Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 350 . 360 . 370 . 380 . 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 . 400 . 410 . 420 . 430 .. 500 .. 600 .. Letzte |nächste|

Bilder eurer HiFi-Stereo-Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
k-ksen
Stammgast
#19943 erstellt: 28. Sep 2011, 08:10
moin moin,

ich bin mehr oder weniger noch in der Einrichtungsphase. Konzept war: knallige Farben und davor weiße Möbel.Nur leider bin ich überhaupt nicht zufrieden.. (habe mich bequatschen lassen bei Farbe, Idee etc -.- ). Hauptproblem neben den Farben (die sich ja ändern lassen) ist die Aufstellung. Ich hab noch 2 weitere Barhocker, die ich gern auf die andere Seite stellen würde. Dann müsste natürlich der Rest auch umgerückt werden. Ich würde am liebsten alles wieder ändern (Farbe, Aufstellung). Lautsprecher sollen in den nächsten 6 Monaten neue gebaut werden. Den Fernsehr woanders an die Wand zu bringen ist kein Ding.

Bin gespannt auf eure Meinungen zum aktuellen Status und zu evtl. Änderungen.

Setup:

Destiny EL 34 classic
Tuby 6 mit Cube Audi F 180 (von Spectrumaudio.de)
Sonos ZP 90
TV: 50 Zoll Plasma von LG, hab ich weiß lackiert. (gabs für günstige 550€ bei Medimax, nutze ich fast nur zum Fussball schauen )

Die Akustik ist übrigens grauenhaft, viel zu helle Höhen, kaum Bühne, sehr hallig und bei bassstarken Lautsprechern (ich hatte mal ein halbes Jahr die MiDU ADW) kommen auch noch die Raummoden hinzu.


mfg kay

Destiny EL 34 + Tuby 6 mit Cube Audio F180
side
kill bill
back
Hendrik_B.
Inventar
#19944 erstellt: 28. Sep 2011, 08:17

Die Akustik ist übrigens grauenhaft, viel zu helle Höhen, kaum Bühne, sehr hallig und bei bassstarken Lautsprechern (ich hatte mal ein halbes Jahr die MiDU ADW) kommen auch noch die Raummoden hinzu.


Ich glaub das ist die erste ehrliche Einschätzung eines Users der seine Anlage hier reinstellt

Aber sei getröstet, dein Wohnzimmer sieht zumindest auf den Fotos großartig aus. Sehr stilvoll eingericht, es passt einfach alles zusammen dann noch der Altbau - ein Traum!

Vielleicht könntest du mit ein paar Raumakustischen Maßnahmen dem Hall ein wenig entgegen wirken. Man muss es ja nicht übertreiben aber mit deinem Einrichtungsverständnis sollte es dir ein leichtes sein die da noch ästhetisch unterzubringen.

Bastelwut
Inventar
#19945 erstellt: 28. Sep 2011, 08:19
Im Prinzip wurde einiges richtig gemacht.
Es ist halt alles viel zu unruhig...und die Küche im Rücken der Couch halte ich auf für alles andere als glücklich.
Aber an sich ein geiler Raum!!!

Weiße Möbel vor dunkler Wand habe ich auch und finde es gut.
Aber halt mit weniger knalligen Farben.


55c72064-631b-4dca-a3f8-982971d6c35b
Alex-Hawk
Inventar
#19946 erstellt: 28. Sep 2011, 08:22
Also ich finde den Raum optisch sehr ansprechend mit der Farbkombi. Ist natürlich Geschmackssache.

Vielleicht läßt sich noch was machen bei der Raumakustik.

Jedenfalls hast Du da sehr schöne Geräte.

Passat
Moderator
#19947 erstellt: 28. Sep 2011, 08:25

k-ksen schrieb:
Die Akustik ist übrigens grauenhaft, viel zu helle Höhen, kaum Bühne, sehr hallig und bei bassstarken Lautsprechern (ich hatte mal ein halbes Jahr die MiDU ADW) kommen auch noch die Raummoden hinzu. :(


Das wundert mich gar nicht.
Du hast in dem Raum nur schallharte Flächen.
Das einzige Element, das den Hall etwas dämpft, ist das Sofa.

Ich würde zumindest einen Teppich zwischen Sofa und Lautsprechern legen, das bringt schon etwas weniger Hall.

Grüsse
Roman
taubeOhren
Inventar
#19949 erstellt: 28. Sep 2011, 08:30

..und die Küche im Rücken der Couch halte ich auf für alles andere als glücklich.


wieso? besser als direkt eine Wand hinter dem Hörplatz.

Persönlich bin ich der Meinung, das Grün bringt die Unruhe herein.
Akustisch vom Bild schwer einzuschätzen. Ich nehme an, du hast
ziemlichen hohen Nachhall.

Ansonsten schick!!!!


taubeOhren
YelloJazz
Stammgast
#19950 erstellt: 28. Sep 2011, 08:31
Also mein Geschmack trifft das Zimmer schon.

Der schön dunkle Fußboden,die knalligen Farben und davor das weisse Equipment - schön.

Und das bei Dir anstelle des üblichen Center-LS der hübsche Destiny-Classic steht,finde ich auch erfrischend anders.

Schade das Du klanglich nicht zufrieden bist,sonst würd ich es so lassen.
Bastelwut
Inventar
#19951 erstellt: 28. Sep 2011, 08:41

Passat schrieb:
....
Ich würde zumindest einen Teppich zwischen Sofa und Lautsprechern legen, das bringt schon etwas weniger Hall.


Und einen Vorhang vor Fenster und Heizkörper.
Dort dürfte es fiese Reflektionen geben.
Bastelwut
Inventar
#19952 erstellt: 28. Sep 2011, 08:43

taubeOhren schrieb:

..und die Küche im Rücken der Couch halte ich auf für alles andere als glücklich.


wieso? besser als direkt eine Wand hinter dem Hörplatz.

....


DAS stimmt natürlich, aber es ist ja auch ein Wohnzimmer.
Und mit einer Wand im Rücken fühlst du dich einfach wohler.
Davon abgesehen will er eh noch Hocker hinstellen
k-ksen
Stammgast
#19953 erstellt: 28. Sep 2011, 08:53
Hm, mit so viel positiven Zuspruch hätte ich garnicht gerechnet. Das Argument, dass es akustisch garnicht so schlecht ist, wenn das Sofa nicht direkt an der Wand steht, hatte ich noch garnicht bedacht. Ein guter Punkt. Vielleicht sollte ich meine Umräumgedanken etwas zügeln und den Raum so wie er ist Stück für Stück verbessern (akustisch und gestalterische Einzelheiten).

Was imo trotzdem schade ist, dass man so nicht jeweils 2 Barhocker auf jede Seite der Theke stellen kann. Der Raum wirkt dann unglaublich offen. Die Couch passt allerdings nur auf die linke Seite und die Anlage müsste dann auf rechts. Da man allerdings noch durch die weiße Tür muss, muss man sich fast ganz rechts auf die Couch setzen, damit man genau mittig zwischen den Boxen sitzt.


(Die Tür habe ich übrigens mit weißer Klebefolie aus dem Baumarkt umgestaltet)


[Beitrag von k-ksen am 28. Sep 2011, 08:58 bearbeitet]
rockfortfosgate
Inventar
#19954 erstellt: 28. Sep 2011, 09:20
mir persönlich gefällt der raum auch.
akustisch kann man sicher noch was machen,
aber sonnst sehr chic.

wie es aussieht giebt es mehr lob als kritik....
Alex-Hawk
Inventar
#19955 erstellt: 28. Sep 2011, 09:31
Kannst Du die Couch nicht einfach ein Stück nach vorn in den Raum ziehen?

Dann hättest Du doch Platz für die Hocker.

cbv
Inventar
#19956 erstellt: 28. Sep 2011, 12:56

k-ksen schrieb:
Bin gespannt auf eure Meinungen zum aktuellen Status und zu evtl. Änderungen.

Tuby 6 mit Cube Audi F 180 (von Spectrumaudio.de)

Die Akustik ist übrigens grauenhaft, viel zu helle Höhen, kaum Bühne, sehr hallig und bei bassstarken Lautsprechern (ich hatte mal ein halbes Jahr die MiDU ADW) kommen auch noch die Raummoden hinzu.

Die Aufstellung der Tuby6 ist speziell linker Hand eher suboptimal, so nahe an der Wand.
Außerdem kommen sie mir für die Raumgröße eher unterdimensioniert vor. Daher wundere ich mich nicht darüber, dass Du über zu helle Höhen klagst.
Auf jeden Fall solltest Du mindestens einen Teppich ausbreiten.

rockfortfosgate schrieb:
wie es aussieht giebt es mehr lob als kritik....

Lob ist auch eine Form von Kritik.
AudioTrip
Stammgast
#19957 erstellt: 28. Sep 2011, 16:38
@k-ksen
Ich finde es auch sehr schick!

Aber: Irgend wie fehlt bei dir ein Tisch und Möbel.
Was kleines nettes und ein Tisch aber nicht aus Glas , könnte vieleicht auch schon ein bischen helfen.
Und eine Große oder mehrere kleine Pflanzen könnten auch passen.


[Beitrag von AudioTrip am 28. Sep 2011, 16:40 bearbeitet]
Moe78
Inventar
#19958 erstellt: 28. Sep 2011, 22:48
Kay, ich find's auch nicht so schlecht. Nur die Wandfarbe hinterm TV würd ich gegen das Grün des restlichen Raumes austauschen, brächte was Ruhe ins Bild. Ansonsten wurde fast alles schon gesagt. Vielleicht noch dieses:
Theke und Couch würd ich so lassen, evtl. noch die restlichen Barhocker dazu auf die Küchenseite. Da kannste hervorragend schlemmen und gleichzeitig TV schauen, mir gefällt's!
onedance
Stammgast
#19959 erstellt: 29. Sep 2011, 08:16
Alles schön, nur das mit der Akustik kann ich mir gut vorstellen. Couch links 20cm von der Wand weg, kleiner!!! flauschiger Teppich davor, ein paar dünne, lange Vorhänge an die Fenster und das sollte schon etwas besser klingen.

Kannst Du mir das knapp mit dem TV-Lackieren erklären? Vorher auseinandergebaut? Gern per PN um den Thread nicht zuzumüllen...

A.
detegg
Administrator
#19961 erstellt: 29. Sep 2011, 09:25
Hallo zusammen,

eure gut gemeinten Verbesserungsvorschläge bzgl. Einrichtung/Akustik/Aufstellung in Ehren - das hier ist ein BILDER-FRED !

Erstellt bei Bedarf bitte einen eigenen Fred - Danke


Detlef
wummew
Inventar
#19962 erstellt: 30. Sep 2011, 14:15
@k-ksen
Ich finde das alles sehr gelungen, mir gefällt der Raum sehr gut!!!

Ich habe gerade mal wieder etwas aus der Bucht gefischt. Und nach einer schnellen Reinigung des knapp 20-kg-Brockens kam dann dieses Gerät hervor:

DSC_0460

DSC_0492

DSC_0499

DSC_0501

DSC_0513

DSC_0450

Der Sherwood AX-9030R ist wohl eher ein Außenseiter, zumindest konnte ich nicht viel Informationen über diesen Verstärker sammeln. Aber die Verarbeitung, Ausstattung und letztlich natürlich der Klang haben mit sehr positiv überrascht. Klanglich sind sich der AX-9030R und der A-905 nach einer ersten Hörprobe zum Verwechseln ähnlich (jeweils "Direct" aktiviert), der Sherwood scheint lediglich etwas mehr Kraft zu haben. Die Klangregelung des A-905 greift aber stärker ins Geschehen ein, insbesondere die "Loudness"-Option des A-905 ist hierbei wesentlich kräftiger abgestimmt als die des AX-9030R.
cds23
Stammgast
#19963 erstellt: 30. Sep 2011, 15:01
@wummew
Da würde ich doch glatt noch Holzwangen dranbasteln, damit es optisch noch besser passt zum Rest passt. Schönes Gerät.
Horus
Inventar
#19964 erstellt: 30. Sep 2011, 15:08
-A320-
Ist häufiger hier
#19965 erstellt: 30. Sep 2011, 16:32
@wummew
Schönes Gerät.
_ES_
Administrator
#19966 erstellt: 01. Okt 2011, 11:49
Kleines Quellen-Update:

DSCF0065
nineteen 017
nineteen 010


[Beitrag von _ES_ am 01. Okt 2011, 12:04 bearbeitet]
Opium²
Inventar
#19967 erstellt: 01. Okt 2011, 13:04
Auf jeden Fall ein sehr geiles Teil
Wie ist denn die Verarbeitung(Gehäuse, Lade etc...)?..
_ES_
Administrator
#19968 erstellt: 01. Okt 2011, 13:08
Hi,

Frontplatte ist aus 10mm Alu, die Front der Lade auch (das LW selber nicht), der rest ist 3mm Stahlblech- selbst die Knöppe sind aus Alu..
Innenleben:

http://www.hifi-foru...842&postID=2890#2890


[Beitrag von _ES_ am 01. Okt 2011, 13:10 bearbeitet]
lens2310
Inventar
#19969 erstellt: 01. Okt 2011, 23:04
Berendsen, war das nicht Apfelkorn ?
-Berentzen_Apfelkorn.
stefansb
Inventar
#19970 erstellt: 02. Okt 2011, 08:23
Daran dachte ich auch sofort, habe mir die Bemerkung aber dann verkniffen .

Gruss Stefan
five-years
Inventar
#19971 erstellt: 02. Okt 2011, 08:40
@wummew
sehr schöner und seltener Sherwood Brocken!



@Martin
der Berendsen gefällt mir richtig gut.
Schwarz,schlicht,edel....
Passat
Moderator
#19972 erstellt: 02. Okt 2011, 10:23

lens2310 schrieb:
Berendsen, war das nicht Apfelkorn ?


Wenn du genau hinschaust, dann siehst du, das der Korn mit "tz" geschrieben wird und der CD-Player mit "ds".

Grüsse
Roman
rocket6861
Stammgast
#19973 erstellt: 02. Okt 2011, 11:27

Passat schrieb:

lens2310 schrieb:
Berendsen, war das nicht Apfelkorn ?


Wenn du genau hinschaust, dann siehst du, das der Korn mit "tz" geschrieben wird und der CD-Player mit "ds".

Grüsse
Roman



egal, Hauptsache dreht
detegg
Administrator
#19974 erstellt: 02. Okt 2011, 11:35
Moin,


Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

... und nu wieder Bilder !!


Detlef
*YG*
Inventar
#19975 erstellt: 02. Okt 2011, 13:26
BU5H1D0
Inventar
#19976 erstellt: 02. Okt 2011, 17:00
Sieht gut aus... bis auf den mikrigen Center.
MacPhantom
Inventar
#19977 erstellt: 02. Okt 2011, 17:35
Hast du die ACR-Eckhörner nicht mehr?
CheapTrick
Ist häufiger hier
#19978 erstellt: 03. Okt 2011, 08:37
Am Samstag sind meine Diracs vom Lackierer gekommen, gestern gleich fertig gemacht und die Elacs mussten unverzüglich ihren Platz räumen

gesamt

detail
ars_vivendi1000
Inventar
#19979 erstellt: 03. Okt 2011, 08:47
Impressionen eines wunderschönen Herbsttages. Alt ( 1972 = Boxen SB-1000 ) trifft Neu. ( 2003 ):



Technics SE/SU-7000V4,ST-G900,RS-B900,SV-D900,SH-GE-100,SH/SL-1000,
SL-1015 mit allen Wechseltonarmen,passend bestückt...

Rack Granit 120 kg, Boden Marmor, LS.Ständer mit Bleikugeln befüllt, LS Kabel Black & White,

Lampe: Bronze, Möbel: massiv...


[Beitrag von ars_vivendi1000 am 03. Okt 2011, 08:50 bearbeitet]
knollito
Inventar
#19980 erstellt: 03. Okt 2011, 09:00
Berendsen sorgte besonders Ende der 80er Jahre für Aufsehen, nicht zuletzt aufgrund des Designs der damaligen Geräte. Der CDP macht optisch einen sehr guten Eindruck.
XorLophaX
Inventar
#19981 erstellt: 03. Okt 2011, 09:12
@CheapTrick:

sehen echt super aus. Gute Arbeit.
YelloJazz
Stammgast
#19982 erstellt: 03. Okt 2011, 09:27

CheapTrick schrieb:

detail


Seeehr schön.Wie hast du denn die Front gemacht? Speziell die Fase um den HT und wie kommst du im Falle eines Defektes eines der Chassis an eben dieses wieder ran? Kannst du die Schallwand ohne die Chassis abnehmen? Gerne per PM.
Ansonsten sehr schönes Ambiente
five-years
Inventar
#19983 erstellt: 03. Okt 2011, 09:29
@CheapTrick
ich mag zwar keinen Fliesenboden,aber alles andere ist schlicht prefekt






@Werner
Deine wohl einmalige Technics-Sammlung ist immer wieder großartig anzusehen.

LG Andreas
CheapTrick
Ist häufiger hier
#19984 erstellt: 03. Okt 2011, 09:36

YelloJazz schrieb:


Seeehr schön.Wie hast du denn die Front gemacht? Speziell die Fase um den HT und wie kommst du im Falle eines Defektes eines der Chassis an eben dieses wieder ran? Kannst du die Schallwand ohne die Chassis abnehmen? Gerne per PM.
Ansonsten sehr schönes Ambiente :hail


Danke für die Blumen

Die Front ist aus 10mm Alu CNC gefräst (auch die Fase um die Hochtöner).
Die Chassis werden in der Alufront verschraubt/verklebt und die wird dann von innen mit 18 M6er Schrauben mit dem MDF Gehäuse verschraubt.

Bevor es zu sehr Off-Topic wird... hier gibts mehr Bilder:

http://www.hifi-foru...um_id=267&thread=276
*YG*
Inventar
#19985 erstellt: 03. Okt 2011, 09:46

BU5H1D0 schrieb:
Sieht gut aus... bis auf den mikrigen Center. :prost

Der Center wird auch noch ,durch eine Klipsch rc 64 ersetzt.

MacPhantom schrieb:
Hast du die ACR-Eckhörner nicht mehr?


Nee leider nicht mehr.
die waren schon so dreckig.
überall ging das holz ab.

deswegen schnell verkauft.
knollito
Inventar
#19987 erstellt: 03. Okt 2011, 10:43

ars_vivendi1000 schrieb:
Impressionen eines wunderschönen Herbsttages.


Deine Technics-Sammlung ist immer wieder herrlich anzuschauen

Und mit Massivholzmöbeln teilen wir offenbar eine weitere Vorliebe.

Allein die Glasebene fällt aus dem Rahmen ...

@CheapTrick

Optisch sehr gelungen. Und die Verarbeitungsqualität der LS sieht sehr fein aus.
grangor77
Ist häufiger hier
#19988 erstellt: 03. Okt 2011, 11:04
1533

1471

1470

der sony cdp xe 800 is neu und die couch auch :)....
0300_Infanterie
Inventar
#19989 erstellt: 03. Okt 2011, 12:47
B780 und B790 Front

B780 und B790 Kante

B77 mit 2x BASF-NABs


... leider eben nicht präsentabel dargestellt, denn dazu fehlt (auch auf Dauer) der Platz

Edit: Muss wohl die Beleuchtung des Feldstärke VUs erneuern ... muss wohl kurz vor´m Schießen des Bildes passiert sein


[Beitrag von 0300_Infanterie am 03. Okt 2011, 12:55 bearbeitet]
Horus
Inventar
#19990 erstellt: 03. Okt 2011, 14:25

grangor77 schrieb:
der sony cdp xe 800 is neu und die couch auch :)....

Gratulation! Sieht sehr geschmackvoll aus!
TomBe*
Inventar
#19991 erstellt: 04. Okt 2011, 07:54

ars_vivendi1000 schrieb:
Impressionen eines wunderschönen Herbsttages. Alt ( 1972 = Boxen SB-1000 ) trifft Neu. ( 2003 ):

Moin Werner,

am So. waren wir ganz in deiner Nähe (Besuch bei zimbo )
und mir schwirrte (wieder) die ganze Zeit im Kopf rum, dass ich deine Sammlung unbedingt auch einmal sehen/erleben muss
War leider zu Kurzfristig.... ist aber aus der Schwaben-Metropole ein Katzensprung
ars_vivendi1000
Inventar
#19992 erstellt: 04. Okt 2011, 08:16
Hi Tom, bist herzlich eingeladen, falls Du mal wieder in der Gegend bist.

LG
Werner
Rookie1982
Stammgast
#19993 erstellt: 04. Okt 2011, 15:56
Hallo zusammen,
bei mir hat sich auch mal wieder was getan, hab mir nach wenigen Wochen schon wieder einen neuen Verstärker hingestellt, der jetzt aber wohl erstmal das Ende der Fahnenstange für mich sein dürfte:

DSCF0559

DSCF0556

Accuphase E-303
Klipsch Heresy III
Denon DCD-500AE
Denon DP-45F mit Denon DL-110
Marantz SR-9300
Tricoboleros
Inventar
#19994 erstellt: 04. Okt 2011, 17:32
Gefällt mir sehr gut! Aber wozu der Marantz? Ich sehe weder Sub noch Center.
mroemer1
Inventar
#19995 erstellt: 04. Okt 2011, 18:03
Schicker Amp.
Rookie1982
Stammgast
#19996 erstellt: 04. Okt 2011, 18:07
Bin gerade am abrüsten. Der Sub (Klipsch RW-12d) hat in dem Raum nur genervt und die Surround Back sind auch bereits weg. 5.1 bleibt aber vorerst, Filme machen dann doch mehr Spaß. Der Center (Klipsch RC-62) ist im Lowboard versteckt und darf nur bei Bedarf raus Er steht dann angewinkelt mittig vor dem Lowboard.

Vorher:

DSCF0535
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 350 . 360 . 370 . 380 . 387 388 389 390 391 392 393 394 395 396 . 400 . 410 . 420 . 430 .. 500 .. 600 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Videos Eurer HiFi Stereoanlagen
YamahaM4 am 16.09.2012  –  Letzte Antwort am 16.09.2012  –  11 Beiträge
Bilder von Anlagen und Hifi-Equipment in Filmen
Werther's_Original am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  4 Beiträge
Wo gibts noch Riesen-Anlagen? Bitte um Bilder eurer!
beatboss am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  29 Beiträge
Schwarz-weiss Bilder eurer Hifi-Leidenschaft
passione am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  77 Beiträge
Videos eurer Hifi Anlagen
BBS13126 am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  35 Beiträge
Qualität von Kenwood Anlagen
Computergott am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.05.2007  –  9 Beiträge
Der "Back to the Roots / Zurück zu Stereo-Thread
dvdfreak1 am 23.02.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  30 Beiträge
stereo anlagen im vergleich
audiokev am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  4 Beiträge
Bilder Eurer Hifi Anlage die 2.- Die Anlage von "Hinten".
thifi1 am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  33 Beiträge
Videos eurer HiFi-Anlagen
Starspot3000 am 09.11.2017  –  Letzte Antwort am 17.11.2017  –  25 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 60 )
  • Neuestes MitgliedBalibaer
  • Gesamtzahl an Themen1.389.340
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.456.398