Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 30 . 40 . 50 . 60 . 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 . 80 . 90 . 100 . 110 .. 200 .. Letzte |nächste|

LG 4K OLED TVs 2018 | B8 / C8 / E8 / G8 / W8 | bis 77" | α9 / α7, HFR, 4K Cinema HDR

+A -A
Autor
Beitrag
Bathory_Aria
Stammgast
#3573 erstellt: 09. Mai 2018, 21:50
Ist der 65W7V besser als der 65C8?
Den gibts nämlich grad für 3T€

https://www.mydealz....rkt-vsk-frei-1172006
BethesdaFan
Ist häufiger hier
#3574 erstellt: 09. Mai 2018, 22:01
Kommt drauf an was du willst. Den W7 musst du halt an die Wand hängen und er braucht ein breites Rack wegen der Sound- / Elektronikbar.

Vincent von HDTV Test hat ja den C8 getestet und bestätigt was viele User hier schon geschrieben haben. Die Unterschiede sind nicht so groß, außer man spielt viele Videospiele und nutzt oft den Game Mode der beim C8 dank Dynamic Tone Mapping heller ist.

Wenn es nach Preis geht könnte man sich statt dem W7 auch einen B7 oder C7 holen die kosten um die 2000 und sind genau gleich von der Bildqualität wie der W7.
Razor187
Inventar
#3575 erstellt: 09. Mai 2018, 22:29

Sunset1982 (Beitrag #3557) schrieb:

Kann mal jemand bissl übersetzen, was er so zusammengefasst hat?


Im Prinzip kommt er zusammengefasst auf das gleiche Fazit wie ich es schon geschrieben hatte:

- Der einzige richtige Pluspunkt gegenüber der 2017er Serie ist das ActiveHDR im Game Mode.

- Die drei Pluspunkte gegenüber anderen Herstellern sind der niedrige Inputlag, die vielen HDR Formate, weniger aggressives ABL

- Die neuen Features (MotionPro/BFI, MPEG Noise Reduction, Autocal und Logodimming) sind nice to have, aber bringen eben auch direkt Nachteile mit (starkes Flimmern im BFI Modus + gleichzeitig nicht abschaltbares Truemotion, Rauschfilter beim Smoothgradiation Feature (, noch etwas verbuggtes und unhandliches Autocal Feature und ein Logodimmingalgo, der anscheinend auch noch nicht so perfekt ist

Ansonsten ein Top TV, der derzeit eigentlich nur für Gamer einen echten Mehrwert gegenüber den 2017ern zeigt. Muss jeder selbst entscheiden was einem das an Aufpreis Wert ist.

Ich find Vincent zwar auch recht eintönig, aber seine Reviews sind trotzdem top. Was er aber leider im Video nicht erwähnt hat, ist das etwas schnellere WebOS.



Also bei aller liebe, ich hatte 3 w7 und nu nen c8 für mich sind das welten zwischen den geräten. Alleine das ich bisher nicht einen 2018 er mit gelbstich gesehen habe ( 2017 bei jedem einzelnen) ist für mich schon ein riesiger schritt, ebenso hat sich truemktion verbessert, endlich bfi und der integrierte sat tuner hat auch kein eigenleben mehr.

Zudem ich den tv endlich vernünftig kalibrieren lassen kann


[Beitrag von Razor187 am 09. Mai 2018, 22:33 bearbeitet]
Razor187
Inventar
#3576 erstellt: 09. Mai 2018, 22:30

Bathory_Aria (Beitrag #3573) schrieb:
Ist der 65W7V besser als der 65C8?
Den gibts nämlich grad für 3T€

https://www.mydealz....rkt-vsk-frei-1172006



Klares nein
Washout
Ist häufiger hier
#3577 erstellt: 09. Mai 2018, 22:37
Hallo,

sehe hauptsächlich Fußball über Kabel und mit Wlan Fußball über den Internetsender DAZN.
Möchte auf jeden Fall Ruckler und Artefakte vermeiden. Im Auge habe ich den LG e7n 55 oder
den neuen C8 (angeblich soll das Wlan Modul hier schlechter sein). Was empfielt ihr? Reichen
hier die Modele von LG oder sollte ich lieber einen anderen Fernseher kaufen? Und reicht ein 55er oder sollte ich gleich einen 65ger kaufen. Entfernung kann ich so einrichten, dass ich 2 bis 3,5 m entfernt sitzen könnte. Bin völlig konfus und würde mich sehr über Tipps freuen und bedanke mich schon mal.
Razor187
Inventar
#3578 erstellt: 09. Mai 2018, 22:41
Da würd ich definitiv zu nem 65 er gehen. 55 wäre mir da deutlich zu klein.

Und ich würde nen 2017 er nicht al geschenkt mehr hautzutage nehmen. I h bin vom banding und bekbstich nach 12 geräten die ich selbst hatte und mktlerweile über 200 ( job technisch) die ich sah wahrlich geheilt von jeglichen 2017 er oleds
DaniC
Inventar
#3579 erstellt: 09. Mai 2018, 22:43
Für Fussball kann ich dir auf jeden Fall den A1(AF8 dürfte ähnlich sein) abs Herz legen. Immer butterweiche Kameraschwenks ohne Artefakte. Da ich auch viel Fussball schaue hatte ich mich letztes Jahr doch gegen LG entschieden.
Kann natürlich sein, das da bei der 8er Serie auch alles in Butter ist beim Fussball schauen.
Ab 3m sollten es definitiv 65z sein.


[Beitrag von DaniC am 09. Mai 2018, 22:44 bearbeitet]
Washout
Ist häufiger hier
#3580 erstellt: 09. Mai 2018, 23:15
Hallo,

sehe hauptsächlich Fußball über Kabel und mit Wlan Fußball über den Internetsender DAZN.
Möchte auf jeden Fall Ruckler und Artefakte vermeiden. Im Auge habe ich den LG e7n 55 oder
den neuen C8 (angeblich soll das Wlan Modul hier schlechter sein). Was empfielt ihr? Reichen
hier die Modele von LG oder sollte ich lieber einen anderen Fernseher kaufen? Und reicht ein 55er oder sollte ich gleich einen 65ger kaufen. Entfernung kann ich so einrichten, dass ich 2 bis 3,5 m Entfernung sitzen könnte. Bin völlig konfus und würde mich sehr über Tipps freuen und bedanke mich schon mal.
ehp
Inventar
#3581 erstellt: 09. Mai 2018, 23:24
Ähhhhhhhhhhhh🤔
mastermike67
Stammgast
#3582 erstellt: 10. Mai 2018, 00:06

Washout (Beitrag #3580) schrieb:

den neuen C8 (angeblich soll das Wlan Modul hier schlechter sein)


Wie kommst du zu der Weisheit mit dem schlechteren Wlan Modul - davon lese ich jetzt das erste mal ??

Abgesehen davon ... was erwartest du im LG-Forum für Antworten ?
Empfehlungen für Samsung ?


[Beitrag von mastermike67 am 10. Mai 2018, 00:07 bearbeitet]
ehp
Inventar
#3583 erstellt: 10. Mai 2018, 00:17
Vor allem: Warum stellst du die gleiche Frage zweimal innerhalb einer halben Stunde im selben Thread?
Razor187
Inventar
#3584 erstellt: 10. Mai 2018, 01:03
Und noch wichtiger, wen juckt bitte wlan?;)
Danger_Boy
Stammgast
#3585 erstellt: 10. Mai 2018, 02:02
Wlan ist bei meinem C8 Wirklich schlechter als bei meinem E7 (ich nutze es für Amazon Video, Netflix und YouTube)
ehp
Inventar
#3586 erstellt: 10. Mai 2018, 10:07
Und für iTunes nutzt du LAN?😉😂🍻


[Beitrag von ehp am 10. Mai 2018, 10:08 bearbeitet]
Sunset1982
Inventar
#3587 erstellt: 10. Mai 2018, 10:23

Also bei aller liebe, ich hatte 3 w7 und nu nen c8 für mich sind das welten zwischen den geräten. Alleine das ich bisher nicht einen 2018 er mit gelbstich gesehen habe ( 2017 bei jedem einzelnen) ist für mich schon ein riesiger schritt, ebenso hat sich truemktion verbessert, endlich bfi und der integrierte sat tuner hat auch kein eigenleben mehr.

Zudem ich den tv endlich vernünftig kalibrieren lassen kann


Dann kannst du gerne mal vorbeikommen und meinen betrachten, Gelbstich und Banding kanns definitiv auch 2018 geben... da hatte ich z.B. 2017 glück und einen ohne Banding und Gelbstich. Zu BFI hab ich ja schon meine Meinung geschrieben und kalibrieren ließ sich der 2017er auch schon sehr gut. Was du allerdings mit dem Sat Tuner genau meinst weiß ich nicht...
Razor187
Inventar
#3588 erstellt: 10. Mai 2018, 11:43
Kannst ja sicherlich Bilder posten““
element5
Inventar
#3589 erstellt: 10. Mai 2018, 12:30

Sunset1982 (Beitrag #3535) schrieb:
Die beiden verlässlichsten und aussagekräftigsten Testberichte kommen erst noch: HDTVTest und Digitafernsehen.de
Auf die restlichen geb ich nicht viel...
Hab meinen C8 nun schon seit ca 4 Wochen: Der TV ist top, aber kaum ein sichtbarer Unterschied zum C7.


danke für diese sehr informative zusammenfassung! objektive userberichte sind 1000mal mehr wert als irgendwelche charts mit messwerten.
Sunset1982
Inventar
#3590 erstellt: 10. Mai 2018, 14:00

Razor187 (Beitrag #3588) schrieb:
Kannst ja sicherlich Bilder posten““



Hatte ich schon, glaube ich. Der Farbstich und das Banding sind nicht leicht einzufangen mit der Handykamera...

Farbstich

Streifen

Content
Razor187
Inventar
#3591 erstellt: 10. Mai 2018, 14:04
DAS nennst du banding und gelbstich?;)

Ok du scheinst wahrlich keine 2017 er Geräte zu kennen;)
blowfly6
Stammgast
#3592 erstellt: 10. Mai 2018, 14:06
naja, optimal ist anders!

Mein 65B6 war da Weltklasse dagegen. Langsam bereue ich es, ihn vor ein paar Wochen verkauft zu haben...
kellenhusen
Stammgast
#3593 erstellt: 10. Mai 2018, 16:19

Sunset1982 (Beitrag #3590) schrieb:

Razor187 (Beitrag #3588) schrieb:
Kannst ja sicherlich Bilder posten““



Hatte ich schon, glaube ich. Der Farbstich und das Banding sind nicht leicht einzufangen mit der Handykamera...

Farbstich

Streifen

Content


Schon seltsam solche Bilder, so etwas kenne ich von meinem 65 +77 G6V gar nicht, ich würde ja verrückt werden.
Bathory_Aria
Stammgast
#3594 erstellt: 10. Mai 2018, 16:21
darauf könnte man noch warten und vergleichen. Panasonics sollen sehr gut sein.

http://www.areadvd.d...-4k-pro-hdr-led-tvs/
Razor187
Inventar
#3595 erstellt: 10. Mai 2018, 16:21
Stimmt bei den 2016 ern ist der komplette Rand dunkel😂
Sunset1982
Inventar
#3596 erstellt: 10. Mai 2018, 16:45
[quote="Razor187 (Beitrag #3591)"]DAS nennst du banding und gelbstich?;)

Ok du scheinst wahrlich keine 2017 er Geräte zu kennen;)[/quote]


[/quote] naja,optimal ist anders! [quote]

naja da siehst du doch schon an zwei aussagen wie weit die Streuung ist. Ich hatte einen E6 und einen C7 die weitaus schlimmeres Banding und Farbstoche hatten, hatte aber auch dann jeweils ein Austauschferät das weing Banding (E6) und garkeins hatten (C7).

Meinen C7 hätte ich niemals verkauft wenn ich nicht einen größeren TV benötigt hätte. Wie ich aber schon geschrieben hab ist es beim C8 noch im erträglichen Rahmen. Den Farbsticht nimmt man nicht wahr und das Banding nur selten bei dunklen Blautönen.
freaktech
Ist häufiger hier
#3597 erstellt: 10. Mai 2018, 21:43
darf ich mal fragen was aktuell ein echt guter Preis für den 65er C8 wäre?
macish
Ist häufiger hier
#3598 erstellt: 10. Mai 2018, 21:46
2650
bitjaeger
Hat sich gelöscht
#3599 erstellt: 10. Mai 2018, 21:53

mastermike67 (Beitrag #3582) schrieb:

Abgesehen davon ... was erwartest du im LG-Forum für Antworten ?
Empfehlungen für Samsung ?


Vielleicht schliesst du von dir auf Andere, aber hier waren oft genug Detailvergleiche mit anderen Herstellern.
Nicht jedem ist der Markenname so wichtig und kann sachlich die Hersteller bzgl. Vorteilen/Nachteilen vergleichen.
freaktech
Ist häufiger hier
#3600 erstellt: 10. Mai 2018, 22:12

macish (Beitrag #3598) schrieb:
2650



wo denn zb.?
mastermike67
Stammgast
#3601 erstellt: 10. Mai 2018, 22:31

bitjaeger (Beitrag #3599) schrieb:

mastermike67 (Beitrag #3582) schrieb:

Abgesehen davon ... was erwartest du im LG-Forum für Antworten ?
Empfehlungen für Samsung ?


Vielleicht schliesst du von dir auf Andere, aber hier waren oft genug Detailvergleiche mit anderen Herstellern.
Nicht jedem ist der Markenname so wichtig und kann sachlich die Hersteller bzgl. Vorteilen/Nachteilen vergleichen.



Mag ja sei, aber die Frage war nicht auf Detailvergleiche ausgerichtet, sondern die Frage war exakt: LG Geräte oder andere Marken ... ? Das ist in einem LG-Unterforum sicher nicht so sinnvoll ...

Die Frage wäre dann im Allgemeinforum sicher besser aufgehoben.


[Beitrag von mastermike67 am 10. Mai 2018, 22:33 bearbeitet]
mastermike67
Stammgast
#3602 erstellt: 10. Mai 2018, 22:43

freaktech (Beitrag #3600) schrieb:

macish (Beitrag #3598) schrieb:
2650



wo denn zb.?



würde mich auch interessieren.

Abgesehen davon finde ich es kraß wie schnell dieses Jahr die Preise purzeln.
Letztes war war doch der 65C7 bis in den Sommer recht preisstabil wenn ich mich richtig erinnere.

Dieses Jahr geht es Ruckzuck abwärts - den Kunden freut´s
BethesdaFan
Ist häufiger hier
#3603 erstellt: 10. Mai 2018, 23:20
Medimax hatte gleich ein Eröffnungsangebot mit den 2650€. Aber die haben sich übernommen und zu viele Bestellungen angenommen bzw späte Liefertermine dadurch.

Aber ich denke zur WM wird es noch ein paar Angebote geben und Ende des Jahres gehts dann richtig ab. Ich würde behaupten der 65C8 geht dieses Jahr noch auf 2200€.
burkm
Inventar
#3604 erstellt: 11. Mai 2018, 07:39
Glaubt man den Statistiken über die Preisgestaltung in "WM" und "Nicht-WM" Jahren, dann werden dieses Jahr die Preise höher bleiben als üblich, da gerade bei Fernsehern in WM-Jahren die Preise von vorneherein weiter oben angesiedelt sind, weil die Nachfrage größer ist als üblich.
Bekanntermaßen bestimmt das Verhältnis aus Angebot und Nachfrage nachhaltig die Preisgestaltung.
Das wird sich normalerweise dann auch den Rest des Jahres nicht mehr groß ändern.

Man hätte für den im Verhältnis günstigsten Preis also eher letztes Jahr kaufen müssen oder macht dies erst im nächstes Jahr.
Der "Mythos" über die besonder "günstige" Preisgestaltung in WM-Jahren hält sich demgegenüber aber hartnäckig, weil vermutlich gezielt so gepflegt...


[Beitrag von burkm am 11. Mai 2018, 07:41 bearbeitet]
freaktech
Ist häufiger hier
#3605 erstellt: 11. Mai 2018, 09:06

BethesdaFan (Beitrag #3603) schrieb:
Medimax hatte gleich ein Eröffnungsangebot mit den 2650€. Aber die haben sich übernommen und zu viele Bestellungen angenommen bzw späte Liefertermine dadurch.
.


dort findet man das Gerät aktuell gar nicht im Sortiment

Liefern die auch nach AT?

werd jetzt mal heut Media Saturn bei uns abklappern und schauen ob dort einer ausgestellt ist.

wenn die im Lan hängen, macht es Sinn mal auf youtube ein Testvideo anzusehen?
will ja nur wissen wie sensibel ich auf diese Themen bin
100% weiss video
und für bending ?
Status-X
Stammgast
#3606 erstellt: 11. Mai 2018, 09:20
@ Sunset1982
Die Massenproduktion von OLED Displays ist mit produktionstechnischen Ungenauigkeiten (vor allem beim Evaporationsprozess) verbunden, die immer mehr oder weniger Banding/DSE oder Farbinhomogenitäten verursachen können. Im Einzelfall ist also die "Panellotterie" unvermeidlich. LGD Display sagt selber: ...It is caused by the P-OLED(Plastic-OLED) variation of luminance in production process characteristics...
Das Problem läßt sich mit Methoden der "Mura" Korrektur z.T. beheben. Der "LG-Algorithmus" wurde als rein elektrisches System von LG patentiert und verwendet - die Effektivität ist meist nicht optimal. Allerdings sind bei den besonders effektiven "optoelektronischen" Systemen die zusätzlichen Kosten so hoch, daß LGD bisher darauf verzichtet.
patrick27
Inventar
#3607 erstellt: 11. Mai 2018, 09:34
Ich überlege mir den C8 in 77 Zoll zu kaufen. Mein TV Dealer könnte ihn mir für 8.500 Euro liefern.

Jedoch bin ich unsicher, ob soviel Geld sein muss. Wichtig ist mir NUR die Größe UND OLED ( hab aktuell 65 und das ist mir zu klein geworden ).

Alternativ ein 2017er Modell kaufen in 77 Zoll von LG ?

Was meint ihr ?

Wollte halt das C8 Modell wegen dem neuen Alpha 9 Prozessor
Bart1893
Inventar
#3608 erstellt: 11. Mai 2018, 10:32

patrick27 (Beitrag #3607) schrieb:
Ich überlege mir den C8 in 77 Zoll zu kaufen. Mein TV Dealer könnte ihn mir für 8.500 Euro liefern.

Jedoch bin ich unsicher, ob soviel Geld sein muss. Wichtig ist mir NUR die Größe UND OLED ( hab aktuell 65 und das ist mir zu klein geworden ).

Alternativ ein 2017er Modell kaufen in 77 Zoll von LG ?

Was meint ihr ?

Wollte halt das C8 Modell wegen dem neuen Alpha 9 Prozessor :*


mind. 1.000 euro zu teuer.
Raphael_Müller
Stammgast
#3609 erstellt: 11. Mai 2018, 10:32
Gerade beim 77zöller wird der Preis sicher noch runtergehen. Denke, dass 6.000 € in diesem Jahr erreicht werden. Würde daher - sofern du es nicht eilig hast - auf ein Angebot des 2018er-Modells warten.
4D
Stammgast
#3610 erstellt: 11. Mai 2018, 10:36
Man sollte vielleicht abwarten z. B Blackfriday gab es letztes Jahr richtig heftige Preisnachlässe teilweise.
Zu Release wird man meist mit zu hohen Preisen bestraft.
Kann mir gut vorstellen das es den 77Zoll für 7000 geben wird bei Aktionen vielleicht sogar etwas darunter.
Bart1893
Inventar
#3611 erstellt: 11. Mai 2018, 10:48
kann es sein, dass die noch ne alte panelstruktir des 77 abverkaufen und im laufe des jahres die neue pixelstruktur erhalten? auvh wenn es gleiche panel sind, die alte anordnung gibt mir schon arg zu bedenken.
bitjaeger
Hat sich gelöscht
#3612 erstellt: 11. Mai 2018, 10:57

Status-X (Beitrag #3606) schrieb:
@ Sunset1982
LGD Display sagt selber: ...It is caused by the P-OLED(Plastic-OLED) variation of luminance in production process characteristics...


Hast du eine Quelle für diese Aussage? Google ich nach dem Satz finde ich nichts passendes, nur im Zusammenhang mit LG Handys
jesaja911
Stammgast
#3613 erstellt: 11. Mai 2018, 11:34
Medimax hat die letzten jahre immer 25% gegeben auf die OLEDs Listenpreise, dieses Jahr scheint es nicht anders zu sein. Deshalb die €10k vom 77C8 -> €7.5k sollte man mindestens bekommen ;-)
freaktech
Ist häufiger hier
#3614 erstellt: 11. Mai 2018, 12:39
So ich bin mal vom Media Saturn Ausflug retour


beide hatten kein 2018-er gerät

MM:
Hier wollte man mit den

SonyKD65A1BAEP um 3300,- als Referenz verkaufen
Begründung:
Sony hat einen viel besseren Prozessor als LG
Hat zwar LG Panel doch das macht nur 20% vom Erlebnis aus
80% is ist die Ansteuerung
färben sind viel natürlicher
LG ist total unrealistisch überzogen
Grauabstufungen sind besser als bei LG


Saturn:
Hier sa ich nur den 65B7V um 2390,- inkl Xbox
Info: ist kein Unterschied zum C8



ok die Demos sehen eh überall gut aus, mir fällt es momentan immer schwerer

was meint ihr zu den Aussagen?
mastermike67
Stammgast
#3615 erstellt: 11. Mai 2018, 12:49
Hi Freaktech,

ich kenne mich mit dem Sony jetzt auch nicht so aus.

War aber letzte Woche bei uns im MM - auch da gab es noch keinen C8 - und man versuchte mir ebenfalls den Sony aufzuschwätzen ... mit der gleichen Begründung des angeblich viiiiel besseren Prozessors.

Auf jeden Fall halte ich 20/80 % für wohl stark übertrieben.


[Beitrag von mastermike67 am 11. Mai 2018, 12:51 bearbeitet]
Tossi84
Stammgast
#3616 erstellt: 11. Mai 2018, 13:01
@freaktech

Sicher das es ein MM Mitarbeiter war und nicht einer von den Sony Verkäufern die auch in den Märkten arbeiten?! Dann ist es klar, das er die so etwas sagt!
mastermike67
Stammgast
#3617 erstellt: 11. Mai 2018, 13:07
Hi Tossi,

kann das wirklich sein das Sony-Mitarbeiter im MM Kittel in den Märkten herumlaufen ?
Wenn das so ist, dann könnte der bei uns auch so einer gewesen sein ... der war sowas von überzeugt von Sony.
freaktech
Ist häufiger hier
#3618 erstellt: 11. Mai 2018, 13:11
nein das war kein Sony Promoter

vermute mal der Sony muss raus, dann ist er halt der BESTE

man kennt ja die Tricks


leider gibt es den c8 hier noch nirgends vor Ort

und noch keinen interessanten Onlienhändler gefunden

wie ist das Ding eigentlich bzgl Sound, muss man zwangsläufig eien SOundbar nehmen oder die Anlage einschalten
oder ist für normales fernsehen der eingebaute ok ?!?
Mazdafan
Stammgast
#3619 erstellt: 11. Mai 2018, 13:24
Also in Wien gibts schon c8 und e8 zum ansehen bei Saturn ;-)
freaktech
Ist häufiger hier
#3620 erstellt: 11. Mai 2018, 13:38
gibt es eine Empfehlung für eine wertige, sehr schlanke Wandhalterung für den C8?
BethesdaFan
Ist häufiger hier
#3621 erstellt: 11. Mai 2018, 14:19
Als ich meinen XE9005 im MM gekauft habe, musste ich kurz auf den Verkäufer warten und schaute mir nochmal den B7 an. Der Verkäufer hat das gesehen und ich habe leicht angedeutet das der B7 für mich der beste OLED ist. Daraufhin der Verkäufer "aber doch nicht besser als der A1 mit den Sony X1 Prozessor". Und das war im November. Ich denke die meisten kaufen in erster Linie das günstigste und das sind im OLED Breich die LG's. Deswegen müssen sie die A1 irgendwie noch loswerden.

Sicher Sony hat eine gute Bewegtbilddarstellung bzw BFI aber die habe ich im Gaming Modus trotzdem ausgestellt weil es in meinen Augen unnatürlich aussieht. Außerdem kann ich nach 2 Sony TV's hintereinander sagen das Android gegen WebOS einfach kein Land sieht.
Der XE9005 hat ja nicht den X1 und Android braucht bei gewissen Aktionen extrem lange.
MoDrummer
Inventar
#3622 erstellt: 11. Mai 2018, 14:35
Touchdown. Mein 77 C8 ist angekommen.
Aufgebaut zum testen und er macht gerade das Update per WLAN auf die Version...61.
....30 war drauf. Allerdings noch zu früh um was zu sagen.
Erst mal einrichten etc.
Bart1893
Inventar
#3623 erstellt: 11. Mai 2018, 15:10

freaktech (Beitrag #3614) schrieb:
So ich bin mal vom Media Saturn Ausflug retour


beide hatten kein 2018-er gerät

MM:
Hier wollte man mit den

SonyKD65A1BAEP um 3300,- als Referenz verkaufen
Begründung:
Sony hat einen viel besseren Prozessor als LG
Hat zwar LG Panel doch das macht nur 20% vom Erlebnis aus
80% is ist die Ansteuerung
färben sind viel natürlicher
LG ist total unrealistisch überzogen
Grauabstufungen sind besser als bei LG


Saturn:
Hier sa ich nur den 65B7V um 2390,- inkl Xbox
Info: ist kein Unterschied zum C8



ok die Demos sehen eh überall gut aus, mir fällt es momentan immer schwerer

was meint ihr zu den Aussagen?


du hast hier zig links zu x tests mit allen werten und informationen und fragst nach kommrntaren zu einem dilettantistischen saturn verkäufer?
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 30 . 40 . 50 . 60 . 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 . 80 . 90 . 100 . 110 .. 200 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der B8/C8/E8/G8/W8 Kalibrierungsthread
norbert.s am 26.03.2018  –  Letzte Antwort am 06.09.2019  –  636 Beiträge
LG 4K OLED TVs 2018 | B8 / C8 / E8 / G8 / W8 Einstellungsthread
norbert.s am 29.03.2018  –  Letzte Antwort am 20.09.2019  –  969 Beiträge
65 Zoll B8-C8-E8
DEG am 04.05.2019  –  Letzte Antwort am 04.05.2019  –  2 Beiträge
Dimming-Probleme mit LG OLED C8/E8/G8 bei Fußball
intra am 24.05.2019  –  Letzte Antwort am 20.09.2019  –  144 Beiträge
Firmware 04.10.31 für C8/E8/G8/W8 (Alpha 9)
Mr_Lutz am 10.03.2019  –  Letzte Antwort am 01.08.2019  –  860 Beiträge
LG OLED C8 // HDR Status info
Paoloestar am 07.06.2018  –  Letzte Antwort am 27.09.2018  –  6 Beiträge
Kaufempfehlung LG Oled C8 oder E8
grafikmaster am 20.11.2018  –  Letzte Antwort am 19.12.2018  –  7 Beiträge
LG OLED 55 B8 oder C8 ?
maschie am 10.10.2018  –  Letzte Antwort am 02.01.2019  –  4 Beiträge
Firmware ab Version 05.10.03 für C8/E8/G8/W8 (Alpha 9)
Compiguru am 27.07.2019  –  Letzte Antwort am 19.09.2019  –  125 Beiträge
Lg b8, c8 - Herstellungsdatum eurer TVs ?
ARRAndy am 12.02.2019  –  Letzte Antwort am 12.02.2019  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.435 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedChristoph13
  • Gesamtzahl an Themen1.449.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.586.943

Hersteller in diesem Thread Widget schließen