Keine Bewertung gefunden

Yamaha RX-A 1040 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver, 170 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD, 8x HDMI-In, 2x HDMI-Out, USB, Ethernet, Phono-In, UPnP, DLNA-zertifiziert, AirPlay, Smartphone-Steuerung

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha RX-A 1040

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-A 1040

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Passat 1,5k Yamaha Lineup 2014 Teil 2 (RX-A740, RX-A840, RX-A1040, RX-A2040, RX-A3040)
    Die neuen x40/xx40 sind jetzt auf der Yamaha-Homepage drauf! Auf den ersten Blick aufgefallene Neuerungen gegenüber den x30/xx30: - 1040 mit ESS ES9006-Wandlern - gapless bei wav, flac und alac - HTC Connect - HDMI 2.0 - YPAO Volume - Virtual Cinema Front - HDMI Zone beim 1040 - WiFi eingebaut... weiterlesen → Passat am 24.06.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 30.12.2016
  • Avatar von TiJay80 5 Yamaha RX-A1040: kein Ton beim Einschalten
    Ich habe ein Problem mit dem oben genannten Receiver. Beim Überfliegen der letzten Themen habe ich zwar einige Threads mit Tonproblemen gefunden, aber keinen der das folgende hat: Das Problem bei mir ist, dass der Receiver keinen Ton ausgibt, falls ich ihn nicht als letztes Gerät einschalte.... weiterlesen → TiJay80 am 10.05.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 23.05.2016
  • Avatar von dreamer68 3 RX-A1040: Kein Bild über HDMI an Panasonic AXW804
    Ich habe mir einen RX-A1040 gekauft und habe jetzt Probleme das Bild auf einen Panasonic 50AXW804 zu bekommen. Es funktioniert nur sporadisch. Habe schon verschiedenen Kabel ausprobiert. Mit meinem Monitor vom PC (mit HDMI-EIngang) funktioniert der Yamaha ohne Probleme. Mein alter Yamaha RXV1800... weiterlesen → dreamer68 am 19.10.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 20.10.2014
  • Avatar von DrNice 4 Yamaha RX-A1040: Bildprobleme
    Ich habe seit wenigen Wochen den RX-A1040 und anfangs funktionierte auch alles ganz prima, bis schließlich der Bildschirm zu flackern (schwarzer Bildschirm: Hintergrundbeleuchtung an / aus) anfing, sobald der Rechner oder der Receiver eingeschaltet wird. Ich muss erst auf den zweiten HDMI-Ausgang... weiterlesen → DrNice am 28.04.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 18.05.2015
  • Avatar von 12trax 1 Yamaha RX-A1040 vs RX-V779
    Liebe Hifi-Gemeinde, ich bräuchte bezgl. einer Neuanschaffung eines Verstärkers eure Einschätzung. Ich habe die Eier von KEF Modell E305 als 5.1 Anlage. Diese stehen eigentlich nicht zur Disposition, da sie optimal zu den Raumbedingungen passen. Sie hängen jeweils in den Raumecken an der Decke.... weiterlesen → 12trax am 24.11.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 24.11.2015
  • Avatar von Passat 2,9k Yamaha lineup 2016 Teil 2 (RX-A660, RX-A860, RX-A1060, RX-A2060, RX-A3060)
    Im Netz sind erste Infos zu den großen 2016er Yamaha AVRs aufgetaucht. Die Modelle werden RX-A660, RX-A860, RX-A1060, RX-A2060 und RX-A3060 heißen. Der RX-A660 beerbt anscheinend den RX-A550 und RX-A750. Infos zu einem RX-A560 oder RX-A760 konnte ich bisher nicht finden. Weiter Infos folgen.... weiterlesen → Passat am 12.03.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 28.04.2017
  • Avatar von Passat 4,1k Yamaha Lineup 2015 Teil 2 (Aventage)
    Im Netz bin ich über erste Infos über die 2015er Aventage gestolpert. Es wird unterhalb des RX-A750 noch einen neuen RX-A550 geben. Das 2015er Lineup wird also so aussehen: RX-A550 RX-A750 RX-A850 RX-A1050 RX-A2050 RX-A3050 Der RX-A550 ist ein 5.1-Gerät und damit wohl die Aventage-Version des... weiterlesen → Passat am 22.05.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 28.04.2017
  • Avatar von Hans-Dampf1979 8 Yamaha RX-A3030 Dolby Atmos ?
    Erstmal ich habe da mal eine frage kommt bei den Yamaha Geräten : Yamaha RX-A1030 / RX-A2030 / RX-A3030 ein update für DolbyAtmos / Auro 3D ? oder erst Ab Yamaha RX-A1040 / Yamaha RX-A2040 / Yamaha RX-A3040 ? danke schon mal weiterlesen → Hans-Dampf1979 am 16.11.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 17.11.2014
  • Avatar von Marco_1984 6 Alternative für Yamaha RX-V 3067
    Da ich zur Zeit immernoch den RX-V3067 besitze will ich mich etwas modernisieren in Sachen Streaming, Bluetooth, AirPlay etc. Nun meine Frage, welcher RX-A würde in Frage kommen? Würde z.B. Nich schon der RX-A1040/1050 ausreichen als Ersatz? Oder sollte ich qualitativ dann doch eher zur 2000er... weiterlesen → Marco_1984 am 06.08.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 12.11.2016
  • Avatar von megaharry 25 RX A oder V
    Ich benötige einen AV-Receiver, hatte bisher von Yamaha den Soundprojektor und weil ich finde dass Yamaha eine tolle Marke ist würde ich wohl auch einen AV-Receiver von Yamaha nehmen. Wenn ich in dieses Forum sehe gibt es sehr viele Einträge zu Modellen der V -Serie und erheblich weniger zur... weiterlesen → megaharry am 12.02.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 20.02.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-A 1040

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 170
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: ja
  • 3D-tauglich: nein
  • 4k Upscaling-Funktion: ja
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 14.9
  • Tiefe in mm: 432
  • Höhe in mm: 182
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Hochauflösende Audio Wiedergabe: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 2
  • Phono-Eingang: ja
  • Anzahl Ethernet Ports: 1
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.99
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: ja
  • UPnP-kompatibel: ja
  • WLAN: ja
  • AirPlay kompatibel: ja
  • Multiroom: nein