Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 180 . 190 . 200 . 210 . 217 218 219 220 221 222 223 224 225 Letzte |nächste|

LG 4K OLED TVs 2018 | B8 / C8 / E8 / G8 / W8 | bis 77" | α9 / α7, HFR, 4K Cinema HDR

+A -A
Autor
Beitrag
RX80
Inventar
#11142 erstellt: 21. Aug 2019, 19:32
na ich finden den C8 Fuß schöner.
Ist übrig und liegt auf dem Dachboden.
AxelT
Inventar
#11143 erstellt: 21. Aug 2019, 19:33
Passt das den dann auch mit der Tonübertragung noch? Die Krümmung in dem C8 Standfuß hat ja seinen Grund.
RX80
Inventar
#11144 erstellt: 21. Aug 2019, 19:34
Ist ja beim C9 auch vorhanden, aber eben eckiger bzw. flacher.
Mazdafan
Stammgast
#11145 erstellt: 21. Aug 2019, 19:41
Ja der Ton passt
picard1
Inventar
#11146 erstellt: 21. Aug 2019, 20:00
Ja, der vom C8 ist hübscher!

Der Nachfolger ist aber wesentlich schwerer, wer das braucht...und als Soundrutsche fungiert er ebenso.
Hinten gibt es ein besser gelungenes Kabelmanagement per diesem Ständer...
Er ist dort wesentlich ausladender als der Vorgänger.
Der Vorderteil ist aus Metall und nicht nur Plastik in Metallfinish.


Ständer


Gut zu sehen bei Minute 1:34.

https://www.youtube.com/watch?v=AUPkDo8z5_I

Daß auch die nächste FB anders aussieht, war mir neu.


[Beitrag von picard1 am 21. Aug 2019, 23:08 bearbeitet]
baddriver82
Ist häufiger hier
#11147 erstellt: 23. Aug 2019, 08:04
Hallo,
habe mir einen LG OLED55C8 bei bestellt. Ich habe hier in der Diskussion mitbekommen, dass mal welche mit und ohne Folie auf dem Panel ausgeliefert werden.
Ist das wirklich von Charge zu Charge verschieden oder steckt da mehr dahinter?
Gruß
Jens
burkm
Inventar
#11148 erstellt: 23. Aug 2019, 08:19
Ich würde immer noch sagen, dass absolut "fabrikneue" Geräte eine Schutzfolie auf der Frontseite des Displays habe. Aufgearbeitete oder sonstige Geräte dürften "normalerweise" ohne diese kommen. Das muss nicht unbedingt "negativ" sein, wenn ansonsten keine Mängel vorhanden sind und die Betriebsstunden nahe "Null" sind.
Dass hier aber zwei verschiedene Varianten existieren sollen ist für mich zumindest nicht einleuchtend, da dies auch zwei verschiedene Fertigungswege usw. bedeuten würde, was bei einer industriellen Fertigung kaum denkbar wäre. Insbesondere auch, da ansonsten Displays (speziell dieser Größe) "immer" mit einer Schutzfolie ausgeliefert werden...


[Beitrag von burkm am 23. Aug 2019, 08:21 bearbeitet]
baddriver82
Ist häufiger hier
#11149 erstellt: 23. Aug 2019, 08:45
Mal sehen ob meinet die Folie hat. Die ganzen Unboxing Videos vom LG OLED hatte bis auf eines keine Schutzfolie auf dem Display.
Bei Schnäppchen aus Onlineshops könnte ich mir sogenannte refurbished vorstellen. Aber such wenn es Rückläufern oder was auch immer sind, müssten diese eigentlich als B-wäre gekennzeichnet werden.
picard1
Inventar
#11150 erstellt: 23. Aug 2019, 09:27
Die Unboxing-Videos sind nicht immer vollständig.
Alles zeigen die da bestimmt nie.
Daß auch hinten eine Folie draufklebt, fast nicht erkennbar, geht bei den meisten unter...

Zur Transportschadenvermeidung ist die perfekt.
Aber ob die Metallrückwand so "isoliert" die Wärme korrekt ableiten kann?
Es sollte zumindest in der BA darauf hingewiesen werden, diese auch zu entfernen.


[Beitrag von picard1 am 23. Aug 2019, 09:28 bearbeitet]
PBW
Stammgast
#11151 erstellt: 23. Aug 2019, 09:47

baddriver82 (Beitrag #11147) schrieb:
Hallo,
habe mir einen LG OLED55C8 bei bestellt. Ich habe hier in der Diskussion mitbekommen, dass mal welche mit und ohne Folie auf dem Panel ausgeliefert werden.
Ist das wirklich von Charge zu Charge verschieden oder steckt da mehr dahinter?
Gruß
Jens


Ein neuer 55C8 hat:

- Eine Schutzfolie vorne auf dem Display
- Eine Schutzfolie hinten auf dem oberen Metallrücken des Displays
- Zwei kleine Folien links und rechts der Kunststoffabdeckung auf dem Metallrücken des Displays

Alles andere hat m.E bereits mindestens eine Runde gedreht.
AxelT
Inventar
#11152 erstellt: 23. Aug 2019, 10:19
Deshalb frage ich, wenn ich nicht direkt abhole, vorab immer nach, ob das versendete Gerät neue, original verpackte A-Ware ist.
PBW
Stammgast
#11153 erstellt: 23. Aug 2019, 10:36

AxelT (Beitrag #11152) schrieb:
Deshalb frage ich, wenn ich nicht direkt abhole, vorab immer nach, ob das versendete Gerät neue, original verpackte A-Ware ist.


Ich fürchte, das kann Dir der Verkäufer nicht mit Sicherheit sagen. Er wird es aber behaupten.
Rückläufer, die durch LG aufbereitet und wieder in Verkehr gebracht wurden, wirst Du anhand von Verpackung, Etiketten, Innenverpackung und Zubehör nicht von "echter" bzw. fabrikneuer Neuware unterscheiden können. Einzelhandel oder seriöser Onlinehandel macht dabei vermutlich auch keinen Unterschied.
Ich gehe auch davon aus, dass die Ware geprüft, über das Service-Menue zurückgesetzt und evtl. mit einer neuen Seriennummer (Produktionsdatum) versehen wurde.
So aufbereitete Ware muss nicht zwingend schlecht sein. Nur wird dort niemand in der Lage sein, auf ein montiertes Panel staubeinschluss- und blasenfrei eine neue Folie aufzubringen. Wenn Du mal eine Displayschutzfolie auf ein Handy aufgebracht hast, kannst Du Dir vorstellen wie schwierig das bei einem 55" oder 65" TV ist.
Umgekehrt muss eine Folie auf dem Display aber auch kein Garant für ein fabrikneues Gerät sein. Evtl. wurde nur bei einem Rückläufer das fehlerhafte Panel ersetzt.
OLED-TVs sind zwar aktuell noch recht teuer, aber am Ende auch nur industriell produzierte Massenware.
AxelT
Inventar
#11154 erstellt: 23. Aug 2019, 11:55
Man kann damit zumindest ein neu verpacktes bzw. geöffnetes Gerät vom Händler ausschließen. Vom Hersteller kontrolliert usw.ist auch ok.
baddriver82
Ist häufiger hier
#11155 erstellt: 23. Aug 2019, 12:39
Das Gerät würde vorhin mit der Spedition geliefert. Vorne wie hinten wsrveine Schutzfolie drauf. Die sieht man nicht auf den ersten Blick. Alles bestens.
picard1
Inventar
#11156 erstellt: 23. Aug 2019, 17:28
Na perfekt, was willst Du mehr?
pspierre
Inventar
#11157 erstellt: 23. Aug 2019, 17:48
.... den C9 zum gleichen Preis ......

mfg pspierre
AxelT
Inventar
#11158 erstellt: 23. Aug 2019, 17:49
Na, kein Banding
baddriver82
Ist häufiger hier
#11159 erstellt: 24. Aug 2019, 21:45

AxelT (Beitrag #11158) schrieb:
Na, kein Banding :prost


Das habe ich noch nicht kontrolliert. Banding doch eigentlich fast jeder Flach-TV oder nicht?
Fuchs#14
Inventar
#11160 erstellt: 24. Aug 2019, 22:02
Nutzt eigentlich jemand die Ran App ?? Laut Ran.de soll sie auf Samsung und LG TV verfügbar sein, ich kann sie nicht finden...
picard1
Inventar
#11161 erstellt: 24. Aug 2019, 23:57
Na, dann check das mal.:

https://www.youtube.com/watch?v=Qi4Wy7vE8-o


Bei OLED ist Banding nicht so oft der Fall wie bei LED.
Jenz68
Ist häufiger hier
#11162 erstellt: 25. Aug 2019, 18:07

Panateufel (Beitrag #11086) schrieb:
So, der 65E8 steht nun seit Donnerstag bei mir im Wohnzimmer und ich bin absolut geflashed... was für eine endgeile Investition
Ich frag mich nur warum ich den Schritt zu Oled nicht schon viel früher gemacht habe.

Das Bild ist absolut brilliant... der Sound ist überraschend gut (!) ... da kann ich jetzt auch öfter mal den Receiver ausgeschaltet lassen.
Ausserdem sieht er brutal edel aus mit seiner riesigen Glasplatte 8)


Ja der E8 macht mit seinem 4.2 Soundsystem ein sehr guten Sound.Ich hatte auch den gleichen
Gedanken gehabt das man jetzt auch ohne Receiner mal Filme gucken kann.
Fuchs#14
Inventar
#11163 erstellt: 25. Aug 2019, 19:20
und wozu wenn man einen AVR hat
PBW
Stammgast
#11164 erstellt: 25. Aug 2019, 19:43

baddriver82 (Beitrag #11155) schrieb:
Das Gerät würde vorhin mit der Spedition geliefert. Vorne wie hinten wsrveine Schutzfolie drauf. Die sieht man nicht auf den ersten Blick. Alles bestens.


Viel Spass mit dem Gerät, und mache nicht den Fehler jetzt nach Mängeln zu suchen....
Jenz68
Ist häufiger hier
#11165 erstellt: 25. Aug 2019, 20:29

Fuchs#14 (Beitrag #11163) schrieb:
und wozu wenn man einen AVR hat :?


Weil man nicht immer bei Filme die aus dem normalen TV Fernsehen laufen
Fuchs#14
Inventar
#11166 erstellt: 25. Aug 2019, 20:39
Na ja, ich hab noch nie über die eingebauten gehört, wüsste auch nicht warum ich mir das antun sollte.
AxelT
Inventar
#11167 erstellt: 25. Aug 2019, 20:50
Also ich finde den Klang des C8 im 20qm Raum sehr gut. Bass, Klang, alles einwandfrei. Der Ton passt zum Bild, da ich das TV auch nicht mittig habe.
Nach dem Einmessen mit der Fernbedienung alles einwandfrei.

Beim Großbild über den X7900 ist das was anderes.
baddriver82
Ist häufiger hier
#11168 erstellt: 25. Aug 2019, 23:37
@PBW
Dank, nee mache ich nicht.

Der Sound des C8 ist für meine Ansprüche wirklich sehr gut. Mein alter Panasonic klang immer wie so ne Coladose. Zusätzlich ist der LG noch an meiner 2.0 Anlage von Teufel angeschlossen, wenn man mal mehr Bums brauchen sollte.

Habe gerade den neuen Hellboy. Wow, was der C8 da rausgeholt hat. Ein richtig klares und scharfes Bild.
Selbst was der C8 aus FullHD noch rausholt ist der Wahnsinn.

Jetzt muss nur noch mein HTPC 24p und 60 Hz auf dem OLED zustande bringen. Der machf bei voller Auflösung nur 30 Hz
biker955
Neuling
#11169 erstellt: 26. Aug 2019, 11:34
Hallo Community

Seit auf meinem OLED65C8PLA die Firmware 05.10.03 installiert wurde, habe ich alle 1-2 min auf den TV-Apps wie NETFLIX, Youtube, etc. Tonaussetzer von ca. 2-3 sec:
dies nervt gewaltig und ist massiv störend:-(
Mein LG C8 geht via ARC an einen ONKYO 767, vor diesem Firmware-Upgrade war alles iO.
Leider kann ich unter 05.10.03 den Engineering Mode nicht einschalten um einen Downgrade zu machen:-(

Hat jemand die gleichen Tonaussetzer und wie aktiviere ich den Engineering Mode?

Liebsten Dank im Voraus für Eure wertvollen Tipps und auf tolle Spätsommertage
viele Grüessli aus der CH
Franz
picard1
Inventar
#11170 erstellt: 26. Aug 2019, 11:46
Also mein Youtube läuft mit dieser FW einwandfrei.

Netflix und Amazon nutze ich nicht.
mikowal
Ist häufiger hier
#11171 erstellt: 26. Aug 2019, 12:00

biker955 schrieb:

Hallo Community

Seit auf meinem OLED65C8PLA die Firmware 05.10.03 installiert wurde, habe ich alle 1-2 min auf den TV-Apps wie NETFLIX, Youtube, etc. Tonaussetzer von ca. 2-3 sec:
dies nervt gewaltig und ist massiv störend:-(
Mein LG C8 geht via ARC an einen ONKYO 767, vor diesem Firmware-Upgrade war alles iO.
Leider kann ich unter 05.10.03 den Engineering Mode nicht einschalten um einen Downgrade zu machen:-(

Hat jemand die gleichen Tonaussetzer und wie aktiviere ich den Engineering Mode?


Hast Du schon mal einen Werksreset durchgeführt?
Zum Zugang des Engenineeringmode brauchst Du entweder eine App oder eine andere FB wie z.B. die Logitech Harmony, s. auch hier in diesem Forum!
Ein Downgrade ist nach meinen Kenntnisstand mit/ab dem Softwarestand 05.10.xx nicht möglich!
Alex113
Stammgast
#11172 erstellt: 26. Aug 2019, 12:38
Bei meinem 65C8LLA funktioniert YouTube, Netflix und Amazon ueber ARC (Denon x2500h) einwandfrei. Ich nutze ebenfalls die neueste offizielle FW 5.10.03.
Im engineering Modus bin ich nicht.
Stalingrad
Inventar
#11173 erstellt: 26. Aug 2019, 13:16
Von der 05.10.03 kann man nicht mehr downdaten, auch nicht im engineer mode. Deine Tonaussetzer sind ein HDMI Problem, und bei HDMI Problemen trennt man immer zu allererst mal die Geräte vom Strom. Und zwar TV und AVR.
biker955
Neuling
#11174 erstellt: 26. Aug 2019, 13:19
Danke für Eure Vorschläge....
Mit einer App komme ich auf das Service Menu, dort lässt sich aber der Engineering Modus nicht von DISABLED wechseln
Den Werksreset habe ich mir als allerletzte Variante noch offen gelassen
Grüsse
Franz
HD-Fan_1965
Ist häufiger hier
#11175 erstellt: 26. Aug 2019, 17:14
Hallo Biker 955
schon mal die ganze Anage vom Strom getrennt und neu gestartet vielleicht hat sich das Handshakng aufgehangen.
Hab ich auch manchmal. Nach Neustart funktioniert dann wieder alles am meisten macht mein Sky Q Receiver Probleme mitHDMI
Vlt. funktioniert es ja dann.
Achso nach dem Trennen vom Netz noch alle HDMI Verbindungen nachprüfen ob sie fest sind.
GustavErichKiwi
Schaut ab und zu mal vorbei
#11176 erstellt: 27. Aug 2019, 08:04
Hallo zusammen, ich werde bald in meine neue Eigentumswohnung ziehen und will die Gelegenheit nutzen mir nun nach 10 Jahren Panasonic Plasma 46 Zoll einen neuen Fernseher zu gönnen. Die Größe ist noch nicht sicher, tendiere aber auf 55 Zoll obwohl es spontan doch auch 65 Zoll werden könnten.

Die größere Qual der Wahl liegt momentan beim tv an sich.

Lg c8 habe ich anfangs erst ausgeschlossen wegen der doch nicht so guten zwischenbildberechnung, ich habe aber letztens ein Video gesehen wo berichtet wurde, dass die zbb bei Lg c8 durch Firmware Updates deutlich verbessert wurde?!

Wenn dem so ist würde ich anhand des preisleistungsverhältnisses wohl doch zum Lg c8 tendieren. Da ich doch auch gerne Dolby Vision hätte was fern bisherige Favorit Panasonic fzw804 doch nicht hat.

Könnt ihr die Verbesserungen durch Firmware bestätigen? Bzw. Inwiefern ist die zbb noch ein Nachteil im Vergleich zu anderen Olena?

Danke im voraus:)
Dwayne_Johnson
Stammgast
#11177 erstellt: 27. Aug 2019, 09:47
Glaube mir, 65" sollten es sein.
55" wirkt auf den ersten Blick groß, aber du gewöhnst dich relativ schnell dran.
picard1
Inventar
#11178 erstellt: 27. Aug 2019, 10:50
Ja, auf jeden Fall die 65"!

Also an der ZBB wurde nichts verändert durch neue FW!
Ich habe sie auf Benutzerdefiniert und beide Werte auf Maximum.
So gab es dahingehend noch nie was zu bemängeln!
mikowal
Ist häufiger hier
#11179 erstellt: 27. Aug 2019, 11:03

biker955 (Beitrag #11174) schrieb:
Danke für Eure Vorschläge....
Mit einer App komme ich auf das Service Menu, dort lässt sich aber der Engineering Modus nicht von DISABLED wechseln
Den Werksreset habe ich mir als allerletzte Variante noch offen gelassen
Grüsse
Franz


Mit einer entsprechenden FB kannst Du direkt im LG-Servicemenü, unter System 2 zwischen User-Mode und Engineeringmode problemlos wechseln!
RX80
Inventar
#11180 erstellt: 27. Aug 2019, 11:09

picard1 (Beitrag #11178) schrieb:
Ja, auf jeden Fall die 65"!

Nein, 77"
GustavErichKiwi
Schaut ab und zu mal vorbei
#11181 erstellt: 27. Aug 2019, 11:17
65zoll hätte ich ja auch gerne aber sitzabstand ist ca nur 2,5-3m und die Wand soll nicht so vollgequetscht aussehen. Aber gut mal schauen. Also zbb bei bewegten Bildern ist nicht wirklich ein Manko wie in vielen testberichten erzählt wird? Dimming bei Fußball ist auch kein Thema mehr?
picard1
Inventar
#11182 erstellt: 27. Aug 2019, 11:19
Beides kein Thema!

Ich sitze vor dem 65" 2,70 m weit weg.
Für HD gilt 3 mal Bildhöhe als optimal.
Bei UHD sogar nur 1,5 mal!
83 cm ist das Bild hoch.


LOL

Naja, 77" passt nicht jedem.
Mein 1,60 m Lowboard wäre da schon zu kurz...


[Beitrag von picard1 am 27. Aug 2019, 11:25 bearbeitet]
GustavErichKiwi
Schaut ab und zu mal vorbei
#11183 erstellt: 27. Aug 2019, 11:23
Welche Größe es wird entscheide ich spontan wenn ich in der Wohnung bin und die Einrichtung und Sitzabstand feststeht. Jetzt geht es erstmal um den tv an sich. Denke ich schau mir irgendwo mal den Lg c8 direkt an und check die zbb mal ab. Trotzdem danke für die Antworten
intra
Stammgast
#11184 erstellt: 27. Aug 2019, 12:01

GustavErichKiwi (Beitrag #11181) schrieb:
Dimming bei Fußball ist auch kein Thema mehr?


Leider doch, vielleicht nicht bei allen, bei mir schon!

siehe auch hier:
http://www.hifi-foru...ack=1&sort=lpost&z=3

Gruß intra


[Beitrag von intra am 27. Aug 2019, 12:02 bearbeitet]
picard1
Inventar
#11185 erstellt: 27. Aug 2019, 12:31
Also mir fiel Dimming beim Fußball nie auf.

Welche FW hast Du?


Achso, ich habe Energiesparmodus immer auf "Mittel".
GustavErichKiwi
Schaut ab und zu mal vorbei
#11186 erstellt: 27. Aug 2019, 13:14
Das ist die Frage, in hifi Forum wird halt genau hi gesehen und Sachen entdeckt die Otto normal Verbraucher niemals bemerken würde. Ich muss mir wohl den c8 selbst nochmal anschauen denke ich.
intra
Stammgast
#11187 erstellt: 27. Aug 2019, 13:29
@picard1

FW 5.10.03, Energiesparmodus = aus, sonstige Einstellungen nach https://www.rtings.com/tv/reviews/lg/c8-oled/settings mit OLED-Licht = 30 bis 35

Gruß intra


[Beitrag von intra am 27. Aug 2019, 13:31 bearbeitet]
picard1
Inventar
#11188 erstellt: 27. Aug 2019, 14:30
Rtings wolte ich ursprünglich auch übernehmen.

Bildmodus Standard gefällt mir aber besser.
pspierre
Inventar
#11189 erstellt: 27. Aug 2019, 16:36
Wechselts Du denn für versch. Umfelder (Raumhelligkeit,Tageslicht,Kunstlicht) den Energiesparmodus, oder lässt Du Deine Settings immer gleich ?

mfg pspierre
sLii
Stammgast
#11190 erstellt: 27. Aug 2019, 17:05

RX80 (Beitrag #11180) schrieb:

picard1 (Beitrag #11178) schrieb:
Ja, auf jeden Fall die 65"!

Nein, 77" :D


Leider ist grade bei OLED 77' sicher auch finanziell nicht für jeden mal ebend so machbar.
picard1
Inventar
#11191 erstellt: 27. Aug 2019, 17:27
Das Dauerwechseln würde mich extremst stören!
Da wird nichts verstellt.

Ich sehe meist abends erst fern.
Daß das Bild mir zu dunkel vorkommt, passiert nicht.
Ein sehr helles Bild hingegen empfinde ich fast schon als "scheinwerfermäßig"...

Die 4K-Sender mit HDR sind mir zu übertrieben bunt und unecht.

Der Ton des TV ist sehr gut.
Nur für Blu-ray nutze ich eine DD5.1-Anlage.


[Beitrag von picard1 am 28. Aug 2019, 11:07 bearbeitet]
AxelT
Inventar
#11192 erstellt: 27. Aug 2019, 17:46
Hab auch generell Sparmodus aus, Standard und statt "Warm2" hab ich " Mittel". "Warm2 " ist mir zu gelb
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 180 . 190 . 200 . 210 . 217 218 219 220 221 222 223 224 225 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der B8/C8/E8/G8/W8 Kalibrierungsthread
norbert.s am 26.03.2018  –  Letzte Antwort am 06.09.2019  –  636 Beiträge
LG 4K OLED TVs 2018 | B8 / C8 / E8 / G8 / W8 Einstellungsthread
norbert.s am 29.03.2018  –  Letzte Antwort am 11.09.2019  –  962 Beiträge
65 Zoll B8-C8-E8
DEG am 04.05.2019  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  2 Beiträge
Dimming-Probleme mit LG OLED C8/E8/G8 bei Fußball
intra am 24.05.2019  –  Letzte Antwort am 15.09.2019  –  120 Beiträge
Firmware 04.10.31 für C8/E8/G8/W8 (Alpha 9)
Mr_Lutz am 10.03.2019  –  Letzte Antwort am 01.08.2019  –  860 Beiträge
LG OLED C8 // HDR Status info
Paoloestar am 07.06.2018  –  Letzte Antwort am 27.09.2018  –  6 Beiträge
Kaufempfehlung LG Oled C8 oder E8
grafikmaster am 20.11.2018  –  Letzte Antwort am 19.12.2018  –  7 Beiträge
LG OLED 55 B8 oder C8 ?
maschie am 10.10.2018  –  Letzte Antwort am 02.01.2019  –  4 Beiträge
Firmware ab Version 05.10.03 für C8/E8/G8/W8 (Alpha 9)
Compiguru am 27.07.2019  –  Letzte Antwort am 15.09.2019  –  120 Beiträge
Lg b8, c8 - Herstellungsdatum eurer TVs ?
ARRAndy am 12.02.2019  –  Letzte Antwort am 12.02.2019  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.261 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedjonesdocu303
  • Gesamtzahl an Themen1.449.442
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.580.765

Hersteller in diesem Thread Widget schließen