Keine Bewertung gefunden

Bowers&Wilkins DM 600 S3 Kompaktlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 100 Watt, 88 dB Wirkungsgrad, 75 - 22000 Hz Frequenzgang

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Bowers&Wilkins DM 600 S3

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Bowers&Wilkins DM 600 S3

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Callle 4 PM 4001 OSE + CD 5001 OSE + DM 600 S3 sinnvoll?
    Ich wollte mir eine Anlage preislich bis 1000 Euro kaufen. (Höre überwiegend Klassik und habe ein recht kleines Zimmer) Im Geschäft wurde mir folgendes empfohlen: Verstärker: marantz PM 4001 OSE für 349€ CD Spieler: marantz CD 5001 OSE für 330€ Boxen : B&W DM 600 S3 für 298€... weiterlesen → Callle am 21.08.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.08.2007
  • Avatar von Gummiente 15 Marantz PM 4400 + B&W DM 600 S3
    Ich hab mal ne Frage: Passt der Marantz PM 4400 und ein Paar B&W DM 600 S3 zusammen? Also Leistung ist mir egal, da ich weiß das die nicht Ausschlag gebend ist und ich nur manchmal höher als Zimmerlautstärke höre, und auch nicht wirklich Bass brauche. Aber 2x 30 Watt sind als Angabe doch Recht... weiterlesen → Gummiente am 01.11.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.11.2004
  • Avatar von plast.sabot 59 Teac CR-H225 ...Erfahrungen?
    Hat jemand Erfahrung mit dem Teac CR-H225 oder seinem DAB Bruder? Macken.. Positives.. Auffälligkeiten...etc Basskontrolle? Bin für jede Info dankbar. Andy weiterlesen → plast.sabot am 01.03.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.10.2012
  • Avatar von Kwietsche3 8 Neue boxen statt Bose Acoustimass 2.1 System
    Hoi ihr hätte mal ne frage. und zwar besitze ich momentan ein bose acoustimass 2.1 system mit doppelcube boxen. der klang der sateliten ist nicht der schelchteste allerdings sind diese recht schnell an ihren grenzen und dieser komische bandpass sub ist einfach nur lächerlich da ich neben diesem... weiterlesen → Kwietsche3 am 12.09.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.09.2004
  • Avatar von -=Rockford=- 11 Kompakt-Boxen (Nubert,Wharfdale usw.) oder Nahfeldmonitor für PC
    Ich bräuchte mal eine Einschätzung von euch in welche Richtung es gehen sollte, da ich langsam echt am Verzweifeln bin, ich schon seit Tagen am Lesen und ich mich nicht so Richtig entscheiden kann ob Kompakt Stereo-Boxen oder doch Aktive/ Passiv Nahfeldmonitore...??? Ausgangssituation wäre... weiterlesen → -=Rockford=- am 25.08.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.08.2010
  • Avatar von lambele 54 Anlage für klassische Musik
    Freue mich hier sein zu dürfen. Würde gerne meine vorhandene Anlage gegen was vernünftiges ersetzen. Zur Zeit: Teleton? mit Kenwood CD-Spieler (ist das beste Teil der Anlage), Boxenfabrikat unbekannt..... Höre eigentlich alles. Aber besonders Gitarrenmusik, Klassik aber auch Pink Floyd uvm.... weiterlesen → lambele am 15.09.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.10.2007
  • Avatar von xTc87 20 Boxen + Verstärker
    Zur Zeit besitze ich nur ein "billiges" 5.1 System, welches über einen DVD-Player läuft. Darüber höre ich Musik - hauptsächlich Trance, aber auch 80er, 90er usw.! Ich möchte mir jetzt neue Boxen samt Verstärker zulegen, um endlich mal einen vernünftigen Klang zu haben. Das Budget beträgt... weiterlesen → xTc87 am 19.08.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.09.2007
  • Avatar von mangas99 4 Kaufberatung für Onkyo SCR 205 X und Lautsprecher
    Ich interessiere mich für die Kompaktanlage Onkyo SCR 205 X. Lautsprecher möchte ich nicht die zur Anlage angebotenen nehmen. Die Anlage kostet ca. 500 Euro. Für die Lautsprecher rechne ich mit nochmals 500 Euro. Es sollten von den Maßen her kleine, von der Leistung aber große sein. Empfohlen... weiterlesen → mangas99 am 19.05.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.05.2005
  • Avatar von Spitmode 24 Receiver für Freundin und Boxen für mich gesucht
    Liebe Hifi-Gemeinde :-) bereits vor einigen Jahren habe ich mich hier sehr gut in die Hifi-Welt eingelesen, damals brauchte ich eine "Anlage fürs Leben". Es ist dann der Yamaha Ax-596 geworden. Nun sucht meine Freundin eine neue Anlage. Bisher ist sie nur den 3 jahre alten "Ghettoblaster" gewohnt,... weiterlesen → Spitmode am 24.07.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.07.2007
  • Avatar von 2704Armin 12 Suche Passende Lautsprecher für Yamaha RX-V450 und 12qm Zimmer!
    Ich bin neu hier und kenne mich was Hifi angeht so gut wie gar nicht aus. Demnächst werde ich zwecks studium umziehen und suche für mein 12qm Zimmer noch passende Boxen für meinen Yamaha RX-V450 Verstärker. Sie sollten für 100-200€ den bestmöglichen Klang bieten und auch mal einer stärkeren... weiterlesen → 2704Armin am 18.02.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.02.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Yidaki2 5 Erfahrungen mit B&W - DM 600 S3 - oder doch DM 603 S3?
    Bin derzeit dabei, mein 6.1 System (Creative Inspire T6700) zu entsogen und mir eine Stereoanlage zu kaufen. Die Komponenten stehen (mehr oder weniger) schon fest. Soundkarte: Audigy 2 ZS Verstärker: Technics SU-VX500 (schon bestellt) Lautsprecher: B&W DM 600 S3 oder die 603er. Mein Problem... weiterlesen → Yidaki2 am 08.10.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.10.2007
  • Avatar von stefan_markwalder 3 B&W DM 600 S3
    Hat diese jemand schon gehört. weiterlesen → stefan_markwalder am 17.03.2003 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 17.03.2003
  • Avatar von TSstereo 56k Virtueller - B&W Stammtisch >DAS ORGINAL<
    Der Thread für alle die was zum Thema B&W Lautsprecher wissen wollen oder Erfahrungen mitteilen wollen. Auf gehts..... weiterlesen → TSstereo am 18.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.12.2016
  • Avatar von MusikGurke 18k Magnat Stammtisch - der erste und einzige
    Ich weiß, ich werde mich im bw stammtisch dafür rechtfertigen müssen, wenn man mich am leben lässt.... aber magnat bekommt auch einen stammtisch. möglicherweise meldet sich ja jemand. erstmals ne frage: hier geisterten ja in letzter zeit bilder von einer 20 000 euro magnat box rum. hat einer... weiterlesen → MusikGurke am 28.04.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.10.2016
  • Avatar von foenfrisur 5 B&W CDM2 Ersatzteile gesucht / Frage!
    Ich suche schon seit langer zeit ersatzhochtöner für meine b&w cdm2.... ein naher händler behauptet er kann mir nur ersatz besorgen wenn ich eine gültige garantiekarte vorlegen kann, ansonsten leider nicht. stimmt das? nun, die habe ich aber nicht da ich die lautsprecher selber vor etlichen... weiterlesen → foenfrisur am 02.03.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 19.10.2009
  • Avatar von surprise_gc 3 Erfahrungen mit KEF IQ9?
    KEF-Liebhaber, denke gerade darüber nach, mein Surround-System neu zu gestalten. Derzeit habe ich B&W dran, allerdings war ich beim Probehören der KEF IQ 9 ziemlich begeistert. Ich habe derzeit die DM 604 S3 vorne und in der Mitte, hinten die DM 600 S3 von B&W. Im direkten vergleich hatte ich... weiterlesen → surprise_gc am 09.06.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 13.06.2006
  • Avatar von rawdlite 49 Kompaktboxen bis 500 €
    Ich such für mein Schlafzimmer (sehr klein, ca 2x3 m) ein paar Kompaktlautsprecher zum Stereo hören. Als Verstärker dient mein NAD 720. Gehört habe ich erstmal: Visonik Revo 2 Visonik Evolution 3 Rega R1 Dynaudio 42 Fazit: die Revo geht gar nicht. Die Evolution ist deutlich besser, aber klingt... weiterlesen → rawdlite am 28.08.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 07.09.2006
  • Avatar von PDT 12 B&W &00er Serie und DM 309
    Zwei Fragen auf einmal an dieser Stelle: Hat jemand von Euch Erfahrungen in Sachen DM 601 S3 und DM 600 S3 gemacht? Lohnt sich der Upgrade auf das größere Volumen und den leicht größeren Lautsprecher der 601 und wirkt sich das anders aus, wenn der Flowport nach vorne statt nach hinten abgeht?... weiterlesen → PDT am 27.08.2003 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 18.09.2003
  • Avatar von mott 7 Wieder mal ne B&W Frage
    So Tag Hab nen Kumpel der auch B&W-ls möchte, er hat sich diese rausgesucht: DM 600 S3 dm601 s3 dm 303 sein Raum ist ca. 20-25qm groß, Parkett mit großteiligem Teppich. Würd mich sehr über Antworten freuen (auch wenns schon 1000 B&W Threads gibt) mfg mott weiterlesen → mott am 31.08.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 06.09.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Bowers&Wilkins DM 600 S3

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 2
  • Soundprojektor: nein
  • RMS Watt: nicht vorhanden
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 286
  • Tiefe in mm: 219
  • Breite in mm: 175
  • Gewicht in kg: 4
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 100
  • Wirkungsgrad in dB: 88
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 75
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 22000
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein