Keine Bewertung gefunden

Yamaha DSPA 3090 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 80 Watt RMS, Dolby Digital

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha DSPA 3090

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha DSPA 3090

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von UliG 24 Yamaha DSP A3090 auf RX-V2500
    Bin das erste Mal hier gelandet und stöber mich nun schon den ganzen Tag interessiert durch das Forum. Vor 7 Jahren erfüllte ich mir den Traum vom Yamaha A3090. Hab immer noch viel Freude an dem Gerät (Bis auf das bekannte Problem des oxidierenden Eingangswahlschalters) Aber inzwischen... weiterlesen → UliG am 27.03.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 02.01.2009
  • Avatar von tulen 11 Yamaha DSP-A3090 ....Hilfe!!!
    Habe ein Riesenproblem: Mein Verstärker Yamaha DSP - A3090, der eigentlich mit dem AC-3 Decoder ausgerüstet sein sollte, gibt mir NIX in AC -3 Format weiter! Ich habe ihn ja schon länger (8 J.), gerade jetzt aber die neuen Boxen (5.1) angeschlossen - komme ausser zur Dolby Pro Logic normal... weiterlesen → tulen am 19.05.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 23.05.2006
  • Avatar von derwixxer69 2 Wert eines Yamaha DSP A3090
    Ich möchte mir evtl. einen DSP AX1 kaufen. Z.Zt. habe ich einen DSP A 3090 in titan, was könnte man für diesen in gutem gebraucht Zustand verlangen?? Meiner hat keinerlei Kratzer, er hat lediglich ein Problem mit dem Eingangswahlschalter, wenn ich per Fernbedienung die Eingangsquelle wechseln... weiterlesen → derwixxer69 am 18.12.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 18.12.2007
  • Avatar von Kerosini 2 Yamaha DSP A3090 - Kein Signal aus den rear und centerspeakern
    Ich hab mir einen Yamaha DSP A3090 bei Ebay gekauft. Als ich den gestern ausprobieren wollte ging (fast) garnichts. Ich wollte aus dem PC 5.1 Sound in den A3090 einspeisen, hierfür benutze ich z.Z. eine Creatvie Audiogy. Die Soundkarte hab ich schon mal im 5.1 Betrieb getestet, dabei hab ich... weiterlesen → Kerosini am 22.12.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 02.01.2009
  • Avatar von dasCan 2 Problem mit Yamaha DSP-A3090: Kaputt ??
    Also, folgendes Problem tritt seit heute (bin vor einer Stunde heim gekommen, wollte eben Musik hören) bei unserem Verstärker auf: Er schaltet sich von alleine ab, sobald er eine gewisse lautstärke wiedergeben soll. Unabhängig ob man die Lautsärke am PC, der Xbox oder dem Amp selbst erhöht,... weiterlesen → dasCan am 23.11.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 24.11.2005
  • Avatar von priese 3 Yamaha DSP-A3090 Einstellung?
    Ich brauche eure Hilfe. Ich habe ein Problem mit meinem Yamaha DSP-A3090 AV Verstärker und habe meine BDA verlegt und kann sie nicht finden. Problem: Der Pegel meiner Rear Speaker links und rechts sind unterschiedlich. In der Anzeige am Verstärker haben sie 7 db unterschied. Mit der FB kann... weiterlesen → priese am 31.12.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 02.01.2008
  • Avatar von netzara 4 5.1 Signal an Yamaha DSP-A3090
    Ich möchte gerne meinen Yamaha DVD-2700 an den DSP-A3090 per 5.1 anschließen um SACD digital zu hören. Das sieht leider etwas schwierig aus, da der AV keinen 5.1 Eingang hat. Weiß einer was ich tun kann außer einen Mehrkanal-Eingang nachzurüsten oder den Verstärker auszutauschen? Vielen Dank... weiterlesen → netzara am 06.11.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 06.11.2007
  • Avatar von Namfon 3 Yamaha DSP A3090 - Endstufen Klick fehlt
    Nachdem mein Verstaerker endlich angekommen ist (Umzug), wollte ich diesen dann auch heute direkt anschliessen. Soweit hat auch alles funktioniert, aber als ich den Verstaerker eingeschaltet habe, ging er nach ca. 5 Sekunden in den Standby. Also dachte ich zuerst das ich den Verstaerker im... weiterlesen → Namfon am 25.02.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 25.02.2009
  • Avatar von K.Toffel 3 Yamaha DSP-A3090 aufrüstbar?
    Weiß hier jemand, ob man in den Verstärker einen DTS oder ProLogic II Decoder einbauen kann, so wie z.B. beim DSP-1000, den man ja mit einem AC3-Modul erweitern kann. Grüße weiterlesen → K.Toffel am 08.12.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 30.09.2008
  • Avatar von K.Toffel 4 Hilfe wegen Defekt an Yamaha DSP-A3090
    Vielleicht weiß hier jemand Rat, mein Verstärker neigt seit einiger Zeit dazu, für Sekunden das Signal der Quelle zu verlieren, also Aussetzer zu haben, was ich mal grob umrissen dem Wahlschalter (ewig nicht bewegt, stand permanent auf DVD) zuschreibe. Hatte hier schon mal jemand ein ähnliches... weiterlesen → K.Toffel am 23.11.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 26.11.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha DSPA 3090

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 80
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital