Keine Bewertung gefunden

Bowers&Wilkins 803 S Standlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 200 Watt, 90 dB Wirkungsgrad, 35 - 22000 Hz Frequenzgang

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Bowers&Wilkins 803 S

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Bowers&Wilkins 803 S

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von BubiScholz 18 Plattenspieler (incl. TA) bis 2000 EUR zu B&W 803 S und Musical Fidelity A308
    Ich mache seit ner Weile rum mit nem Plattenspieler und drehe mich etwas im Kreis. Preislage 1000 bis 2000 EUR Leider ist es bei mir in der Gegend schwierig, die diversen Alternativen mit den entsprechenden Tonabnehmern zu testen, daher bin ich weiter auf der Suche nach Tipps und Anregungen... weiterlesen → BubiScholz am 16.02.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.02.2016
  • Avatar von Rufus49 29 Dynaudio Focus 360 vs. B&W 803 S vs. Canton Reference 5.2
    Sind natürlich alles in der Preisklasse um 6000 € sehr gute Lautsprecher, die ich alle schon gehört habe, allerdings nur kurz und nicht im direkten A-B-Vergleich. Ich höre vorwiegend Rock/Pop (70 %) ab und zu Klassik (30 %). Welcher LS wäre euer Favorit und warum ? Rufus49 weiterlesen → Rufus49 am 23.09.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.09.2009
  • Avatar von Michael_D 3 B&W 803 S an Rotel 1070 Kette Alternativen?
    Ich hatte gestern das Vergnügen Vor-, Endverstärker und CD Player der Rotel 1070 Reihe an einer B&W 803S zu hören. Ich fand die Kombi vom Klang super, weich und räumlich. Hat jemand Vorschläge für klangähnliche Ketten bzw. was meint ihr grundsätzlich dazu? Vielen Dank schonmal, ich bin gespannt... weiterlesen → Michael_D am 27.04.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.04.2008
  • Avatar von mauriceunger 14 Welcher Verstärker für B&W 802D
    Ich habe die B&W 802 D. Momentan betreibe ich diese mit Octave V 70. Das klingt nicht schlecht, aber ich bin nicht ganz zufrieden. Bei mittlerer Lautstärke ist hier zu wenig kraft und druck. Erst bei lautem Hören ist das Volumen da. Der Bass ist mir auch zu schwach. Die guten klaren Stimmen... weiterlesen → mauriceunger am 20.07.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.02.2011
  • Avatar von ollko 28 Kaufberatung Standlautsprecher für Reggae Musik
    Ich suche einen vom Design her schönen Standlautsprecher. Ich höre keine klassische Musik, sondern höre Reggae und Rock. Da Reggae Musik sehr basslastig ist, suche ich einen Lautsprecher, der eben einen schönen Bass ohne dröhnen bietet. Ich habe bereits eine 5.1 Surround-Anlage von Teufel,... weiterlesen → ollko am 15.05.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.05.2011
  • Avatar von stroblix 49 Brauche Hilfe bei Standlautsprechersuche bis 1500 €
    Leute, ich habe ein kleines Problemchen. Ich suche Standlautsprecher zur Musikwiedergabe. Die Elacs klingen ganz schön, sind aber zum lauteren Musik hören etwas klein. Der Bass der Corals is überragend, aber irgendwann will ich mal etwas audiophileres bzw. einfach mal eine Alternative zu denen... weiterlesen → stroblix am 19.04.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.12.2009
  • Avatar von heavy75 94 Lautsprecher bis 3000€ für Rock
    In nächster Zeit möchte ich mir neue Standlautsprecher zulegen und habe mich deshalb durch einige Tesberichte gelesen. Aber leider bin ich in meiner Entscheidungsfindung noch nicht viel weiter gekommen. Meine Elektronik besteht (noch) aus einem ONKYO A-8670 Vollverstärker und einem Sony Esprit... weiterlesen → heavy75 am 23.01.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.07.2006
  • Avatar von BubiScholz 47 CD-Player und Boxen zu Musical Fidelity A308 AMP
    Ich bin neu hier. Habe mich seit Anfang der Neunziger nicht mehr so mit den aktuellen Geräten beschäftigt und bräuchte mal gute Ratschläge von Stereo-Enthusiasten, da mich die Surround-Geschichte nicht so vom Hocker reißt. Ich besitze noch einen NAD-Player aus ca. 1993 der damals 1000 DM gekostet... weiterlesen → BubiScholz am 19.03.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.08.2006
  • Avatar von duessi 25 B&W 803s mit Nait 5i und Cd5x?
    Ich besitze eine 2007er B&W 803S und bin drauf und dran eine neue Verstärker und CD kombination zu kaufen. Ins Auge gefasst habe ich Nait5i und CD5x. Hat jemand von Euch den Nait5i an der B&W schonmal gehört? Bekommt der Naim die LS vernünftig getrieben? Ist es sinnvoller (auch klanglich) auf... weiterlesen → duessi am 13.06.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.06.2007
  • Avatar von Luximage 9 passender Verstärker für B&W 683 gesucht
    Nun musste ich als stolzer neuer besitzer meiner B&W 683 leider feststellen, dass mein alter Marantz 66-SE mit seinen 2x 55W an 8 Ohm nun doch nicht genug Dampf hat um die LS zum absoluten Jubilieren zu bringen. Ein neuer muss her. Vielleicht etwas davon: NAD C 352 NAD C 372 Marantz 7001 Rotel... weiterlesen → Luximage am 26.09.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.09.2007
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von sergieolympias80 1 Quadral Orkan VIII vs. B&W 803 S
    Kennt jemand die Quadral Orkan VIII LS. Wollte mir eingentlich die B&W 803S kaufen, aber im direkten Hörvergleich gefiehlen die Quadral mir besser. Mein Hörerlebnis möchte ich wie folgt beschreiben. Die Quadral haben einfach besser aufgelöst und waren klarer in den Mitten und Höhen ohne zu... weiterlesen → sergieolympias80 am 22.04.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 22.04.2015
  • Avatar von Klangpurist 16 Frage zu B&W Matrix 803 S 3
    Ich habe ein Angebot vorliegen für oben genannte Lautsprecher, kenne mich aber auf dem Gebiet Fertiglautsprecher nicht so aus. Andererseits habe ich gedacht, der Name steht für Qualität, da kann man wohl wenig falsch machen. Hat jemand erfahrung mit diesen Lautsprechern? Wie spielen sie? Und... weiterlesen → Klangpurist am 03.08.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 06.08.2005
  • Avatar von lukas 7 Canton Reference 5 DC oder B&W 803 s oder was anderes
    Brauche euren Ratschlag als Kaufhilfe. Nun ist es soweit. Ein neuer Lautsprecher muss her. Hab Ende letzes Jahr die B&W gehört fand ich ganz passabel.( Ganz überzeugt hat Sie mich nicht). Was zeichnet die Canton aus? Welcher Händler hat den die Zwei im Vergleich? Oder gibt es in der Preisklasse... weiterlesen → lukas am 22.04.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 24.04.2007
  • Avatar von Matthias3 47 Abstimmungsprobleme B&W 803 S -> Bassbereich etwas dünn
    Ich habe mir vor einiger Zeit ein Paar B&W 803 S (Weil sie so schön aussehen! und eine Verstärkerkombi von Rotel RC 1090 und RB 1080 zugelegt. Nahrung gibts neben Vinyl von einem Rotel RCD 991 AE. Bei der Aufstellung gab es nun einige Schwierigkeiten, die dazu geführt haben, dass ich die Boxen... weiterlesen → Matthias3 am 02.03.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.03.2007
  • Avatar von Schoppemacher 25 B+W 803 S
    Habe ein Paar angeboten bekommen , ausführung black ash, alter 2,5 jahre. 1500 €, ist das ein angemessener Preis? ich bin bis jetzt immer infinity infiziert gewesen, aber wenn es ein guter preis ist, werde ich wohl zuschlagen. bitte um kurze rückmeldung. gruß weiterlesen → Schoppemacher am 31.10.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 05.11.2006
  • Avatar von speedtriple1995 4 B&W 803 S oder 804S
    Warscheinlich schon oft besprochen oder angesprochen, lohnt der aufpreis von der B&W 804s zur 803s ich würde mich freuen wenn ich ein paar meinungen hierzu bekommen würde! schon mal vielen dank im voraus. markus weiterlesen → speedtriple1995 am 06.10.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 09.10.2006
  • Avatar von Roland04 49k Canton-Liebhaber Thread
    So nun wollen wir auch einmal den Canton-Liebhaber Thread eröffnen Der Grund liegt darin, dass diese wunderbaren Lautsprecher bei vielen verrufen sind, warum auch immer Denn "Billig" oder besser gesagt GÜNSTIG-LAUTSPRECHER , gibt es mittlerweile von zahlreich renomierten LS-Herstellern,... weiterlesen → Roland04 am 11.05.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 01.12.2016
  • Avatar von TSstereo 56k Virtueller - B&W Stammtisch >DAS ORGINAL<
    Der Thread für alle die was zum Thema B&W Lautsprecher wissen wollen oder Erfahrungen mitteilen wollen. Auf gehts..... weiterlesen → TSstereo am 18.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 02.12.2016
  • Avatar von jd17 2,9k "Italiener"-Stammtisch: Chario, Opera, Sonus faber und weitere...
    Da die einzelnen Threads von Chario, Opera, Sonus faber und co. doch teils sehr wenig belebt sind und immer mal wieder total verschwinden, dachte ich es ist vielleicht sinnvoll sie in einem Stammtisch-Thread zu vereinen. Hier könnte man sich über die Lautsprecher, Neuigkeiten usw. austauschen... weiterlesen → jd17 am 07.09.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 28.10.2016
  • Avatar von dj-bhang 63 Lautsprecher bis 5000 EUR im Vergleich (Isophon, B&W, Canton, Dynaudio, JM Lab, Audio Physic)
    Ich plane die Anschaffung von Lautsprechern in einer preislichen Region von bis zu maximal 5000 Euro. Zu diesem Zweck bin ich in den letzten Wochen verstärkt auf Suche gegangen und habe folgende Modelle zur Probe gehört: JM Lab Electra 926 Dynaudio Contour 3.4 Canton Karat S 80 B&W Nautilus... weiterlesen → dj-bhang am 05.12.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.12.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Bowers&Wilkins 803 S

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 3
  • Soundprojektor: nein
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 1063
  • Tiefe in mm: 433
  • Breite in mm: 291
  • Gewicht in kg: 41
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 200
  • Wirkungsgrad in dB: 90
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 35
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 22000
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein