Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 . 10 . 20 . Letzte |nächste|

"AV-Wiki - Erste Hilfe für Heimkino-Einsteiger" - wer hilft mit?

+A -A
Autor
Beitrag
JULOR
Inventar
#101 erstellt: 29. Apr 2015, 18:29
Ich habe den Text kopiert und eingefügt.
danyo77
Inventar
#102 erstellt: 29. Apr 2015, 18:31

Fuchs#14 (Beitrag #100) schrieb:
Ich denke ich bin älter als du :D


Hey! Das ist viel cooler als ein Schwanzvergleich - endlich hab ich ne Chance
Fuchs#14
Inventar
#103 erstellt: 29. Apr 2015, 18:32
contra
Jojo0301
Inventar
#104 erstellt: 29. Apr 2015, 18:42

Fuchs#14 (Beitrag #103) schrieb:
contra :D


Ich gehe zumindest davon aus das ihr auf jeden Fall älter ausseht......

Gruß
Jojo
Donsiox
Moderator
#105 erstellt: 29. Apr 2015, 18:46
Nun, ich bin wahrscheinlich genau 20 Jahre jünger als Danyo

Wir sollten das Glossar mal ein wenig ergänzen. Da ist bisher kaum was drin. Und ist hier wer Deutschlehrer? Die Rechtschreib- und Grammatikfehler müssen noch raus.

Was gehört denn ins Impressum? Eine Mail-Adresse für Verbesserungsvorschläge?

Ich schrieb mal einen Satz zu den Sony AVRs und ein klein wenig zu den "if this, than that" Ansätzen. Ein paar Vorschläge könnten noch rein und sonst fehlt bestimmt auch noch was

Bei 900€ könnte man ja mein Thema aus dem Forum reinkopieren, wenn ihr einverstanden wärt.
Fuchs#14
Inventar
#106 erstellt: 29. Apr 2015, 18:54

Donsiox (Beitrag #105) schrieb:

Wir sollten das Glossar mal ein wenig ergänzen.
Was gehört denn ins Impressum?


DAs Glossar kann sonst auch weg, war nur eine Idee.
Ins Impressum gehören in erster Linie rechtiche Dinge wie verantwotrtlich u.s.w

Da ich die Hifi-Forum Betreiber angeschrieben habe und sie von der Idee einer Integration nicht abgeneigt sind wird sich das dann auch erledigt haben
Jojo0301
Inventar
#107 erstellt: 29. Apr 2015, 19:03
So, habe meinen Krempel erst mal unter "das Heimkino" hinzugefügt.
Das sollte natürlich noch verfeinert werden, vor allem Punkt C ( da hatte Danyo noch Ideen )!
Oder evtl. eine neue Rubrik?

Ansonsten stamme ich aus einer Lehrerdynastie ( Vater/Mutter und 3 Schwestern ), leider ist bei mir nix hängen geblieben
Also bin ich als "Deutschlehrer" raus

Gruß
Jojo


[Beitrag von Jojo0301 am 29. Apr 2015, 19:04 bearbeitet]
Dadof3
Inventar
#108 erstellt: 29. Apr 2015, 19:08
Ich bin zwar kein Deutschlehrer, wenn ich mir aber manches ansehe, was ich schon von den Deutschlehrern meiner Kinder gelesen habe, wäre ich für den Job wohl auch überqualifiziert.

Ich habe schon reichlich Fehler korrigiert und mache das gerne auch weiter.
JULOR
Inventar
#109 erstellt: 29. Apr 2015, 19:15
Gelten die "if this..." Preise nur für LS oder die ganze Anlage?
Donsiox
Moderator
#110 erstellt: 29. Apr 2015, 21:14
Ich würde sagen für die ganze Anlage.
Bietet eine bessere Orientierung für den Leser.

Dann korrigiere ich jetzt auch mal los, wenn ich was finde.
danyo77
Inventar
#111 erstellt: 29. Apr 2015, 22:42
Ja, war für die ganze Anlage gedacht... und vielleicht immer zwei bis drei Ansätze...also bei 300,- dann:
- Wenn Wohnwand, unflexibel in der Aufstellung, nur zum Aufbessern des TV-Tons -> Link zu den Soundbars...
- Wenn Stereodreieck möglich: Gebrauchter AVR für 200,-, 2x Denon SC-M39 oder Onkyo D-055. Später evtl. Sub dazu und Möglichkeit des Ausbaus. Evtl Aktivboxen.


Solche Dinge halt... Möglichkeiten aufzeigen und weiterverlinken...


[Beitrag von danyo77 am 29. Apr 2015, 22:43 bearbeitet]
Donsiox
Moderator
#112 erstellt: 29. Apr 2015, 22:59
Interessehalber:
Wer von euch konnte schon die Denon und die Onkyo vergleichen?

In meinen Ohren sahen die Onkyo so gar kein Land.

@danyo,

Du hast immer sehr gute, sehr aufwändige Ideen
danyo77
Inventar
#113 erstellt: 29. Apr 2015, 23:06
Das sagen die Frauen auch immer

Ich konnte die Onkyo noch nicht hören. Nur die Denons. Von Onkyo kenn ich nur die kleinen aus dem SKS-System - und die haben mich nicht wirklich überzeugt....
Dadof3
Inventar
#114 erstellt: 29. Apr 2015, 23:57
Ich habe auch beide noch nicht gehört. Deswegen bin ich auch etwas zurückhaltend mit der Idee, im Wiki so konkret einzelne Produkte zu empfehlen. Ich finde, es gibt hier schon einen starken Rudeltrieb, und häufig schreibt der eine nur, was er anderswo im Forum gelesen hat. Zudem ist das alles immer sehr subjektiv. Aber ich sehe durchaus auch die Notwendigkeit und die Vorteile, etwas konkreter zu werden als nur "geh probehören" zu rufen.

Ich habe gerade noch zwei weitere Artikel angelegt, einen zum Vorgehen bei der LS-Auswahl und einen zu den Direktversendern. Schaut mal drüber und korrigiert, was euch nicht passt.
danyo77
Inventar
#115 erstellt: 30. Apr 2015, 15:30
Einzelne Produkte empfehlen wir ja eigentlich auch nicht, sondern alles, was zu den verschiedenen Preisen Sinn machen könnte

Habe Jojos Artikel zum Heimkino noch bissl angepasst und die Stand-LS ergänzt - auch hier ist jede Korrektur willkommen.
Donsiox
Moderator
#116 erstellt: 30. Apr 2015, 15:56

Ich finde, es gibt hier schon einen starken Rudeltrieb, und häufig schreibt der eine nur, was er anderswo im Forum gelesen hat

Das stimmt. Irgendjemand machte sich hier im Forum auch schon darüber lustig, dass man in den normalen Preisklassen zu 90% nach der Beratung eine Dynavoice Definition, Dali Zensor oder JBL Studio besitzt

Dennoch werden wir ganz ohne Produkte einfach nicht auskommen. In den Artikeln verwendete ich nur konkrete Modelle, um z.B. Größen- oder Preisunterschiede zu verdeutlichen. Bei den "if this than that"- Texten, werden wir aber Modelle nennen müssen, sonst hat der unerfahrene Leser kaum Anhaltspunkte.
danyo77
Inventar
#117 erstellt: 30. Apr 2015, 16:14
[quote="Donsiox (Beitrag #116)"][quote]Irgendjemand machte sich hier im Forum auch schon darüber lustig, dass man in den normalen Preisklassen zu 90% nach der Beratung eine Dynavoice Definition, Dali Zensor oder JBL Studio besitzt [/quote]

Ich versuche immer eine relativ breite Auswahl an Modellen zu nennen, wie wir es auch hier im Wiki machen. Jede Klangfarbe sollte da mal dabei sein, damit man erstmal Geschmack finden kann. Dann hat man einen Anhaltspunkt und wenn man einmal unterwegs war, um LS anzuhören, ist man schnell angesteckt und will mehr hören. Dahin will ich die User bringen.
Bin selbst immer dankbar, wenn jemand auf ein konkretes neues Modell aufmerksam macht, das ich mir dann mal anhören kann.

Zu den Dalis Studios, GLE etc: Ist klar, die sind auch sehr weit verbreitet in den Märkten und/oder Hifi-Läden. Wenn man mal was Ausgefalleneres von der Insel oder anderen angrenzenden Ländern (z.B. Focal) sucht, wirds oft schwieriger, die irgendwo anzuhören... wobei es mir auch lieber ist, wenn jemand nach so einer Beratung eine Definiton, Zensor oder Studio -> anhört und dann kauft, als wenn er sämtliche Kommentare überhört und es auf "habe mir jetzt [...] bestellt, weil ich da nen tollen Test gelesen habe" oder "war im MM/Saturn/... und der Verkäufer hat mich von den Bose Cinemate überzeugt. Nein, andere Lautsprecher habe ich mir nicht angehört..." hinausläuft. Das finde ich den Worst-Case.
Donsiox
Moderator
#118 erstellt: 30. Apr 2015, 16:16
Da hast du natürlich Recht. Dazu muss man auch sagen, dass Massenware ja nichts schlechtes ist. Einige ( für Saturn Kunden) exotische Lautsprecher haben mir so gar nicht gefallen..
JULOR
Inventar
#119 erstellt: 30. Apr 2015, 16:28
Es ist irgendwie immer ein Balanceakt, die Leute möglichst unvoreingenommen zum Probehören zu schicken, auf der anderen Seite aber auch konkrete Tipps zu geben. Der Ansatz, dabei eine - beispielhafte - Auswahl zu geben, erscheint mir daher richtig. Immer mit dem Verweis auf eigene Meinungsbildung durch Probehören. Aussagen wie "kauf die XYZ, die hab' ich auch, damit machst du nichts falsch" sind dagegen sinnlos (macht ja hier auch keiner).

Allerdings ist mir der Herdentrieb auch schon aufgefallen. Wer weiß schon, wieviel echte Erfahrung dahinter steht. Mit einem Verweis wie "man sagt/liest ...", "der LS gilt als", ist aber auch das nicht schlimm. Die Heco Victa (resp. Victa Prime) ist jetzt out. War früher der Einstiegsklassiker.
Boxenluderich
Inventar
#120 erstellt: 30. Apr 2015, 16:28
hier übrigens mal ein paar namens-Vorschlage:
Hifi-cloud
Hifi-platform,
open hifi
open hifi source,
open source hifi
hifi interaktiv
home-of-hifi
hifi-netzwerk

beliebige Kombinationen sind natürlich auch möglich
JULOR
Inventar
#121 erstellt: 30. Apr 2015, 16:54
Hifi-hifi?
danyo77
Inventar
#122 erstellt: 30. Apr 2015, 16:54
So - kleine Korrekturen (wo es mir aufgefallen ist) und interne Verlinkungen auf mehreren Seiten gemacht.

Dadof3s Texte über Auswahl und Diretversender habe ich auch verlinkt. Sollten vielleicht noch rechts in die Hauptnavi...

Beides gewohnt gute Texte btw...sollte sich das ein Einsteiger wirklich alles antun, dann ist er zumindest die größten Mythen und Vorurteile los...
Fuchs#14
Inventar
#123 erstellt: 07. Mai 2015, 18:23
Was meint ihr, sollen wir das jetzt mal freigeben?
Donsiox
Moderator
#124 erstellt: 07. Mai 2015, 18:24
Ist Hifi-Wiki denn frei und ok?
Wenn nein, sollten wir uns erst einmal auf einen Namen einigen.

Vom Inhalt her bin ich zufrieden.
Fuchs#14
Inventar
#125 erstellt: 07. Mai 2015, 18:30
Der Name kann/sollte/müsste noch geändert werden, später soll es ja mal hier integriert werden wenn möglich. Ich kann den Namen auch erst mal weglassen, war ja nur ein Entwurf.
danyo77
Inventar
#126 erstellt: 07. Mai 2015, 18:34
Dito. Wenn es hier integriert werden sollte, dann bin ich für ne Subdomain oder nen Unterordner wie bei der Map. Wenn nicht, dann bin ich für eine Kombi von Dadof3 und Donsiox (leicht abgewandelt...), wie ich es schon mal gesagt habe: AudioVideoWiki - Erste Hilfe für Hifi-Einsteiger.
Fuchs#14
Inventar
#127 erstellt: 07. Mai 2015, 18:52
AV-Wiki ?
Jojo0301
Inventar
#128 erstellt: 07. Mai 2015, 19:17

Fuchs#14 (Beitrag #127) schrieb:
AV-Wiki ?



Finde ich auch nicht schlecht.
Dazu den Zusatz " Erste Hilfe für HiFi Einsteiger "

By the way, sehr gute Arbeit Männer!!!

Gruß
Jojo


[Beitrag von Jojo0301 am 07. Mai 2015, 19:17 bearbeitet]
danyo77
Inventar
#129 erstellt: 07. Mai 2015, 19:44
Du bist der Admin, was fragst Du uns?

Sollten keine Wissenschaft draus machen - sobald es hier eingegliedert ist, heißt es ja wohl eh irgendwas wie "Hifi-Forum-Einsteiger-Wiki"...
JULOR
Inventar
#130 erstellt: 07. Mai 2015, 20:08
Finde ich gut. Habe gerade noch etwas zu den Dali Zensor ergänzt, fand ich so pauschal schwierig...
danyo77
Inventar
#131 erstellt: 07. Mai 2015, 20:09
Das 900€-Set steht noch nicht, dabei haben wir doch gerade dafür nen Thread ich schreib gleich noch was da rein...
Jojo0301
Inventar
#132 erstellt: 07. Mai 2015, 20:13
Ich glaube ich weiß welchen Thread du meinst
Donsiox
Moderator
#133 erstellt: 07. Mai 2015, 20:14
Ich wollte mich nicht selbst verlinken
danyo77
Inventar
#134 erstellt: 07. Mai 2015, 20:17
Keine Angst - ich werde Dich nicht verlinken - und empfehle ein Acoustimass 6
Donsiox
Moderator
#135 erstellt: 07. Mai 2015, 20:26
Puh, welch ein Glück


[Beitrag von Donsiox am 07. Mai 2015, 20:26 bearbeitet]
danyo77
Inventar
#136 erstellt: 07. Mai 2015, 21:31
Mag jemand kurz reinschauen und ergänzen? Hab auch bei den anderen beiden noch Überschrift, Verlinkungen und nen Satz ergänzt...
Dadof3
Inventar
#137 erstellt: 07. Mai 2015, 22:15

Jojo0301 (Beitrag #128) schrieb:

Fuchs#14 (Beitrag #127) schrieb:
AV-Wiki ?



Finde ich auch nicht schlecht.
Dazu den Zusatz " Erste Hilfe für HiFi Einsteiger "

Aber bitte nicht mit "Deppenleerzeichen" ... => "Erste Hilfe für HiFi-Einsteiger".

Ansonsten finde ich den Vorschlag gut.


Reif für die Veröffentlichung finde ich das ganze aber noch nicht. Mal abgesehen davon, dass die Veröffentlichung der Aufstellungstipps eine Urheberrechtsverletzung wäre, finde ich folgendes noch etwas unausgereift:

  1. die Einstiegsseite. Hier brauchen wir noch mehr Überblick
  2. Vieles ist mir zu einseitig auf Heimkino ausgelegt und Stereo wird zu wenig berücksichtigt
  3. An einigen Stellen sind noch redaktionelle Anmerkungen, die aufgelöst werden sollten
  4. manche Dinge sind mir noch zu unstrukturiert und es gibt zu viele Redundanzen


Ich würde noch das Wochenende abwarten. Ich bemühe mich, dann noch etwas zu optimieren.

Wie kann man eigentlich Seiten umbenennen? Die AVR-Seite heißt immer noch "av-reveiver" (sic!).


[Beitrag von Dadof3 am 07. Mai 2015, 22:17 bearbeitet]
JULOR
Inventar
#138 erstellt: 08. Mai 2015, 10:30
Die ursprüngliche Intention war - glaube ich - Heimkino. Stereo wäre z.T. wieder neu.

Vor solchen Komplettsets sollte man eigentlich auch warnen, oder?

Was für ein Irrsinn ...
danyo77
Inventar
#139 erstellt: 08. Mai 2015, 10:34

Dadof3 (Beitrag #137) schrieb:

  1. manche Dinge sind mir noch zu unstrukturiert und es gibt zu viele Redundanzen



Letzteres finde ich nicht soo schlimm. Den ersten Punkt sehe ich aber auch. Hab leider nur wenig Zeit am WE...
Fuchs#14
Inventar
#140 erstellt: 08. Mai 2015, 10:39

danyo77 (Beitrag #129) schrieb:
Du bist der Admin, was fragst Du uns?


Ich hab den Server zur Verfügung gestellt, mehr nicht. Den Namen sollten wir schon zusammen finden


AV-Wiki
Erste Hilfe für HiFi-Einsteiger


AV-Wiki.de ist auch noch frei :-)

Wäre eigentlich ncht schlecht, wobei für mich der Begriff Hifi eher durch Heimkino ersetzt werden sollte, nur dann ist das wieder so lang. Aber ich schau am WE noch mal was Photoshop da so hergibt



1.die Einstiegsseite. Hier brauchen wir noch mehr Überblick
2.Vieles ist mir zu einseitig auf Heimkino ausgelegt und Stereo wird zu wenig berücksichtigt
3.An einigen Stellen sind noch redaktionelle Anmerkungen, die aufgelöst werden sollten
4.manche Dinge sind mir noch zu unstrukturiert und es gibt zu viele Redundanzen

Ich würde noch das Wochenende abwarten. Ich bemühe mich, dann noch etwas zu optimieren.

Wie kann man eigentlich Seiten umbenennen? Die AVR-Seite heißt immer noch "av-reveiver" (sic!).


zu 1. Du meinst einen anderen Text? Das habe ich ja auch nur hingepinnt damit da etwas steht
zu 2. Ich denke das wir das auch zum Thema Heimkino belassen sollen, oder seid ihr da andere Meinung?
zu 3. Klar, da sind noch ein paar Sachen zu machen
zu 4. Auch da ist sicher Verbesserungspotential, aber ich denke im Laufe der Zeit bekommen wir auch noch Rückmeldungen was da noch zu verbessern ist.

Umbenennen kann man die Seiten (leider) nicht. Das geht nur indem man den ganzen Text kopiert und in eine neue Seite packt, die Verlinkungen im Wiki müssen dann natürlich angepasst werden. Ist aber im Moment noch relativ einfach denke ich. Setzte ich auf meine "to do" Liste fürs We.

Eine "to do" Liste ist eigentlich eine gute Idee, da kann sich dann jeder einen Punkt rausfischen den er bearbeiten will/kann/darf/muss
danyo77
Inventar
#141 erstellt: 08. Mai 2015, 10:44

Fuchs#14 (Beitrag #140) schrieb:

Ich hab den Server zur Verfügung gestellt, mehr nicht. Den Namen sollten wir schon zusammen finden


Deswegen der Smiley
Dadof3
Inventar
#142 erstellt: 08. Mai 2015, 13:07
Hmm, ich habe das nicht als reine Heimkino-Site angesehen, sondern für Heimkino und Stereo. So wie das Hifi-Forum auch.

Warum sollte man Hifi ausschließen?
danyo77
Inventar
#143 erstellt: 08. Mai 2015, 13:09
Ich bin in Texten auch teilweise darauf eingegangen, ob man nun Musik hören will...ich denke, im Bereich Stereo kann man schon noch bissl was ergänzen nach und nach...gehört für mich schon zusammen...
Fuchs#14
Inventar
#144 erstellt: 08. Mai 2015, 13:12
ausschliessen muss man das nicht, aber zum Beispiel zum Thema TV, Bluray und Beamer haben wir da auch noch nicht wirklich etwas.
danyo77
Inventar
#145 erstellt: 08. Mai 2015, 13:14
Wenn das Ding mal live ist, kann man ja noch ein paar Leute in den Bereichen hinzuziehen. Für TV wüsste ich drei Jungs aus dem Forum, die da sehr gut sind...zwei davon könnte ich bestimmt zu ein paar Texten überreden...
Fuchs#14
Inventar
#146 erstellt: 08. Mai 2015, 13:21
Das kann ja ruhig wachsen, nur sollte es dazu erst mal Live gehen, Die Leute vom HI-FI-Forum haben sich leider noch nicht wieder gemeldet...
Fuchs#14
Inventar
#147 erstellt: 09. Mai 2015, 12:34
So in etwa?

AV-Wiki

oder so ?

AV-Wiki2


[Beitrag von Fuchs#14 am 09. Mai 2015, 12:47 bearbeitet]
Donsiox
Moderator
#148 erstellt: 09. Mai 2015, 12:57
Wenn, dann die erste Variante.
danyo77
Inventar
#149 erstellt: 09. Mai 2015, 12:58
Ich mag das Zweite. Ist so schön nerdiger 80er-Style
Jojo0301
Inventar
#150 erstellt: 09. Mai 2015, 13:06

danyo77 (Beitrag #149) schrieb:
Ich mag das Zweite. Ist so schön nerdiger 80er-Style :)


Ist mir ein wenig zu sehr Retro
Ich würde auch die simplere erste Variante bevorzugen.....

Gruß
Jojo
Fuchs#14
Inventar
#151 erstellt: 09. Mai 2015, 13:07
Ihr könnt euch auch gerne selber in Photoshop austoben


Seite Receiver ist jetzt auch vorhanden, die alte Reveiver ist gelöscht.

Ich hab alle Links die ich gefunden habe angepasst, wer noch was findet einfach das v durch ein c ersetzten.

Wenn bis heute Abend nichts dagegenspricht werde ich die Domain ordern

Edit: URL rewriting gesetzt...


[Beitrag von Fuchs#14 am 09. Mai 2015, 13:19 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 . 10 . 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Einsteiger Hilfe
soopersonic am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  13 Beiträge
Erschlagen vom AV-Receiverangebot -für erste Hilfe dankbar
ulbert2010 am 17.04.2010  –  Letzte Antwort am 18.04.2010  –  6 Beiträge
Neue Heimkino Anlage für Einsteiger !
dtgr am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 28.11.2007  –  32 Beiträge
Konzept für Einsteiger-Heimkino/Surroundsystem
poesch am 30.11.2011  –  Letzte Antwort am 12.12.2011  –  8 Beiträge
Hilfe für Heimkino 5.1
Levo7 am 09.05.2017  –  Letzte Antwort am 10.05.2017  –  11 Beiträge
Einsteiger: Erweiterung bestehender HiFi-Anlage für Heimkino?
Joshua2 am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 27.04.2004  –  2 Beiträge
wer kennt dieses heimkino und
Pommy13 am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  6 Beiträge
Einsteiger braucht Hilfe/Rat
xsjado88 am 18.07.2012  –  Letzte Antwort am 18.07.2012  –  3 Beiträge
Suche Hilfe für Heimkino-Komponenten
mistrega am 12.07.2013  –  Letzte Antwort am 12.07.2013  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe mit Heimkino-System
NachtFalke_HH am 06.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • DALI
  • Heco
  • XTZ
  • Sonos
  • Samsung
  • Denon
  • Bose
  • Elac
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.069 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedwolfii66
  • Gesamtzahl an Themen1.371.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.121.411