Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 320 . 330 . 340 . 350 . 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 . 370 . 380 . 390 . 400 .. 500 .. 600 .. Letzte |nächste|

Bilder eurer HiFi-Stereo-Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
MarkoR78
Ist häufiger hier
#18360 erstellt: 27. Mrz 2011, 16:14
Mal wieder ein Update der Elektrik.

Diesmal kommt ein HTPC Rechner zum einsatz.
Der Rechner ist Wassergekühlt und im Geräuschpegel sehr leise sogut wie unhörbar.
Soundkarte ist die ESI Juli@ eine der besten am Markt für 2 Kanal Analog.
Bediehnung geht über ein 12.1" TouchDisplay am Rechner.
Somit lässt sich Musik auch ohne TV problemlos ansteuern.
Der Radiator kühlt eine GTX 580 Und einen i7 sowie das ganze Mainbord auf Zimmertemperatur runter.
Werde mir noch längere Schläuche besorgen und den Radi aus der Front entfernen und irgendwo neben dem Sofa stellen.

Der Motorisierte Monitor ist jedesmal ein Augenschmaus wenn er auf und zu fährt

IMG_0125

IMG_0126

IMG_0127
alex1611
Inventar
#18361 erstellt: 27. Mrz 2011, 16:15
Sind ausser im Kopf leider noch keine vorhanden Werden aber mit Sicherheit noch folgen...
john_frink
Moderator
#18362 erstellt: 27. Mrz 2011, 16:19
@MarkoR78:

Der HTPC ist mal richtig geil! Selbst gebaut?
Die Lautsprecher könnten im etwas freier stehen, was sind das für andere Komponenten?

Schönen Gruss, le john
BU5H1D0
Inventar
#18363 erstellt: 27. Mrz 2011, 16:23
Sehr beeindruckend dein PC, aber was ist das weisse Ding das neben dem Rack steckt?
Rhabarberohr
Inventar
#18364 erstellt: 27. Mrz 2011, 16:56

BU5H1D0 schrieb:
Sehr beeindruckend dein PC, aber was ist das weisse Ding das neben dem Rack steckt?


MarkoR78 schrieb:
Der Radiator kühlt eine GTX 580 Und einen i7 sowie das ganze Mainbord auf Zimmertemperatur runter.
Werde mir noch längere Schläuche besorgen und den Radi aus der Front entfernen und irgendwo neben dem Sofa stellen.

Child_inTime
Stammgast
#18365 erstellt: 27. Mrz 2011, 16:58

BU5H1D0 schrieb:
Sehr beeindruckend dein PC, aber was ist das weisse Ding das neben dem Rack steckt?

der Wärmetauscher für die Wasserkühlung, denk ich
MarkoR78
Ist häufiger hier
#18366 erstellt: 27. Mrz 2011, 17:07
Das Ding ist die Kühlung
Es soll noch wo anders hin wegen der extremen Optik.
Den HTPC hab ich selber gebaut hab auch ein paar abdeckungen und Pumpenhalter selber bauen müssen.
Das andere sind Vincent Amp sv226MK und Vincent CD s1.1
Hir ein paar Bilder.

Pumpe
IMG_0078

Deckel offen
IMG_0082

Wasserkühlung
IMG_0083


[Beitrag von MarkoR78 am 27. Mrz 2011, 17:38 bearbeitet]
Nightlight
Ist häufiger hier
#18368 erstellt: 27. Mrz 2011, 18:33
@ MarkoR78

Das HTPC-Gehäuse mit integriertem Touch-Monitor ist der HAMMER

Wie heißt denn dieses Prachtexemplar ?
(Nachteil ist natürlich, daß man eine externe Kühlung brauch, damit die kostbaren Innenkomponenten nicht den Hitzetod sterben...

Da du eine GTX 580 und i7 drin hast, geh ich mal davon aus, daß du ein enthusiastischer bzw. ambitionierter PC-Gamer bist ?
Wobei man eine Grafikkarte dieses Kalibers doch eigentlich nur für 3 Spiele brauch: Crysis / Crysis Warhead und Metro 2033. Ich habe selber 2 x HD 6950 @ Crossfire und weiß immer noch nicht, wohin mit der ganzen Grafikleistung, es fehlen bisher einfach die Spiele dafür
HiFi-Tweety
Hat sich gelöscht
#18369 erstellt: 27. Mrz 2011, 18:46

alex1611 schrieb:
Sind ausser im Kopf leider noch keine vorhanden Werden aber mit Sicherheit noch folgen...

Okay, freut mich aber, dass du auch das noch in Angriff nehmen möchtest, dein HiFi-System hat es auch verdient.
MarkoR78
Ist häufiger hier
#18370 erstellt: 27. Mrz 2011, 19:22
Das Gehäuse ist ein ORIGENae s21t silber.
Stimmt das eine oder andere Game wird auch gezockt

mfg
Marko
cbv
Inventar
#18371 erstellt: 27. Mrz 2011, 20:19

MarkoR78 schrieb:
Diesmal kommt ein HTPC Rechner zum einsatz.

Hast Du zu dem Gerät noch ein paar Details? Speziell zum Gehäuse...
MarkoR78
Ist häufiger hier
#18372 erstellt: 27. Mrz 2011, 21:50
Ok
Das Betriebssystem ist Win7 64 was auf ein Raid0 von 2x 120GB Vertex 2 SSDs gespeichert ist.
Als Datenträger diehnt eine 2TB HDD.
Die CPU ist ein i7 950.
Die Grafikkarte eine 580 GTX.
Mainboard ist das Gigabyte ud7.
Soundkarte die ESI Juli@.
6GB DDR3 1600OCZ
850Watt Netzteil
Gehäuse das Origenae s21t.
Hoffe das sind genug Details

mfg


[Beitrag von MarkoR78 am 28. Mrz 2011, 05:39 bearbeitet]
hamstorio
Stammgast
#18373 erstellt: 27. Mrz 2011, 22:13
Knatterbüchse
Ist häufiger hier
#18374 erstellt: 28. Mrz 2011, 11:07
Wirkliche SEHR cooles HTPC-Teil, ein echter Hingucker! Sowas in der Richtung habe ich schon lange gesucht... danke für die Infos...
Hüb'
Moderator
#18375 erstellt: 28. Mrz 2011, 11:18
Bitte wieder dem Thementitel gemäße Bilder. Danke. :)
knauti
Stammgast
#18376 erstellt: 28. Mrz 2011, 14:15
Hallo zusammen,

hier meine ewige Baustelle, über kurz oder lang wird die schmale Endstufe noch gegen eine Dicke aus gleichem Hause ersetzt. Wer eine anzubieten hat (1520/1530/1560), kann mir gerne eine PN schreiben.

Im Sideboard verbergen sich noch ein Heed Orbit und eine Marantz NA7004.
Stereo

Viele Grüße!

klingt gut.
Ortofon VM Red


[Beitrag von knauti am 28. Mrz 2011, 16:45 bearbeitet]
BU5H1D0
Inventar
#18377 erstellt: 28. Mrz 2011, 18:11
Sehr geschmackvoll Ton in Ton, finde ich super. Was hast du denn im Regal rechts daneben?
knauti
Stammgast
#18378 erstellt: 28. Mrz 2011, 18:18
Danke!
Das ist eine offene Treppe. Da liegt ein abgenagter Gnuknochen, Souvenir aus der Mara rum. Firlefanz
knollito
Inventar
#18379 erstellt: 28. Mrz 2011, 19:14
Da fehlt eigentlich nur noch ein weißer Kuro, damit das Gesamtbild komplett Ton in Ton ist - falls Du irgendwo noch einen gebraucht finden solltest.
knauti
Stammgast
#18380 erstellt: 28. Mrz 2011, 19:53
hehe, hast absolut Recht. Schönes Teil!
Silber geht auch, zb Pana Z1. Mal schaun, der Nachfolger soll ja im Anmarsch sein.
Moe78
Inventar
#18381 erstellt: 28. Mrz 2011, 19:59
Ich finde einen weißen Samsung oder einen silbernen Samsung/Panasonic auch sehr passend...

Was ich allerdings nicht gut finde - wenn ich das nicht falsch sehe - ist die Position direkt neben der Wand des linken LS...

Und dass Knollito nichts negatives über fehlende Farbe gesagt hat...
knauti
Stammgast
#18382 erstellt: 28. Mrz 2011, 20:23
Kommt Zeit, kommt Silber. Oder weiss
Die Position der linken Box täuscht ein wenig, steht zur Hälfte direkt an der Wand, der vordere Teil ragt über eine Ecke hinaus. Hatte sie testweise ganz nach vorn gestellt, macht aber keinen Unterschied. Ausser, das es nicht mehr gut ausschaut.
kosmic87
Ist häufiger hier
#18383 erstellt: 29. Mrz 2011, 00:51
Hier mal ein kleines Update.

Neues Zimmer, neue Racks.

IMG_0768 IMG_0770 IMG_0772

IMG_0774 IMG_0776 IMG_0778

IMG_0780 IMG_0781 IMG_0784

IMG_0786 IMG_0788 IMG_0789

IMG_0791 IMG_0793 IMG_0795

IMG_0799 IMG_0801 IMG_0804


Kurze Daten dazu.

Also die Lautsprecher sind selbstgebaute Onken Gehäuse mit 15" Altec 418-8H (Beschreibung)

Für den Mittelton sorgen 2 JBL 2445J Hornlautsprecher
Und der Hochton kommt von den JBL 2404H.

Die Weiche ist eine komplette Eigenkonstruktion und wird laufend verfeinert/verbessert.

Der CD-Spieler ist ein Naim CDI in Verbindung mit einer Naim NAC 82 Vorstufe, Naim NAP 250 und dem passenden Naim Supercap.

Der Plattenspieler besteht aus einem Technics SP10 Laufwerk in einer passend dafür angefertigten Zarge.
Desweiteren kommen dazu noch ein SME 3012R mit Messinglager anstelle des originalen Kunststoffmesserlager. Angeschlossen über ein Ortofon T3000 Step-up.

Abgerundet wird das Ganze von einem Ortofon SPU Royal GM mk II Tonabnehmer.

Die restlichen Bilder zeigen den Rest des Zimmers.
Alex-Hawk
Inventar
#18384 erstellt: 29. Mrz 2011, 08:43
Hallo Kosmic

Kurz:

Schicke Racks.

Geile Lautsprecher.

Feine Technik.

Jede Menge Software.

Gefällt.

Marlowe_
Inventar
#18385 erstellt: 29. Mrz 2011, 08:45
Gefällt mir sehr gut. Vorallem der Dreher ist nett anzuschauen. Und ich gebe 10 Extra-Punkte für den Jet-Helm
werner@atmosphere
Stammgast
#18386 erstellt: 29. Mrz 2011, 09:16
@kosmic87

Cooler Lautsprecher mit einer die Freiverdrahtung ernstgenommenen Frequenzweiche !

SME 3012 Tonarm und Ortofon SPU - passt !





.
knollito
Inventar
#18387 erstellt: 29. Mrz 2011, 09:55
@kosmic87

Eine ausgezeichnete Laufwerk-Tonarm-Kombination. Wenn die Zarge die gleiche Qualität hat, bist Du sehr gut gerüstet, um Deine schöne Plattensammlung auf hohem Niveau abtasten zu lassen.
knollito
Inventar
#18388 erstellt: 29. Mrz 2011, 10:00

Moe78 schrieb:
Und dass Knollito nichts negatives über fehlende Farbe gesagt hat...


Das wäre vorschnell, weil man aufgrund des Ausschnittes nicht die Gesamtwirkung beurteilen kann. Zudem: wenn man konsequent monochromatisch arbeitet, ist das stimmig (ob wohnlich ist freilich immer eine andere Frage).
Hayvieh
Stammgast
#18389 erstellt: 29. Mrz 2011, 17:55
schön auch mal `ne Naim Anlage zu sehen und die LS würde ich mir auch gerne anhören
kosmic87
Ist häufiger hier
#18390 erstellt: 29. Mrz 2011, 18:50
Danke danke

Hier nochmal die Bilder wie es vorher aussah.

Jetzt ist es noch immer nicht das schönste Zimmer aber ich meine doch das man eine klare Verbesserung erkennen kann

Vorher




Edit john_frink: Link korrigiert.


[Beitrag von john_frink am 30. Mrz 2011, 00:07 bearbeitet]
Horus
Inventar
#18391 erstellt: 30. Mrz 2011, 09:48
MMn hast Du dich einrichtungsmäßig schwer verbessert!!!
knollito
Inventar
#18392 erstellt: 30. Mrz 2011, 18:23
@kosmic87

Na, wenn das kein Fortschritt ist. Wenn Du bei der nächsten Neueinrichtung so weiter machst, bin ich schon jetzt auf das Ergebnis gespannt.
rvt
Ist häufiger hier
#18393 erstellt: 30. Mrz 2011, 19:32
Sooo, dann will ich auch mal.

Alles im Wohnzimmer:

Plattenregal, Stereo-Anlage, Kopfhörer, Plattenspieler Stereoanlage inkl. KHV

Kopfhörer Sicht vom Hörplatz

Wat seh'n wir da:

kleines Aquarium "Südost-Asien" mit Moskito-Bärblingen und...okay, falsches Forum

Plattenregal selbstgebaut mit ca. 500 Platten Alternative, HardRock, PopRock A-Z, ca. die Hälfte aber meine große Liebe, Soundtracks und EasyListening der 60er und 70er (Funk/Soul/Bossa/BigBand/Orchester)

Stereoanlage:
Verstärker Sony TA-FE-310R, passender CDP + Tuner
KHV Meier Audio Cantate
Kopfhörer AudioTechnica A900, AudioTechnica AD700, mobiler KH AKG 518LE (irgendwo fliegt auch noch ein alter Sennheiser 2xx rum)
Plattenspieler Dual 1218 mit Goldring 1022GX
PhonoEntzerrer Graham Slee Gram Amp 2 SE

Lautsprecher B&W 684 (für mich eine guter Kompromiss für ordentlichen Rock und eher feinen Soundtracks im bezahlbaren Bereich)

Alles eher einfach, aber solide und vernünftig.
Die Anlage ist aus den 90ern, die hat meiner Frau "mitgebracht" Ich würde schon gerne mal was "eigenes" kaufen, suche seit letztem Sommer, habe aber noch nichts Passendes für mich gefunden (gute Verarbeitung, schöne Anfassqualität, min. 5 Line-Eingänge, min 2 Ausgänge, bezahlbar, kein Voodoozeugs)

Nicht zu sehen sind ca 800CDs, die ich immer seltener höre; ich kaufe seit 1,5 Jahren nur noch Platten
Internetradio gibt's über's Smartphone, welches einfach per MiniKLinke angeschlossen wird.

Gruß
Timo
steffele
Inventar
#18394 erstellt: 30. Mrz 2011, 22:40
Jetzt ist Schluß, zumindest was Lautsprecher betrifft!


P1120515 P1120519
P1120521 P1120516
P1120523 P1120525

Leider bin ich ein lausiger Photograph, eigentlich ist die Beta eine richtige Schönheit, kommt auf den Bildern aber nicht so richtig rüber...


[Beitrag von steffele am 30. Mrz 2011, 22:41 bearbeitet]
TomBe*
Inventar
#18395 erstellt: 31. Mrz 2011, 00:49
Aber Hallo....hast du ein Notstromaggregat im Nebenzimmer? Scherzle

So eine Electrokompaniet (AW 250R) durfte ich kürzlich auch mal hören
....Audio Research ist auch dazu gekommen....puuuh, wenn ich mal wieder nach Unter-Franken
komme, melde ich mich zum Probehören an
Longxiang
Stammgast
#18396 erstellt: 31. Mrz 2011, 00:50
Wow. Wäre zwar nicht mein Fall da es mir zu überdimensioniert währe.

Aber Trotzdem Respekt, kling sicherlich auch
Marlowe_
Inventar
#18397 erstellt: 31. Mrz 2011, 07:25

rvt schrieb:
Sooo, dann will ich auch mal.


"Hifi pragmatisch" mit Schwerpunkt auf dem eigentlichen Sinn, der Musik. Sehr sympathisch.


steffele schrieb:

Jetzt ist Schluß, zumindest was Lautsprecher betrifft!

aber WAF = -100
Hüb'
Moderator
#18398 erstellt: 31. Mrz 2011, 07:36
@steffele: Die Audio Valve-Verstärker sind einfach traumhaft. Ich hatte mal die mit der EL34 bestückten Challenger 115, die ich dann zugunsten meiner aktuellen Aktiv-LS verkauft habe.
XorLophaX
Inventar
#18399 erstellt: 31. Mrz 2011, 07:47
Sehr schöne Komponenten, wirkt zwar alles etwas Vintage, aber Stilvoll.

Die Audio valve gefallen mir persönlich auch sehr gut.
steffele
Inventar
#18400 erstellt: 31. Mrz 2011, 08:47
...schönen Dank für das überwiegend positive feedback! Der eine hat eine Schrankwand, der andere eine Stereokette
Mein Wohnzimmer ist knapp 40m2 groß, von daher wirken die Beta in echt nicht ganz so wuchtig wie auf den Bildern.
Die Infinity ist gute 15 Jahre alt, die Electrocompaniet auch, die Audio Research gute 5 Jahre nur die AudioValve ist ein aktuelles Modell, von daher wirkt es nicht nur "vintage" sonder es ist es auch
Claus-Michael
Inventar
#18401 erstellt: 31. Mrz 2011, 10:41
Moin,

steffele schrieb:
.... von daher wirkt es nicht nur "vintage" sonder es ist es auch


... und das ist gut so!

Auch würde es mich in diesem Ambiente nicht so frösteln wie in manch anderem hier vorgestellten Musikzimmer (und das liegt bestimmt nicht nur an den schönen AudioValve bzw. der Audio Research )

Gruß
schnapsmax
Stammgast
#18402 erstellt: 31. Mrz 2011, 16:48

Claus-Michael schrieb:
Auch würde es mich in diesem Ambiente nicht so frösteln wie in manch anderem hier vorgestellten Musikzimmer Gruß



Volle Zustimmung
Die Anlage und das Wohnzimmer machen einen echten Wohlfühleindruck auf mich.
... und da sagen manche Leute ich hätte große Boxen lol


steffele
Inventar
#18403 erstellt: 31. Mrz 2011, 23:38

TomBe* schrieb:
Aber Hallo....hast du ein Notstromaggregat im Nebenzimmer? Scherzle

So eine Electrokompaniet (AW 250R) durfte ich kürzlich auch mal hören
....Audio Research ist auch dazu gekommen....puuuh, wenn ich mal wieder nach Unter-Franken
komme, melde ich mich zum Probehören an
:prost


Mir Coburcher san Oberfraggn, kanna Underfranggn!
Du bist herzlich eingeladen, Bier, Kaffe, Brotzeit inbegriffen...
TomBe*
Inventar
#18404 erstellt: 01. Apr 2011, 01:27
Ah...sorry....verlesen. Danke
Esche
Inventar
#18405 erstellt: 01. Apr 2011, 07:44
Max mir gefällt es sehr gut !

Gr.
knollito
Inventar
#18406 erstellt: 01. Apr 2011, 09:40

steffele schrieb:
Jetzt ist Schluß, zumindest was Lautsprecher betrifft!


Ein gelungener Lautsprechertausch mit einer insgesamt ansehlichen Anlage. Die Teufel-LS wirst Du sicher nicht vermissen. Herzliche Grüße nach Oberfranken.
S_Dicki
Ist häufiger hier
#18407 erstellt: 01. Apr 2011, 10:38
So hier mal meine kleine Studentenanlage...

Bisher im Umbau von 5.1 auf Stereo. Fehlt noch der passende CD-Player, Subwoofer ersetzen durch was besseres in schwarz. Womöglich XTZ oder ein Nubert. Und über die ganze Breite eine Panoramaleinwand als Ausdruck(nicht für Beamer)...

spielwiese
iKorbinian
Hat sich gelöscht
#18408 erstellt: 01. Apr 2011, 10:44
Pragmatische und moderne Lösung zwischen Arbeitsplatz und Stereoanlage. Von studentischem Budget kann mit dem iMac aber keine Rede sein (Sponsoren?) Ist der Sub bei den Cantons notwendig?

Schöne Idee, aber mir wäre es viel zu kalt und steril.
Alex-Hawk
Inventar
#18409 erstellt: 01. Apr 2011, 10:50
Das mit der Leinwand ist echt ne coole Idee.

TomBe*
Inventar
#18410 erstellt: 01. Apr 2011, 10:53
......vielleicht wird er ja Arzt .

Mir gefällt´s....wenn jetzt noch ein weißes Sofa auf dem Teppich steht, der Schreibtisch zum Rack wird.....
Ob ich mich da, so wie es jetzt ist, wohlfühlen würde? Keine Ahnung.
Alle Achtung. Für eine Studentenanlage nicht schlecht.
steffele
Inventar
#18411 erstellt: 01. Apr 2011, 12:29

knollito schrieb:

steffele schrieb:
Jetzt ist Schluß, zumindest was Lautsprecher betrifft!


Ein gelungener Lautsprechertausch mit einer insgesamt ansehlichen Anlage. Die Teufel-LS wirst Du sicher nicht vermissen. Herzliche Grüße nach Oberfranken.


...doch, im Heimkino Betrieb sogar sehr! Ich muß mir hier noch was einfallen lassen, z.Z. nutze ich die drei Di-Pole als "Links Rechts und Center"
Ich würde gerne die Beta in die Heimkino-Kette integrieren, ist aber nicht so einfach. Da braucht es erstmal eine Audio Research LS 16 oder nueer, und Heimkino über die Röhren, ich weiß nicht
Habe meine komplette THX Ultra II Front für alle Fälle noch im Keller stehen.....
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 320 . 330 . 340 . 350 . 356 357 358 359 360 361 362 363 364 365 . 370 . 380 . 390 . 400 .. 500 .. 600 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Videos eurer Hifi Anlagen
BBS13126 am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  35 Beiträge
Videos Eurer HiFi Stereoanlagen
YamahaM4 am 16.09.2012  –  Letzte Antwort am 16.09.2012  –  11 Beiträge
Wo gibts noch Riesen-Anlagen? Bitte um Bilder eurer!
beatboss am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  29 Beiträge
Schwarz-weiss Bilder eurer Hifi-Leidenschaft
passione am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  77 Beiträge
Videos eurer HiFi-Anlagen
Starspot3000 am 09.11.2017  –  Letzte Antwort am 17.11.2017  –  25 Beiträge
Bilder Eurer Hifi Anlage die 2.- Die Anlage von "Hinten".
thifi1 am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  33 Beiträge
Bilder von Anlagen und Hifi-Equipment in Filmen
Werther's_Original am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  4 Beiträge
Hifi-Anlagen auf youtube
Highente am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  7 Beiträge
Mein persönlicher Fehlkauf - Thread
am 07.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2006  –  179 Beiträge
Bilder eurer Schätze :-)
BenCologne am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.389 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedChainreaction86
  • Gesamtzahl an Themen1.404.498
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.746.507