Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 80 . 90 . 100 . 110 . 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 . 130 . 140 . 150 . 160 .. 200 .. 300 .. 400 .. 500 . Letzte |nächste|

Bilder eurer Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#5893 erstellt: 01. Jan 2011, 04:46
Der freibürger Dreher gefällt mir besonders gut. Wat isn dat fürn Teil?
TomBe*
Inventar
#5894 erstellt: 01. Jan 2011, 05:34
DIY MK II
Siamac
Inventar
#5895 erstellt: 01. Jan 2011, 11:36

prollpopper schrieb:
@#5886 Hallo Siamac, sogar Stilecht mit Pioneerbürste... Wie heißt denn dieses edle Modell ? LG, prollpopper

Ja, das ist ein PIONEER PL-570 umgebaut auf ein PIONEER PL-570X (schwarze Version).
Die Bürste habe ich umgelabelt

Hier in Braun:





[Beitrag von Siamac am 01. Jan 2011, 11:40 bearbeitet]
knollito
Inventar
#5896 erstellt: 01. Jan 2011, 13:12
Auch von mir allen hier ein glückliches, gesundes, zufriedenes und musikalisches Jahr 2011!
freibürger
Inventar
#5897 erstellt: 01. Jan 2011, 15:04

Musikfloh schrieb:
Der freibürger Dreher gefällt mir besonders gut. Wat isn dat fürn Teil? :)


Ist ein gepimter Rega P3.
Die Chassis sind Sandwichkonstruktionen. Die untere Lage ist mit Quarzsand gefüllt, die Obere mit Kunstharz ausgegossen.
Beide Lagen sind mit Silikondämpfern voneinander entkoppelt.
Der Motor sitzt auf der unteren Lage und hat nun mehr keinen störenden Einfluss auf Lager und Tonarm.
Ist noch ein wenig Baustelle, es fehlt noch der Acrylteller und die obere Lage muß oben noch schwarz lackiert werden.

Frohes neues Jahr
Peter
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#5898 erstellt: 01. Jan 2011, 15:47

Ist noch ein wenig Baustelle, es fehlt noch der Acrylteller und die obere Lage muß oben noch schwarz lackiert werden.

Wenn fertig, bitte wieder Bildchen posten

Sowas sollte Rega auch mal selber bauen. Sieht wirklich sehr ansprechend aus.


Klaus
UVox
Inventar
#5899 erstellt: 01. Jan 2011, 18:28
Hallo und ein frohes neues Jahr.

mein Technics 1210M5G





[Beitrag von UVox am 01. Jan 2011, 18:36 bearbeitet]
knollito
Inventar
#5900 erstellt: 01. Jan 2011, 19:38
Sieht sehr gepflegt aus.
hal-9.000
Inventar
#5901 erstellt: 01. Jan 2011, 20:34
Hier mal ein Bild eines meiner 2 TAs:



[Beitrag von hal-9.000 am 01. Jan 2011, 20:36 bearbeitet]
TomBe*
Inventar
#5902 erstellt: 01. Jan 2011, 20:43
Starke Aufnahme
hal-9.000
Inventar
#5903 erstellt: 01. Jan 2011, 21:29
Na wenns gefällt, dann gern noch das eine oder andere:



hier das andere (hab ich glaub ich schon mal reingesetzt):

Holger
Inventar
#5904 erstellt: 01. Jan 2011, 22:21
Ein Bild mit einem 103er habe ich auch...

DL 103 RAg


[Beitrag von Holger am 01. Jan 2011, 23:55 bearbeitet]
christianh1
Stammgast
#5905 erstellt: 01. Jan 2011, 23:07
na da will ich mich auch beteiligen

Sony XL-MC1 Sony XL-MC1 Sony XL-MC1 Sony XL-MC1
lens2310
Inventar
#5906 erstellt: 01. Jan 2011, 23:38
Wow,

Ne Headshell aus Holz ? Wie schön !!
hal-9.000
Inventar
#5908 erstellt: 01. Jan 2011, 23:58
Hi


lens2310 schrieb:

Ne Headshell aus Holz ? Wie schön !!


Jepp, hier mit Bezeichnung und noch auf dem "Verpackungsträger" und mit dem Plattenspieler*








* auf dem man meine Beine erkennen kann
prollpopper
Stammgast
#5909 erstellt: 02. Jan 2011, 00:25
#5895

Hallo Siamac - der 570er sieht in schwarz echt besser aus !
Zumal das "Furnier " eh nur Folie ist !

Glückwunsch - bis zu diesem Zustand war es ein weiter Weg ( Tolle Geschichte mit excellenten Fotos )und die Doku dazu macht Lust auf Selbermachen !

Und das Label auf der Bürschde - Grossartig !!!
lens2310
Inventar
#5910 erstellt: 02. Jan 2011, 00:32
Aber da traut man sich ja kaum die Schrauben anzuziehen um das Holz nicht zu beschädigen ?
hal-9.000
Inventar
#5911 erstellt: 02. Jan 2011, 01:02
Moin,


lens2310 schrieb:
Aber da traut man sich ja kaum die Schrauben anzuziehen um das Holz nicht zu beschädigen ? :Y


so derb ist das nicht, da sind Plastikunterlegscheiben drunter, das Holz ist hart und so fest "baller" ich die Schrauben nicht an.
Ich bin auch nichts so der große Systemwechsler, die Systeme welche einmal drin sind, bleiben auch ne Weile (es sei denn es gefällt nicht) und das PTG erst recht
lens2310
Inventar
#5912 erstellt: 02. Jan 2011, 01:13
Mhhhh, ein Genuß.....!
Ich hätte die nie eingesetzt, sondern nur in einer Vitrine ausgestellt !!


[Beitrag von lens2310 am 02. Jan 2011, 01:18 bearbeitet]
UVox
Inventar
#5913 erstellt: 02. Jan 2011, 02:25
Klasse Headshell Bilder, das macht richtig Spass und Lust
auf eine neue Headshell/TA Kombi.
dslr-fan
Ist häufiger hier
#5914 erstellt: 02. Jan 2011, 03:34
hier mal ein Bild von meinem ersten Plattenspieler! Für 20 € aus der Bucht gefischt!

cs 505
jottklas
Hat sich gelöscht
#5915 erstellt: 02. Jan 2011, 15:17

UVox schrieb:
Klasse Headshell Bilder, ...


Ich hab auch noch zwei:


Audio Technica AT 20 SLa


Shure V15 III

Gruß
Jürgen
TomBe*
Inventar
#5916 erstellt: 02. Jan 2011, 15:23
Hat was von "Jugendstil"
UVox
Inventar
#5917 erstellt: 02. Jan 2011, 15:53
die Headshell macht einen sehr massiven Eindruck.


[Beitrag von Hüb' am 02. Jan 2011, 15:57 bearbeitet]
Fhtagn!
Inventar
#5918 erstellt: 02. Jan 2011, 16:23
Ist das nicht etwas zu schwer für das Shure V-15? Magnesium scheint das ja nicht zu sein, oder?
jottklas
Hat sich gelöscht
#5919 erstellt: 02. Jan 2011, 16:38

Fhtagn! schrieb:
Ist das nicht etwas zu schwer für das Shure V-15? Magnesium scheint das ja nicht zu sein, oder?


Von der Theorie her ist die Compliance in der Tat zu hoch für den schweren Arm. Da das Auflagegewicht des Empire Tonarms jedoch dynamisch durch Federkraft erzeugt wird und ich keine Probleme mit Trittschall habe, funktioniert das V15 III erstaunlicherweise sehr gut...

Aber ich werde mir dennoch irgendwann einmal ein hart aufgehängtes System gönnen (Denon oder Nagaoka)...

Gruß
Jürgen
Abraxas98
Schaut ab und zu mal vorbei
#5920 erstellt: 02. Jan 2011, 17:38
PlattenspielerHier mein "Liebling" .... Keine Antiqität, nichts Gebasteltes, aber er macht dennoch Freude. :-)
Fhtagn!
Inventar
#5921 erstellt: 02. Jan 2011, 17:56
Ein dunkler Stern aus dem Jelco-Nebel .

Schick!

Gruß
Haakon
knollito
Inventar
#5922 erstellt: 02. Jan 2011, 18:12

hal-9.000 schrieb:


lens2310 schrieb:

Ne Headshell aus Holz ? Wie schön !!


Jepp, hier mit Bezeichnung und noch auf dem "Verpackungsträger" und mit dem Plattenspieler*


Ein interessante Asien-Connection das Trio.
Black-Devil
Inventar
#5923 erstellt: 02. Jan 2011, 18:20

hal-9.000 schrieb:
[/url]



Ich hab gerade auf meine Tastatur gesabbert (aber nicht wegen deiner Beine )
deifl
Stammgast
#5924 erstellt: 02. Jan 2011, 20:12
MC1

Grüsse an Alle Marek
hal-9.000
Inventar
#5925 erstellt: 02. Jan 2011, 20:43
Details vom Tonarm:

-Vintage-Fan-
Inventar
#5926 erstellt: 02. Jan 2011, 21:36
wunderbarer Kenni !
der 990er ?
Black-Devil
Inventar
#5927 erstellt: 02. Jan 2011, 21:48
Ja, dem kann ich mich nur anschließen, der Kenwood ist genau mein Geschmack! Leider finanziell zur Zeit für mich unerreichbar!
schamacko
Ist häufiger hier
#5928 erstellt: 03. Jan 2011, 01:33
SSL22350Ein Alphason Sonata. Sehr schwer zu kriegen und wenn, dann nicht unbedingt billig. Diesen hier habe ich ohne Netzteil bekommen. Nachdem ich nach geraumer Zeit feststellen musste, daß ein original Netzteil einzeln nicht zu bekommen war, habe ich mir eines von Dr. Fuss anfertigen lassen. Ich hätte auch ein Linn "Vallhalla" nehmen können, was ein kompletter Nachbau des Alphasonnetzteils sein soll, aber das hätte ich als ein wenig geschmacklos gegenüber dem Konstrukteur dieses genialen engl. Plattenspielers empfunden.
Der Sonata verfügt über einige Besonderheiten: So wird z.B. der massive Kunststoffteller von zwei Motoren angetrieben, der Tonarm mit fester Headshell ist aus Titan gefertigt !
Ohne Netzteil dürfte sein Gewicht irgendwo bei 15 Kilo liegen.
-Vintage-Fan-
Inventar
#5929 erstellt: 03. Jan 2011, 01:44
Wunderbarer Dreher und ich glaube den hat sonst niemand hier !


[Beitrag von -Vintage-Fan- am 03. Jan 2011, 01:44 bearbeitet]
db_powermaster
Hat sich gelöscht
#5930 erstellt: 03. Jan 2011, 01:59
Hallo Schamacko,

sehr edel der Alphason und das Fuss-NT ist sicher keine schlechte Alternative zum Original.
Auf dem Bild sind ja auch lecker Hashimoto ÜT zu sehen. Mit welchem System betreibst Du die denn und an welchem PhonoPre hängt das Ganze?

VG
Sascha
schamacko
Ist häufiger hier
#5931 erstellt: 03. Jan 2011, 02:59
Hallo Sascha, mein System ist ein SYX R 1000 Airy 2-S. Das Ganze hängt an den MM- Platinen im Brocksieper-Vorverstärker. Auf den Platinen gibt es ein "Mäuseklavier" und Du hast 128 versch. Möglichkeiten, ein System anzupassen!
Gruss RalfSSL22349
hal-9.000
Inventar
#5932 erstellt: 03. Jan 2011, 09:53
Moin -Vintage-Fan- und Black-Devil,

Dankeschön erst mal


-Vintage-Fan- schrieb:

der 990er ?
:prost


Nicht ganz, ist ein Kenwood KD 8030, die waren IMHO im Wesentlichen baugleich. Ich habe noch das Netzteil ausgelagert und die ollen fixen Strippen getauscht (waren auch schon ordentliche Knickstellen drinnen) und so sieht er nun von hinten aus:



Solange keine tiefen Kratzer drinnen sind, kann man die Zarge sehr schön wieder herrichten, der Lack ist recht dick. Man muss an der Stelle also nicht zu pingelig beim Kauf sein (was ich sonst bin). Ich musste bei mir auch teils (naß)schleifen und polieren, ebenso die Haube. Hat sich aber gelohnt (diese Drecksarbeit ).



@schamacko: was ist denn das rechts neben Deinem hübschen Plattenspieler - Übertrager?


[Beitrag von hal-9.000 am 03. Jan 2011, 10:49 bearbeitet]
knollito
Inventar
#5933 erstellt: 03. Jan 2011, 11:43

hal-9.000 schrieb:


Nicht ganz, ist ein Kenwood KD 8030, die waren IMHO im Wesentlichen baugleich. Ich habe noch das Netzteil ausgelagert und die ollen fixen Strippen getauscht und so sieht er nun von hinten aus:



Stimmt, die waren praktisch baugleich, wobei Du Deinen KD8030 ja nochmals schön aufgewertet hast.
db_powermaster
Hat sich gelöscht
#5934 erstellt: 03. Jan 2011, 12:05

schamacko schrieb:
Hallo Sascha, mein System ist ein SYX R 1000 Airy 2-S. Das Ganze hängt an den MM- Platinen im Brocksieper-Vorverstärker. Auf den Platinen gibt es ein "Mäuseklavier" und Du hast 128 versch. Möglichkeiten, ein System anzupassen!
Gruss Ralf


Hallo Ralf,

ohne es gehört zu haben....... hört sich umwerfend an;).
Ganz tolle Zusammenstellung, viel Spaß damit!

VG
Sascha
dslr-fan
Ist häufiger hier
#5935 erstellt: 03. Jan 2011, 21:27
Mit euren Spielern und Ta`s kann ich zwar net ganz mithalten, finde den Dual 505 trotzdem sehr schön, besonders den filigranen Tonarm!
IMGP4615
IMGP4621sw
IMGP4623
IMGP4628


[Beitrag von dslr-fan am 03. Jan 2011, 21:28 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#5936 erstellt: 03. Jan 2011, 22:34

dslr-fan schrieb:
finde den Dual 505 trotzdem sehr schön

Tolle Fotos
dslr-fan
Ist häufiger hier
#5937 erstellt: 03. Jan 2011, 22:47
dankeschön
deifl
Stammgast
#5938 erstellt: 05. Jan 2011, 21:40
IMG_3476
Musikfloh
Hat sich gelöscht
#5939 erstellt: 05. Jan 2011, 23:17
Wow, auch toll. Was isn das fürn Dreher? Der Tonarm gefällt gar sehr
deifl
Stammgast
#5940 erstellt: 05. Jan 2011, 23:56
...wieder ein Eigenbau, Tonarm ist 12" aus Holz und Alu Einpunkt-gelagert.
Grüße Marek
ooooops1
Inventar
#5941 erstellt: 06. Jan 2011, 12:57
Moin,

na dann kann ich meinen Kenni ja auch beissteuern...

KD 8030

Kenwood KD 8030 (im Moment mit Denon DL 160)

Hinten liegen noch ein paar Systeme die einer anderen Aufbewahrung zugeführt werden sollen. Mal sehen was für Vitrinen es da gibt.

u.a. ein Decca London - Yamaha MC9

Dann habe ich noch:

Pioneer von oben ganz

Pioneer PL 10 mit Shure 75MG

und einen:

1210

Technics 1210 MKII im Original Technics case mit Ortofon Concorde S

Und zu guter Letzt noch einen:

ql3 Bild 2

JVC QL3F (schlechtes Bild....) mit Stanton System

und wenn ich noch mehr anschleppe haut mich meine Frau

Ooooops1
ooooops1
Inventar
#5942 erstellt: 06. Jan 2011, 13:00
Moin,

den habe ich ganz vergessen.
DER muss aber noch überarbeitet werden:

IMG_0345

Lenco L 84 mit orig. ADC System

Ooooops1
Käfermicha
Stammgast
#5943 erstellt: 06. Jan 2011, 13:12
Pioneer PL-10, sehr schickes Einsteigermodell...
ooooops1
Inventar
#5944 erstellt: 06. Jan 2011, 13:21
Moin,

ja der PL10 hat schon was. Als Einstieg für Vinyl Neulinge durchaus eine Überlegung wert.
Vor allem ist dieser im Top Zustand.
Nicht mal die Haube hat Kratzer
Lediglich ganz feine Schlieren vom putzen.

Ooooops1
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 80 . 90 . 100 . 110 . 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 . 130 . 140 . 150 . 160 .. 200 .. 300 .. 400 .. 500 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Fotowettbewerb Bilder eurer Plattenspieler
PRW am 27.06.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  30 Beiträge
Vom Plattenspieler null Ahnung, totaler Anfänger
reptilex am 06.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  9 Beiträge
Plattenspieler für blutigen Anfänger
Nichtlustig am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.01.2015  –  31 Beiträge
Totaler Anfänger sucht Analog-Hilfe
mprey am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 25.05.2006  –  10 Beiträge
Abstimmung Fotowettbewerb Bilder eurer Plattenspieler
PRW am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  5 Beiträge
Weihnachtsgeschenk Plattenspieler Anfänger
Jorgi69 am 26.11.2013  –  Letzte Antwort am 27.11.2013  –  6 Beiträge
Hilfe für Plattenspieler - Anfänger
Markus13680 am 25.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  2 Beiträge
Absoluter Anfänger sucht Plattenspieler
Saracan am 11.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  26 Beiträge
Anfänger sucht Plattenspieler
boeddy1982 am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 17.09.2007  –  4 Beiträge
Empfehlungen gesucht: Plattenspieler und Co. für Anfänger
figurehead82 am 03.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  11 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.604 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedCubecanon
  • Gesamtzahl an Themen1.412.271
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.886.172