.2 Infinity Kappa`s!
hier noch ein paar Bilder
IMGP2886IMGP2715
Gruß
Jürgen
Wildezeiten
Ist häufiger hier
#10593 erstellt: 14. Apr 2013, 11:36
@mito1986
sieht gut aus, .... so einen Schreiner such ich auch noch ..
jamesblond12
Neuling
#10594 erstellt: 14. Apr 2013, 20:15


Transfiguration Orpheus L ,ich konnte einfach nicht nein sagen.....neu und günstig.


Moderation: Zeilenumbruch


[Beitrag von Pilotcutter am 15. Apr 2013, 15:21 bearbeitet]
max130
Stammgast
#10595 erstellt: 14. Apr 2013, 20:46
Servus,
steht der Tonabmehmer schräg?

VG
Stefan
Holger
Inventar
#10596 erstellt: 14. Apr 2013, 20:56
Ich denke, das täuscht - wenn man sich die Reflexion auf dem Vinyl anschaut, sieht's gut aus.
cbv
Inventar
#10597 erstellt: 15. Apr 2013, 12:38
Der legt sich halt in die Kurve...
Compu-Doc
Inventar
#10598 erstellt: 15. Apr 2013, 14:49
Was für eine Klemme ist das? Mitchel?
Holger
Inventar
#10599 erstellt: 15. Apr 2013, 15:18
Dürfte - passend zum Laufwerk - die Michell Orbe Record Clamp sein...
elchupacabre
Inventar
#10600 erstellt: 16. Apr 2013, 20:30
Heute angekommen, mein neues Spielzeug:

20130416_202331

20130416_202323

Noch ein wenig reinigen, auf den neuen Abnehmer warten und viel Spass haben
tjs2710
Inventar
#10601 erstellt: 16. Apr 2013, 20:33
Schöner großer Teller, gefällt mir gut!

Fein fein!!
Archivo
Inventar
#10602 erstellt: 17. Apr 2013, 23:58
Schaut gut aus.

LG, Ivo
elchupacabre
Inventar
#10603 erstellt: 18. Apr 2013, 12:35
Danke, er hat jetzt auch seine Ohren bekommen:

20130417_183714

Allerdings muss ich mir noch ansehen, ob richtig montiert und wie es korrekt justiert gehört am HT 550
Pilotcutter
Administrator
#10604 erstellt: 18. Apr 2013, 12:40
MLa 440? Feines Teil!

elchupacabre
Inventar
#10605 erstellt: 18. Apr 2013, 12:41
So ist es, zu dem Preis musste ich zuschlagen

Ein Danke nochmal an den sehr entgegenkommenden Händler Tonnadel25 in der Bucht. Falls erlaubt!
Pilotcutter
Administrator
#10606 erstellt: 18. Apr 2013, 12:50
Long time ago.....


505-3_5

at440mla

Viel Spaß und Hörvergnügen damit!


elchupacabre
Inventar
#10607 erstellt: 18. Apr 2013, 12:52
Leider bleibt das gute Stück nicht bei mir, aber Danke.
Magister_Verbae
Inventar
#10608 erstellt: 18. Apr 2013, 23:03
Von dem 440MLa habe ich auch noch eines im Betrieb an einem Fisher-Plattenspieler. Klingt meines Erachtens nach ganz gut

AT 440MLa am Fisher MT6331




Martin
Hmeck
Inventar
#10609 erstellt: 19. Apr 2013, 08:01
Starkes Foto.
Die Headshell wie aus dem vollen gefräst. Und die Tellerrand-Rillen wie von einem M300-Gewinde - mindestens!
Pilotcutter
Administrator
#10610 erstellt: 19. Apr 2013, 08:08
Oder sieht aus als würde der Dreher mit einem dicken Keilrippenriemen betrieben werden, der nur gerade nicht drauf ist.

elchupacabre
Inventar
#10611 erstellt: 19. Apr 2013, 08:10
Ich weiss, es ist nicht der richtige Ort, aber hier sind grade die Profis versammelt, kann mir jemand sagen, nach was genau ich suchen muss, wenn ich ein schönes Headshell für meinen HT 550 möchte, das derzeitige sieht etwas nach 10c aus.
Fhtagn!
Inventar
#10612 erstellt: 19. Apr 2013, 08:18
Angesichts des Preises des Hitachi wird wohl ein billiges HS gewünscht, richtig? Dann nimm den Technics Nachbau von Thakker für 12,90€.
elchupacabre
Inventar
#10613 erstellt: 19. Apr 2013, 09:03
Archivo
Inventar
#10614 erstellt: 19. Apr 2013, 09:38
In Weiß...?

Für meinen Geschmack passt da eigentlich nur Silber - und mit Abstrichen Schwarz.

Ich habe mal bei dem hier eines gekauft.

Nummer 4 und 5 in der Liste gefallen mir am besten.

LG; Ivo
elchupacabre
Inventar
#10615 erstellt: 19. Apr 2013, 09:54
Danke, die habe ich beide schon in den Favoriten

So, nun ist hier Schluss, geht ja schliesslich um Bilder, danke trotzdem an alle.
dettel
Stammgast
#10616 erstellt: 19. Apr 2013, 10:14
Schieb noch mal.


elchupacabre (Beitrag #10613) schrieb:
Das würde mir gefallen

http://www.hifi-phon...ll-weiss--11304.html


Original Pickering?
Bis auf den Schriftzug und die Farbe wohl (zumindest optisch) identisch mit dem.
elchupacabre
Inventar
#10617 erstellt: 19. Apr 2013, 10:24
Genau das wurde es jetzt, Bilder folgen.
Archivo
Inventar
#10618 erstellt: 19. Apr 2013, 11:00
Das erinnert mich doch an etwas...

IMG_2602

IMG_2604

LG, Ivo
dettel
Stammgast
#10619 erstellt: 19. Apr 2013, 11:55
Jup, bis auf die Gewindebohrung für'n Zusatzgewicht identisch.
Magister_Verbae
Inventar
#10620 erstellt: 19. Apr 2013, 12:25
Danke für die Blumen. Bei dem Photo habe ich mit meiner spärlichen Photoausrüstung mal etwas herumexperimentiert In Natura sieht's leider nicht ganz so beeindruckend aus



Martin
FrankyU
Ist häufiger hier
#10621 erstellt: 19. Apr 2013, 12:55
Ich nehme das viel geschmähte originale SME-Headshell. Es ist sehr leicht und hat den Vorteil, dass es zwei Pins hat und ist damit absolut wackelfrei montiert.


SME-Headshell mit vdH DDT II
dettel
Stammgast
#10622 erstellt: 19. Apr 2013, 14:05
Hast du da als Höhenausgleich für's System ein Stück Holz untergelegt, sieht zumindset so aus?
FrankyU
Ist häufiger hier
#10623 erstellt: 19. Apr 2013, 19:58
Hallo Detlef,

das ist ein 2mm Balsa Holz. Es dient nicht als Höhenausgleich, den 3012-R kann man schön in der Höhe verstellen. Es dient als Isolator, SME hatte mal so ein Balsaholzplättchen serienmässig mitgeliefert. Ob es hilft, keine Ahnung, hab es noch nicht ohne versucht, bin zu faul alles wieder zu montieren.

An einem zweiten Headshell habe ich das DL-103 ohne Plättchen montiert und es läuft auch gut.
hopfenn
Stammgast
#10624 erstellt: 20. Apr 2013, 16:17
Für mich einer der schönsten Tonköpfe.
Drum mag ich die alten Kisten auch wenn sie klanglich nicht so perfekt sind.
Tonarm vom  Beocenter 3500 mit SP10

Schönen Gruß
hopfen
TomBe*
Inventar
#10625 erstellt: 20. Apr 2013, 16:22
Yep, sehr stylisch
hopfenn
Stammgast
#10626 erstellt: 20. Apr 2013, 17:10
dafür haben die da mit Schaltern fast wieder übertrieben ;-)

Das Center ist im Grunde auch als reiner Plattenspieler verwendbar.
Das Signal vom System wird über ein kurzes Kabel und DIN Stecker ins Beocenter 3500 hinten eingespeist und kann somit auch direkt an andere Verstärker angeschlossen werden.

Beocenter 3500

Schönen Gruß
hopfen
TomBe*
Inventar
#10627 erstellt: 20. Apr 2013, 17:48
Geschmacksache.... für den einen haben sie eine Blende vergessen
WeisserRabe
Inventar
#10628 erstellt: 20. Apr 2013, 17:51
die alten B&O Geräte hatten ein wunderschön zeitloses Design
tjs2710
Inventar
#10629 erstellt: 20. Apr 2013, 17:52
Dann muss aber das ein sehr neues Gerät sein!
Modulor
Stammgast
#10630 erstellt: 20. Apr 2013, 18:40

tjs2710 (Beitrag #10629) schrieb:
Dann muss aber das ein sehr neues Gerät sein!




Ich wollte den höchstens abgedeckt im Keller stehen haben...
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 170 . 180 . 190 . 200 . 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 . 220 . 230 . 240 . 250 .. 300 .. 400 .. 500 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Fotowettbewerb Bilder eurer Plattenspieler
PRW am 27.06.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  30 Beiträge
Vom Plattenspieler null Ahnung, totaler Anfänger
reptilex am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  9 Beiträge
Plattenspieler für blutigen Anfänger
Nichtlustig am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  31 Beiträge
Totaler Anfänger sucht Analog-Hilfe
mprey am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.05.2006  –  10 Beiträge
Abstimmung Fotowettbewerb Bilder eurer Plattenspieler
PRW am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  5 Beiträge
Weihnachtsgeschenk Plattenspieler Anfänger
Jorgi69 am 26.11.2013  –  Letzte Antwort am 27.11.2013  –  6 Beiträge
Hilfe für Plattenspieler - Anfänger
Markus13680 am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  2 Beiträge
Absoluter Anfänger sucht Plattenspieler
Saracan am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  26 Beiträge
Anfänger sucht Plattenspieler
boeddy1982 am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  4 Beiträge
Empfehlungen gesucht: Plattenspieler und Co. für Anfänger
figurehead82 am 03.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  11 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedJen887
  • Gesamtzahl an Themen1.420.562
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.047.013