Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 300 .. 400 .. 500 .. 600 .. 620 . 630 . 640 . 650 . 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 . 680 . 690 . 700 . Letzte |nächste|

Bilder eurer Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
8erberg
Inventar
#33411 erstellt: 06. Jan 2021, 21:24

Skaladesign (Beitrag #33405) schrieb:
@8erberg
Ich hatte den Teller abgenommen durchs loch auf den Finger gelegt und dann mit dem Knöchel geklopft.Da schwingt es dann ca 10-12 Sekunden.
Ich finde es halt nur witzig.
Ich habe mich auch nicht beschwert, das der Zahnriemen hinüber ist.
Ich bekomm den Dreher schon wieder hin, wäre nicht der Erste.

Gruss Volker


Hallo Volker,

ich hatte den Teller nicht abgenommen. Diesen "Glockenklang" hab ich aber vorhin mal nachgemacht - passt, da hast Du Recht.
Im Betrieb liegt der Teller ja auf und da ist der "Klang" doch erheblich geringer.

Nö, der Zahnriemen ist nur aus o.g. Gründen hin, das wird nicht an Dir sondern am Vorbesitzer liegen. Bei über 40 Jahre alten Geräten kennt man ja nicht die Vita...

Viel Spaß - die kleinen Wechsler sind ja recht übersichtlich und wenn sie fertig sind machen sie doch Freude. Meine jungen Neffen stehen mit offenem Mund davor wenn die Wechselachse und ein paar Singles in Aktion sind.

Und wenn Du noch n Steuerpimpel brauchst - ich hab immer welche da

Peter
Skaladesign
Inventar
#33412 erstellt: 06. Jan 2021, 22:15
@Holger63
Das sieht doch sehr gut aus. Die Esche gefällt mir als Holz auch sehr gut, wird nur etwas Stiefmütterlich behandelt.

@ 8terberg
Wegen dem Pimpel komm ich bestimmt auf dich zurück, danke, hab erstmal ein anderes Projekt.
Ja genau das mit dem Singlewechsler find ich auch so g..l Vieleicht mal ein paar Scheiben bei Kleinanzeigen abstauben und ne Paty machen ohne digitalem Quatsch, sondern mit Singles auflegen.
Jo das ist im Moment mein Traum
Gruss Volker


[Beitrag von Skaladesign am 06. Jan 2021, 22:17 bearbeitet]
Golden_age
Ist häufiger hier
#33413 erstellt: 07. Jan 2021, 01:02
ERA


Django8
Inventar
#33414 erstellt: 07. Jan 2021, 09:10
Schön
kaizersosse
Stammgast
#33415 erstellt: 07. Jan 2021, 10:46
Sieht klasse aus der ERA, würde ich mir auch noch hinstellen....
/renegade/
Hat sich gelöscht
#33416 erstellt: 07. Jan 2021, 12:11
@ Golden_age, schöner Plattenspieler, gefällt mir.
eStyle
Inventar
#33417 erstellt: 07. Jan 2021, 13:01
@holger63:

Sieht super aus!
Bekommt es noch eine andere Farbe? Oder stellst du es woanders auf, dass es farblich wieder heraussticht?
Hifigourmet
Stammgast
#33418 erstellt: 07. Jan 2021, 13:26
Technics Sl 1500C


Technics SL 1500C

Technics SL 1500C

20210107_111829
holger63
Inventar
#33419 erstellt: 07. Jan 2021, 16:44
Danke für die netten Kommentare..
@estyle Er wird vermutlich nicht so lang bleiben, aber in Betrieb steht er passender, entweder auf weiß oder auf dunklem Holz, das sieht dann besser aus.. Das Holz bleibt jedenfalls so, es ist geschliffen und gewachst.


[Beitrag von holger63 am 07. Jan 2021, 16:44 bearbeitet]
WBC
Inventar
#33420 erstellt: 07. Jan 2021, 16:59
@Hifigourmet

Sooo muss dat...

Abgesehen davon, dass die Geräte für meinen Geschmack zu dicht beieinander stehen...
Der Player käme mit mehr Abstand noch besser zur Geltung.

LC Carsten


[Beitrag von WBC am 07. Jan 2021, 17:00 bearbeitet]
joern
Stammgast
#33421 erstellt: 08. Jan 2021, 16:54

ingo74 (Beitrag #33397) schrieb:
Neueingang heute, bin gespannt, wie er morgen klingt, wenn er aufgetaut ist
20210105_194408


Sehr schön, schon wieder ein Tangentialer.
Wie ist Dein erster Eindruck?
ingo74
Inventar
#33422 erstellt: 08. Jan 2021, 19:11
Funktioniert leider noch nicht so, wie er soll - Tonarm ruckelt bei der Rückführung obwohl er einwandfrei funktionieren sollte, dazu spielt er sehr leise und klanglich ist der TA nicht so mein Fall, klingt etwas verhangen.

Optisch und haptisch ist der ansonsten echt schön und wertig, toller Player für das Geld....


[Beitrag von ingo74 am 08. Jan 2021, 19:23 bearbeitet]
#Darkstar#
Inventar
#33423 erstellt: 08. Jan 2021, 21:27
Kenwood/ Trio Familientreffen
Stehen normalerweise im ganzen Haus verteilt. Heute haben sie sich alle im Fotostudio getroffen...

Polish_20210108_175026242

Kenwood KD-750:
Echtholzfurnier mit Hochglanz Klarlackierung, Originalzustand mit Original Abdeckhaube
Polish_20210108_185232593

Trio KP-7070:
Japan Import, Zarge neu angefertigt mit Palisander Echtholzfurnier, geschliffen und geölt, Nachbauhaube (Igor)
Polish_20210108_184930144

Trio KP-5050:
Japan Import, Zarge neu angefertigt, schwarze Hochglanzlackierung, Nachbauhaube (Sudu)
Polish_20210108_191911707
WBC
Inventar
#33424 erstellt: 08. Jan 2021, 21:32


Du bist halt auch 'n Freak...

Sieht klasse aus, Dein Trio...
#Darkstar#
Inventar
#33425 erstellt: 08. Jan 2021, 21:35
Das Trio-Trio


[Beitrag von #Darkstar# am 08. Jan 2021, 21:35 bearbeitet]
holger63
Inventar
#33426 erstellt: 08. Jan 2021, 21:36
Großes Kino!
Compu-Doc
Inventar
#33427 erstellt: 08. Jan 2021, 21:39
Seeehr elegant in Szene gesetzt!
*Emmel*
Inventar
#33428 erstellt: 08. Jan 2021, 21:57
Die Fotos sehen aus, als wenn du sie für ein Katalog / Werbeprospekt erstellt hättest...Wahnsinn
eStyle
Inventar
#33429 erstellt: 08. Jan 2021, 21:58
Extrem geil diese Kenwoods (Trios)!
Gib mal einen ab!
Skaladesign
Inventar
#33430 erstellt: 08. Jan 2021, 22:19
Ja von mir auch ein
Sehr schöne Dreher und Fotos, sehr geil.
Wobei ich mal tippe ..... der 7070 ist saraifo
Gruss Volker
Holger
Inventar
#33431 erstellt: 08. Jan 2021, 22:33
Wobei mir Produktfotos vor weißen / opaken (Hohlkehlen-)Hintergründen immer zu steril rüberkommen... im Verbund mit Möbeln / anderen Geräten finde ich gerade Plattenspieler und andere Hifi-Komponenten besser dargestellt.
Nichtsdestotrotz handwerklich sehr gute Fotos.
eStyle
Inventar
#33432 erstellt: 08. Jan 2021, 22:47
Ja Holger, da kann ich dir zustimmen!
Aber je nach Möbel und deren Farbe kann das Foto dann auch mehr oder weniger gut aussehen.
#Darkstar#
Inventar
#33433 erstellt: 08. Jan 2021, 22:51

Holger (Beitrag #33431) schrieb:
Wobei mir Produktfotos vor weißen / opaken (Hohlkehlen-)Hintergründen immer zu steril rüberkommen... im Verbund mit Möbeln / anderen Geräten finde ich gerade Plattenspieler und andere Hifi-Komponenten besser dargestellt.
Nichtsdestotrotz handwerklich sehr gute Fotos.


Dann hätte ich ja aufräumen müssen....

@Skaladesign: Richtig getippt. Ist politisch korrektes SaRaiFo Furnier


[Beitrag von #Darkstar# am 08. Jan 2021, 22:53 bearbeitet]
Gurkenhals
Stammgast
#33434 erstellt: 09. Jan 2021, 03:43
Reschpekt!

Fein hergerichtete Dreher goil abgelichtet!

Meine Hochachtung!





GRuß,

Ulf
/renegade/
Hat sich gelöscht
#33435 erstellt: 09. Jan 2021, 06:19
@ #Darkstar#, schöne Plattenspieler.
Skaladesign
Inventar
#33436 erstellt: 09. Jan 2021, 13:36
Ein Trio, ist kein Trio, ohne Trio.
Compu-Doc
Inventar
#33437 erstellt: 09. Jan 2021, 15:26
Ja, aber Confucius sagt auch: Wo Jing ist, ist Jang auch nicht weit!

........seit über 30 Jahren im Familienbesitz
PIONEER PL-570

#Darkstar#
Inventar
#33438 erstellt: 09. Jan 2021, 15:35
Klasse Teil, das war noch Materialeinsatz.
Und die Lava Lampe ist auch cool. Hoffentlich hast Du genügend Glühbirnen gebunkert.
eStyle
Inventar
#33439 erstellt: 09. Jan 2021, 15:45
Der Pioneer ist echt schick!
/renegade/
Hat sich gelöscht
#33440 erstellt: 09. Jan 2021, 16:59
Der Pio gefällt mir auch sehr gut.
Compu-Doc
Inventar
#33441 erstellt: 09. Jan 2021, 17:16
Danke Menners , aber wo Licht ist, ist auch Schatten , das megadünne Kunstholzfunier ist an der vorderen linken Ecke abge.......gangen.

Mit dem braunen Edding werde ich da nicht rummalen und eine Echtholzzarge ist mir arbeitstechnisch zu aufwendig.

Der Brummer steckt voller Drähte, Schalter, Motoren............... also bleibt es wie es ist.


[Beitrag von Compu-Doc am 09. Jan 2021, 17:16 bearbeitet]
eStyle
Inventar
#33442 erstellt: 09. Jan 2021, 17:26
Ja, das habe ich gesehen und die ganze Zeit überlegt, ob tatsächlich das Furnier ab ist oder es nur durch Lichtblendung etwas anders aussieht. Nach all den Jahren passiert das halt mal, sonst sieht der doch wie neu aus!

Compu-Doc
Inventar
#33443 erstellt: 09. Jan 2021, 17:55
Zumal das ja auch-damals schon-kein Billigdreher war. Da hat man am falschen Ende gespart.

Meine MARANTZ 6370Q, oder die 6300er & 6100er sind altersgleich und auch preislich nahe beieinander, alle echtholzfunierte Zargen.
eStyle
Inventar
#33444 erstellt: 09. Jan 2021, 17:57
Wie ist es denn überhaupt passiert, bist du da irgendwie gegen gekommen?
Gomphus_sp.
Inventar
#33445 erstellt: 09. Jan 2021, 18:22

Compu-Doc (Beitrag #33441) schrieb:
Mit dem braunen Edding werde ich da nicht rummalen und eine Echtholzzarge ist mir arbeitstechnisch zu aufwendig.


Klasse der PIONEER PL-570, auch mit der Macke. Da sieht man, das der Plattenspieler gelebt hat und vermutlich noch 30 Jahre weiter lebt.
Compu-Doc
Inventar
#33446 erstellt: 09. Jan 2021, 19:51

eStyle (Beitrag #33444) schrieb:
........bist du da irgendwie gegen gekommen?

Nein, daß hat sich mit der zeit gelöst......abgerubbelt........ist sehr dünne Folie!
#Darkstar#
Inventar
#33447 erstellt: 09. Jan 2021, 21:08

Compu-Doc (Beitrag #33443) schrieb:
Zumal das ja auch-damals schon-kein Billigdreher war. Da hat man am falschen Ende gespart.

Meine MARANTZ 6370Q, oder die 6300er & 6100er sind altersgleich und auch preislich nahe beieinander, alle echtholzfunierte Zargen.


Ist bei den Trios auch so. Der KD-750 hat noch Echtholzfurnier und Metallscharniere, die nächste Generation (KP-5050 und KP-7070) nur Folie und Kunststoffscharniere, die ausnahmslos an der Feder brechen.

Da wurde mit jeder Generation mehr gespart. Aus dem Alu eines Knopfes vom KD-750 kannst Du die komplette Bedieneinheit des KD-7010/990 herstellen.
Skaladesign
Inventar
#33448 erstellt: 09. Jan 2021, 21:23
Ja und von Compus Pio kannst du ein Audi bauen. 😂

Übrigens ein sehr schönes Teil Compu.
#Darkstar#
Inventar
#33449 erstellt: 09. Jan 2021, 21:27

Skaladesign (Beitrag #33448) schrieb:
Ja und von Compus Pio kannst du ein Audi bauen. 😂
.


Die sind doch heutzutage auch mehr und mehr aus Kunststoff
WBC
Inventar
#33450 erstellt: 09. Jan 2021, 22:57
Der Einsatz des Rotstiftes zeigt sich leider bei allen Herstellern - und zwar mehr oder weniger bei allen Produkten der 80er/90er Jahre, angefangen bei A wie Auto bis Z wie Zange.

Für diese Entwicklung muss es einen Grund geben - allein das Streben nach Gewinnmaximierung dafür verantwortlich zu machen, ist mir da ein wenig zu simpel...

Die Menschheit muss in diesen Dekaden tiefgreifendere Veränderungen durchgemacht haben...denke ich...
christianh1
Stammgast
#33451 erstellt: 09. Jan 2021, 23:12
wann ist Geiz geil geworden?
#Darkstar#
Inventar
#33452 erstellt: 09. Jan 2021, 23:17
Ich denke es ist zum Großteil auch Verdrängungswettbewerb in einem gesättigten Markt. Wenn ich nur noch wachsen kann, wenn ich dem Mittbewerb die Kunden abjage, ist der Preis ein probates Mittel.

Jetzt wird's aber sehr Offtopic.


[Beitrag von #Darkstar# am 09. Jan 2021, 23:18 bearbeitet]
cbv
Inventar
#33454 erstellt: 10. Jan 2021, 04:14

christianh1 (Beitrag #33451) schrieb:
wann ist Geiz geil geworden?


Oktober 2002
Hüb'
Moderator
#33455 erstellt: 10. Jan 2021, 14:06
Bitte zurück zum Thema. Dies ist ein Bilderthread.
Das Topic wird bis auf Weiteres moderiert.

Viele Grüße
Frank
-Moderation HiFi-Forum-
Compu-Doc
Inventar
#33456 erstellt: 10. Jan 2021, 15:57
Frankfurt, gemessene 21°C an der Balkonwand, strahlendes Früh...sehrfrühsommerwetter , das war mir ein Foto wert.

eStyle
Inventar
#33457 erstellt: 10. Jan 2021, 16:11
@Compu-Doc:
Einfach traumhaft!

Hier mal mein Dual CS-600 aus der Nähe, während eine klanglich und optisch hervorragende und wunderschöne Scheibe sich darauf dreht:

IMG_20201230_114820
Skaladesign
Inventar
#33458 erstellt: 10. Jan 2021, 17:11
Der ist aber mal richtig schick.
Der Preis wäre aber nicht meine Liga.
Gruss Volker
WBC
Inventar
#33459 erstellt: 10. Jan 2021, 17:19
Uuuups - gewaltiger Preis...

Hauptsache, er macht Dir Freude...
eStyle
Inventar
#33460 erstellt: 11. Jan 2021, 01:10
@Skaladesign & WBC:

Vielen Dank!

Schaut mal hier!
Ich habe den damals deutlich günstiger bekommen. Erst als Ausstellungsstück, dann durch Glück im Unglück sogar ein original Verpacktes.
kaizersosse
Stammgast
#33461 erstellt: 11. Jan 2021, 09:57
Klasse Dreher die letzten Zwei!

@Compu-Doc: Ist das ein 570? Würde mir auch noch gefallen. In den KA war letztens ein leicht defekter, für glaube 80€ (oder waren es 150?),
war nach zwei Minuten weg...
Compu-Doc
Inventar
#33462 erstellt: 11. Jan 2021, 13:40
Ja, ein PL-570, Flohmarkt, um 1995 DM 50,- , oder waren es 30?
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 300 .. 400 .. 500 .. 600 .. 620 . 630 . 640 . 650 . 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 . 680 . 690 . 700 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Fotowettbewerb Bilder eurer Plattenspieler
PRW am 27.06.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  30 Beiträge
Vom Plattenspieler null Ahnung, totaler Anfänger
reptilex am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  9 Beiträge
Plattenspieler für blutigen Anfänger
Nichtlustig am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  31 Beiträge
Totaler Anfänger sucht Analog-Hilfe
mprey am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.05.2006  –  10 Beiträge
ANFÄNGER // Plattenspieler mit Funkkopfhörer
*MrAustria* am 23.04.2020  –  Letzte Antwort am 23.04.2020  –  9 Beiträge
Abstimmung Fotowettbewerb Bilder eurer Plattenspieler
PRW am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  5 Beiträge
Weihnachtsgeschenk Plattenspieler Anfänger
Jorgi69 am 26.11.2013  –  Letzte Antwort am 27.11.2013  –  6 Beiträge
Hilfe für Plattenspieler - Anfänger
Markus13680 am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  2 Beiträge
Absoluter Anfänger sucht Plattenspieler
Saracan am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  26 Beiträge
Anfänger sucht Plattenspieler
boeddy1982 am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.601 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedPanasonicfan2021
  • Gesamtzahl an Themen1.509.151
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.709.396

Hersteller in diesem Thread Widget schließen