Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 370 . 380 . 390 . 400 . 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 . 420 . 430 . 440 . 450 .. 500 .. 600 .. 700 .. Letzte |nächste|

Bilder eurer HiFi-Stereo-Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
derOstfriese
Stammgast
#21091 erstellt: 27. Jan 2012, 22:46
Moin,

@RT400
ziemlich schick! Vor allem mit dem Dreher an der Wand.

Ist der Fernseher ein 65 Zöller?
Tischhupe
Stammgast
#21092 erstellt: 28. Jan 2012, 10:52



Hallo Leute!

Eine kleine Umstellung meiner Anlage.
Sie steht jetzt auf der kurzen Seite des Raumes,und klingt
jetzt viel besser als auf der langen Seite.

Auch seht ihr ein kleine Auswahl meiner derzeitigen Favoriten
zum hören.

Kritiken und Verbesserungsvoschläge werden immer gerne angenommen.






[Beitrag von Hüb' am 29. Jan 2012, 12:46 bearbeitet]
Joe-Han
Inventar
#21093 erstellt: 28. Jan 2012, 10:56

RT-400 schrieb:

Hier nun meine Anlage mit allen 3 Drehern die am Onkyo A-10 hängen


Ich hatte mal einen Tangentialplattenspieler für an die Wand - aber geb's zu: Der Dreher links vom TV hängt nicht am Onkyo A-10
dpl2000
Stammgast
#21094 erstellt: 28. Jan 2012, 10:58
Da sind sie meine neuen T+A TCI 2A. Einfach genial, wenn nur die Hochtöner nicht so schlampig verlötet gewesen wären aber das ist ein anderes Thema! aufgeräumt wird nachher auch noch...

TCI2A_1

TCI2A_2

TCI2A_3

TCI2A_4
knollito
Inventar
#21095 erstellt: 28. Jan 2012, 11:19
@RT-400

Ist das rechts eine weiße Schale?
Esche
Inventar
#21096 erstellt: 28. Jan 2012, 12:01
Die T&A finde ich optisch immer wieder schön und sie ist ein Großlautsprecher !

Lg


[Beitrag von Esche am 28. Jan 2012, 13:05 bearbeitet]
Esche
Inventar
#21097 erstellt: 28. Jan 2012, 12:06
Mahlzeit

Aktueller Stand des Hörraumes, ein Bisschen hat sich noch verändert im letzten halben Jahr.

Blick auf Frontsystem mit Verstärkung:


Seitlich Profil



Fensterseite Front



Abspieltechnik und Regelung



Hörplatz



Decke



Da sich dieses Frühjahr das Frontsystem dem endgültigen Stand in Form und Konstruktion nähert (Neuaufbau Lautsprecher), wollte ich es noch mal in diesem Iststand posten.

Informationen bei Nachfragen ausschließlich über PM, um den Thread nicht aufzublähen !

Lg
RT-400
Stammgast
#21098 erstellt: 28. Jan 2012, 12:21
erstmal Danke für`s Lob

Fernseher ist ein Samsung PS64D8090

Zu den Geräten

Plattenspieler
Technics SL-1310
ITT 8012
Universum F 2095
gehen alle auf den Onkyo A-10 und an dem hängen meine Jamo Classic 8 . Ich weis ein sehr umstrittenes Boxenpaar , aber bei mir funktionieren sie super.

Dann wären da noch ein LD Player von Pioneer , ein Cassetendeck von Sanyo RD-5035 UM , BluRay Player Samsung
Sat Receiver Set One und Sony MiniDisc . Das hängt teilweise am Onkyo und teilweise am Yamaha RX-V 761 an dem ist dann auch das Teufel Concept P an Zone 1 angeschlossen.
Für Zone 2 muss ich mal sehen was ich da dranhänge , ist noch in Planung .
In der Ecke meine Okki Nokki
Die schwarze Wand , nennt sich La Casa dei sogni , wird von der Meffert Gruppe vertrieben.
Der Dreher an der Wand ist ein Kenwood , Ebay Transportschaden . Ohne Polsterung mit aufgesetzten Teller verschickt . Da kamen nur noch Einzelteile an die wurden mit Heisskleber wieder angeklebt , für die Zwecke gehts .

Achso und eh ich es vergesse , der ist noch von meinem Opa übrig
Ist zwar das Hassobjekt Nummer 1 meiner Frau , aber der bleibt .
Crown

Ansonsten ist es immer ein Spagat zwischen Anlage und Wohnraum , den ein klein wenig sollte es noch Wohnzimmer bleiben. Aber so wie es ist macht es schon Spass

Nachtrag , ja das weisse ist ne ganz einfache Schale , also keine Klangschale oder so ein Voodoo Zeug nur Glas
Da soll noch ein Dreher hin


[Beitrag von RT-400 am 28. Jan 2012, 12:25 bearbeitet]
knauti
Stammgast
#21099 erstellt: 28. Jan 2012, 12:24
@tischhupe

schöne denon geräte.

falls du deine anaconda vermisst, die steckt hinten im pma.
Gordenfreemann
Inventar
#21101 erstellt: 28. Jan 2012, 12:35
@Esche:

Geht es noch konsequenter?

Für mich eines der besten Anlagen/Räume
im HF und eines der Wenigen, die ich
wirklich gerne hören würde
Esche
Inventar
#21102 erstellt: 28. Jan 2012, 13:10

Gordenfreemann schrieb:
@Esche:

Geht es noch konsequenter?

Für mich eines der besten Anlagen/Räume
im HF und eines der Wenigen, die ich
wirklich gerne hören würde :angel


Nach FIR Aktivierung des neuen Projektes weiß ich, ob da noch was geht !

Danke und Besucher bin ich gewöhnt, vielleicht ergibt sich mal was
Tischhupe
Stammgast
#21103 erstellt: 28. Jan 2012, 13:50

knauti schrieb:
@tischhupe

schöne denon geräte.

falls du deine anaconda vermisst, die steckt hinten im pma. ;)



Danke!
HeHe.. der ist echt gut
Yaso-Kuul
Stammgast
#21104 erstellt: 28. Jan 2012, 13:51

Gordenfreemann schrieb:
@Esche:

Geht es noch konsequenter?

Für mich eines der besten Anlagen/Räume
im HF und eines der Wenigen, die ich
wirklich gerne hören würde :angel



Sign!

Einfach super!
Horus
Inventar
#21105 erstellt: 28. Jan 2012, 14:39
@ Esche

Sicher ein Raum mit ganz toller Akustik, alles ganz konsequent umgesetzt! Jedenfalls gehe ich davon mal einfach aus.
Aber ... sorry ... er ist auch so unruhig wie er nur sein kann und damit nichts zum Wohlfühlen (für mich), eher ein Technikraum/Studio!

Wie gesagt, sorry! Es muß dir gefallen und das tut's ja wohl!
Weiterhin viel Spaß!
WeisserRabe
Inventar
#21106 erstellt: 28. Jan 2012, 14:47
@Esche: tolle Anlage, kompromisslose Akustikoptimierung, DBA längs und quer vom Raum, das würd ich nur zu gern mal hören



@dpl2000: gibts einen Link zu einem Thread, in dem du das Hochtönerproblem besprichst?
BourbonChild
Ist häufiger hier
#21107 erstellt: 28. Jan 2012, 16:59
@Esche:

ich glaub ich hab noch nie so viel Subwoofer in einem Raum gesehen Irre Sache!! Respekt.

Grüße
Max
dpl2000
Stammgast
#21108 erstellt: 28. Jan 2012, 19:12

WeisserRabe schrieb:




@dpl2000: gibts einen Link zu einem Thread, in dem du das Hochtönerproblem besprichst?



Es gibt keinen Thread dafür, hab's nur mal so angemerkt.
ramses_mueller
Ist häufiger hier
#21109 erstellt: 28. Jan 2012, 20:06

Esche schrieb:
Aktueller Stand des Hörraumes, ein Bisschen hat sich noch verändert im letzten halben Jahr. Lg


Darf man sagen, dass ich das ganz schlimm finde? Mich erinnert das mehr an ein klinisches Labor + Plüschohrensessel als an irgendeinen Raum, in dem man wirklich, ich meine WIRKLICH, Spaß an Musik haben kann. Ich denke bei so einem Arrangement immer, dass die Arrangeure nicht mehr Musik, sondern lediglich Sounds rezipieren.
Hendrik_B.
Inventar
#21110 erstellt: 28. Jan 2012, 22:00
@ Esche: Wow, wirklich zu Recht einer der Top Hörräume hier im Forum (wenn nicht sogar der konsequenteste)
Würde ich sehr gern mal hören!

Was kommen denn für neue LS? Wenn nicht in diesem Thread, reicht auch gerne n Link für den eventuellen Bastelthread

@ dpl2000: Klasse! Sehr schöne T&As, die hätte ich mir auch fast gekauft, bin aber dann doch bei DIY geblieben.
Vor allem als Vollaktive, würde ich gerne mal wieder hören!

Esche
Inventar
#21111 erstellt: 29. Jan 2012, 09:46
Morgen

Danke für die + wie - Rückmeldung meiner Abhörsituation!


Was kommen denn für neue LS? Wenn nicht in diesem Thread, reicht auch gerne n Link für den eventuellen Bastelthread.


Kein Thread geplant. Es wird ein Derivat aus bereits vorhandenen Treibern, die sich aus den letzten 10 Jahren als meine Präferenz in Wirkungsweise und Geschmack erwiesen haben. Raum für Flexibilität und Spieltrieb soll dabei erhalten bleiben, daher wieder ein Vollaktivsystem jedoch wie bereits erwähnt FIR entzerrt.

Lg
taubeOhren
Inventar
#21112 erstellt: 29. Jan 2012, 10:28
@ramses_mueller


... Raumakustik konsequent angegangen, bei Esche klingt es mit
Sicherheit nicht so wie bei der Mehrzahl der User, denen Raumakustik
völlig wurscht ist - nämlich so, wie aus dem Maul deines Avatars ...

Ist ja schließlich ein Hörzimmer und vor allem Esches Hörzimmer und muß
rein äußerlich niemandem hier gefallen.



taubeOhren
Esche
Inventar
#21113 erstellt: 29. Jan 2012, 10:49
Auch in der High-End Wohlfühlzone hat sich was getan, meine Kids sind älter geworden und die Armierung (früher Kinderzaun) ist hoffentlich überflüssig!

Heimkino noch ohne moderne Bildtechnik, es wurde lange auf vernünftiges 3D gewartet und ein Beamer (will ich eigentlich ) steht mit der Regierung auch zur Diskussion.





Rear Bereich



Musik mag ich tatsächlich hier nicht mehr hören, trotz wohlfeiner High-End Komponenten, TAG Bassentzerrung und teuerem Zubehör. Ja es liegt ausschließlich am akustisch gar nicht mal so schlechtem Wohlfühlraum.

Schönen Tag des Herrn


[Beitrag von Esche am 29. Jan 2012, 11:17 bearbeitet]
Lawyer
Inventar
#21114 erstellt: 29. Jan 2012, 11:33
Hallo Esche,

gibt es die Bilder irgendwo auch größer ?
Man erkennt aufgrund der größe leider nicht viel.
Vielleicht kannst du sie ja mal größer, z.b. 1024x768 oder gern auch mehr hochladen.

Gruß Christian
Hendrik_B.
Inventar
#21115 erstellt: 29. Jan 2012, 13:02
Ich finde Esche könnte mal die foreneigene Uploadfunktion nutzen, geht einfacher, keine Werbung und sinnvolle Auflösung

Man mir läuft echt das Wasser im Munde zusammen, diese hübsche Accuphase Combo - nur im "Wohnzimmer", im richtigen Hörraum gehts noch mal ganz anders zu.

Wirklich klasse, kann "dem Ohr" nur zustimmen. Die akustik Elemente mögen für den unbedarften User komisch aussehen, aber Esche hats richtig gemacht. Normales hören im Wohnzimmer und ein kompromissloser Hörraum.

Klasse.
ThunderUwe
Ist häufiger hier
#21116 erstellt: 29. Jan 2012, 13:03
anklicken -> vergrößern
cds23
Stammgast
#21117 erstellt: 29. Jan 2012, 13:34
@Esche
Dein kompromissloser Hörraum gefällt mir ausgezeichnet, Dein Wohnzimmer hingegen ist trotz schöner Komponenten, was die Einrichtung anbelangt, überhaupt nicht mein Fall. Trotzdem Daumen hoch!
Esche
Inventar
#21118 erstellt: 29. Jan 2012, 14:41
Sind in der Galerie unter Esches Wohnzimmer und Esches Hörraum


[Beitrag von Esche am 30. Jan 2012, 21:54 bearbeitet]
alex1611
Inventar
#21119 erstellt: 29. Jan 2012, 15:27
@Tischhupe,

Deine Kombination an Technik gefällt mir. Einzig die Wandfarbe macht meinem Geschmack etwas zu schaffen

die Denons würde ich sehr gerne mal an meinen Ls hören...

Ach ja, endlich mal einer hier der Klangstrahler kennt. Was für eine geniale Musik
Andyzx12r
Stammgast
#21120 erstellt: 29. Jan 2012, 19:07
@Esche :Was sind das für Bilder hinter der Anlage.
Das sind doch Absorber? Wo bekommt man die und bitte noch die Frage:Werden die Absorber ausgemessen oder nach Gefühl angebracht?

Gruss Andreas
Lawyer
Inventar
#21121 erstellt: 29. Jan 2012, 20:19
Hallo ThunderUwe,

das war auf den Beitrag vorher von Esche bezogen, dort haben die Bilder nur 4xx mal irgendwas und das ist verdammt klein.
Also auf seinen Hörraum bezogen.

Selbst auf einem Laptop ist mit so kleinen Bildern nichts zu sehen.


Gruß Christian
Tischhupe
Stammgast
#21122 erstellt: 29. Jan 2012, 20:59

alex1611 schrieb:
@Tischhupe,

Deine Kombination an Technik gefällt mir. Einzig die Wandfarbe macht meinem Geschmack etwas zu schaffen

die Denons würde ich sehr gerne mal an meinen Ls hören...

Ach ja, endlich mal einer hier der Klangstrahler kennt. Was für eine geniale Musik :prost


Danke dir!

jo Klangstrahler ist echt mal eine Musikalische Innovation,und
Klangtechnisch auch.

Was die Wandfarbe anbelangt: mir gefällt sie langsam auch nicht mehr
zuyvox
Inventar
#21123 erstellt: 29. Jan 2012, 21:10
Den Hörraum von Esche find ich geil. Das Wohnzimmer so lala, aber das Bild mit den Händen hängt bei mir auch.
Schalldruckanbeter84
Stammgast
#21124 erstellt: 31. Jan 2012, 11:50
So Technik update und anlage auf die lange wand gestellt klingt seit dem wesentlich besser und jetzt auch ohne subwoofer.

totale

2 mono gebrückte alesis ra 500 an klipsch rf 82, vorverstärker denon pma 1055r und als quelle denon dcd 1450ar

ich muss sagen hatte zwischendurch noch ne fame a 400 II an den klipsch dran sozusagen als übergang weil ich meine thel audio verkauft hatte. die fame klingt strukturierter als der denon 1055r aber nicht so rund, schwer zu beschreiben. aber in jedem fall präziser als der denon.
im vergleich zur thel audio fehlte es aber an kontrolle, tiefenstaffelung und bühnenbreite.

die alesis machen das schon wesentlich besser der unterschied ist sehr gering die thel war vielleicht noch nen stück musikalischer und das klangbild hat sich noch besser von den lautsprechern gelöst. von der kontrolle sind die alesis aber besser, trotz wesentlich kleinerer siebung. dennoch insgesamt ist der unterschied extrem gering.
ich versuche es mal so auszudrücken, wenn zwischen duschradio für 5 euro und highendanlage für 20000+ euro, 100 klangpunkte liegen würden...würde der unterschied zwischen der thel und den alesis nichtmal 1 punkt betragen.
Spezialized
Inventar
#21125 erstellt: 31. Jan 2012, 18:54
Laut deinem Bild ist der Klang jetzt auch luftiger würde ich schätzen.
Örny
Stammgast
#21126 erstellt: 31. Jan 2012, 19:20
Ja luftiger, frischer, und mehr Raum zwischen den Instrumenten
UniversumFan82
Inventar
#21127 erstellt: 31. Jan 2012, 19:28

Spezialized schrieb:
Laut deinem Bild ist der Klang jetzt auch luftiger würde ich schätzen. ;)

Haha
Andyzx12r
Stammgast
#21128 erstellt: 31. Jan 2012, 21:50
Die Bühne wird sich auch nach hinten weiter geöffnet haben..
Opium²
Inventar
#21129 erstellt: 31. Jan 2012, 22:30
@Örny: Hab noch versucht beim Flughafen anzurufen, aber da hebt keiner ab
MacGerry
Ist häufiger hier
#21130 erstellt: 01. Feb 2012, 02:02
... hier mal ein Bild meiner Anlage ...:

Hörplatz, gerade mal aufgeräumt :-)

in selten aufgeräumten Zustand

Gruß
Gerry
CarstenO
Inventar
#21131 erstellt: 01. Feb 2012, 05:56
Hallo Gerry,

zählst Du noch die enthaltenen Komponenten auf?

Carsten
five-years
Inventar
#21132 erstellt: 01. Feb 2012, 10:09
@MacGerry
Feine Anlage! Mal mit richtiger Hörposition und die Boxen nicht in die Ecke gequetscht.
Die Black Pearls sind einfach..
LG Andreas


[Beitrag von five-years am 01. Feb 2012, 10:12 bearbeitet]
Hendrik_B.
Inventar
#21133 erstellt: 01. Feb 2012, 11:21

@MacGerry
Feine Anlage! Mal mit richtiger Hörposition und die Boxen nicht in die Ecke gequetscht.
Die Black Pearls sind einfach..


Jo, das wollte ich auch sagen^^

Die Anlage sehr schön in Szene gesetzt, die Boxen gut aufgestellt und bergeweise Medien stapeln sich in Rack - alles richtig gemacht!
Fhtagn!
Inventar
#21134 erstellt: 01. Feb 2012, 13:22

MacGerry schrieb:
... hier mal ein Bild meiner Anlage ...:
in selten aufgeräumten Zustand
Gruß
Gerry



Tolle Lautsprecher!

Aber wie schaust du denn da TV?

Gruß
Haakon
Kenny2011
Stammgast
#21135 erstellt: 01. Feb 2012, 13:51
Er räumt bestimmt immer so um wie er es grad brauch
Markus3110
Stammgast
#21136 erstellt: 01. Feb 2012, 17:01
Ich liebe diese Buzzer auf dem Lautsprecher
Franci
Stammgast
#21137 erstellt: 01. Feb 2012, 18:05

Tischhupe schrieb:

Hallo Leute!

Eine kleine Umstellung meiner Anlage.
Sie steht jetzt auf der kurzen Seite des Raumes,und klingt
jetzt viel besser als auf der langen Seite.

Auch seht ihr ein kleine Auswahl meiner derzeitigen Favoriten
zum hören.

Kritiken und Verbesserungsvoschläge werden immer gerne angenommen.


Ganz schön die Denon Geräte
Ohrenschoner
Inventar
#21138 erstellt: 01. Feb 2012, 19:26
Der Teppich liegt nicht exakt mittig, könnte den Klang unsymmetrisch machen
Schönes Setup !
MacGerry
Ist häufiger hier
#21139 erstellt: 02. Feb 2012, 01:09

CarstenO schrieb:
Hallo Gerry,

zählst Du noch die enthaltenen Komponenten auf?

Carsten


Gerne, hier im Telegrammstil: Amp und CDP: Marantz KI-Pearl, Tuner: Denon TU-1500 AE, Tape Deck: Onkyo TA-2360, Scheibendreher: TD 309 und Box Elac FS-608-Pi
Horus
Inventar
#21140 erstellt: 02. Feb 2012, 09:10

Markus3110 schrieb:
Ich liebe diese Buzzer auf dem Lautsprecher :)

Da kann man(n) doch gar keine Blumentöpfe draufstellen ...
Sieht klasse aus
Moe78
Inventar
#21141 erstellt: 02. Feb 2012, 09:46
Mann, viele tolle Anlagen hier. Dann mal mein Setup, derzeit "nur" Stereo.


Und so wars noch bis vor einem Monat...
2011-10-15 20.56.13
knollito
Inventar
#21142 erstellt: 02. Feb 2012, 10:04
@Moe78

Bist Du umgezogen?

Die Räume scheinen durch die großen Fensterflächen sehr hell zu sein - was eigentlich sehr schön ist: lichtdurchflutete Räume. Allerdings fehlen dadurch gut bestückbare Wandflächen. Das die Anlage dort in der Ecke ihr Klangpotential nur ansatzweise entfalten kann, weißt Du selber. Schwierig dort einen vernünftigen Platz für die Analage zu finden. Befinden sich rechts vom Sofa auch Fensterflächen oder eine Wand?
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 200 .. 300 .. 370 . 380 . 390 . 400 . 409 410 411 412 413 414 415 416 417 418 . 420 . 430 . 440 . 450 .. 500 .. 600 .. 700 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Videos eurer Hifi Anlagen
BBS13126 am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  35 Beiträge
Videos Eurer HiFi Stereoanlagen
YamahaM4 am 16.09.2012  –  Letzte Antwort am 16.09.2012  –  11 Beiträge
Wo gibts noch Riesen-Anlagen? Bitte um Bilder eurer!
beatboss am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  29 Beiträge
Schwarz-weiss Bilder eurer Hifi-Leidenschaft
passione am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  77 Beiträge
Videos eurer HiFi-Anlagen
Starspot3000 am 09.11.2017  –  Letzte Antwort am 17.11.2017  –  25 Beiträge
Bilder Eurer Hifi Anlage die 2.- Die Anlage von "Hinten".
thifi1 am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  33 Beiträge
Bilder von Anlagen und Hifi-Equipment in Filmen
Werther's_Original am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  4 Beiträge
Hifi-Anlagen auf youtube
Highente am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  7 Beiträge
Mein persönlicher Fehlkauf - Thread
am 07.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2006  –  179 Beiträge
Bilder eurer Schätze :-)
BenCologne am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.744 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedLutz_Middeldorf
  • Gesamtzahl an Themen1.426.576
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.151.855