Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 200 .. 300 .. 400 .. 500 .. 520 . 530 . 540 . 550 . 559 560 561 562 563 564 565 566 567 568 . 570 . 580 . 590 . 600 .. 700 .. 800 .. Letzte |nächste|

Bilder eurer Wohn- & Heimkino-Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
poppeye
Inventar
#28774 erstellt: 07. Jul 2011, 19:23

Gordenfreemann schrieb:
.....
@poppeye:

Sehr beeindruckend, die Decke ist spitze :prost


Danke für das Lob, auch an Blein....

Da ich alle Kabel (bis auf HDMI) für den Beamer über die Decke verkabelt hatte, wollte ich alles verstecken, daher habe ich diese Decke entworfen und gebaut:

Mit Kabelkram:

Decke01

Fertig mit Ansicht zum Beamer:

Decke02

Und die Beamerhalterung (selbst gebaut) ist auch schön versteckt:

Decke03

Die Lampen kann man in 2 Gruppen einschalten und auch Dimmen....

Ich hatte damals auch die Fliesen im gleichen Muster verlegt, aber leider sieht man das nicht mehr, da ich ein paar Teppiche gegen den Schall verlegt habe (noch ein älteres Bild:

Fliesen

@Bleim: Auch wenn ich handwerklich geschickt erscheine dann drücke ich mich doch vor dem ganzen Aufwand und "Dreck" eine Motor-Leinwand zu verstecken, aber der nächste Winter kommt bestimmt

In diesem Sinne:


[Beitrag von john_frink am 08. Jul 2011, 06:31 bearbeitet]
_Vincent_Vega_
Inventar
#28775 erstellt: 07. Jul 2011, 20:18

HiroProtagonist schrieb:

Na hoffentlich!
Die sehen nämlich gut aus. Erstens bringen die Bilder toll Farbe ins Zimmer und zweitens sind die schwarzem Rahmen ein toller Kontrast!

Selbst fotografiert?

Grüße,
Thomas
:prost


Danke schön, genau, gerade den kontrast finde ich schön.
Ja, hab sie selbst fotografiert, War in einem Auslandssemester in Südafrika *Seufz* erinnre mich gerne an die Zeit, daher würde ich die Bilder niemals runter machen.

Apropo Bilder. Heigl, der Joker ist echt der Hammer, kannst froh sein so eine tolle Schwester zu haben
Ach und das Pulp Fiction Bild will ich auch
snigg
Ist häufiger hier
#28776 erstellt: 08. Jul 2011, 05:33
Hi

Bin gerade umgezogen und wollte jetzt einmal ein paar fotos hineinstellen es sieht zwar nicht perfekt aus aber egal.

links an an der ecke fehlt noch ein stein da er sich gelöst hat.

hab das ganze an zwei 3schicht platten geklebt ung ging dabei mit den steinen über die ecke hinaus damit ich dahinter noch LED`s verstecken kann.

IMG00158-20110704-1840IMG00159-20110704-1841

Entschuldigt das durcheinander aber im Moment ist da so.
LaRussoXXX
Hat sich gelöscht
#28777 erstellt: 08. Jul 2011, 07:04
Ok, hier noch mal mein überarbeiteter Beitrag.
Und ich entschuldige mich auch noch mal für mein beispielloses Verhalten.

Gestern, 13:31

@Heigl

Das Joker-Gemälde ist ja mal echt der Hammer.
Ich hab erst gedacht, wo ist denn jetzt das Bild? Das ist doch ein Foto.
Den Wert kann man glaub ich garnicht einschätzen.
Wie lange hat deine Schwester denn daran gesessen? Und was für Farben hat sie dafür benutzt?

Aber auch dein Equipment ist nicht von schlechten Eltern.

Ich weiß garnicht was hier einige immer gegen diese Logo-Schilder haben. Was ist daran schlecht?
Ich hab hier auch drei davon rumhängen. Das sind genauso Bilder wie andere auch.
Einige Besucher haben mich schon gefragt ob ich denen auch so Logos machen kann.

+++Komentar entfernt+++
knollito
Inventar
#28778 erstellt: 08. Jul 2011, 08:14

Heigl schrieb:
wie gesagt, von meiner kleinen Schwester (16) geschenkt bekommen. Handgemalt !!!

Hab mich rießig gefreut :D


Da ich selbst Kunst sammle und auch einige arrivierte Künstler in der Familie sowie Bekanntenkreis sind, kann ich Deiner kleinen Schwester nur eine große Anerkennung sollen: bei ihr ist sichtbares (mal-)technisches Talent vorhanden. Das sollte gefördert werden! Jedenfalls ein toller Raumschmuck, erst recht für ein Heimkinoraum.

Das grausamen THX & Co.-Schilder daneben, würde ich dagegen schon als Beleidigung der liebevollen Arbeit Deiner Schwester ansehen ...
one
Stammgast
#28779 erstellt: 08. Jul 2011, 08:58
Hier noch ein Beispiel für nen Ls Ständer...
War aber auf Grund der Materialwahl Nicht ganz so billig..

Einmal an der Front:



Und der Rear Bereich:



[Beitrag von one am 08. Jul 2011, 09:00 bearbeitet]
poppeye
Inventar
#28780 erstellt: 08. Jul 2011, 09:20
@one: Als "Edelstahlfan" gefallen mir die LS-Ständer wirklich sehr gut, sogar mit Beleuchtung


[Beitrag von poppeye am 08. Jul 2011, 09:20 bearbeitet]
dvddiego
Stammgast
#28781 erstellt: 08. Jul 2011, 11:00

poppeye schrieb:

Moe78 schrieb:


.... Der Verzicht auf eine Leinwand ist allerdings für sowas nicht zu tolerieren ....
:prost


Wegen der Leinwand: Ich plane eventuell Leinwandfarbe (ScreenGo) aber hatte noch keine Zeit.
Motorleinwand kommt nicht in Frage, da ich die dann an die Decke hängen muss (sichtbar).


um das Leinwandproblem noch einmal anzusprechen, wäre es möglich, eine Motor-LW unten zu montieren und diese mit Hilfe von transparenten Nylonfäden über Umlenkrollen nebst Kontergewicht zu betätigen?
So wäre die LW aus dem direkten Blickfeld.
Hat das schon einmal jemand gemacht?
Könnte das klappen?
LW
(ich weiss etwas OT, sorry)


EDIT john_frink: Zitat aufs wesentliche gekürzt!


[Beitrag von dvddiego am 08. Jul 2011, 14:06 bearbeitet]
killersnake4.0
Stammgast
#28782 erstellt: 08. Jul 2011, 11:25

LaRussoXXX schrieb:

Ich weiß garnicht was hier einige immer gegen diese Logo-Schilder haben. Was ist daran schlecht?
Ich hab hier auch drei davon rumhängen. Das sind genauso Bilder wie andere auch.
Einige Besucher haben mich schon gefragt ob ich denen auch so Logos machen kann.


Geschmackssache - warum hinterfragst Du das?

Btw. ich finde diese Schilder ebenfalls ziemlich Panne und absolut überflüssig...
john_frink
Moderator
#28783 erstellt: 08. Jul 2011, 11:46
Hi,

es wäre schön, wenn sich die Diskussion über DTS- und THX- Schilder auf eine Minimum beschränken würde, da klar ist, dass es sich hierbei um persönliche Geschmäcker handelt und die jeweiligen User diese nicht versehentlich in ihre Wohnzimmer gehängt haben!


Ich raunze auch niemanden an, der ein Van Gogh Druck zuhause rumstehen hat, weil ich der Meinung bin, dass Impressionisten nicht malen können. Ebenso verhält es sich mit Bayern Fahnen, Porsche Miniaturen und Take That Postern. Was man hier gerne kritisieren darf, ist die Form bzw. Präsentation, z.b. dass billige Bravo Poster in einem Rahmen besser zur Geltung kommen, oder der 80L Übertopf samt Benjamini auf dem Lautsprecher überfrachtet wirkt. Und nach wie vor gilt, dass der Ton die Musik macht.

Schönen Gruß, john_frink


[Beitrag von john_frink am 08. Jul 2011, 11:47 bearbeitet]
Yougle
Inventar
#28784 erstellt: 08. Jul 2011, 12:13
@dvddiego:
So eine aufwendige Konstruktion brauchst du dazu aber nicht. Du kannst einfach oben einen Haken an die Wand schrauben und den Griff dann dort einhängen. Wie bei den mobilen Leinwänden. Aber ist das jetzt so ein Unterschied ob man die Leinwand an den Boden oder an die Decke schraubt?

Gameldar
Stammgast
#28785 erstellt: 08. Jul 2011, 12:14

snigg schrieb:
Hi

IMG00158-20110704-1840IMG00159-20110704-1841



Schönes Heimkino, gefällt mir. Besonders das mit den Steinplatten hinter dem TV macht sich super.

Grüße
Alex
covenation
Ist häufiger hier
#28787 erstellt: 08. Jul 2011, 13:01
Nach langer Zeit des Bestaunens will ich auch mal kurz zeigen, was sich bei mir so getan hat. Das erste Foto ist noch aus der Zeit, als mich das Thema Heimkino gar nicht interessiert hat.
Vorher.
Über mehrere Zwischenschritte
CIMG1036,
siehts nun so aus. Wichtig ist mir, das trotz besserer Technik es immer noch ein Wohnzimmer ist. Ich mag diese kühlen Technikwände nich so sehr...
CIMG1857
CIMG1849
CIMG1850
Bin immer noch auf der Suche nach nem schönen, passenden Rack.Die meisten sind zu niedrig und/oder bieten dem AV zu wenig Luft zum Atmen^^

Und nun Feuer frei^^
poppeye
Inventar
#28788 erstellt: 08. Jul 2011, 13:37
@covenation:
Sieht sehr symmetrisch aus und hat bestimmt eine gute Soundkulisse auf der Couch. Ich finde aber keinen Sub, gibt es einen?
dcg_
Stammgast
#28789 erstellt: 08. Jul 2011, 13:43
@covenation
gefällt mir was du dir da aufgebaut hast .
zum thema rack , hast du sich mal bein IKEA Besta system umgeschaut ?
das gibt es in verschiedenen höhen und breiten natürlich auch in vielen farbvariationen ,
wenn man da die rückwand ganz oder teilweise weglässt sollte der AVR und andere geräte genug luft bekommen .

so siehts bei mir jetzt aus .
IMG_5493
IMG_5494
ich hab mir endlich nen canton center gegönnt
Chris1982m
Stammgast
#28791 erstellt: 08. Jul 2011, 17:12
Hallo ich bin noch recht neu hier und dachte ich zeige euch auch mal mein Heimkino/Wohnzimmer

Bin für Anregungen und Kommentare dankbar

Bilder sind leider nur mit dem Handy gemacht leider nicht so gut bessere Lautsprecher sollen bald noch kommen weiß nur noch nicht recht wie und was?

IMG_0024IMG_0025
IMG_0023IMG_0027
IMG_0033IMG_0030
IMG_0028IMG_0031
IMG_0032


Ein bisschen was zur Hardware

Lautsprecher: Heco Victa 700 Victa Center 100 und Victa 200 Subwoofer Yamaha YST-SW205

AVR: Yamaha RX-V861
Player: Blu-Ray Yamaha BD-S 1065
LCD: 55 Zoll Toshiba 55WL 734G LED

Gruss Chris


[Beitrag von john_frink am 08. Jul 2011, 17:53 bearbeitet]
covenation
Ist häufiger hier
#28792 erstellt: 08. Jul 2011, 18:26
@popeye
nee, Sub hab ich keinen, ich glaube die Nachbarn würden sich dann doch beschwerden is auch platztechnisch recht schwierig...

@dcg

danke.
Ja, ich hab Deine Fotos schon vorher gesehen und es gefällt mir vom optischen sehr gut. Hast Du links u rechts extra Türen dran montiert, weil die Besta-Regale ja eigentlich offen sind?
Und is der Center nich zu tief ?
De_Witt
Stammgast
#28793 erstellt: 08. Jul 2011, 19:04
@Chris1982m

dein Heimkino sieht sehr wohnlich aus. Jedoch sind deine Lautsprecher nicht optimal plaziert. Die Front LS solltest du etwas aus den Ecken holen und bezüglich deines Centers solltest du dir was einfallen lassen. Da kommen ja alle Stimmen aus dem Boden.

DerFernsehNoob
Stammgast
#28794 erstellt: 08. Jul 2011, 19:31
achtung chris

amnesty victanational wird bei dir eindringen um deine boxen zu befreien. die brauchen mehr platz. und der center würde gerne seine schuktern frei haben, dann könnte er sich vorne aufrichten und dich anlächeln^^

gruß

Chris1982m
Stammgast
#28795 erstellt: 08. Jul 2011, 19:59
@De Witt Dankeschön

Ja mit dem Center hast du recht aber ich habe mich ehrlich gesagt selbst gewundert wie nah die Sprache doch noch am Bild ist bei der Aufstellung ich hatte eigentlich damit gerechnet das es so garnicht geht.

Ich habe schon überlegt vielleicht für den Center nen Ständer zu Bauen ich habe auch mal irgendwo gelesen das es garnicht mal verkehrt ist wenn der Center etwas weiter vorne steht wie die Front Lautsprecher.

Zu den Frontlautsprechern ich glaube da tut sich nicht viel sind ja leider Dachschrägen bei mir und die Lautsprecher haben ja Platz zum Atmen nach hinten.
dcg_
Stammgast
#28796 erstellt: 08. Jul 2011, 20:33
für die besta regale gibt es eine reihe von verschiedenen tür einfach mal auf ikea.de nachschauen .
ja der center ist nicht ganz auf ohrhöhe aber es passt schon ganz gut ,
jetzt mit dem neuen center noch besser wie mit dem alten .
XRayEins
Schaut ab und zu mal vorbei
#28797 erstellt: 08. Jul 2011, 22:36
Hallo,

ich möchte euch heute mal mein Heimkino vorstellen. Es besteht seit 1995 unterm Dach. Folgendes wurde verbaut:

- Sanyo PLV-Z800
- Sony PS3
- Yamaha RXV 396

Ich hoffe es gefällt euch.

Sebastian




kvmilbe
Stammgast
#28798 erstellt: 09. Jul 2011, 02:00
@Sebastian: dein dachkino gefällt mir sehr gut, sieht richtig gemütlich aus und nicht so Top gestyled. Halt wohnlich

Ist es da nicht im Sommer sehr heiß? Habe das selbe Problem in meinem Dachboden, wo ich kaum schlafen kann im Sommer.

Wenn möglich, wuerde ich eine rahmenleinwand nutzen, dann muss der Center, wenn diese etwas kleiner ist, nicht in die Leinwand ragen.
nicknackman007
Inventar
#28799 erstellt: 09. Jul 2011, 05:49
Moin, Moin
Ich hab ja gesagt, das ich an der Wandfarbe hinter meinen Dyn's arbeiten werde ( viele haben sich mächtig übers Ozean Blue aufgeregt. )
Erst wollte ich ne Steinwand, aber die hat ja auch schon jeder, also doch wieder mit Farbe arbeiten.
Farbe ist übrigens sand.
Wer mal schauen möchte, hier ein paar Bilder am Morgen ohne Blitz.
P1010350
P1010353
P1010356
P1010357
P1010360
dcg_
Stammgast
#28800 erstellt: 09. Jul 2011, 07:39
@Sebastian
die tapete gefällt mir persönlich überhaupt nicht der rest aber schon
Der_Tom
Hat sich gelöscht
#28801 erstellt: 09. Jul 2011, 07:52

kvmilbe schrieb:
@Sebastian: dein dachkino gefällt mir sehr gut, sieht richtig gemütlich aus und nicht so Top gestyled. Halt wohnlich

Ist es da nicht im Sommer sehr heiß? Habe das selbe Problem in meinem Dachboden, wo ich kaum schlafen kann im Sommer.

Wenn möglich, wuerde ich eine rahmenleinwand nutzen, dann muss der Center, wenn diese etwas kleiner ist, nicht in die Leinwand ragen.







Gemütlich ! War das dein ernst ?
Sorry über Geschmack kann man ja bekanntlich streiten aber ich hoffe für Sebastian das, dass bis jetzt nur ein Provisorium ist !

Gruß Tom
markusfrohnert
Stammgast
#28802 erstellt: 09. Jul 2011, 08:15
nicknackman007


Sieht Klasse aus schöne Front schöner Boden,ich glaub ich muß mal bei mir an der Optik Arbeiten im Wohnzimmer um hier Bilder zu Zeigen




Gruß Markus
snigg
Ist häufiger hier
#28803 erstellt: 09. Jul 2011, 08:16
to nicknackman007

Hi finde dein zimmer echt gelungen.

wirkt echt sehr gemütlich!
Dittgen
Ist häufiger hier
#28804 erstellt: 09. Jul 2011, 08:51
@nicknackmann007

Sieht jetzt viel viel besser aus als mit deiner alten blauen Wand!!!

Gruß
Yougle
Inventar
#28805 erstellt: 09. Jul 2011, 09:19
@nicknackman007:
Sehr geil. Gefällt mir so deutlich besser. Hätte vielleicht sogar noch ne dunklere Farbe genommen. Auch die Wandtatoos passen gut.


@XRayEins:
Bei deinen Bildern fühle ich mich irgendwie 50 Jahre in der Zeit zurückversetzt... aber schöne Kamera
dcg_
Stammgast
#28806 erstellt: 09. Jul 2011, 09:48
@nicknackman007
ich finde die farbe super gefällt mir richtig gut auch die
wandtatoos passen da super rein auch wenn mir persönlich das
linke un einiges besser gefällt als das rechte.
Rookie1982
Stammgast
#28807 erstellt: 09. Jul 2011, 10:10
@XRayEins: Also ich finds super! Total gemütlich, perfekt für einen Big Lebowski Abend mit White Russian
digges
Ist häufiger hier
#28808 erstellt: 09. Jul 2011, 11:03
@nicknackman007, sehr schöne Optik und was noch wichtiger ist sehr wertige Geräte
Das auf der Farbe (Sand) sind das Wandtattoos oder hast Du das mit einer Schablone und dann mit Farbe aufgetragen ?
snigg
Ist häufiger hier
#28809 erstellt: 09. Jul 2011, 12:10
@nicknackman007

woher hast du die wandbilder?
nicknackman007
Inventar
#28810 erstellt: 09. Jul 2011, 12:47
Vielen Dank für die vielen Blumen.
Die Wandtatoos hab ich bei http://www.klebefieber.de/ bestellt. Sehr gute Qualität. Aber bei grober Raufaser, drei mal überstrichenen Wandfarbe, hatte auch ich etwas Probleme beim anbringen. Mit den Teilen aus dem Baumarkt kommt ihr nicht weit.
Das Lowboard ist selbst gebaut. Anregungen hatte ich hier im Forum. Also sei Euch allen an dieser Stelle noch mal gedankt.
snigg
Ist häufiger hier
#28811 erstellt: 09. Jul 2011, 14:56
Die haben dort eecht schöne sachen

Danke
BU5H1D0
Inventar
#28812 erstellt: 09. Jul 2011, 15:27
@nicknckman:
Da musst du aber selbst auch zugeben, dass die neue farbe gegen das alte blau mal eben 1000mal besser und stimmiger aussieht!

Ich find`s jetzt nahe an der Perfektion
Gordenfreemann
Inventar
#28813 erstellt: 09. Jul 2011, 16:17
auja, mMn gehört Blau ins Bad und sonst nirgendwo hin

Die Wand Tattoos gefallen mir sehr, das ich mir auch noch welche zulegen möchte
Acoustimass10
Inventar
#28814 erstellt: 10. Jul 2011, 12:10
Hallo,
ich bin gerade beim umbau, jetzt fehlen nurnoch die 3 Front LS, welche nächste Woche gebaut werden (SB18 ADW) und das Finish der Needles, welche als Rear dienen werden.

Frontansicht:

DSCI0003


@XRayEins:

Dein Dachkino finde ich sehr gemütlich. Ehrlich gesagt besser, als solche superschönen,
welche man hier auch sehr oft bestaunen darf.
Und der Kühlschrank ist das beste


Gruß, Andreas


[Beitrag von Acoustimass10 am 10. Jul 2011, 12:13 bearbeitet]
rubbldykatsk
Stammgast
#28815 erstellt: 10. Jul 2011, 14:28
@Acoustimass10:

Was für ein dezenter Woofer
Acoustimass10
Inventar
#28816 erstellt: 10. Jul 2011, 14:38
Ich wollte erst einen großen Sub bauen, aber da ich in einem Block wohne und das Zimmer eh nur 20m² hat sollten 18" auch ausreichen
roL.x
Stammgast
#28817 erstellt: 10. Jul 2011, 16:16
Hallöchen,

wollte euch Heute einmal mein noch im Aufbau befindliches bescheidenes "Fernsehzimmer" zeigen.
Es fehlen noch Details und evtl. noch eine Umgestalltung, da ich mit der Front so nicht ganz zufrieden bin. Diese sieht mehr als nur gequetscht aus momentan.
Vermutlich wird ein Rack gebaut oder gekauft welches die ganzen Geräte beherbegern soll und unter dem Boondock Saints Poster (welches schief im Rahmen hängt sehe ich gerade) stehen soll.
Außerdem möchte ich noch einen dunklen Teppich vor das Lowboard legen um noch etwas mehr Kontrast im Raum zu haben und die Reflektionen zu verringern.

Dieser Raum befindet sich über unserem Wohnzimmer und wird durch eine Wendeltreppe im Flur erreicht. Vor dem Raum ist noch ein kleiner, welcher noch in Arbeit ist. Dort steht ein digitaler Bilderrahmen für Dvd-Cover und die Popcornmaschine. Er soll noch mit Deko und Requesiten verschönert werden und ist momentan eher ein Abstellraum.
Im Zimmer daneben ist unser Büro und baldiges Gästezimmer untergebracht. Dieser Raum ist leider L-förmig und etwas kleiner, sonst wäre es dieser Raum geworden.

Equipment

TV: Sharp D44 37" (alte aus dem Wohnzimmer)
AVR:Onkyo TX SR 606
DVD:Onkyo DV-SP404E
Konsole:Xbox 360 Slim
Front:Canton Gle 409
Center:Canton Gle 405
Surround:Magnat Vector Needle Dipol
Sub:Canton AS 85.2 SC

IMG_1198

IMG_1210

IMG_1211

IMG_1212

IMG_1214

IMG_1215

Na dann tobt euch aus

Grüße roL.x
gt231
Inventar
#28818 erstellt: 10. Jul 2011, 17:06
Sehr.....weiß. Wäre mir zuviel des guten. Und der Sub klingt dort hinten? Kann ich mir kaum vorstellen, wenn man direkt daneben sitzt.
Acoustimass10
Inventar
#28819 erstellt: 10. Jul 2011, 17:29
In meiner Verwaltung stand eben, dass 2 neue Beiträge sind


Naja, schönes Heimkino baust du dir da, ich hätte auch gerne einen eigenen Raum dafür.
Aber mal sehen, was in 10 Jahren ist


Gruß, Andreas
Mickey_Mouse
Inventar
#28820 erstellt: 10. Jul 2011, 17:47
@roL.x
über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten.
Ich würde mich da wohl etwas wie im Wartezimmer von meinem Zahnarzt fühlen.
"Dekorativ" aufgestellte DVD/BD Hüllen sind auch nicht so mein Ding. Das Zeug gehört zu einem Heimkino halt dazu und muss irgendwie gut zugänglich verpackt werden werden, aber es wie in einer Videothek zu präsentieren?!?

Genauso kann ICH mich absolut nicht für den eingebauten Center erwärmen. Ok, das mag auch daher kommen, dass ich in den letzten 10 Jahren 4 verschiedene Center hatte und LS zu "verstecken zu wollen" ist für mich irgendwo zwischen gewollt und nicht gekonnt und lächerlich.

Aber wie gesagt, das ist meine ganz persönliche Meinung und viele andere finden das sicherlich mega cool! Und für die Popcorn-Maschine gibt es natürlich 12 Points!

Die Dimensionen werden aus den Bildern nicht so recht klar, wäre eine um 90° gedrehte Anordnung nicht evtl. besser gewesen?
Moe78
Inventar
#28821 erstellt: 10. Jul 2011, 18:12
Sehr schönes Farbkonzept, gefällt mir. Als reines Heimkino vielleicht etwas zu hell. Kommt da noch ein Beamer?
Hast du die Sub-Position optisch oder akustisch gewählt?
zungwini
Stammgast
#28822 erstellt: 10. Jul 2011, 18:35
@roL.x

stimmig,finde vor allem die Integration des Centerspeaker sehr gelungen.
Hast du da Board selbst gefertigt oder gekauft,sieht gut aus.


greetz
firephoenix28
Inventar
#28823 erstellt: 10. Jul 2011, 18:45
@Acoustimass10

wie wärs mit spikes unter dem woofer?

sonst ganz schön^^
Acoustimass10
Inventar
#28824 erstellt: 10. Jul 2011, 19:59
Vielleicht kann ich mir in den nächsten wochen welche drehen, wenn nicht so viel los ist.
Allerdings sind diese IKAE-Füße auch ganz gut



roL.x
Stammgast
#28825 erstellt: 10. Jul 2011, 21:10

Sehr.....weiß. Wäre mir zuviel des guten. Und der Sub klingt dort hinten? Kann ich mir kaum vorstellen, wenn man direkt daneben sitzt.

Raum ist wie gesagt noch im Aufbau , ist in wirklichkeit nicht ganz so schlimm da das meiste Weiß eher Beige ist. Soll ja auch noch geändert werden mit z.B dem Teppich und evtl. Absorbern oder so. Beim Sub habe ich viele Positionen versucht und bin im ganzen Zimmer herumgekrochen. So wie der Raum nun ist klingt er da am besten. Direkt vor dem Tv habe ich ein riesen Bassloch. Um den Sub herum ist es gut aber nicht perfekt.

@Acoustimass
Danke dir!

@Mickey Mouse
Da meine Sammlung nicht so groß ist würden mich eher die Lücken im Regal stören als das Präsentieren.
Eine 90° Drehung wäre schlecht da es sich wie geschrieben um ein Durchgangszimmer handelt und links und rechts vom TV eine Tür ist. 180° wären genauso schlecht da die schräge hinter den Sesseln tiefer beginnt. Fand so den Kompromiss am besten. Da ich wie schon erwähnt wenig Platz habe und den TV nich an die Wand hängen kann hab ich den Center ( um die Frage von zungwini gleich zu beantworten und danke für die Blumen ) ins Lowboard verfrachtet. Habe die Türen geändert und ein kleines Podest gebaut auf dem der Center steht, ist aber noch improvisiert.Was mir aber ehrlich gesagt sehr gut gefällt.
Danke für deine ehrliche Meinung!
Thema Wartezimmer: habe auch mit Reflektionen zu kämpfen wird also eh noch was geändert aber eine Dunkelkammer mache ich daraus nicht.

@Moe
Beamer ist momentan nicht geplant, wäre mMn auch etwas blöde umzusetzen.Habe fürs Wohnzimmer einen 50"gekauft, daher ist auch der alte erstmal nach oben gewandert.
Sub ist wie schon erwähnt lustigerweise nicht optisch sondern akustisch gewählt. Einen besseren Platz hab ich noch nicht gefunden. Der Raum ist fast quadratisch mit Schrägen auf zwei Seiten.

Bin für jeden Vorschlag oder jeglicher Kritik offen.

Grüße roL.x


[Beitrag von roL.x am 10. Jul 2011, 21:15 bearbeitet]
_Secor_
Ist häufiger hier
#28826 erstellt: 11. Jul 2011, 05:38
Hallo

hier jetzt mal unser Heimkino, freuen uns über eure Kommentare und Verbesserungsvorschläge.

PS: Der JBL Sub wurde gegen einen Heco 38 a piano schwarz Sub getauscht und steht jetzt im Schlafzimmer.
Bei Gelegenheit gibt neue Bilder.









Uploaded with ImageShack.us
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 200 .. 300 .. 400 .. 500 .. 520 . 530 . 540 . 550 . 559 560 561 562 563 564 565 566 567 568 . 570 . 580 . 590 . 600 .. 700 .. 800 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Bilder Eurer HiFi & Surround Anlagen unter 1000,-?
*KlingKlang* am 28.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.06.2014  –  17 Beiträge
Wohn-Heimkino
Oldfieldfan am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 19.10.2015  –  7 Beiträge
Stromverbrauch eurer Anlagen (im Betrieb)
Silbermöwe am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  23 Beiträge
Bilder von euren Anlagen.
magnum am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  5 Beiträge
baubericht wohn-heimkino
dark_reserved am 19.07.2014  –  Letzte Antwort am 22.01.2015  –  12 Beiträge
Heimkino Bilder !!!!
aM-dan am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  4 Beiträge
Bilder eurer Double Bass Arrays
x-rossi am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  82 Beiträge
Bilder eurer Wharfedale-Diamond-Heimkinos
Gummibär am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  6 Beiträge
Heimkino Anlagen... allgemeine Frage
Nicotschka am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  2 Beiträge
Neugestaltung/Erweiterung meines Wohn-Schlaf-Heimkino
sL0w13 am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  18 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitgliedfaith_of_sin
  • Gesamtzahl an Themen1.389.644
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.462.112

Hersteller in diesem Thread Widget schließen